finanzen.net

Tesla Motor Inc. - Flop oder Top?

Seite 2 von 73
neuester Beitrag: 18.10.19 14:08
eröffnet am: 07.07.10 00:38 von: garuhape Anzahl Beiträge: 1804
neuester Beitrag: 18.10.19 14:08 von: seemaster Leser gesamt: 112164
davon Heute: 33
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 73   

27.02.19 15:14

2796 Postings, 1848 Tage seemasterWinti

Tesla ist eine Autofirma die qualitativ schlechte Fahrzeuge herstellt.

So zu tun, als wäre Tesla irgendeine Tech-Bude, ist nichts anderes als nur phantasievoll.

Musk ist ein Gesetzbrecher und ermutigt nachdrücklich die Wahrnehmung, dass Tesla ein High-Tech-Konglomerat ist ... mit i-Autos, Giga-Fabriken und Solardächern.

Ablenken, manipulieren, täuschen - das ist sein Mantra.

Das lächerliche Meme, dass Musk Tony Stark ist, wird langsam enträtselt ... ebenso wie dieser Unsinn, dass Tesla eine Art Tech-Bude ist.

Teslas CFO und General Counsel haben gerade gekündigt.

Das einflussreiche US-Verbrauchermagazin Consumer Reports hat seine Empfehlung für das Tesla Model 3 nach weniger als einem Jahr annulliert.

Die Zahlung der Anleihe in Höhe von 920 Mio. USD ist in wenigen Wochen fällig.

Tesla ist sehr schlecht darin, qualitativ gute Autos zu entwerfen, zu bauen oder zu warten . aber das ist ihre Sache. Alles andere ist Lärm, Täuschung und Hype.

Andere Autofirmen handeln zum Buchwert oder darunter. Tesla handelt zum 11-fachen Buchwert, hauptsächlich wegen dieses Unsinns über Tech-Bude.

Diese völlig ungerechtfertigte Prämie schmilzt wie jetzt der Schnee im Frühling und der Buchwert von Tesla beträgt keine 30$.  

27.02.19 15:51

1411 Postings, 1431 Tage Winti Elite BVorfreude aufs Model Y ?

27.02.19 16:06

2796 Postings, 1848 Tage seemasterModel Y

Der Monstergewinngenerator, der Massenmarktkiller, der Hoffnungsträger Model 3 bringt Tesla auf ein unglaubliches Gewinnniveau.

Jetzt haben wir den Beweis, dass Tesla mit dem Modell 3 kaum einen Gewinn erzielen kann und auch 2019 nicht rentabel ist.

Jetzt muss Elon Musk einen weiteren süssen weissen Hasen aus seinem Zauberhut holen:

Modell Y  

27.02.19 16:15

2796 Postings, 1848 Tage seemasterModel Y

Model 3 ist eine Kopie in der Kleinversion.

Model Y wird wenn es überhaupt kommt eine Kopie von Model 3 mit erhöhter Heckklpappe sein.

Wenn es auf der gleichen Plattform wie Model 3 und derselben Bauweise gemacht wird, wird es dem Model nicht besser ergehen als Model 3.  

27.02.19 16:18

2796 Postings, 1848 Tage seemasterWinti

Die Anleger müssen bei der Laune gehalten werden.

Elon Musk muss immer Fantasie erzeugen dass er die Produktion und Wachstum erweitern wird.

Autonomes Fahren, Semi, Pickup, Model y, Raketenautos usw.  

27.02.19 16:33

1411 Postings, 1431 Tage Winti Elite BJa zuerst kommt noch der SEMI

27.02.19 16:44

312 Postings, 961 Tage Panamalarry@Seemaster: MODEL Y

So lange es dem Model Y genauso schlecht geht, wie dem Model 3,
bin ich ganz zufrieden.  

27.02.19 16:51

1411 Postings, 1431 Tage Winti Elite BWahrscheinlich kann man ab Freitag MY reservieren!

27.02.19 16:59

2796 Postings, 1848 Tage seemasterWinti

Denkst du dass es viele Menschen geben wird die auf dieses Einzahlungssystem mit Vorbestellungen rein fallen.

Es werden zwar täglich paar Trottel geboren aber doch nicht so viele  

27.02.19 17:53
2

312 Postings, 961 Tage PanamalarryUm Seemaster etwas Arbeit abzunehmen,

er hats ja heute eh nicht leicht.

2003: Verlust
2004: Verlust
2005: Verlust
2006: Verlust
2007: Verlust
2008: Verlust
2009: Verlust
2010: Verlust
2011: Verlust
2012: Verlust
2013: Verlust
2014: Verlust
2015: Verlust
2016: Verlust
2017: Verlust
2018: Verlust
2019: PROJEKTIERTER VERLUST.  

27.02.19 19:35

2796 Postings, 1848 Tage seemasterTesla Hype heute

Anscheinend hat der Zauberer Elon für morgen grosse News angekündigt, nachdem Model 3 Tesla nicht auf ein gewünschtes Gewinniveau gebracht hat muss nun was Neues her:

Es wird vermutet dass es Model Y sein wird:

Tesla kann das Modell Y "ankündigen". Sie haben bereits in der Q4-Ausschreibung angegeben, dass in Fremont bis 2020 keine Arbeiten an diesem Fahrzeug beginnen dürften.

MACHT EUCH BEREIT FÜR EIN SHOWFAHRZEUG UND VON HAND GEBAUTEM PROTOTYP MIT DEM NAMEN "PRODUKTION"UM EINEN 2-3 JÄHRIGEN HYPEMODUS ZU STARTEN.

WILLKOMMEN IN DER PRODUKTIONSHÖLLE  

27.02.19 19:53

312 Postings, 961 Tage Panamalarry@SM: Hättest mal auf Tante Erna gehört:

Die hatte einfach Recht, als sie meinte, dass ´n Bausparvertrag vernünftiger für Dich wäre.

Börse verträgt nicht jeder.  

27.02.19 20:10

1319 Postings, 490 Tage Flaschengeist@Pan

Und Tesla kauft nicht jeder. Das  ist auch total gut so.  

27.02.19 20:22

2796 Postings, 1848 Tage seemasterTesla

Früher erkennen Bullen und Unterstützer an, dass Elon Musk eine Schuld ist - möglicherweise eine große Haftung.

Hier sind einige Tesla-bezogene Schlagzeilen aus den letzten Wochen:

7% Entlassungen
CFO hat gekündigt
General Counsel hat aufgegeben
Consumer Reports hat die Empfehlung von Model 3 gestrichen
Musk verpfändet alle seine Vermögenswerte
Musk wird von der SEC in Verachtung gebracht

Diese Firma stinkt zu fest nach faulem Fisch, und es fühlt sich an, als ob ein schwarzer Schwan kurz vor Teslas Parade steht.

In den letzten zwölf Monaten haben alle diese Leute gekündigt:
2 Chief Accounting Officers
2 General Counsels
VP of Worldwide Finance
Treasurer
CFO

Riecht das richtig?

Wenn die Pro-Tesla-Erzählungen auch nur aus der Ferne genau wären, warum würden all diese Insider auf die Hügel laufen?

 

27.02.19 21:03

2796 Postings, 1848 Tage seemasterNeues Gerücht im Umlauf

Viele vermuten für morgen, dass es das "echte" 35.000 $ mit 50 kWh sein wird, das morgen präsentiert wird.
 

27.02.19 21:05

2796 Postings, 1848 Tage seemasterAber ich denke

Es wird etwas ganz Gewöhnliches sein, das als "erstaunlich" und "revolutionär" eingestuft wird, und es wird totaler Bullshit sein, der diese Woche erdacht wurde.  

27.02.19 21:12

1411 Postings, 1431 Tage Winti Elite BIch hoffe er bringt etwas geiles ?

Neue Batterientechnologie mit Maxwell. Oder M3 für 35'000 USD. Autonomes fahren.  

27.02.19 21:34

2796 Postings, 1848 Tage seemasterWinti

Batterierätsel haben wir enträtselt
M3 für 35 000$ ist zwar möglich aber da dieses Auto schon jetzt schlecht gemacht wurde müsste es dann noch schlechter sein für diesen Preis.

Es gibt ein drittes Gerücht, Giga Indien.

Ich halte das für nicht möglich, da Tesla nicht mal für Sumpfgelände ich China Geld hat  

27.02.19 21:38

2796 Postings, 1848 Tage seemasterOder

Vielleicht wird er nur ankündigen dass er seinen Twitter Namen um "Elon Tusk" gewechselt hat:

https://twitter.com/elonmusk  

27.02.19 21:44

1411 Postings, 1431 Tage Winti Elite BGF in China wäre natürlich super !

27.02.19 21:45

1411 Postings, 1431 Tage Winti Elite BGlaube zuerst kommt die GF in Europa !

27.02.19 21:54

2796 Postings, 1848 Tage seemasterWinti

"Nächste 4 Gigafactories in Europa."

Du machst  mich fertig!

Tesla hat nicht mal Geld, um Fabrik in China zu bauen. Giga-3 ist ein Teil von Musks kompliziertem Spiel.

Tesla wird definitiv im siebzehnten Jahr in Folge Geld verlieren.
Dies ist der höchst überbewertete Aktie, die ich jemals analysiert habe.

Tesla ist ein hochverschuldetes Industrieunternehmen ohne Ertragskraft und sollte wie alle seine Mitbewerber zum Buchwert gehandelt werden.
Dies bedeutet einen Preis von 30$
In Anbetracht des Bilanzrisikos sollte es sogar unter 30 USD gehandelt werden.

Ich kann es kaum erwarten, bis dieses Kartenhaus stürzt!  

27.02.19 22:04

2796 Postings, 1848 Tage seemasterUnbequeme Wahrheiten von Tesla

1. Tesla hat Schulden in Höhe von 10 Milliarden US-Dollar und $24,816,371 Milliarden Verbindlichkeiten: https://ycharts.com/companies/TSLA/liabilities

2. Tesla verlor 17 Jahre in Folge Geld, darunter knapp 1 Milliarden Dollar im letzten Jahr.

3. Musk wurde als Vorsitzender wegen Betrugs von Wertpapieren abberufen.

4. SEC, Justizministerium und das FBI untersuchen immer noch Musk.

5. Das Unternehmen besitzt eine kleine, ineffiziente Fabrik in Kalifornien.

6. Das Unternehmen kann plus minus 5000 Model 3 Fahrzeuge herstellen

7. Viele der Autos müssen aufgrund niedriger Bauqualität überarbeitet werden.

8. Es gibt eine Anleihe mit einem Volumen von 920 Millionen US-Dollar, die innerhalb von 2 Wochen fällig wird.

9. Musk gab zu, dass das Unternehmen letzten Sommer ?Wochen vor dem Tod? war.

10. Das Unternehmen wird sich mit massiven Klagen von Aktionären beschäftigen müssen.

11. Staatliche Subventionen laufen aus

12. Der Wettbewerb verschärft sich dieses Jahr rapide

13. Die Lösung zwischen USA und China im Handelskrieg ist immer noch nicht in Sicht.

14. Die Rohstoffkosten steigen.

15. Die Zuverlässigkeit von Tesla Fahrzeugen wurde gerade vor paar Tagen von Consumer Reports als fast tot bewertet.

16. Zwei Chief Accounting Officers und ein Haufen Manager haben in letzten 12 Monate gekündigt. Das Unternehmen hat keinen CAO.

17. Tesla wird trotz eines massiv negativen ROE zum 12fachen Buchwert gehandelt.

18. Das Unternehmen hat die Ausgaben und die F & E-Einnahmen gekürzt, um einen winzigen Gewinn zu erzielen.

19. Musk ist Gegenstand einer Diffamierungsklage, weil er einen Helden als ?Vergewaltiger für Kinder? bezeichnet.

Die Liste ist nicht vollständig...

 

27.02.19 23:04

2796 Postings, 1848 Tage seemasterMorgen News

Model 3 ist eine kleine Kopie von Model S

Model Y wird eine kleine Kopie von Model X

Es ist absolut egal was morgen Elon Musk ankündigen wird,  Model S, X, 3, Y, Z, A, B, C Semi, Roadster, Pickup oder eine Elektrorakete baut oder ankündigt, wo soll er diese Fahrzeuge herstellen? Soll er in der Wüste von Nevada weitere Zelte für jedes Model aufstellen?

Es gibt eine kleine kostspielige Fabrik in Kalifornien die Plus Minus 5000 Model 3 herstellen kann.

EINE FABRIK=5000 AUTOS=KEINE KAPAZITÄT=KEIN WACHSTUM  

28.02.19 00:29
1

2796 Postings, 1848 Tage seemasterSuper Auto



Bis auf paar Kleinigkeiten ein super Auto und er liebt es bestimmt.


Hi

Ich habe ein paar Punkte bei meinem neuen Model 3.

1. Der Hauptbildschirm hängt sich öfters auf.
Heute alleine 3x innerhalb 1 Stunde.
2. Die Tagfahrlichtlampe auf der Beifahrerseite ist falsch montiert.
3. Der Dachhimmel hat vorne in der Mitte einen Knick, ist vermutlich beim Einbau passiert
4. Die Mittelkonsole habe ich mit weißer Klebefolie beklebt, weil mir der schwarze Klavierlack zu empfindlich ist.
Dabei fällt jetzt auf, dass die mittlere Klappe nach rechts versetzt ist.
Kann man das einstellen?
5. Die Heckklappe ist leicht zu weit nach rechts montiert.
6. Die linke hintere Tür ist im hinteren Bereich zu niedrig, so dass die Sicke und die Chromleiste einen Versatz haben.
7. Homelink geht nicht, siehe Mail die schon im Anhang ist.
Ich habe jetzt den Chamberlain Empfänger (Homelink PR433-4 ) gekauft und angeschlossen, und das Anlernen geht immer noch nicht.
Ich habe aber aktuell keinen Handsender dazu bestellt, sondern nur den Empfänger und folge dabei dieser Anleitung.
Leider finde ich nicht die Möglichkeit, den Sendemodus zu ändern.
8. Der Autopilot bricht fast jeden Spurwechsel ab, obwohl die Spur frei ist.
Wenn ich ihn dann übersteure und damit den Autopiloten deaktiviere und die Spur wechsle kommt noch ein lauter Warnton und ein Text, dass ich sie Spur verlasse und die Kontrolle übernehmen soll, was ich ja schon längst tue.
9. Der Autopilot hält selbst in Stellung 1 sehr viel Abstand.
10. Man kann im Menü das Licht nicht einschalten. Die Schaltflächen sind ausgegraut.
11. Ich brauche ein USB-Mini Kabel, anstatt USB-C oder I-Phone, für die Ladestation.
12. Wenn der Fahrer aussteigt und der Beifahrer sitzen bleibt, verriegelt der Wagen und das Radio geht aus. Das ist nicht gut.
13. Der Abblendassistent ist nicht aktiv und ich finde keine Möglichkeit ihn zu aktivieren.
14. Ich habe ein Huawei P8 und den als Handyschlüssel aktiviert.
Muss ich aktiv in der Tesla App sein, damit er funktioniert?
Zeitweise konnte ich zwar das Auto öffnen und einsteigen, aber der Wagen konnte nicht aktiviert werden.
Habe mir dann mit einen schließen der App und erneutem Öffnen der App helfen können, ist aber nicht so toll.

Und ein Reifen verliert Luft, aber das kann ich nach dem lackieren der Felgen wohl Tesla nicht mehr melden.
Scheint aber kein Einzelfall zu sein:

https://tff-forum.de/...pic.php?f=89&t=25809&p=647720#p647720  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 73   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
SAP SE716460
Infineon AG623100