finanzen.net

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 10991 von 11091
neuester Beitrag: 29.03.20 21:12
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 277252
neuester Beitrag: 29.03.20 21:12 von: giogen Leser gesamt: 19827980
davon Heute: 7208
bewertet mit 349 Sternen

Seite: 1 | ... | 10989 | 10990 |
| 10992 | 10993 | ... | 11091   

16.02.20 10:51

299 Postings, 56 Tage ScheinwerfererIch würde erstmal Nike Joe

und sein Bunt-kosmos wurschtelt lassen. Gold? kommt dann von hinten. <<  

16.02.20 11:03
2

5575 Postings, 3213 Tage SilverhairWenn Hirn

über Propaganda siegte,
würde man Ähnlichkeiten zum Anfang der 1930er erkennen.
Damals kämpften auch Linke und Rechte gegeneinander.
Der Rest tanzte dekadent auf dem Pulverfass.
Hohlredner, Propagandisten, Demagogen übertönten einander.
Gewonnen haben Rationalisten, die nicht nur versprachen, sondern handelten.
Die herrschende Klasse kümmert sich NUR um sich.
Rot bzw Grün reden nur - weil: sie haben nichts.
Woher will Grün die Mittel für ihre Spinnereien nehmen?
Von oben  und dem Kapital gibts nichts und der kleine Mann wird böse, tragen sie ihre Ideen auf dessen Buckel aus.
Und die Phrasendrescher eines Einheitswestens verlieren und verlieren.
Wer kümmert sich noch um die Rechte- und Nazi-Keule für alle Andersdenkende?
Diese "Gräul" davor hat man wegglobalisiert.
Stattdessen sollen wir uns über die vereinigten Heeresverbände der Nato und, und und freuen.
Krieg brauchen wir also nicht, aber Aufrüstung noch und nöcher. Ja wozu denn, bekäme man Sicherheit auch mit dem Gegenteil, Diplomatie und bissel guten Willen hin.
Ich sags doch: Nicht rechte Häuflein ohne Wirkung sind der Krebsschaden, sondern Fanatiker und Ultras in Führungspositionen der gesamten westlichen Staaten.
Deren Politik gibt nicht den Völkern, sonderen deren Vernichtung.
War man nicht schon vor Jahren soweit, dass man von der Reduzierung der Bevölkerung sprach?
Pompeo (schon der Name ist stets Programm bei den Amis) sagte ja:"Wir werden gewinnen!"
Wie, wozu, warum hat in deren Vorstellungen keinen Platz.
    Man wird weitermarschieren, wenn alles in Scherben fällt.
    Heute gehört uns der Westen und morgen die ganze Welt!
 

16.02.20 11:03

534 Postings, 84 Tage back.again274751

Gold? kommt dann von hinten.   (?)


Gold muss nicht kommen, schon gar nicht von hinten, denn es ist bereits da, wo es in Teilen hingehört. Es schlummert und schläft den Schlaf der behirnten Gerechten, also alles so, wie es sein muss/sollte.

Und passend dazu der pinke Panther:
Wer hat an der Uhr gedreht?
Ist es wirklich schon so spät?
Stimmt es, dass es sein muss
Ist für heute wirklich Schluss?
Heute ist nicht alle Tage
Ich komm' wieder keine Frage!

Und aus pink wird purpur.....
 

16.02.20 11:33
1

21140 Postings, 3404 Tage charly503wann oder warum merkt der denn eigentlich,

dass er zwischen den Stühlen sitzt, besser, er steht zwischen den Russen und den Amis!!

x Siko: Steinmeier will weiter in die transatlantische Bindung investieren x  

16.02.20 11:41
2

21140 Postings, 3404 Tage charly503die FRage brennt auch mir

unter den Nägeln, hoffentlich die Antwort, wenn nicht zu spät!

x  NATO-Manöver in Litauen (Archiv)
?Vor wem will sich Berlin mithilfe der Nato schützen?? Lawrow über Manöver ?Defender Europe? x  

16.02.20 11:51
1

14847 Postings, 5598 Tage pfeifenlümmelNach der nächsten Bundestagswahl

werden die Grünen dominieren, entweder bei Schwarz-Grün oder Grün-Rot-Rot. Sogar Grün-Schwarz ist nicht ausgeschlossen, aber nicht wahrscheinlich.

Als Kanzler  kommen Robert Habeck (Grüne) bei Grün-Rot-Rot oder Merz  bzw. Laschet bei Schwarz-Grün ans Ruder. Laschet wird wegen der nach links gedrifteten CDU bessere Chancen haben als Merz.

Egal wie es kommen wird, die Grünen werden ( leider ) die Politik der nächsten Regierung  entscheidend bestimmen.
 

16.02.20 12:00
1
Nach Pink kommt Gold und dann .. Immer fein auf die Reihenfolge achten again <  

16.02.20 12:07
1

534 Postings, 84 Tage back.again274756

Egal wie es kommen wird, die Grünen werden ( leider ) die Politik der nächsten Regierung  entscheidend bestimmen.   (?)

"die Politik der NÄCHSTEN Regierung ENTSCHEIDEND bestimmen" ?

Tun Die Grünen das nicht schon bereits seit vielen Jahren (über den Bundesrat) ?  
Nicht immer ist das, wohin man schaut auch das, wohin man schauen sollte !
 

16.02.20 12:07
3

1569 Postings, 2205 Tage tienaxwer Grün wählt,

wählt den Krieg.  Die Grünen sind die neuen Braunen nur im anderen Gewand.
Der Hass gegen Russland und allen anderen Völkern die sich nicht freiwillig den Amis unterwerfen steht bei denen ganz oben im Programm.
Vergesst niemals, die Grünen waren die Ersten in Deutschland die für die Bombardierung Jugoslawiens gestimmt haben und immer zustimmen wenn es darum geht, deutsche Söldner aus zu senden um andere Menschen, egal wo in der Welt,  zu ermorden.  

16.02.20 12:11

534 Postings, 84 Tage back.again274757

Nach Pink kommt Gold und dann .. Immer fein auf die Reihenfolge achten again   (?)


Hm...die Reihenfolge messe ich immer nur mit einer Uhr. Meine steht gerade auf kurz vor zwölf, da überspringe ich besser mal die ein oder andere Sekunde und nutze die dadurch gewonnene Zeit zur Anprobe des Mäntelchens.
Es passt !
 

16.02.20 12:35

299 Postings, 56 Tage ScheinwerfererIch lege nur ne Schablone

drüber und schlage meine Seiten zurück nach vorne auf. <  

16.02.20 12:54
1

534 Postings, 84 Tage back.again274761

Ich lege nur ne Schablone drüber und schlage meine Seiten zurück nach vorne auf.   (?)


Na siehste, so unterschiedlich sind Menschen: Statt der Schablone nehme ich eine an meine Uhr gekoppelte Waage, Aufgabegepäck wird vermutlich nicht (mehr) gehen, und was nützt (mir) dann noch Mobilität, wenn diese zur Immobilität führt ?!
Also alles so wie früher (als Backpacker), kleiner Rucksack, und wenn etwas fehlt gehe ich irgendwo in ein Zelt und komme mit einem Kühlschrank (oder was auch immer) wieder raus.
Freedom of choice !
 

16.02.20 13:13
1

21140 Postings, 3404 Tage charly503warst eigentlich nie weg gell

Akhenate?  

16.02.20 13:18
1
Bei Dir fehlt mir etwas goldene Magie. Aber halo sonst bin ich etwas beeindruckt von deiner bunten Denkweise und kryptischen Buchstaben-mix. Weiter so back again<  

16.02.20 14:03
1

534 Postings, 84 Tage back.again274764

Bei Dir fehlt mir etwas goldene Magie. Aber halo sonst bin ich etwas beeindruckt von deiner bunten Denkweise und kryptischen Buchstaben-mix.    (?)


Als bodenständiger Trottel mit einem Kribbeln in Fingern und Füßen verzichte ich sehr gerne auf Magie (und Zauberei), orientiere mich lieber an Physik und Schwerkraft, stochere mit max. 10% im Heuhaufen herum, stehe lieber am Ufer in meiner Sonne, als dass ich denen folge, welche übers Wasser gehen wollen, stelle kaum Fragen, weil ich mir (habe ich aus Erfahrung gelernt) die Antworten lieber selbst gebe, interpretiere ohne zu be-/verurteilen, verzichte ebenso auf alberne Kindereien, wie auf großkotzige Megalomanie, lese weder Robin Hood, noch John Maynard and Friends, nehme jeden so, wie er/sie ist (mein Psychologie-heute-Abo längst gekündigt), denke, lebe und handle frei nach Nike: Just do it !
 

16.02.20 14:43

10 Postings, 42 Tage Amliana17Löschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 16.02.20 16:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

16.02.20 18:51
2

21140 Postings, 3404 Tage charly503noch solch Ding

keiner nimmt Anstoß, keiner schreit auf welche Ungeheuerlichkeit damals!!

x OPCW-Berichte zu Giftgasanschlägen in Duma wurden an US-Narrativ angepasst  x  

16.02.20 19:41

21140 Postings, 3404 Tage charly503jetzt wird es richtig dramatisch,

auch für die Fluchtbewegung aus Afrika!

x Bill Gates warnt: ?Diese Krankheit wird, wenn sie nach Afrika kommt, dramatischer sein als in China? x  

16.02.20 20:21

21140 Postings, 3404 Tage charly503da hält einer ein Streichholz überm Spritfass

bei einarschlereth zu lesen!

x Die Krise in Syriens Idlib hat Türkei in die NATO-Sphäre zurückgebracht x  

16.02.20 20:36

299 Postings, 56 Tage ScheinwerfererDann schön wenden

den ganzen Mist und immer deine Sonne anziehen. Konsumiere von dieser Digitaltechnologie eh nichts da sie nicht das Original reflektiert. Ich warte eher auf den nächsten Knall denn dann wandert es erneut in den Keller. <  

16.02.20 21:00

21140 Postings, 3404 Tage charly503rede doch mal allgemeinverständlich,

Scheinwerferer nicht solch unverständliches Geschwurbel wie auch den Beitrag oben!  

16.02.20 21:16
3

3230 Postings, 1004 Tage ResieEs gibt viele Leut ,

die für Krisenzeiten Notvorräte anlegen , sowie die Resie und sich auch technisch für Ausnahmesituationen rüsten , wie mit Notstromaggregaten , Brunnen usw. . Solche Personen bezeichnet man mitunter als „Prepper“. Der Begriff stammt aus dem Englischen (prepare = vorbereiten). Dem Überwachungs-Staat sind diese Leute nicht geheuer, wie sich jetzt herausstellt. Denn der Verfassungsschutz plant, diese "Szene" zu beobachten. Ui Jessas - jetzt sind wir auch schon kriminell . Na ja , ein Sklave soll doch net vorsorgen - der soll abhängig bleiben und kuschen . Ein Regenschutz schützt vor Regen, ein Brandschutz gegen einen Brand, ein Rostschutz gegen Rost, der Verfassungsschutz beschützt die Einwohner eben gegen eine Verfassung und der Grenzschutz schützt vor Grenzen. Tja , wenn eine solche Behörde ohnmächtig gegen echte Bedrohungen ist, wie der Weihnachtsmarkt in Berlin usw. gezeigt hatte, braucht sie vielleicht Pseudo-Bedrohungen, um ihre eigene Existenz zu legitimieren. Sind die "Prepper" jetzt gleichgestellt mit "RÄÄCHTS" od. noch pööhser ?  

16.02.20 21:17

299 Postings, 56 Tage ScheinwerfererEigentlich ist es ganz einfach

geschrieben für jeden Trottel verständlich. ich kann nichts dafür wenn sie es nicht lesen können oder steht?s einer von euren Schauspielern drinne rumzurühren versteht. Der Blick bewegte sich wieder Richtung Afrika-investments. Das designierte Virus hängt noch in der Schleife.  

16.02.20 21:21

861 Postings, 531 Tage nanny1War das Geld schneller weg als gedacht

Seite: 1 | ... | 10989 | 10990 |
| 10992 | 10993 | ... | 11091   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Wirecard AG747206
Infineon AG623100
Deutsche Bank AG514000
Allianz840400
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Scout24 AGA12DM8
Siemens AG723610