Charttechnik jeder darf mitmachen. DAX, DOW usw.

Seite 7 von 90
neuester Beitrag: 11.05.21 18:21
eröffnet am: 03.09.19 17:46 von: melbacher Anzahl Beiträge: 2238
neuester Beitrag: 11.05.21 18:21 von: melbacher Leser gesamt: 376096
davon Heute: 378
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 90   

10.09.19 20:53

17389 Postings, 5246 Tage KellermeisterDann geh`n die Fracker hops...

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

10.09.19 21:21

17389 Postings, 5246 Tage KellermeisterDie kaufen den letzten Müll...



aber wenn sie meinen...

.................................................................­.................................................................­.....................

Die explosive Rotation von Growth in Value geht auch am Dienstag weiter. Während Value-Aktien 0,17?% im Plus liegen, notieren Growth-Titel 1,03?% im Minus. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

10.09.19 21:36

3009 Postings, 4537 Tage halbfinneevtl .bei 12000

wird dragsti den dax retten .... vorerst ...  vola voraus ...
ab donnerstag achterbahn garantiert - ob freitag sich noch weitere höhen erklimmen laßen ??

ziele bleiben wohl 450 -600
sonst unter 12200 short versuche
 

10.09.19 21:38

17389 Postings, 5246 Tage KellermeisterEs liegt jetzt am Tyrann, den Währungskrieg...


zu beginnen...


-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

10.09.19 21:42

17389 Postings, 5246 Tage KellermeisterEigentlich sollte man von der Lagarde...


Gewissenhaftigkeit voraussetzen...


wenn sie doch den internationalen Währungsfond leitete...


die sprengen uns noch in die Luft...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

11.09.19 08:14

3009 Postings, 4537 Tage halbfinnedax zockerei

nicht ganz einfach short einstieg zu finden ... nur kurze sequenzen + zeiteinheiten

nochmals 4 jahre den psychopathen an der us-macht ...? oh je danach ist crash und scherben haufen  

11.09.19 08:34

17389 Postings, 5246 Tage KellermeisterVor dem selben Problem steht auch die LONG Seite

alles und überall...


Trial and Error...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

11.09.19 09:34

3009 Postings, 4537 Tage halbfinneüberall fehlsignale ...

warten auf ami-eröffnung ...  laufen abwärts + dax ...?  ab 13 uhr + morgen wenn das froschauge spricht...

schlimmer kommt immer mit der faltigen aktentascche vom iwf ... betrug, betrug ... kleiner mann darf die zeche + fehler der großen bezahlen ... oh je dies nennt sich soziale marktwirtschaft oder humanität -))  

11.09.19 10:04

4297 Postings, 4514 Tage melbacherMDAX läuft wie auf Schienen

Angehängte Grafik:
mdax6.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
mdax6.jpg

11.09.19 10:05

3009 Postings, 4537 Tage halbfinnegruß an die manipuleure

gut gemacht ... langsam ist auch genug , mit der übertreibung nach oben ...
also sauerstoff mangel in dieser höhe ist schon angebracht ... -)  

11.09.19 10:08

3009 Postings, 4537 Tage halbfinnealle indizies ...

für long zu spät ... abwarten tee trinken ... im augenblick nur hochgepushe
nach korrektur  im oktober  oder anfang november bis ende jahr einsteigen ...  

11.09.19 12:02

3294 Postings, 1764 Tage futureworld18:13

long- und shortlinien, nachträglich wird bestimmt das passende herausgesucht um zu feiern...




Mit freundlichen Grüßen  

11.09.19 12:09

17389 Postings, 5246 Tage Kellermeister#162 der braucht sich dir nicht zu präsentieren...

weil er vieles auch im voraus schon schrieb, was auch eingetreten ist...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

11.09.19 12:23

3294 Postings, 1764 Tage futureworld12:09

Dann holen Sie sich ein Abo und werden reich! *lach lach*

(Oder wozu denken Sie , dass der thread hier eröffnet wurde?)





Mit freundlichen Grüßen  

11.09.19 12:29

17389 Postings, 5246 Tage KellermeisterVermute mal aus Spaß an der Freud...

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

11.09.19 12:33

3294 Postings, 1764 Tage futureworld12:09

Seine Fa. präsentiert sich schon:

-47,6 %

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf87776555

Da scheint es doch noch Verbesserungsbedarf bei den Linien zu geben...






Mit freundlichen Grüßen  

11.09.19 12:40

17389 Postings, 5246 Tage Kellermeisterok ok ok...



keine Ahnung was das ist...

ob Trittbrettfahrer...

oder nur Murks und nicht weiter betrieben...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

11.09.19 12:42

17389 Postings, 5246 Tage KellermeisterAber mal zum AMI... mein Prügelbursche...




der ist so hässlich...


einfach zersetzlich...


oder so...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

11.09.19 12:43
1

3294 Postings, 1764 Tage futureworld12:40

Da wird uns bestimmt Herr Melbacher aufklären.






Mit freundlichen Grüßen  

11.09.19 13:12

17389 Postings, 5246 Tage KellermeisterEndlich mal ein guter Vorschlag...

US-Präsident Donald Trump: US-Notenbank sollte Zinsen auf Null oder weniger senken. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

.................................................................­.................................................................­..................

Die Zentralbanken sollen alle dicht machen...


dem MARKT jedwege Freiheiten geben...


dann wäre jedenfalls weniger Terror...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

11.09.19 14:04
1

3009 Postings, 4537 Tage halbfinnezins null ist ok...

alle banken außer parkbank abschaffen auch ok

aber nicht minus zins für giro konto
dann werde ich sauer
verdammt konsumrausch steht im widerspruch zum klimafluch ...-)

wer verarscht hier wen ?
alle grünen würde ich in den zoo sperren ...  

11.09.19 15:01

4297 Postings, 4514 Tage melbacher@ futureworld

Das hab ich nicht erstellt. Wenn du meine Signale mit den trades vergleichst, wirst du erkennen, dass es unmöglich meine Signale sind. Ausserdem scheint derjenige da nichts mehr zu traden. Was immer da getradet wird, es sind nicht meine Signale.

11.09.19 15:29

3009 Postings, 4537 Tage halbfinnetwitter trumpl ...

na ja .. . einwenig mehr contenance darf schon sein als ober-brigadier ...

Die Angriffe von US-Präsident Trump auf die USNotenbank
Fed werden immer heftiger. Trump bezeichnete die Zentralbanker per Twitter am Mittwoch als ?Dummköpfe". Jerome Powell und
seine Kollegen seien ?naiv". Hintergrund ist einmal mehr das aus Sicht von Trump zu hohe Zinsniveau in den USA. Er forderte die Fed auf, die
Leitzinsen auf null zu senken.

#172 = melbacher glaub ich dir gern, daß dies nicht dein depot ist ...  

11.09.19 16:53
1

4297 Postings, 4514 Tage melbacherDie USNotenbank hat mehr Macht als Trump

Wollte Trump die nicht mal abschaffen? Das hat anderen schon das Leben gekostet.

11.09.19 17:07
2

3 Postings, 3939 Tage gold100Ja, stimmt genau.

Hieß der Mann nicht  J F Kennedy ?  

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 90   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln