finanzen.net

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 1 von 2500
neuester Beitrag: 28.01.20 11:41
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 62476
neuester Beitrag: 28.01.20 11:41 von: damir25 Ar Leser gesamt: 5067323
davon Heute: 2270
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2498 | 2499 | 2500 | 2500   

23.12.10 20:26
45

3321 Postings, 3609 Tage TrendsellerDaimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2498 | 2499 | 2500 | 2500   
62450 Postings ausgeblendet.

28.01.20 10:06

1119 Postings, 242 Tage realist28nächster stop

40,xx  

28.01.20 10:08

1119 Postings, 242 Tage realist28wird ein schöner Tag

Daimler minus, Wacker Plus Eon Plus Heidelbergcement plus einzig Sz leicht im minus !  

28.01.20 10:11

1119 Postings, 242 Tage realist28wünsch euch einen

schönen und erfolgreichen Handelstag !

realist  

wir lesen uns  !!  

28.01.20 10:11

19359 Postings, 853 Tage damir25 ArDAI

Guten Morgen(?) ist unter den Umständen eine Provokation, Beleidigung und
Werbung in eigener Sache (Südzucker)! Das würde in K&S eine Sperrung von 4 Tagen
bedeuten!!!!!;))  

28.01.20 10:15
2

144 Postings, 312 Tage mrdaimler44Zock

Order bei zockerwürdigen 39,99 aufgegeben. Wenn's klappt, freue ich mich, wenn nicht, kostet ja nichts. Als ich Ende März bei 52 verkauft hatte und ich mich anschließend leicht ärgerte da es weiter nach oben ging und ich mit noch mehr Gewinn hätte raus gehen können, hielte ich es nie für möglich, dass der Kurs gegen 40 abrutschen würde und so habe ich mein Geld woanders investiert. Nun, nach einigen Gewinnmitnahmen, unter anderem vom Tesla, würde ich, nicht aus Prinzip, sondern wegen dem Kurs, einzig und allein, bei 39,99 wieder einsteigen wollen. Einfach mal zocken. Sonst ist die Aktie mir zu instabil  und die Probleme der Autoindustrie momentan zu groß, insbesondere die von Daimler. Dennoch, wenn ich die 3x davor sehe, dann ist es ein Grund long zu gehen. Wenn noch jemand so verrückte Gedanken wie ich hat, dann uns viel Glück. Manchmal ist zu viel Theorie und Nachdenken an der Börse kontraproduktiv. Go for it  

28.01.20 10:17

19359 Postings, 853 Tage damir25 ArDAI

Hier gibt es nur von mir ein Rüffe und ein Eintrag ins Klassenbuchl!!!
Realist ist ein Streber!;))  

28.01.20 10:20
1

1119 Postings, 242 Tage realist28Damir mein Freund

ich habe dir für dein gestriges Post zu Gold einen blauen gegeben !  

28.01.20 10:22

19359 Postings, 853 Tage damir25 ArDAI

@Realist Hab ich gesehen. Der Eintrag im Klassenbuch bleibt!!!!;)))  

28.01.20 10:31
1

19359 Postings, 853 Tage damir25 ArDAI

Deine Aktien SZ, Wacker, Deutz.... hätten jedes Recht, dass du dort was postest.
Nein, nix postest du dort, dir geht es nur um uns hier zu schikanieren.
Dein Put ist angeblich verkauft, gegen deine Meinung. Was feuerst du dann die 40 an?
Nur um uns zu ärgern? Das rechtfertigt ein Eintrag!!!!  

28.01.20 10:34

1119 Postings, 242 Tage realist28Damir

ist mit deiner Moni noch alles in Butter bei dem Daimlerkurs ?  

28.01.20 10:35

19359 Postings, 853 Tage damir25 ArDAI

@Realist Es ist schwieriger geworden!!!!!;))  

28.01.20 10:36

1119 Postings, 242 Tage realist28aber es bewahrheitet sich wieder mal

wie recht ich habe und dies schreibe ich schon seit Monaten hier das Daimler die 30 zu sehen bekommt und die 30 kommt das steht fest !  

28.01.20 10:37

1119 Postings, 242 Tage realist28Kopf hoch

wird auch wieder besser !!!!  

28.01.20 10:40

19359 Postings, 853 Tage damir25 ArDAI

Sicher ist nur der Tod!
Der aber durch ewiges Leben oder Wiedergeburt auch unsicher wird!;))  

28.01.20 10:42

1680 Postings, 745 Tage HonigblumeCommander1

Genau das hab ich heute gemacht was im Handelsblatt Stand. Alle Eon sind weg und ein hübsches Sümmchen mitgenommen. Ich wünschen Allen, dass der Daimler-Kurs bald wieder steigt, damit  ihr ebenfalls ein hübsches Sümmchen einstreicht. Nur Verluste an der Börse, das macht kein Spaß.  

28.01.20 10:48

1680 Postings, 745 Tage HonigblumeGrandland

Heute nach langer Zeit wieder bei BT Group eingestiegen. Hatte sie 2017 mal für 3,59 gekauft. Da sind 2,02 geradezu ein Schnäppchen.  

28.01.20 10:55

19359 Postings, 853 Tage damir25 ArDAI

Wer aber wankelmütig war, hat vielleicht gerade wegen Realist/Romeo verkauft.
Der letzte Tropfen von vorgetäuschten Können und Ahnung hat das Fass
bei den Opfern zum überlaufen gebracht. Realist ist ein Wiederholungstäter!
Er ist das 3 mal 19/20 am Start!!!!;))
 

28.01.20 11:19

1119 Postings, 242 Tage realist28Damir

deine Posts in allen Ehren aber nun mal ernsthaft merkst du nicht das hier gewaltig was in der Luft liegt und dies ist nicht nur auf Daimler bezogen !!  Also bei allen Trades mit Sl arbeiten ist oberstes Gebot !!
Das diese Flutung von Geld der EZB nicht auf Dauer gut gehen kann dürfte dem dümmsten Bauern klar sein wenig Geld viel wert, viel Geld wenig wert so einfach ist es !!  

28.01.20 11:26

1119 Postings, 242 Tage realist28und der hier

hat direkt etwas mit Daimler und Co. zu tun deshalb immer im auge behalten und dieser deutet nichts gutes an im Monatschart !
Nur meine Sichtweise !!  
Angehängte Grafik:
dax_monatskerze.png (verkleinert auf 33%) vergrößern
dax_monatskerze.png

28.01.20 11:26

19359 Postings, 853 Tage damir25 ArDAI

@Realist Die Flut von Geld spricht für Daimler. Wer seine Anteile für wertlose
Euros zum halben Preis verschenkt, hat sich erst das Problem geschaffen!
Soll dann noch Negativ verzinsen!? Oder in die Drehtür von steigenden
Aktien, ganz ohne Geschäftsmodell!?  

28.01.20 11:28

1119 Postings, 242 Tage realist28dürfte ein

längerer Prozeß werden !  Hatte die vergangenen Tage dazu ein paar Posts geschrieben mehr gibt es da nicht mehr zu zu sagen !  

28.01.20 11:28

12935 Postings, 4600 Tage Romeo237Daimler weiterhin im freien Fall

28.01.20 11:31

1119 Postings, 242 Tage realist28Damir was

das wertlose Geld betrifft stimme ich dir mal zu aber was die Kurse betrifft stimme ich dir nicht ganz zu und dies gilt nicht nur für Daimler !
Werte die das ganze nicht mit gemacht haben werden davon erst mal profitieren bevor es ans eingemachte geht !
Und wenn es so richtig kracht dann heisst es warm anziehen und durch es werden sich dann Kaufgelegenheiten bieten davon wagt heeute manch einer nicht zu träumen !

 

28.01.20 11:35

19359 Postings, 853 Tage damir25 ArDAI

@Realist Bei Deutz hat die Norges Bank mehr Anteile als bei Daimler. Es muss also aus
norwegischer Sicht was für Deutz doch sprechen.
Keine Ahnung wie die auf so ein schmales Brett kommen. Schreiber wollte nur
S-Klassen (Prämium) bauen. Das ist nur bei Ferrari Größe so möglich!

 

28.01.20 11:41

19359 Postings, 853 Tage damir25 ArDAI

Japan ist uns voraus. Die Zentralbanken löschen die "Crashs" mit Geld.
Sie können ohne Fragen nach Bedarf Geld legal bis zum freien Fall drucken.

Wie soll dann der Dax/ Daimler noch schneller fallen????  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2498 | 2499 | 2500 | 2500   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
AlibabaA117ME
BASFBASF11
XiaomiA2JNY1
EVOTEC SE566480
PowerCell Sweden ABA14TK6