Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 924
neuester Beitrag: 03.12.20 09:13
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 23076
neuester Beitrag: 03.12.20 09:13 von: Aktienmensc. Leser gesamt: 3911135
davon Heute: 5378
bewertet mit 41 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
922 | 923 | 924 | 924   

18.10.19 14:15
41

553 Postings, 580 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
922 | 923 | 924 | 924   
23050 Postings ausgeblendet.

02.12.20 18:32

88 Postings, 426 Tage Captain Picard@ Schricki

Ja, da wird einem natürlich einiges abverlangt um das cool durchzustehen. Dafür bekommt man, sofern man abgebrüht ist, die eine oder andere günstige Kaufgelegenheit.  

02.12.20 18:34

222 Postings, 96 Tage ms_rockyBiontech braucht kein PR

Biontech soll spätestens nach der FDA Zulassung sich trauen ein Outlook zu geben, damit die Amis wissen worum es hier geht. Heute wurde in der PK bestätigt, dass neben1.3 Mrd Dosen, eine substanzielle Menge zusätzlich für Fosun in 2021 produziert wird. Darüberhinaus sieht so aus, dass die erste Impfphase sich bis 2022 hineinzieht.

Ich glaube man will nicht viel Info bzgl. dem Preis preisgeben, da man noch in Verhandlungen mit anderen Ländern ist. Aber wenn alles unter Dach und Fach wollen wir die Früchte unseres Invest sehen.  

02.12.20 18:36
3

333 Postings, 358 Tage 1998yellowstoneMeine Meinung

Denke langfristig ist man bei  BNTX besser aufgehoben. Wie gesagt langfristig.

Schaut Euch mal die Insiderverkäufe bei moderna an

https://www.gurufocus.com/stock/MRNA/insider

Da haut der liebe Herr Zaks Tal Zvi mal innerhalb einer Woche 35.000 Stück raus und hat, wenn ich es richtig lese, nicht mal welche direkt.


 

02.12.20 19:42
3

265 Postings, 191 Tage DilettantraderDenke für heute tut

sich am Kurs nichts bahnbrechendes mehr. Wahrscheinlich, weil es sich in UK nur um eine Notfallzulassung handelt und keine richtige. Das verunsicher eventuell den ein oder anderen Anleger noch. Im Stocktwits Forum ist man nach den CNN Bericht allerdings sehr euphorisch. Im Kurs merkt man es trotzdem nicht.
Die Frage ist sicherlich was bis zur FDA und EMA Zulassung noch passiert. Werden wir einen leichten und kontinuierlichen Anstieg sehen oder fällt der Kurs wieder zurück deutlich unter 100 Euro bevor er eventuell nach den "großen" Zulassungen ausbricht wohin auch immer..
Bleibe vorerst an der Seitenlinie, traue den Amis nicht über den Weg. Einsteigen kann man immer noch. Aber ne große Position baue ich nicht mehr auf, das machen meine Nerven nicht mehr mit - allen weiter good luck  

02.12.20 19:50
5

92 Postings, 76 Tage Deutsche Balaton B.Insider Verkäufe bei moderna

Richtig! Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen! Da hat der Chief Medical Officer (CMO) mal eben nur im November moderna Aktien im Wert von 8.094.950 Dollar veräußert! Und dazu kommen noch die anderen Vorstände, inklusive des CEOs, die ebenfalls Aktien im Wert von Millionen Dollar veräußert haben, nur im November!

Natürlich haben die gleichen Personen auch im Oktober, im September, im August, im Juli, und so weiter alle immer wieder Aktien im Wert von Millionen Dollar veräußert, jeden Monat! Demgegenüber stehen null (keine) Insider Käufe von moderna Aktien des gleichen Personenkreises.

Die haben sich alle die Taschen absolut voll gemacht und haben bestimmt jeden Abend in der Vorstandsetage die Korken knallen lassen, während die dummen Kleinanleger draußen ihre überteuerten Aktien gekauft haben.

Ich denke moderna eignet sich wirklich nur als Zocker Papier. Langfristig vertraue ich da lieber auf die BioNTech Aktie, und auch auf deren Impfstoff.

DBBH  

02.12.20 19:53

11 Postings, 76 Tage diamant02Kursbremse aus dem Stockwirs Forum

02.12.20 21:12

713 Postings, 180 Tage ProvonceCNN

Fred Pleitgen bereitet sein heutiges Interview auf und gibt am Ende Informationen über die verbesserte Kühlung in naher Zukunft.

https://www.youtube.com/...=MWxkTutasyc&feature=youtu.be&t=79  

02.12.20 21:15
2

713 Postings, 180 Tage ProvonceNachtrag CNN

Jetzt gerade bei Richard Quest (Primetime Börsensendung) auf CNN ist auf dem Laufband die Rede vom Pfizer/BioNTech Vaccine. Das war bis gestern definitiv anders, da war immer nur von Pfizer die Rede.  

02.12.20 21:31
1

58 Postings, 136 Tage WinbioFDA

1. Woche, die Durststrecke ist überschaubar... am 10.12.2020 wird in US Geschichte geschrieben... kann mich noch an Juli erinnern, als US die Order bei BioNTech bekannt gegeben hat...
bis dahin durchhalten! ;-)  

02.12.20 21:32

2843 Postings, 1989 Tage Xarope@ramto

Musste ariva anschreiben.
Bist aber glaube noch nicht lang genug im forum registriert.
Wenn du einige zeit aktiv bist und begründest warum du einen zugang zu ariva brauchst dann machen ses. Du hast zwar keinen kompletten ariva account aber für forum, gruppen und so reichts.
(Zumindest wars so bevor w:o ariva übernahm)  

02.12.20 21:49
3

3 Postings, 110 Tage Hope 66Research

Wieder was zum ärgern, weil die Bank of America BioNTech auf neutral zurückgestuft hat. Weiß jemand,  wie Tesla vor ihrer Super-Rallye eingestuft waren ?  

02.12.20 22:01

82 Postings, 27 Tage Ramto@Xarope

Danke für den Hinweis, werde es zumindest versuchen!  

02.12.20 22:46
2

4 Postings, 695 Tage Pierre9138Interview

Hier mal ein Beitrag außer der Reihe:

Im Rahmen einer kleinen Forschungsarbeit setze ich mich grade mit dem Anlageverhalten der Anleger in Deutschland auseinander. Hierzu führe ich Interviews über das Vorgehen der Aktionäre bei der Suche nach Anlagemöglichkeiten, dem Verhalten beim Portfoliomanagement und dabei entstehenden Herausforderungen und Problemen. In diesem Zuge bin ich auf der Suche nach weiteren Interviewpartnern die sich bereit erklären würden über Telefon, Zoom o.Ä. an einem Interview teilzunehmen.
Wer Interesse hat kann sich gerne unter 015734560830 melden oder eine E-Mail an pierre997@web.de senden. Das ganze ist mit einer Gutscheinverlosung verknüpft :)

Ich freue mich über eure Rückmeldungen!  

02.12.20 23:04
2

10 Postings, 52 Tage Mata9008?Ruf mich an? Forum

03.12.20 07:02

89 Postings, 29 Tage Denker1978Ich

Habe deine Nummer nicht 🙈  

03.12.20 07:13

265 Postings, 191 Tage Dilettantrader# Gutscheinverlosung - Interview

zum Anlegerverhalten im Rahmen einer Forschungsarbeit - ja neee, iss klahhh - Ich hoffe dieser sinnenthaftete Post wird wieder gelöscht.
Ich glaube nicht das Anleger die auf ein solches Angebot reinfallen in irgendeiner Art und Weise repräsentativ wären.
Allein dieser Umstand entlarvt den Post und das Vorhaben als vollkommen unseriös - Bitte diesen Schwachsinn löschen und Teilnehmer sperren.  n.m.M.  

03.12.20 08:25
Auf zur nächsten Abverkaufsrunde  

03.12.20 08:27

10 Postings, 14 Tage ThelastinlineDioVerkauf

Lass die ruhig alle abverkaufen. Ich habe mich gerade nochmal eingedeckt.  

03.12.20 08:27
1
Biontech ist ausgelutscht bzw. überverkauft  

03.12.20 08:31

7 Postings, 30 Tage yellowredSollen sie machen..

vor allem nach 15:30 Uhr. Dann kann ich nochmal nachkaufen..  

03.12.20 08:38

3 Postings, 14 Tage SebboLongoReaktion auf Zulassung

Da die Reaktion auf die gestrige Zulassung alles andere als gut ausfiel, finde ich es ok, wenn der Kurs nochmal bei der 90? Marke vorbeischaut und dann nachhaltig steigt.  

03.12.20 08:52

19 Postings, 159 Tage grand wazoo@neuling

RSI von 63 ist überverkauft?  

03.12.20 08:57
2

92 Postings, 76 Tage Deutsche Balaton B.Reaktion auf UK Zulassung

Immerhin gab es keine große ‚Sell on good News‘ Reaktion. Statt dessen heftige Umsätze und Pendeln um die 100 Euro Marke. Ich denke wir sammeln hier etwas Kraft um die nächste Stufe zu erklimmen.

DBBH  

03.12.20 09:13
1

23 Postings, 13 Tage Aktienmensch123Kurs

zulassung in GB und biontech startet im minus. was für ein peinlicher sauhaufen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
922 | 923 | 924 | 924   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln