finanzen.net

Petrobras - Welche Aktie ist zu wählen?

Seite 1 von 9
neuester Beitrag: 22.12.17 16:55
eröffnet am: 10.04.13 15:27 von: Noris Necke. Anzahl Beiträge: 203
neuester Beitrag: 22.12.17 16:55 von: TheseusX Leser gesamt: 49361
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

10.04.13 15:27
2

2 Postings, 2697 Tage Noris NeckerPetrobras - Welche Aktie ist zu wählen?

Ich interessiere mich für die Aktien des brasilianischen Mineralölkonzerns Petrobras. Die Suche hier in finanzen.net ergibt folgende Treffer:

Petrobras Argentina SA (B) (spons. ADRs)  US71646J1097  WKN: A0YBWD

Petroleo Brasileiro SA PETROBRAS  BRPETRACNOR  WKN: 9932443

Petrobras Argentina SA (B) 1 Vote  ARPERE010103  WKN: 894811

Petroleo Brasileiro S.A. (Petrobras) (Spons. ADRs)  US71654V1017  WKN: 615375

Petroleo Brasileiro SA PETROBRASPfd Shs  BRPETRACNPR6  WKN: 899019

Petroleo Brasileiro SA PETROBRASShs Sponsored American Deposit Receipt Repr 4 Shs  US71654V4086  WKN: 541501 

Welches der 6 Ergebnisse ist denn nun das "richtige" und für mich als Anleger in Deutschland zu empfehlen? Und worin liegt denn der Unterschied? Vielen Dank für Eure Hilfe

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
177 Postings ausgeblendet.

23.09.15 20:23

7037 Postings, 1789 Tage MM41petrobras

wenn steigt, dann heftig... Deswegen bin auch hier investiert. Ich denke, wenn die aktie beginnt zu steigen, wer starke nerven hat, kann sicher mindestens 50% gewinn machen. Natürlich ohne GEWÄHR!!!!  

23.09.15 20:26

7037 Postings, 1789 Tage MM41ich persönlich bin der meinung

PBR ist charttechnisch stock for buying. NUR INFO ohne handlungsempfehlung!!!  

24.09.15 13:15
1

7037 Postings, 1789 Tage MM41wie es

ausschaut hier kommt eine pleite :(

bin daher raus aus brasi. pommesbude, wo betrug und skandale ein teil des firmenpolitik ist. Hier habe finger verbrannt. Wer denkt aber hier ist derzeit was zu holen, der irrt gewaltig. Ohne handlungsempfehlung  

24.09.15 14:53

1539 Postings, 3085 Tage watchandlearn10% geht es noch runter die Tage...

... dann sollte es auch mal wieder hochgehen.  

05.10.15 15:27
1

7037 Postings, 1789 Tage MM41ich bin hier

auch kräftig im plus. Wahnsinn wie schön ab und zu die börse seien kann :)

Weiter sooooooooo...ich will kohle machen  

05.10.15 16:01
1

7037 Postings, 1789 Tage MM41shortseller

sind begonnen sich einzudecken :) PBR läuft gerade, also deswegen liebe ich die börse. Einfach geduödig auf einstieg warten und kurz vor dem gegenbewegung einsteigen lohnt sich fast immer. Ohne handlungsempfehlung!!!  

05.10.15 19:30
1

7037 Postings, 1789 Tage MM41nächste welle

könnte jederzeit beginnen :)  

06.10.15 20:02
2

7037 Postings, 1789 Tage MM41bin definitiv

aus PBR raus. Die shortseller haben sich eingedeckt. deswegen sehe ich wenig potenzial nach oben. Gut zu wissen, das unternehmen ist einer der verschuldesten unternehmen weltweit. Wenn der fed die zinsen anhebt, davon gehe ich aus, dann wird es für PBR und andere unternehmen sehr schwierig die schulden zu bedienen.

Allen noch investierten viel erfolg  

07.10.15 15:54
2

7037 Postings, 1789 Tage MM41bin

auf falschem fuss erwischt und verkaufte die bude zu früh das ich heute wieder eine erste posi kaufen musste. Ist einfach ärgerlich wieder mal etwas mehr zu bezahlen als verkauft wurde ist aber möglich nochmal einen gewinn zu machen. schaun mer mal  

27.01.16 21:03

7274 Postings, 5315 Tage PendulumEinstiegszeitpunkt ist nahe - aktuell 3.00 $

............. für alle Investoren, die mit einem Überleben von Petrobras rechnen, wird es langsam Zeit, Positionen aufzubauen

-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

16.02.16 14:12

932 Postings, 4022 Tage nwolfEinstieg

Habe mal eine Posi aufgebaut.  

02.03.16 10:15

417 Postings, 4029 Tage Francis Bacon 200.Schwankungsabschläge bei Zertifikaten?

Pleite oder Rebound? Da ich hier nur etwas Taschengeld langfristig angelegt habe, bei welchem ich einen Totalverlust verschmerzen könnte, habe ich ein Zertifikat mit der Nummer CN301A gekauft. Anhand der geringen Zahl der Postings ist anzunehmen, dass wohl ausser mwolf und Pendulum kaum mehr jemand Hoffnung für eine Erholung von Petrobras hat. Vor einem Jahr war der Thread jedenfalls wesentlich lebendiger. Aber vermutlich haben hier einige Lehrgeld bezahlt und jetzt hat keiner mehr Interesse an Petrobras? Trotzdem möchte ich fragen, ob jemand das Zertifikat CN301A einschätzen kann, also ob es sich bei positiver Entwicklung langfristig wieder erholen kann oder durch die Schwankungen auch bei Faktor 3 die Wertlosigkeit mittelfristig garantiert ist.

Lg, Francis  

02.03.16 10:45
2

932 Postings, 4022 Tage nwolfDie Aktie ist an den Ölpreis gekoppelt

wenn der sich erholt gibts keine Pleite...  

03.03.16 14:48

932 Postings, 4022 Tage nwolfso bin jetzt wieder raus

04.03.16 14:35

932 Postings, 4022 Tage nwolfLeider zu früh...

04.03.16 14:44

47 Postings, 1706 Tage Sepp131Ich bin noch drin

und erst seit heute im Plus aber das schon 12%. Ein bisschen unruhig macht mich das schon. Das waren 50% in ein paar Tagen  

04.03.16 14:47

544 Postings, 1987 Tage BeTheMasklass laufen ;)

bin bei 3 euro mit paar 100 stück rein und lass die auch laufen  

04.03.16 16:07

417 Postings, 4029 Tage Francis Bacon 200.leider zu früh bzw. lass laufen . . .

Schade wenn man bei der ENtwicklung zu früh draussen ist. Lässt man laufen sind die Gewinne nächste Woche vielleicht wieder weg. Ich habe meine CN301A jetzt mit Stops gesichert, zumindest wird diese Aktion (bin ja erst diese Woche eingestiegen) kein Verlustgeschäft mehr, insofern bin ich erfreut. Und vielleicht läuft die Aktie ja noch weiter. Charttechnisch würde man jetzt eine Verschnaufpause erwarten, aber charttechnik hat mich schon sehr oft auf falsche Fährten gelockt! Schönes Wochenende, lg, Francis  

21.07.16 10:27

1660 Postings, 4277 Tage melesetwas ruhig

ist es hier geworden. Ist wohl keiner mehr investiert und jeder hat seine Gewinne mitgenommen?
-----------
Ich liebe Bushaltestellen.

30.07.16 11:24

523 Postings, 2394 Tage Ernst SprungfeldIch bin schon lange investiert...

Seit 6 Dollar.
Ist mit Abstand die beste Ölaktie. Besser als Gazprom oder Royal Dutch Shell.
Hat sich trotz des Ölpreisverfalls in den letzten Wochen super gehalten und sogar ein neues Jahreshoch markiert. Wenn Öl wieder dreht geht die ganz schnell über 10?.

Und das in Deutschland keiner die Aktie groß kennt, ist eher positiv zu sehen.  

10.10.16 21:06

1 Posting, 1128 Tage Flojo84Positive Meldungen

Ich bin schon lange bei Petrobras dabei.
Hier eine interessante Studie von seeking alpha..http://seekingalpha.com/article/...6a565158d11f&uprof=29&dr=1

Ich bin posititv eingestimmt. Trotz der Verdreifachung des Kurses innerhalb von kurzer Zeit ist weiteres Potenzial gegeben. Sollte der Ölpreis wieder gegen 60$ - 70$ gehen, sehe ich bei Petrobras Kurse von 20$ als nicht unwahrscheinlich. Sollte sich die positive Entwicklung über die nächsten Jahre weiterhin vollziehen, sogar noch höhere Kurse. Ab nächsten Jahr wird dann wieder eine Dividende womöglich ausgeschüttet. Ich musste auch durch das Tal der Tränen gehen, habe aber durchgehalten. Petrobras ist meine größte Position mit der ich schon knapp 80% im Minus lag. Mittlerweile knapp 0 auf 0. Also allen Investierten weiterhin viel Freude mit der Aktie..  

11.11.16 12:10

607 Postings, 3084 Tage nimm2nimm44,5 Mrd. Quartalverlust

der Markt hatte mit Gewinn gerechnet. Ich schätze die 10 ? sehen wir so schnell nicht wieder und auch keine Chance auf eine Dividende. Man braucht einen langen Atem oder realisiert jetzt halt den Ausstieg. Keine Empfehlung !  

21.11.16 21:54

831 Postings, 2496 Tage mulsch0r#200

Sie sollten Analyst werden! Die Voraussetzungen sind gegeben!  

21.11.16 21:55

831 Postings, 2496 Tage mulsch0rNa gut

wenn man bei 6 Euro eingestiegen ist kann man gut reden.  

22.12.17 16:55
1

660 Postings, 998 Tage TheseusXPETROBRAS habe ich seit

über einem Jahr auf der Watchlist, bin bisher noch nicht eingestiegen.

Heute hat sich der GodmodeTrader mit dem Titel beschäftigt:

PETROBRAS - Da ist wieder Momentum drin!

"Es war und ist die Woche der Öltitel. Verstärkt haben wir Ihnen Aktien aus diesem Bereich vorgestellt. Auch das Papier von Petrobras sieht interessant aus. Nachdem die letzte Analyse zunächst gut angelaufen war, kippte der Wert unter den mittelfristigen Aufwärtstrend und löste den Stopp aus.

Um 9,40 USD hat sich aber eine solide Unterstützung im Tageschart ausgebildet. Diese könnte als Fundament für die nächste Aufwärtswelle dienen. Ziele liegen bei 10,73 und darüber 11,17 USD. Ein Ausbruch über letztere Marke käme einem technischen Befreiungsschlag gleich. Unter 9,40 USD wäre dagegen die potenzielle mittelfristige Bodenbildung zerstört."

Quelle: https://www.onvista.de/news/...-da-ist-wieder-momentum-drin!-83436209  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Infineon AG623100
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
EVOTEC SE566480
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Deutsche Post AG555200
bet-at-home.com AGA0DNAY
Lang & Schwarz AG645932
Viscom AG784686
flatex AGFTG111
Sloman Neptun Schiffahrts-AG827100
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB