finanzen.net

STEINHOFF International an die Tickers

Seite 6 von 679
neuester Beitrag: 18.08.19 13:05
eröffnet am: 15.11.13 09:16 von: buran Anzahl Beiträge: 16970
neuester Beitrag: 18.08.19 13:05 von: Talismann Leser gesamt: 1204786
davon Heute: 1140
bewertet mit 26 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 679   

05.02.18 16:35
1

50 Postings, 591 Tage relauma@watcher

Du kannst dir das Posten hier sparen - Ich sehe es genau so wie du.
Zumal man den Abwärtstrend im Chart auch noch schön einzeichnen kann.

Hier hoffen alle darauf mit die paar Euros, mit denen sie investiert sind zu verdoppeln oder zu vervierfachen.

Hier werden alle Unsicherheiten einfach ausgeblendet. An alle News wird sich wie an einen Strohhalm rangeheftet. Dass die halbe Mannschaft über Board geht heißt, dass sie entweder tief mit drin stecken oder eben dass Schiff so in Schieflage ist, dass es droht abzusaufen.

Beides ist nicht gut.  

05.02.18 19:48

6548 Postings, 3365 Tage WatcherSGsteinhoff-sammelklage.de ist da schon wer bei?

mal zu den vielen Aktionären die vor dem 5.12 eingestiegen sind!,...

habt ihr euch überlegt da dran zu hängen?,..... oder habt ihr euch mal mit einem Anwalt auseinander gesetzt?,...

ich halte die Chancen für viel besser als wenn ihr das über den Aktienkurs wieder reinholen wollt?,....

beim Kurs ist aus meiner Sicht auf mind. Jahr nicht davon auszugehen das er die 1 ? durchbricht,.. da kann der Rechtsweg ja ein viel bessere Alternative darstellen,..

zumal die genau das nicht brauchen können,.. und da gilt da Motto,..

first come first surf,... genauso wie bei den Anleihen gerade,...

mal als Denkanstoss!,...



 

05.02.18 22:40

6548 Postings, 3365 Tage WatcherSGwasserstand: L&S RT 0,39 ? schlußkurs oO

oO ich ahne nix gutes für den Kurs die nächsten 2-3 tage,....

ob ich ne posi bei 0,30 aufmache?,...

wer kauft den bei den kursen nach?,... gibt es solche leute noch hier?,....  

05.02.18 23:07
1

3632 Postings, 1223 Tage tom.tom@WatcherSG

Hast du den Schampus schon kalt gestellt, um mächtig abzufeiern, wenn dein Put-Schein grün ist, und 130000
Menschen ihre Jobs verlieren???

Darf ich dich ein klein wenig verachten?  

05.02.18 23:23

6548 Postings, 3365 Tage WatcherSGtom.tom mach mal nen punkt

die Mitarbeiter sind nicht das problem,.... nur die von der holding und das werden dann wohl so 100-250ig sein,....

der rest wird als einheit an investoren verkauft und gut ist,... hört sich nicht dannach an das arbeitsplätze gefährdet sind,....

der aktienkurs wird da aber nicht hithalten können,... ;)  

also bleib mal ein wenig auf dem teppich,....



 

05.02.18 23:31
1

3632 Postings, 1223 Tage tom.tom@Watcher

Ich habe alle deine Postings gelesen, keines davon war ein Genuss, und ich attestiere dir
dass dein moralischer Kompass neu geeicht werden sollte!
Wer mit so viel Inbrunst denn Untergang eines so gigantischen Konzerns herbei reden will,
verfolgt eindeutig eigene pekuniäre Interessen!
Du bist in meinen Augen kein guter Mensch...  

05.02.18 23:36
1

590 Postings, 2210 Tage showmeWatcher SG

Du bist in meine Verachtung sehr gestiegen
Bitter laufen mir nicht  ueber den Weg  

05.02.18 23:37

1828 Postings, 2670 Tage La Guardia@tom.tom:

Also bei allem Verständnis für deinen Standpunkt, aber zu behaupten, mit kritischen Posts Arbeitsplätze zu gefährden, ist dann doch etwas weit hergeholt.
Entweder Steinhoff hat das Zeug wieder in ruhiges Fahrwasser zu gelangen, oder nicht. Darauf hat kein Post in diesem oder irgendeinem anderen Forum irgendeinen Einfluss.  

05.02.18 23:37

6548 Postings, 3365 Tage WatcherSGmoralischer Kompass - hat an der Börse nix zu

suchen,..... du handelst mit geld und mehr geld raus zu bekommen,....

nicht mehr und nicht weniger,....

dazu kann man sich dann entsprechend viele quellen heran ziehen,... wo manchmal 20-40% wahrheit drin ist,... selbst in foren ist die trefferquote schlechter,.... aber nun sei es drum,....

ich werde das mal in mein zukünftiges handel vielleicht einbeziehen,... vielleicht wird aus mir ja noch ein guter Mensch,....

ich war bin doch stets bemüht,.... ;)

gute nacht,...
 

05.02.18 23:39
1

6548 Postings, 3365 Tage WatcherSGshowme - danke für die blumen,...

geht ja runter wie öl,.....

 

05.02.18 23:42
1

590 Postings, 2210 Tage showmeYou still a a..hole

Not more   sry nutmeg  

05.02.18 23:43
2

3632 Postings, 1223 Tage tom.tom@Watcher

"moralischer Kompass - hat an der Börse nix zu suchen"

Genau da liegt dein Problem!

Moral gilt in allen Lebensbereichen, auch beim Geld, ansonsten hast du keine Moral!
So einfach ist das!  

05.02.18 23:46

6548 Postings, 3365 Tage WatcherSGhat jooste oder wiese moral?

auf die leute auf die alle gewettet haben?,...

das sind die leute wo du dein geld investiert hast!,...

so dann mal raus mit den argumenten!,....

ich warte noch kurz bevor ich ins bett gehe,.... ;)  

05.02.18 23:56
1

3632 Postings, 1223 Tage tom.tom@Watcher

Den Herrn Wiese halte ich für integer, aber der Jooste
ist es nicht!
Aber man sollte aufgrund Verfehlungen von wenigen Personen nicht einen ganzen Konzern in
Sippenhaft nemen, den die können nichts dafür, wenn dem CEO, seine Rennpferdchen mehr am Herzen liegen
als die eigenen Mitarbeiter.

Gute Nacht Watcher,

Gruß,

Tom  

06.02.18 08:25

6548 Postings, 3365 Tage WatcherSGFakt - Steinhoff 0,365 ? -12,57%

nun das geht ja schneller als manche dachten,... inkl. meine Wenigkeit,...

die Rutsche geht weiter!,....

 

06.02.18 08:32
1

2084 Postings, 4937 Tage SaniererAch Watcher...

hat aber nix mit SH zu tun der Kursrutsch! Guck Dir die Börsen weltweit an und Du weißt bescheid. Das ist jetzt wirklich gebashe von Dir...
-----------
Börsenwissen ist das, was übrig bleibt, wenn man schon alle Details vergessen hat. (André Kostolany)

06.02.18 10:40
1

3632 Postings, 1223 Tage tom.tomHallo Watcher

Könntest du auch die heutige Blitzerholung von Steinhoff kommentieren, quasi mal
dem positiven Aspekt der Aktie würdigen. Schneller hat sich bislang keine Aktie
von dem gestrigen Crash erholt!

Würde mich freuen, wenn du nicht immer nur negatives posten würdest....
 

06.02.18 10:43
1

2095 Postings, 844 Tage pajero3.2didScheisse man ....

hätte doch bei 0,37 nachkaufen sollen..man was soll das jetzt schon wieder..mist..man man...  

06.02.18 10:44
1

433 Postings, 586 Tage ADX ENERGY43 cent :-)

von 36,5 auf 43 Cent sprich über 20 % wieder gut gemacht und es geht weiter nach oben :-)

jetzt so langsam, werden es viele einsehen, das bei Steinhoff viel zu holen ist und die Firma never ever Pleite gehen wird.  

06.02.18 13:25

6548 Postings, 3365 Tage WatcherSGnun 0,42 ? -0,40% neutral heute bisher

damit ihr auch mal lesen könnt,... das ich mir dafür auch nicht zu schade bin,...

ändert aber nix an meiner gesamt Meinung dieses L...imperium,...

spannend wird sein wie es weiter geht,... und wie groß die eigentlichen Leichen sind,...

das ist unüberblickbar,... aber es zeigt deutlich an das das Ausmaß viele noch nicht gänzlich erfasst haben,...

schönen Mittag,....


 

11.02.18 15:16
1

591 Postings, 564 Tage Hochhinauf@watcher

?Paid Poster?:
Software jagt bezahlte Forenschreiber

Paid Poster werden Leute genannt, die in Foren bezahlte Beiträge veröffentlichen und so die Meinung anderer Nutzer beeinflussen. Eine neue Software spürt die bezahlten Forenschreiber jetzt auf.


Paid Poster sind Internet-Nutzer, die gegen klingende Münze Forenbeiträge posten, Informationen unter das Internet-Volk bringen, auf Test-Websites fiktive Produkt-Bewertungen veröffentlichen oder auf andere Weise versuchen, die Meinung anderer Nutzer im Sinne des Auftraggebers zu beeinflussen. In ihrer Gesamtheit fällt auch schon einmal gerne der Begriff der ?Internet Water Army?.


Paid Poster sind Akkordarbeiter

Im Interesse der Informationssuchenden können diese bezahlten Beiträge nur in den seltensten Fällen sein, schließlich suchen die meisten nach unabhängigen, neutralen und dennoch aussagekräftigen Informationen.

Cheng Chen von der Universität im kanadischen Victoria hat der internet Water Army den Kampf angesagt.

Dazu hat er sich zuerst selbst als Paid Poster verdingt und dabei festgestellt, dass die bezahlten Schreiber ihr Geld nach Menge der von ihnen veröffentlichten Inhalte erhalten.

Mit dieser Information im Hinterkopf untersuchten Chen und seine Kollegen die größten chinesischen Portale. Anhand der Forendiskussionen über zwei Unternehmen, bei denen ein Einsatz von Paid Postern sehr wahrscheinlich war analysierten die Forscher über 21.000 Kommentare mit Ziel, echte Forennutzer von bezahlten Schreibern zu unterscheiden. Irrtümer schließt das Team um Chen dabei nicht aus.
Paid Poster verraten sich durch ihren Arbeitsstil

Doch es ergaben sich verwertbare Verdachtsmomente. Als ?Akkord-Schreiber? müssen die Paid Poster erheblich mehr Inhalte veröffentlichen als normale user, um auf ihren Verdienst zu kommen. Alle 2,5 Minuten dauert es im Schnitt, bis ein Paid Poster wieder einen neuen Kommentar einstellt. Um Zeit zu sparen, werden zudem die Inhalte nicht selten kopiert, und auch die Art der schriftlichen Beteiligung unterscheidet sich von ?ehrlichen? Forennutzern: Sie stoßen eher neue Diskussionen an als auf bestehende Fragen zu antworten, und sie sind schneller aus den Diskussionsrunden wieder verschwunden.

Mit all diesen und ähnlichen Erkenntnissen ausgestattet, machten sich Chen und seine Kollegen daran, eine Software zu entwickeln, die Foren auf die kritischen Faktoren hin untersucht und die bezahlten Teilnehmer aussortiert. Damit hofft Chen die Glaubwürdigkeit der Foren wieder zu steigern. Erste Tests geben Anlass zur Hoffnung: zu 88% stimmten die Ergebnisse der Software mit den von den Forschern identifizierten Paid Postern überein.(cm)  

11.02.18 15:22

6548 Postings, 3365 Tage WatcherSGja - viele rosaroten PayedPoster vermute ich auch!

schreibt immer positiv zu dem Unternehmen obwohl es aktuell klar ist das es nicht positives mehr zu berichten gilt,....  

Wie kommt man darauf?
-- negative Meinung werden ausgesperrt,..
-- tägliche neue ID's die vom Invest Ihres Lebens berichten!,...
-- es werden positive Theorien aufgestellt seit 8 Wochen
-- könnte ewig so weiter machen,....

denke auch das 80% hier Payed-Poster sind,.. um Leute in die Aktie zu treiben und dabei möglichst teuer zu verkaufen obwohl die Aktie völlig überbewertet ist!,...

Ein Schelm der Böses dabei denkt!,... ;)  

11.02.18 15:30

591 Postings, 564 Tage Hochhinaufdu wiederspichst dich

deswegen wirst du auch ausgeprerrt weil es dich betrifft bei Steinhoff
 

11.02.18 15:36

6548 Postings, 3365 Tage WatcherSGSteinhoff und solarworld parrallelen,...

Wiese verkauft genauso Aktien wie damals Asbeck,....

der Kursverlauf ist ähnlich die Vorgänge sind ähnlich,.... nur das bei Steinhoff der Bilansskandal noch größer ist,.. bei Solarworld war man nicht Wettbewerbsfähig,... bei Steinhoff wurde halt ein Finanzkonstrukt aufgebaut,.. das keiner mehr durchblickt,.. und nun ist das viele Geld weg,... ne falsch es haben nur andere,...

Wiese und Asbeck die beide verkauften kann man schon schön nun vergleichen!,....

 

11.02.18 15:44

591 Postings, 564 Tage HochhinaufWatcher Fake news

das stimmt nicht. Wiese verkauft keine Aktien. Und das verbreitest du
In Deutschland werden solche Kandidaten wie du bestraft werden.
 

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 679   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
13:00 Uhr
Baufinanzierung für Großkunden
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
XING (New Work)XNG888
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
E.ON SEENAG99