niiio finance group AG-Umstellung auf Namensaktien

Seite 1 von 46
neuester Beitrag: 28.11.20 16:43
eröffnet am: 15.04.18 16:55 von: Magellan1 Anzahl Beiträge: 1138
neuester Beitrag: 28.11.20 16:43 von: Magellan1 Leser gesamt: 192672
davon Heute: 144
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46   

15.04.18 16:55
4

367 Postings, 1083 Tage Magellan1niiio finance group AG-Umstellung auf Namensaktien

Neuer Thread nach Umstellung auf Namensaktien sowie neuer ISIN.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46   
1112 Postings ausgeblendet.

12.11.20 19:51

58 Postings, 714 Tage Gordon Gekko 86Vorstand kauft

Da hat der Vorstand heute aber ordentlich gekauft bei 75cent. Da muss doch was dran sein. Vielleicht kommt ja bald eine news oder gleich mehrere  

12.11.20 19:58

1488 Postings, 614 Tage RoothomInsiderkäufe

"Da hat der Vorstand heute aber ordentlich gekauft bei 75cent. Da muss doch was dran sein."

Ausserbörslich. Zu 0,75 EUR. Also deutlich unter dem aktuellen Kurs und weit unter dem Bezugspreis der KE. Was kann da dran sein?

Und woher kommen diese Aktien?

 

12.11.20 19:59

367 Postings, 1083 Tage Magellan1aha, Management und Aufsichtsrat

haben heute zu 0,75 EUR teilweise zugekauft.
Aktuell stehen wir wieder bei 0,85 EUR.

Der Kursverlauf kostet einen aber auch wirklich die letzten Nerven. Einige dürften darüber rausgeschüttelt worden sein? ;-)



 

13.11.20 10:17

379 Postings, 4272 Tage Lango78,5

mich ärgert nur, dass ich zu dem Kurs nicht gekauft hab. hatte die Order schon drin und mich dann nicht getraut  

13.11.20 11:28

367 Postings, 1083 Tage Magellan1@Roothom Thema außerbörslicher Handel

Hallo Roothom,

im März 2019 wurde das Thema bereits von Aktionärsseite an den CEO J. Horch gerichtet und von ihm im Anschluss beantwortet.

Siehe unter nachfolgendem Pfad:

https://niiio.finance/1534/  

13.11.20 11:48

1488 Postings, 614 Tage Roothom@magellan

Schon klar, was ausserbörslich bedeutet.

Gerade darum sind die Meldungen interessant.

Wer verkauft so kurz vor der KE 100k Stück zu einem Kurs, der deutlich unter dem Börsenkurs und dem Bezugspreis der KE liegt? Und warum?

Können das vielleicht auch Käufe im Rahmen eines Mitarbeiterprogramms oder Boni o.ä. sein?  

13.11.20 12:45

367 Postings, 1083 Tage Magellan1@Roothom

"Können das vielleicht auch Käufe im Rahmen eines Mitarbeiterprogramms oder Boni o.ä. sein?"

Aus den gestrigen Ad-hoc´s  ging meiner Ansicht nach ein Kauf einer Mitarbeiterin aus dem Mgt. Comitee hervor. Nämlich ein Kauf über 7,5 TEUR von Seiten Frau Ina Just. Alleiniger Vorstand J. Horch, sowie die restlichen Mgt. Comitee Mitglieder Axel Apfelbacher (Ex-Vorstand) und Marko Modsching haben gestern keinen ersichtlichen Kauf getätigt.

Die restlichen Käufe mit Bezug zu Niiio sind von Seiten der Aufsichtsräte erfolgt.
Die Käufe lagen alle über der üblichen Vergütung des Aufsichtsrates. (siehe Satzung https://niiio.finance/wp-content/uploads/2020/07/Satzung-07-2020.pdf)
z.B. S. Seeger bekommt als Aufsichtsratsvorsitzender eine Vergütung  über 5 TEUR + Auslagen.
Gestriger Kauf lag bei 22,5 TEUR.
Boni und MItarbeiterprogramm scheidet aus meiner Sicht somit aus, nicht wahr?  Zumindest beim Aufsichtsrat.
Ist jemand anderer Meinung oder hat ggfs. andere Informationen vorliegen, dann her damit!  

13.11.20 13:51

15 Postings, 376 Tage WiqaSpekulation Insiderkäufe

Vielleicht haben die anderen Mitglieder aus dem Management Komitee auch gekauft, aber in diesem Jahr noch nicht die 20k-Meldeschwelle überschritten.
Und vielleicht hat sich auch der hier im Forum angesprochene Top-Banker, der evtl. Vorstand oder Aufsichtsrat wird, etwas eingedeckt.
 

13.11.20 13:54
2

20 Postings, 309 Tage Dieventhalhier die Antwort

https://niiio.finance/2808/
Die Aktion zeigt mir, dass sie es ernst meinen.  

13.11.20 16:23

33 Postings, 1020 Tage RegendingFamily Office

War das die PEN GmbH aus Heidelberg ?
Die hatten doch um die 1mio Aktien  

15.11.20 10:45

379 Postings, 4272 Tage Langogute erklärung der IR

wenn der kursverfall auf verkaufsnot eines großen Aktionär beruht,  stehen wir bald wieder über einem Euro.

überzeugend auch wie die Insider nachkaufen  

16.11.20 11:28

367 Postings, 1083 Tage Magellan1Handelsblatt- Produkt von Niiio Note 1

16.11.20 13:56

1488 Postings, 614 Tage RoothomSmavesto...

Der Vollständigkeit halber der Verweis auf die Ausführungen dazu im GB 2019: Dort steht:

"Der vergleichsweise erfolgreiche Smavesto-Robo der Sparkasse Bremen basiert auf dem White-Label Angebot von niiio, die Infrastruktur stammt also aus dem Haus der niiio finance group. Allerdings verdankt Smavesto seine gute Krisen-Performance vor allem seinem ma-
thematischen Algorithmus zur Asset Allocation, der von einer Tochtergesellschaft der Sparkasse Bremen stammt."  und

"Allerdings bleibt die Stärke des Geschäftsmodells (skalierbare Umsatzeinnahmen ohne damit verbundene Kosten) zugleich seine Schwäche: Die Vermarktung der jeweiligen White-Label
Robo-Advisors auf Basis der niiio-Infrastruktur hängt von der Fähigkeit des jeweiligen Anbieters ab, seine Dienstleistung erfolgreich an den Endkunden zu vertreiben. Vor diesem Hintergrund blieben die in diesem Segment erzielten Umsätze bisher unter den ursprünglichen Erwartungen. Der von Branchenexperten erwartete Marktdurchbruch hat sich verzögert und wird sich voraussichtlich infolge der Corona-Krise vorerst weiter verzögern. So sind die durch Robos in Deutschland verwalteten Kundengelder nach dem aktuellen Markteinbruch teilweise deutlich zurückgegangen. Zudem ist der Wandel zu einem Onlinevertrieb im Bereich der White-Label Robos deutlich schwieriger umzusetzen als beim Lizenzvertrieb der munio.pm Lösung. Vor diesem Hintergrund war der bisherige Wertansatz für die niiio GmbH zum Zeitpunkt der Bilanzierung nicht mehr haltbar."

Im Bericht zum Halbjahr 2020 steht es ähnlich. Und der Wert der niiio GmbH wurde bislang um über 70% abgeschrieben. Von 6,7 Mio bei Einbringung auf aktuell 1,92 Mio.

Es bleibt also noch zu beweisen, dass niiio davon auch wirtschaftlich profitieren kann.


https://niiio.finance/start/ir/veroeffentlichungen-ir/berichte/
 

16.11.20 15:17

367 Postings, 1083 Tage Magellan117. Private Banking Gipfel - niiio/ DSER

Niiio/DSER ist Sponsor des 17. Private Banking Gipfel (Online-Veranstaltung), welcher heute stattfindet!
https://www.pruefinstanz.de/de/pruefinstanz/...rivate-banking-gipfel/  

16.11.20 15:43

367 Postings, 1083 Tage Magellan1Artikel in Der Aktionär

16.11.20 17:55

58 Postings, 714 Tage Gordon Gekko 86Der Aktionär

Vielleicht bringt es etwas mehr Reichweite für die Aktie und wird dadurch vielleicht etwas mehr gehandelt.  

19.11.20 23:09

29 Postings, 302 Tage bennyw19100% jährliches Umsatzwachstum jedes Jahr?

Ambitioniert.., aber der CEO wird besser abschätzen können, wie sich das Unternehmen entwickelt und welche Aufträge in der Pipeline sind. Finde insbesondere das Distributed-Ledger-Projekt zur Tokenisierung von Handel, Verwahrung und Verwaltung von Finanzinstrumenten sehr interessant.  Bitcoin notiert mit ca. 18.000 USD knapp unter dem Allzeithoch. Das Timing wäre jetzt sehr gut.

Gut wäre auch, wenn die Aktie endlich mal die 1 Euro-Marke hinter sich lassen könnte. Wieso setzt das Management nicht einfach eine limitierte 100.000 Stück-Order bei einem Euro ins Xetra Orderbuch? Das würde Vertrauen schaffen und der Verkaufsdruck hätte sich so erledigt.  

20.11.20 11:51

118 Postings, 1060 Tage Anlagefuchsbennyw19

bennyw19 - Das mit dem Verlassen der 1 Euro Marke kann ich nur nachdrücklich unterstützen, jedes Mal, wenn der Kurs sich anschickt nachhaltig die 1 Euro-Marke zu verlassen, gibt es wieder Verkaufsdruck. Eine wie geschilderte Kauforder in dem Umfang in Xetra würde sicherlich deutlich helfen.

Ich erkläre mir den immer wieder aufkommenden Verkaufsdruck bei 1 Euro so, dass Interessen momentan wegen der zu 1 Euro stattfindenden Kapitalerhöhung nicht wollen, dass der Kurs deutlich steigt. Erstaunlich war, dass durchaus volumenmäßig ansprechende Kaufvolumina am späten Mittwochabend auf Tradegate nicht zu einem anhaltenden Kursausbruch geführt haben. Das könnte meine These bestätigen, aber vielleicht sollte man auch nicht zuviel reininterpretieren. Höhere Kurse als 1 Euro während der KE würden sicherlich die Attraktivität der KE nochmal spürbar erhöhen. Insgesamt agiert die Gesellschaft in einem hochinteressanten Umfeld, welches durch die aktuelle Krise noch weiter unterstützt wird. Das wird dauerhaft den Kurs befeuern.

Ich erhoffe mir aber stark, dass nach dem erfolgreichen Abschluss der KE endlich höhere Kurse eintreten.  

20.11.20 13:51

20 Postings, 309 Tage Dieventhalpassend im Netz zu niiio und Blockchain gefunden

20.11.20 14:03

29 Postings, 302 Tage bennyw19Entwicklung von Security Token auf der Blockchain?

@Dieventhal.. Ich kann mich nur wiederholen.  Wenn niiio es in einer Allianz schafft security token auf der Blockchain zu entwickeln, dann muss man ganz neu rechnen.. Aber soweit sind wir noch nicht..  

20.11.20 14:09

29 Postings, 302 Tage bennyw19Kryptowährungen explodieren

BTC  aktuell über 18.000 USD. Das letzte Mal konnte die niiio-Aktie von dem Blockchain-Hype 2017 profitieren.  

20.11.20 16:37
1

20 Postings, 309 Tage Dieventhalniiio token

@ bennyw19. ich sehe es wie du. Aus den spärlichen Informationen kann man entnehmen, dass die Company sich mit digitaler Emission beschäftigt. Das tun sicherlich viele andere auch. Zudem ist zu lesen, dass man über Blockchain Handel nachdenkt. Dazu wird man sicherlich einen Partner benötigen. Am besten eignen sich vermutlich Broker oder Börsen. Aber es ist vermutlich kein Hexenwerk hier einen Partner zu finden. Beim ersten Hype ging die Aktie direkt auf über 2 Euro. Ich würde mir dieses mal wünschen, dass es langsamer geht, aber dafür nachhaltiger. Ich glaube es ist die Ruhe vor dem Sturm. Die Umsätze sind für einen kleinen Wert extrem hoch. Stellt euch mal vor, die machen das wahr, was sie planen, dann bin ich bei dir @bennyw19. Die Newbewertung ist dann fällig.  

24.11.20 14:43

316 Postings, 1175 Tage OberstHauser..

Niiio ist wie seit je her nicht selbstständig lebensfähig und alles andere nur Schall und Rauch.  Die Phantasie ist alt und wurde damals (zumindest mE) als Nebelgranate gezündet. Ich habe sämtliche Kursentwicklungen mitgemacht und bin mit blauem Auge rausgekommen aus niiio.

Ich bleibe vorerst weiterhin an der Seitenlinie, bis wirklich fundamental nachhaltige Neuigkeiten kommen.  

27.11.20 16:11

29 Postings, 302 Tage bennyw19Druck aus dem Bid...

28.11.20 16:43

367 Postings, 1083 Tage Magellan1Mitschnitt Teil1 17. Private Banking Gipfel

CEO Johann Horch ab ca. 17min.

https://youtu.be/apZDNKtGf8U  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Der_Held, Panell, Kap Hoorn

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln