finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 5616
neuester Beitrag: 05.06.20 18:41
eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 140398
neuester Beitrag: 05.06.20 18:41 von: WireKos Leser gesamt: 22252828
davon Heute: 89426
bewertet mit 167 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5614 | 5615 | 5616 | 5616   

21.03.14 18:17
167

6613 Postings, 7279 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5614 | 5615 | 5616 | 5616   
140372 Postings ausgeblendet.

05.06.20 18:38
2

126 Postings, 1443 Tage Player1233Leerverkäufer

Leerverkauf muß verboten werden,wenn Untersuchungen laufen,die den Kurs verändern können.Die Staatsanwaltschaft wird später die Gründe erklären müssen.Wehe ohne Erfolg.Sollte wieder kein negatives Ergebnis aufgezeigt werden können,muß das Unternehmen gegen LV geschützt werden,wegen der Kleinanleger.Ist doch klar.Oder?  

05.06.20 18:38
2

3521 Postings, 2528 Tage dlg....

Und hier der Ausblick wie das in 2025 ausgehen könnte :-)

https://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/...-poetsch-strafverfahren  

05.06.20 18:38
1

1774 Postings, 1446 Tage aktienmädelErwartungen

Ich könnte micht totlachen,  wieder keine 100, die hier seit monaten erwartet wurden, stattdessen tiefrot, während dax bald beim hoch vor corona angekommen ist. Und die positiven postings überschlagen sich...megageil hier.  

05.06.20 18:38
1

1962 Postings, 2724 Tage Kasa.dammgerade zu 88? bei comdirect gekauft

05.06.20 18:38

497 Postings, 646 Tage Freiwald.Bin auf das Kursgap am Montag gespannt

05.06.20 18:38

174 Postings, 443 Tage Skipper_74uneingeschränktres testat

Also wer immer noch davon ausgeht hat echt den Schuss nicht gehört... Bilanzfälschung, Kursmanipulation.... Leute, hier stinkt was gewaltig, da braucht man nichts mehr schön reden. Die bafin macht genau was sie soll, sie schützt anleger vor wdi, im gegensatz zu den Leuten hier die ständig von Nachkaufen reden.

Am 18.6. knallt es nochmal gewaltig und den Schuss wird dann auch der allerallerallerletzte hören!!!  

05.06.20 18:38

3032 Postings, 778 Tage BrilantbillLaut Handelsblatt

War die Untersuchung am Vormittag, ich habe den gesammten Abo Artikel hier geteilt, JEDER DER INVESTIERT IST SOLLTE IHN LESEN!

Einfach auf meinem Profil, den vorletzten Post lesen.  

05.06.20 18:39

832 Postings, 940 Tage Teebeutel_Was für ein Witz

Bei Degiro musste ich plötzlich einen Test absolvieren, konnte sonst nichts traden. Angeblich wäre das gesetzlich vorgeschrieben. Was ist denn das für eine scheiße? Warum gängelt man damit bestehende Kunden?  

05.06.20 18:39

497 Postings, 646 Tage Freiwald.Die Zittrigen müssen erst noch abgeschüttelt werde

05.06.20 18:40
1

90 Postings, 189 Tage TommieeeJetzt wissen wir, warum

der Kurs den ganzen Tag nicht steigen wollte!  

05.06.20 18:40

44 Postings, 1 Tag C.Derivatein meinem nächsten Leben werde

ich Optionsschein Emittent die müssen sich bei Wirecard ne Goldene Nase verdienen
Am Montag sind dann die neuen da und jeder kauft die Dinger wieder die kommen ja gar nicht mehr nach mit neuen KO Scheinen so viel wie da verbrennen  

05.06.20 18:40

170 Postings, 3528 Tage NOMA23skipper_74

..... Untersuchungen gab es auch bereits bei z.B. Deutscher Bank

...da ist der Kurs auch nach unten gelaufen...  

05.06.20 18:40

35 Postings, 3809 Tage BOSSSTGTRazzia

Bei Deutschebank oder Commerzbank wahr X mal Razzia fazit x mal Kapitalerholung ergebnis von 90 ? runter 7? also wo kein Feuer gibt gibt auch kein Rauch ich hab 40% verlust kauf genommen hätte ich bei Daimler investiert +40% verdammte 80% verlust scheiss WR kriminell  

05.06.20 18:40

392 Postings, 38 Tage Bardolinaa.

Ich kann nur für 105,-€  !! kaufen - wtf was ist da los ??  

05.06.20 18:40

1896 Postings, 422 Tage Aktien_Neuling.......

nun hat wieder jeder die Möglichkeit, zwischen 70-80 einzusteigen.

Somit bleiben die Zocker in der Mehrheit...  

05.06.20 18:40

11 Postings, 77 Tage Powertrader_2000Turbo Call ist geplatzt

3000 Euro Miese.

Jetzt bei 89 in die Aktie rein. Wird schon wieder.....  

05.06.20 18:40

4464 Postings, 5041 Tage brokersteveEs geht nur um fehlerhafte adhoc...lächerlich

Die Kursreaktion, aber es gibt offensichtlich unbedarfte dumme Anleger, die sich abzocken lassen.

Das ist ein Standardverfahren undhat schon viele auch dax Unternehmen getroffen.
Es wird eine Geldbuße geben und das war?s.

Es geht hier keinesfalls irgendwie um die Bilanzen von wirecard, damit das jedem klar ist.

Es gibt leider zu viele Amateure hier.

Das Ganze ist sowas von abgekartet, Wahnsinn.  

05.06.20 18:40

7448 Postings, 3500 Tage doschauherper.aspera

dann verschwinde doch zu Volkswagen. Hat doch hier nicht verloren.  

05.06.20 18:41

3032 Postings, 778 Tage BrilantbillHier das eigentlich Wichtigste

Aus dem Handelsblatt.


Wir können Ihnen bestätigen­, dass vor wenigen Tagen eine Strafanzei­ge der Bafin gegen Verantwort­liche der Wirecard wegen des Verdachtes­ der Marktmanip­ulation bei der Staatsanwa­ltschaft München I einging. Der Verdacht beruht darauf, dass die Verantwort­lichen der Wirecard durch die Ad-hoc-Mit­teilungen vom 12.03.20 und vom 22.04.20 irreführen­de Signale für den Börsenprei­s der Aktien der Wirecard AG gegeben haben könnten?, erklärte eine Sprecherin­ der Strafverfo­lgungsbehö­rde.

?Die Staatsanwa­ltschaft München I hat daraufhin ein Verfahren gegen den gesamten Vorstand, vier Beschuldig­te, eingeleite­t und seit heute früh am Firmensitz­ in Aschheim durchsucht­. Zu dem Ergebnis dieser Durchsuchu­ng und weiteren Schritten können wir derzeit, auch um keinesfall­s Einfluss auf den Aktienkurs­ des Unternehme­ns zu nehmen, keine weiteren Angaben machen?, so die Mitteilung­ weiter.  

05.06.20 18:41

62 Postings, 322 Tage Pedro.phab mal

bei 82.- noch ein Töpfchen aufgestellt  

05.06.20 18:41
1

813 Postings, 4200 Tage Leverage1Wirecard

Erst mal genau lesen:

Wirecard erklärte, die Ermittlungen richteten sich nicht gegen die Gesellschaft, sondern gegen ihre Vorstandsmitglieder. Das Unternehmen kooperiere mit den Ermittlungsbehörden.

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/...aufsicht-a-1307545.html

Das ist mir herzlich egal solange sie nicht gegen die Gesellschaft ermitteln :-)

Leverage  

05.06.20 18:41

1816 Postings, 636 Tage 4ACNSWsagmal DLG

Angehängte Grafik:
dlg_ariva_200602.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
dlg_ariva_200602.jpg

05.06.20 18:41

497 Postings, 646 Tage Freiwald.@brillantbilö

Man darf keine Bezahlartikel einstellen, damit macht man sich strafbar
(Interessiert in einem wirecard forum vermutlich keinen)  

05.06.20 18:41

509 Postings, 1540 Tage 0816traderper..

war grad in Stimmung,..mach dir nix draus. :)
by the way,..was steigt denn? WDI ist?s schon mal nicht.  

05.06.20 18:41

508 Postings, 21 Tage WireKosdanke fürs teilen Brilantbill

hat mich schon wieder beruhigt..es geht nicht gegen das UN sondern deren Vorstandsmitglieder..das ist alles halb so wild..gott sei dank habe ich nicht bei 84 euro verkauft war kurz davor den Knopf zu drücken..


 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5614 | 5615 | 5616 | 5616   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AktienQuerdenker, BioTrade, butschi, Cameron A., Mesias, S3300, Stronzo1, Talismann, Tobi.S

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Carnival Corp & plc paired120100
Allianz840400
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
ITM Power plcA0B57L
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81