finanzen.net

STEINHOFF International an die Tickers

Seite 1 von 186
neuester Beitrag: 21.01.19 13:40
eröffnet am: 15.11.13 09:16 von: buran Anzahl Beiträge: 4633
neuester Beitrag: 21.01.19 13:40 von: Xarope Leser gesamt: 433942
davon Heute: 1329
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
184 | 185 | 186 | 186   

15.11.13 09:16
18

245706 Postings, 4896 Tage buranSTEINHOFF International an die Tickers

buran und MfG  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
184 | 185 | 186 | 186   
4607 Postings ausgeblendet.

18.01.19 20:46
2

6298 Postings, 3156 Tage WatcherSGLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.01.19 13:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

18.01.19 20:50
5

862 Postings, 1045 Tage Grisu1Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.01.19 01:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

18.01.19 20:56
3

3604 Postings, 2875 Tage Aktienflüsterin@watcherSG - Teil 5

Ich würde es umformulieren.

Die Großen setzen dem Kurs und dadurch die Marktteilnehmer immer wieder unter Druck und nutzen dann deren unkontrollierten Abverkauf um ihre Bestände weiter aufzustocken oder wieder fürs selbe Geld wieder mehr Aktien aufzukaufen.
So wiederholt sich dieses Spiel immer wieder und man vervielfacht seinen Aktienbestand ohne zusätzliches Kapital !  

18.01.19 21:19
1

989 Postings, 368 Tage Der ParetoLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 21.01.19 10:46
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

18.01.19 21:21
3

2545 Postings, 1014 Tage tom.tomLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.01.19 01:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

18.01.19 21:49
1

1040 Postings, 283 Tage TalismannWatcher

In Höchstform! Bravo!
Und, tom.tom, die Fonds die kaufen sind ETFs.
Falls Du nicht weißt, was ETFs sind? Die müssen einen Index abbilden, ob sie nun auch von einem Wert überzeugt sind, ist was ganz anderes!
Schönen Abend!  

18.01.19 22:07
3

474 Postings, 68 Tage Dirty JackMoin Talisman

Steig doch mal tiefer in die ETF Geschichte ein, wer analysiert denn die Indizes (Marktsegmente) und legt die Wertigkeit fest. MSCI z.B. Morgan Stanley Capital.
Schau sie dir mal alle genau an, ob STOXX, FTSE oder Russel.
Die bewerten das Marktsegment und die ETF´s bilden dann das komplette Segment oder nur Teile davon ab.
Also kein Zocken, sondern eine auf Markanalysen basierende Bewertung.
Ist was für langfristig orientierte.  

19.01.19 00:23

3296 Postings, 307 Tage SuissereLeute Leute Leute

Ich kenne ein paar von fmden ganz grossen Masters of the Universen. Einer ging mit mir zur Schule. Wenn einer von euch glaubt, dass diese ganzen Investmentheinis auch nur irgendeinen Deut besser sind wie die Affen mit den Darzpfeilen, dann irrt er sich. Sie haben nur mehr Kohle für trial and error und wenn es schief geht die Solialisierungsoption der Verluste. So sehr ich schätze, was Dirty Jack da tut. Es gibt vor allem angesichts der geringen Steigerung der Aktien Zahlen dieser Instis bestenfalls eine sehr kkleine Erhöhung der Plausibilität, dass wir diese als Indiz dafür nehmen können, dass ein Invest vielversprechend ist. Habt Ihr schon vergessen, dass keiner dieser Analysten und Portfoliomanager Steinhoff vor dem Crash jals als das Potemkinsche Dorf geoutet hätte, als das es sich dann herausstellte. Leute, diese Typen haben nicht mehr Ahnung als die Affen auf den Bäumen.  

19.01.19 00:57
1

89 Postings, 235 Tage Balu81Suissere

Dann solltest du dich auch dran halten, denn den "Affen" zirkus machst du volle Breitseite mit.

Aber es immer leichter, anderen an den Karren zu fahren, für die eigene - einseitige Argumentation.

Ergo - ipso - facto ;)


AgT

 

19.01.19 02:54
4

368 Postings, 276 Tage BoersentickerSo viel Spaß für lau...

Wie man sich monatelang über das Ansteigen oder Abfallen eines Aktienkurses im Zehntel-Cent-Bereich streiten kann.

Guter Tipp von mir: Lasst es entweder einfach bleiben oder kauft Euch ein, lasst es liegen und Steinhoff den Rest der Arbeit erledigen. Spart Euch ne Menge Zeit und Geld.

Wer Angst um sein Geld hat, der hat entweder zu wenig davon oder ist zu hoch investiert. Beides ist suboptimal.

PS: Ohne das ständige Gezanke wäre der Thread wohl keine 100 Seiten lang...

Grüße BT  

19.01.19 19:01

3296 Postings, 307 Tage SuissereLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.01.19 01:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

19.01.19 19:19
2

1679 Postings, 1486 Tage Jackson CoalmanLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.01.19 13:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

19.01.19 20:24
1

3296 Postings, 307 Tage SuissereLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 21.01.19 09:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

19.01.19 22:42

89 Postings, 235 Tage Balu81Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 21.01.19 10:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

20.01.19 11:37
2

1809 Postings, 325 Tage STElNHOFFDie

Creme de la Creme trifft sich wohl hier.
Tip von mir:  der Einfachheit halber wäre es doch für die Moderatoren arbeitssparend, das ganze Forum zu löschen.  

20.01.19 19:46
6

179 Postings, 197 Tage Steff.Suissere

Ich finde es etwas eigenartig,  du hast nach eigener Aussage quasi null Ahnung von der Börse. Du besitzt (geerbte) Microsoftaktien und eben eine nicht unerkleckliche Anzahl an Steinhoff Aktien (den Wahrheitsgehalt deiner Aussagen mal vorrausgesetzt)!

Trotz allem postest du hier wie Hansdampf in allen Gassen deine "Warnungen" vor der Aktie und versuchst "alten Hasen" die Börsenwelt zu erklären.
Das ist ein bisschen so wie der Fussballproll in der Kneipe an der Ecke der genau weiß welche Fehler die ganzen Profitrainer machen und wie Jogi Weltmeister geworden wäre!

Natürlich steht es dir zu die Aktie kritisch zu sehen und dieses auch zu äußern,  jedoch mutet deine Vehemenz mit der du als (selbsternannter)  Amateur hier zu Felde ziehst sehr seltsam an.

Außerdem scheinst du ein (mit verlaub gesagt) beschissenes Moneymanagement zu haben wenn du tatsächlich so davon überzeugt bist das es schief geht und das Talismann seine 5cent sieht usw,  dann sollte man Verlustminimierung betreiben und raus gehen,  oder meinetwegen auch Zocken,  aber Deine Strategie ist Long und das passt so gar nicht zu dem was du schreibst!

 

21.01.19 06:14

14685 Postings, 3965 Tage TrashLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 21.01.19 10:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

21.01.19 11:06
1

3296 Postings, 307 Tage SuissereSchon wieder minus

Bei der Steini-Aktie. Was für ein Underperformer.  

21.01.19 11:13
3

2545 Postings, 1014 Tage tom.tom@Suissere

Suissere: Schon wieder minus   11:06 #4626
Bei der Steini-Aktie. Was für ein Underperformer.  

--------------------------------------------------

Kann dir doch egal sein, du hast doch keine Aktien von SH!
Und wenn du dich über das  mangelnde Aufwärtspotenzial
der Aktie wunderst, das ist auch den penetranten Schlechtrednern
geschuldet, unter denen du zweifelsohne einen Spitzenplatz einnimmst!

Das ist leider Fakt, lässt sich anhand tausender Postings von dir,
zweifelsfrei belegen!  

21.01.19 11:16
5

10 Postings, 3 Tage GhostiOhne News..

sagenhafte 0,002 ? im Minus, richtiger Underperformer diese Aktie.
Man könnte ja fast meinen, dass man da seit langem nichts mehr gehört hat und die Restrukturierung Fragen aufwirft!
Wie kann man hier überhaupt noch investiert sein?

Fragen über Fragen, die du dir täglich stellst, nicht wahr Sui?  

21.01.19 11:50
2

114 Postings, 93 Tage St1986Underperformer?

Schwiziiee, wieso Underperformer? SH -0,33% auf Xetra, DAX -0,46%. Also eindeutig outperformt :D
Du bist mir schon ein lustiger Zeitgenosse ;)  

21.01.19 13:08
1

3296 Postings, 307 Tage Suissere@Ghost und St1986

ich finde schon, dass Steinhoff nicht gerade toll performt. Und ich werde das Gefühl nicht los, dass ich richtig liege mit meiner Einschätzung. erinnert euch doch mal, was hier letzte Woche schon wieder für Knabenmorgenblütenträume zu lesen waren.  

21.01.19 13:12

1447 Postings, 342 Tage rallezocktLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 21.01.19 13:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussagen, Tendenz zur Marktmanipulation

 

 

21.01.19 13:29

10 Postings, 3 Tage Ghosti#4630

du gehst bei einem Unternehmen auf die Performance ein, dessen letzte testierte Bilanz einige Zeit zurückliegt. Was soll sich denn groß geändert haben, dass man nun einen bestimmten Wert festlegen kann? Es kann durch News sowohl Panik als auch Euphorie ausbrechen - was passiert weiß (von uns) keiner.

außer Ralle in seiner "Realität"
Der Kurs kann sich bis zu den Zahlen bewegen wie er will - ändert an der Lage des Unternehmens nichts  

21.01.19 13:40
1

1325 Postings, 1307 Tage Xarope@Ralle

eine realistische Einschätzung solltest du eventuell auch für deine kanadische Bude aufbringen.
(Keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
184 | 185 | 186 | 186   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7
EVOTEC AG566480
Henkel KGaA Vz.604843
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Scout24 AGA12DM8
SteinhoffA14XB9