Lomiko Metals to Focus 2012

Seite 3 von 6
neuester Beitrag: 06.07.15 12:50
eröffnet am: 03.01.12 14:33 von: brunneta Anzahl Beiträge: 127
neuester Beitrag: 06.07.15 12:50 von: erfg Leser gesamt: 27464
davon Heute: 1
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6  

30.12.13 15:51

4140 Postings, 3242 Tage einstegerRT 0,145 $ +26% (Rally geht weiter)

30.12.13 15:52

4140 Postings, 3242 Tage einstegerSorry, RT schon 0,153 $

30.12.13 16:47

4140 Postings, 3242 Tage einstegerOTC und Frankfurt liegen sowas von unterschiedlich

30.12.13 18:05

328 Postings, 2935 Tage SmyrgalVielleicht

hat FSE ja schon geschlossen? Das müsste sich doch irgendwie herausfinden lassen...

Mit freundlichen Grüßen

Smy  

30.12.13 18:28

4140 Postings, 3242 Tage einstegerSchon klar. Es wurde aber auch nicht Handel,

sondern einfach aktueller Stand auf beiden Börsen kommentiert...  

31.12.13 17:36

590 Postings, 2494 Tage TommyBerlin030Lomiko

.....warum heute der Absturz??  

02.01.14 14:46
1

4140 Postings, 3242 Tage einsteger#56 vielleicht Gewinnmitnahmen?

05.01.14 11:57
1

147 Postings, 3330 Tage gradownews vom 01-01-2014

Wednesday, January 1, 2014

Happy New Year!

We have been very pleased with the interest the market has shown in Lomiko shares in the last few days. It is a great way to start 2014.

I thought I would take a moment to share two items with you this New Years Day.

First up, Gary Anderson is an investor and researcher specializing in the 3D printing space and the analysis of the companies in that space. He has been kind enough to take an interest in Lomiko:

?According to Lomiko Metals and their new partner, Graphene Laboratories, (a private graphene R&D company and graphene supplier), they?ve found a way to do it: Graphene Labs Successfully Converts Lomiko?s Flake Graphite to Graphene Oxide

Lomiko Metals CEO, Paul Gill on this recent development:

?One of the barriers to widespread use of graphene is the cost of producing it in useable forms. By confirming that graphene may be easily created from natural flake graphite, Graphene Labs and Lomiko hope to produce the material on a larger scale and at a reduced price.?

Now imagine graphene with all of its extraordinary properties as a material for 3D printing, and you?ll start to see the potential of Lomiko Metals as a development stage company now in a partnership to develop graphene-enhanced materials for 3D printing."

It is a long article but well worth taking the time to read. You can read the piece at
<>

Second, Fundamental Research in Vancouver has issued an update report on Lomiko. You can read the report here. REPORT
Next week Fundamental is hosting a conference call with their analysts to discuss this most recent report. Here are the details.

Jan 8, 2014, 10AM Pacific
Step #1: Join the call (NOTE: You MUST dial one of the numbers below to hear the call AND complete both steps):
Canada +1 (514) 907-7491
USA +1 (213) 289-0155
or
+1 (888) 350-3035
USA 1 (877) 273-4202
Conference room number is 5829680

Step #2: Click the following link 10 minutes before the call:
<>

In 2013 Lomiko moved forward on its graphite operations and firmly entered the exciting and vital world of graphene. We are looking forward to bringing our graphene efforts forward in 2014.

We wish you and yours a Happy and Prosperous New Year,

Yours truly,

A. Paul Gill
CEO
Lomiko Metals Corp

Beste Grüße
 

08.01.14 01:22
2

328 Postings, 2935 Tage SmyrgalFinancial Post

zur hohen Qualität des Flake Graphits aus Lomikos Quatre Milles Projekt und zum Graphen, das in dem JV mit Graphene Laboratories hergestellt werden soll zur Verwendung in Superkapazitäts-Akkus und in 3D-Druckern.

Zitat:
+
Dr. Daniel Stolyarov, of Lomiko Metals collaborator Graphene Laboratories Inc. explained that while a lot of people focus on graphite purity, ?With graphene, the quality of the initial crystalline structure of the graphite is often just as important.?

?The procedure used for making graphene out of graphite can make the crystals smaller but we cannot make them bigger. So the quality of the graphite for graphene manufacturing depends on the quality of the initial crystal. The size and the number of defects are important. You want large crystals with low levels of imperfection.?

?We were quite surprised to find the performance of the supercapacitor prototype was at a high level compared with similar supercapacitors described in scientific publications. We were working with raw graphite while the other scientists were using graphite subjected to vigorous purification procedures. We attribute our success to the exceptional properties of the the Quartre Milles graphite?.


Which is good news for Lomiko Metals CEO Paul Gill whose Quatre Milles graphite property has provided the samples to Graphene Labs.

?The Quartre Milles graphite is outstanding raw material.? Stolyarov explained. ?The graphene oxide and reduced graphene oxide made with Lomiko?s flake graphite was very conductive when used in prototype supercapacitor.?

Lomiko and Graphene Labs have also been collaborating on the development of other applications for graphene. One of these applications just reached the disclosure stage: using graphene based nano-composite materials for 3D printing applications.
+

http://business.financialpost.com/2014/01/07/...s-big-crystal-future/


Nach meinen Informationen hält Lomiko bisher einen Anteil von 10% an dem JV.

DYODD!!

mfg

Smy  

13.01.14 09:36

4140 Postings, 3242 Tage einsteger2014 kann für Lomiko sehr spannend werden:

http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C:LMR-2136335

Graphen 3D Labs wird auf die Schaffung neuer Patente auf den Umwandlungsprozess und ihre Anwendungen in den kommenden Monaten im Zusammenhang fokussiert werden. Lomiko wird die weitere Finanzierung im Jahr 2014 erfordern und Pläne in Kürze bekannt geben. Ferner wurde Lomiko eine jährliche Informationsformular und plant, Aktien an einer US-Börse so bald wie möglich Liste eingereicht. Die Teilnehmer der Superkondensator-Projekt werden nun die Überprüfung Datenoptionen für den nächsten Schritt des Programms. Das Unternehmen hat 1.825.000 Optionen zu je 10 Cent an Direktoren und Berater ausübbar für bis zu 60 Monate ab dem Datum der Gewährung ausgestellt. Die Optionen unterliegen einer viermonatigen Haltefrist, beginnend 6. Januar 2014.  

20.01.14 16:58
1

941 Postings, 4901 Tage Hedodd...es geht voran

Lomiko der Graphen-Dateien 3-D-Druck-Patent


2014.01.20 08.48 Uhr ET - Pressemitteilung


Herr Paul Gill berichtet

Lomiko'S GRAPHENE 3D LAB FILES PATENT FÜR MEHRERE DRUCKER MATERIAL FILAMENT

Lomiko Metals Inc. 's 3D-Graphen Lab hat einen bedeutenden Meilenstein erreicht durch die Einreichung einer vorläufigen Patentanmeldung für den Einsatz von Graphen-verstärkten Material, zusammen mit anderen Materialien, in 3-D-Druck (Additive Manufacturing).

"Diese Patentanmeldung ist das Ergebnis einer sorgfältigen Anstrengungen für unser Team. Es eröffnet einen klaren Weg in Richtung der Kommerzialisierung von Graphen", erklärte Daniel Stolyarov, CEO Graphene 3D Labs. "Es ist wichtig, dass unsere proprietäre Technologie wird von den Verbrauchern in diesem Markt und das finden wir eine Methode zur Erstellung von Graphen-infundiert Filamente von hervorragender Qualität zu einem vernünftigen Preis akzeptiert. Wir setzen auf hohe Qualität Graphit aus Lomiko Quatre Milles Eigenschaft als Basismaterial Graphen für die Herstellung von Nanoplättchen, die aufgrund ihrer Kosten und Konsistenz in der Qualität. "

"Lomiko wird Graphit zu Graphen 3D-Lab als Exklusivlieferant bieten", erklärte Paul Gill, CEO von Lomiko Metals. "Neue Materialien auf Basis von Graphen öffnen neue Märkte für Naturgraphit;. Diese neuen Märkte werden in einer außerordentlichen Geschwindigkeit expandiert Wir sind glücklich, in der Entwicklung dieser bahnbrechenden Technologie zu beteiligen."

Am 17. September 2013, Lomiko und Graphen Labs berichtet, dass im ersten Schritt der Umwandlung von Graphit zu Graphen, Naturgraphitflocken oxidiert wurden und sich in Graphen-Oxid ("GO") durch einen modifizierten Hummer-Verfahren. Die Eigenschaften von Graphen, einschließlich seiner hohen Leitfähigkeit, mechanische Festigkeit und hohe spezifische Oberfläche, machen es zu einem idealen Elektrodenmaterial.

3D-Druck - oder Additive Manufacturing - ist der Prozess der Erstellung eines dreidimensionalen, festen Gegenstand aus einer digitalen Datei, von praktisch jeder Form. 3D-Druck wird mit einem additiven Verfahren erzielt, während aufeinanderfolgenden Schichten von Material festgelegt und verschiedene Formen zu erstellen.

Hinzufügen Graphen Polymere, die herkömmlicherweise in den 3D-Druck verwendet werden, verbessert die Eigenschaften des Polymers auf viele verschiedene Arten, sie die Polymere mechanische Festigkeit sowie die elektrische und thermische Leitfähigkeit verbessert. Die in der vorläufigen Patentanmeldung beschriebene Verfahren ermöglicht es dem Verbraucher, um das Polymer mit Graphen infundiert, zusammen mit üblichen Polymeren in der gleichen Druckverfahren zu verwenden, wodurch die Herstellung funktionale elektronische Geräte mit 3D-Drucken.

Neue Entwicklungen in der 3D-Druck wird für die Herstellung von Produkten mit verschiedenen Komponenten, wie beispielsweise gedruckte elektronische Schaltungen, Sensoren oder Batterien hergestellt werden können. 3D-Druck ist eine neue und vielversprechende Fertigungstechnik, die viel Interesse erregt hat, wächst von Anwendungen im Prototyping, alltägliche Produkte. Heute ist es ein Milliarden-Dollar-Industrie wächst in flottem Tempo.

Graphen 3D Laboratories Inc. Hintergrund

Graphen 3D Laboratories Inc., ein Spin-out von Graphen Laboratories Inc, konzentriert sich auf die Entwicklung von High-Performance-Graphen-verstärkten Materialien für 3D-Druck. Für weitere Informationen über 3D-Graphen Labs, Inc., besuchen www.graphene3Dlab.com.

Daniel Stolyarov, Ph.D. in Physikalischer Chemie an der University of Southern California, CTO von Graphen Laboratories Inc. und CEO von 3D-Graphen-Lab, überprüft und genehmigt, die wissenschaftlichen und technischen Inhalt dieser Pressemitteilung.

© 2014 Canjex Publishing Ltd Alle Rechte vorbehalten.
-----------
IMHO. Keine Empfehlung für Handlungen jeglicher Art.

20.01.14 17:41

4140 Postings, 3242 Tage einstegerDas sind ja richtig gute News von Lomiko

Canada macht ja wesentlich später, als Frankfurt zu (und dort kommt noch spätere Handel noch dazu)... Einstiegskurse können dann morgen in Frankfurt wesentlich höher stehen, als aktuell.  

20.01.14 18:45

4140 Postings, 3242 Tage einstegerFrankfurt RT 0,090 ? +50% bei steigenden Volumen

20.01.14 19:46

4140 Postings, 3242 Tage einstegerTSX BID zu 0,125 CAD auf 267.500 St. gewachsen

20.01.14 19:49

4140 Postings, 3242 Tage einstegerUps.., Sorry, jetzt steigt BID auf 0,130 CAD

Heute abend kann auf TSX noch so Einiges bewegen...  

20.01.14 21:13

4140 Postings, 3242 Tage einstegerTSX-Ausbruch BID 378k zu 0,135 RT 0,14 =ASK nur 3k

20.01.14 21:14

4140 Postings, 3242 Tage einsteger+40% in Canada

21.01.14 07:43

4140 Postings, 3242 Tage einstegerTSX Schluss bei 0,15 CAD, TH 0,155

BID 117k zu 0,15 / ASK 71k zu 0,155
Gestern wurde 5,45 Mio. St. für 733.296 CAD gehandelt  

21.01.14 12:30

4140 Postings, 3242 Tage einstegerLomiko RT in Stuttgart 0,108 ? +21%

21.01.14 13:26

941 Postings, 4901 Tage Hedoddmal gucken...

...was passiert, wenn die Amis aufwachen...
-----------
IMHO. Keine Empfehlung für Handlungen jeglicher Art.

21.01.14 15:03

4140 Postings, 3242 Tage einstegerDa geht aber jetzt UP!

Geld 0,165
Brief 0,165
Zeit 21.01.14 14:45
Spread 0,00%
Geld Stk. 647.000
Brief Stk. 720.500
http://www.comdirect.de/inf/aktien/detail/...tml?ID_NOTATION=23355370  

21.01.14 15:08

4140 Postings, 3242 Tage einstegerBID ist jetzt auf 773.000 zu 0,165 angewachsen

21.01.14 15:34

4140 Postings, 3242 Tage einstegerFrankfurt geht mit:

Geld/Brief        0,106 : 0,120  
Volumen in St. 80.000 : 80.000
http://www.boerse-frankfurt.de/de/aktien/...etals+inc+ag+CA54163Q1028
 

22.01.14 12:35

4140 Postings, 3242 Tage einstegerHeute werden wir wissen, ob

es gestern eine Konsolidierung oder Richtungswechsel war.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BYD Co. Ltd.A0M4W9
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Allianz840400
Daimler AG710000
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Deutsche Bank AG514000