es kann los gehen!

Seite 2862 von 2888
neuester Beitrag: 13.04.21 13:27
eröffnet am: 30.06.17 21:44 von: RV 10 Anzahl Beiträge: 72189
neuester Beitrag: 13.04.21 13:27 von: Hitman2 Leser gesamt: 13004566
davon Heute: 210
bewertet mit 80 Sternen

Seite: 1 | ... | 2860 | 2861 |
| 2863 | 2864 | ... | 2888   

16.10.20 14:13

804 Postings, 3026 Tage milkyWem?

Dir auf die Pfoten?,  

16.10.20 14:15

804 Postings, 3026 Tage milkySchäm dich,

Hier olle Kamellen von August reinzustellen.  

16.10.20 14:51
1

91 Postings, 3963 Tage Lothar53@Weltenbummler

Einfach nur unglaublich!
Du stellst hier Nachrichten vom 14. August rein und erweckst hier den Anschein, als wären die aktuell!
Irgendwas stimmt doch mit Dir nicht.  

16.10.20 15:08

40 Postings, 266 Tage Jason20Er müsste komplett gesperrt werden

16.10.20 16:00

804 Postings, 3026 Tage milkyjaja,

die Amis hauen drauf - aver von unten!  Sabbermaul! an die Mods: Bitte welti sperren!  

20.10.20 13:45
2

1259 Postings, 238 Tage Mickymaus007Mit dem vielen Geld das Evotec hat, könnte

Lanthaler doch Aktien zurückkaufen.
So könnte Lanthaler auch mal was für die Aktionäre machen und die Leerverkäufer vielleicht auch noch in die Schlucht schlagen.

Aber so wie es aussieht hat Lanthaler kein Interesse an hören Kursen und kein Interesse die Leerverkäufer los zu werden.

Ich hab mal gelesen Manager haben kein Interesse an höheren Kursen,  die möchten nur die Karriere Leiter hochkommen, Kurse und Aktionäre sind ihnen egal.
Bei Lanthaler wird es nicht anders sein.  

20.10.20 14:39
2

504 Postings, 1054 Tage Jack Potter hat sich ein Ziel gesetzt, Krankheiten zu

besiegen.....da bleibt für Sie leider nichts übrig wenn sie gesund sind. Früher wahrscheinlich später  gibt's hier einen schönen Anstieg. Leider sind sie dann schon wieder ausgestiegen Mickymäuschen  

20.10.20 14:51
2

91 Postings, 3963 Tage Lothar53@Mickymaus

Immer wieder der gleiche Blödsinn.
Eine Firma mit Verlustvortrag darf keine Aktien zurückkaufen. Also selbst wenn er wollte dürfte er das nicht.
Aber Hauptsache dumm gebabbelt.  

20.10.20 15:30
1

1259 Postings, 238 Tage Mickymaus007Lothar53: so einen Schwachsinn habe ich aber auch

noch nicht gehört.
Evotec kann sehr wohl Aktienrückkäufe tätigen, genauso wies sie Kapitalerhöhungen durchführen können, nur hat Lanthaler kein Interesse an Aktienrückkaufe aber dafür an Kapitalerhöhungen.

 

20.10.20 17:40

91 Postings, 3963 Tage Lothar53@Mickymaus

Dann informier Dich mal genauer bevor Du solchen Blödsinn hier verbreitest  

20.10.20 17:51

1259 Postings, 238 Tage Mickymaus007Dann stell doch mal einen Link mit deinen

behauptungen ein  

20.10.20 17:59
1

1259 Postings, 238 Tage Mickymaus007Die Leerverkäufer haben Evotec fest im Griff

Lanthaler  ist dagegen eine Lachnummer,  hoffentlich wird er bald durch einen besseren CEO ersetz,  einen der auch mal was für seine Aktionäre macht.
Was hat Lanthaler die letzten 2,5 Jahre der Aktie gebracht,  nicht's der Mann labert nur heiße Luft und bringt die Aktie nicht voran.

 

20.10.20 19:01
1

45 Postings, 319 Tage Schumpeterpioneer7.@Mickymaus007

Lanthaler bringt das Unternehmen sukzessive voran und das zählt erstmal primär. Das ist ehrlich gesagt auch die originäre Idee von Unternehmertum und das Oberziel und nicht die kurzfristige Aktienkursmaximierung.  

20.10.20 23:10
1

934 Postings, 5215 Tage geierwalliBin ein Longie. Sitze TÄGLICH 7-22Uhr vor dem PC

Ich habe langfristig angelegt aber mich nervt es wenn der Kurs von 26 auf 22? fällt und die Shortseller
innerhalb von 2-3 Wochen 4? verdienen.  Für 4? muss ich ein paar Jahre warten :((



 

20.10.20 23:28

1259 Postings, 238 Tage Mickymaus007Ich finde Lanthaler hat versagt, er solte Platz

machen für einen neuen CEO ich habe mir einige Aktien aus der Branche angeschaut und die haben richtig gut abgeschnitten, Lanthaler ist nicht gut für diese Aktie und er bringt denn Aktionären nicht's.
Wenn es um Aktien Optionen geht da kann Lanthaler sich gut bedienen und wiederum auf kosten der Aktionäre.
Im Endeffekt bringt's Lanthaler einfach nicht mehr, die Arbeit machen die Angestellten und nicht Lanthaler,  weg mit diesen CEO der denn Aktionären nicht's bringt.  

21.10.20 10:10

1259 Postings, 238 Tage Mickymaus007Das ist das einzige was Lanthaler gut kann

Sind Kapitalerhöhungen ohne bezugsrechte auf Kosten der Aktionäre und für sich und seinen Vorstand Aktien Optionen die sie dann verkaufen auf Kosten der Aktionäre,  das alles verwässert denn Kurs, der dumme ist der Aktionär der seit Jahren das Gelaber von Lanthaler glaubt.
Lanthaler ist ein Manager und Manager haben kein Interesse an steigenden Kursen,  die haben nur Interesse an noch mehr macht.
Das Geld bekommt er von denn Anlegern durch Aktien Optionen egal wo der Kurs steht warum solte er Interesse an steigenden Kursen haben ?
Lanthaler seine Taschen werden auf kosten der Aktionäre gefüllt.

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...s-grossaktionaer-9384561

https://www.finanznachrichten.de/...-lanthaler-zieht-optionen-090.htm

Das alles verwässert den Kurs,
Lanthaler seine Taschen werden durch Aktien Optionen immer voller und die Aktionäre finanzieren das Lanthaler System zu seinen gunsten,  der dumme ist der Aktionär.
Ergebnis seit 3 Jahren labert Lanthaler nur und bringt die Aktie nicht voran.
Eigentlich müsste der Kurs von Evotec Corona bedingt  durch die Decke Gehen da
Evotec immer mehr neue Aufträge und Zahlungen erhält aber durch die oben genannten ausübungen ist das nicht der Fall.
Lanthaler melkt die Aktionäre deshalb steigt die Aktie auch nicht.
Es sind nicht immer die Leerverkäufer die an fallenden oder nicht steigenden Kursen schuld sind.
Und ich glaube solange Lanthaler bei Evotec das sagen hat, wird der Kurs auch nicht mehr groß steigen.
Mann solte Lanthaler so schnell wie möglich durch einen besseren CEO ersetzen.

 

21.10.20 10:16

1259 Postings, 238 Tage Mickymaus007Schumpeterpi.: wenn Lanthaler Evotec voran bringen

würde oder gebracht hätte,  dann würde man das auch am Kurs sehen.  

21.10.20 12:40
1

504 Postings, 1054 Tage Jack Pottmickymausi, als Lanthaler CEO wurde

stand der Kurs der Aktie bei 69 Cents  

21.10.20 13:08
2

40 Postings, 245 Tage antispamNanu?!

Haben die Spamer und Trolle heute wieder Ausgang? :))  

21.10.20 13:35

1259 Postings, 238 Tage Mickymaus007Jack Pott: als Lanthaler zu Evotec kam waren

So ziemlich alle Aktien am Tiefpunkt,  Dialog unter 0,60?
Infineon unter 0,60?  usw.
Es war keine Kunst das die Kurse wieder gestiegen sind, das lag am  Markt, Lanthaler hat nicht viel dazu beitragen müssen.
Wenn man sich aber im selben Zeitraum viel andere Unternehmen ansieht,  dann hinkt Evotec und Lanthaler hinterher.  

21.10.20 18:34

504 Postings, 1054 Tage Jack PottNicht ganz, Mausi

Im Zeitraum Von 2009 bis Corona-Crash hatten Deine Vergleiche eine ähnliche Performance wie Evotec......man traf sich sozusagen im Crash.....seitdem haste allerdings Recht da bleibt Evotec noch zurück.  

21.10.20 19:28

957 Postings, 319 Tage JB_1220genau aus diesem Grund

Bin ich hier eingestiegen =)  

22.10.20 10:43
1

27199 Postings, 4159 Tage WeltenbummlerDr. Oetker hat 3 Mio abgeladen um anschliessend

weitere 3 Mio über den Markt abzuladen. Er wollte nicht mit der ersten Ladung den Kurs zum einbruch birngen.

Die zweite Trange könnte dies aber in dieser Coronasituation zu einer Bullenfalle führen.


https://www.ariva.de/forum/...los-gehen-352301?page=2861#jumppos71532

 

22.10.20 10:44

27199 Postings, 4159 Tage WeltenbummlerWir machen heute Kasse und verkaufen

22.10.20 10:47

27199 Postings, 4159 Tage WeltenbummlerVerkaufsignal wird Morgen realisiert

Ab 22,2 ? beginnt Verkaufswelle. und die Bullenfalle ist Realität.  

Seite: 1 | ... | 2860 | 2861 |
| 2863 | 2864 | ... | 2888   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln