Wirecard 2014 - 2025

Seite 7246 von 7249
neuester Beitrag: 12.06.24 15:55
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 181215
neuester Beitrag: 12.06.24 15:55 von: Meimsteph Leser gesamt: 47105018
davon Heute: 30930
bewertet mit 189 Sternen

Seite: 1 | ... | 7244 | 7245 |
| 7247 | 7248 | ... | 7249   

26.05.24 10:15

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephwer berichtet aus palais epstein

26.05.24 14:18

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephfalsche fährten, falsche Namen

Post

Neue Posts sehen
Konversation
csfa.
@csFraudAnalysis
·
1 Std.
#wirecard #funfacts
@ingomalcher

Am 20.06.2016 um 16:35 schrieb ohzatarrathestoriesyoutell@xxxx

Dear Mr Malcher,
you have contacted Christian from CSFraudanalysis on Twitter this  morning.
Due to safety thinking we are an intermediary to make contact.
csfa.
@csFraudAnalysis
·
1 Std.
Christian is excited to hear about the questions you have.    Thank you very much for your understanding our paranoia    
kind regards    
Susanne  
Cicojore & Sons Fraud Analysis
:)
csfa.
@csFraudAnalysis
·
1 Std.
13/06/2016
"wie soll eigentlich der Film heißen?
Nebenwirkungen?
Kabelkartensalat?
Im Netz?
Zatarra strikes? (war der Titel des Dan Mc Crum postings)
The way of all cash?
Clash of Cash?
Waschsalon?"
#wirecard #funfacts
csfa.
@csFraudAnalysis
·
1 Std.
#wirecard #FunFacts
13/06/2016
"in einem Forum wurde in klingonischer Sprache gepostet, dass mehrere  Vertreter von Zatarra kurz nach der Rede von Markus Braun direkt in die  Hauptversammlung gebeamt werden und dort Flugblätter verteilen,...
csfa.
@csFraudAnalysis
·
1 Std.
...die in  klingonischer Sprache erklären, was der Hintergrund der Angriffe auf  wirecard ist. Anschließend wollen sie den Antrag stellen, dass jigajig  die Leitung der IR übernimmt"
#wirecard #funfacts
csfa.
@csFraudAnalysis
#wirecard #funfacts 13/06/2016
"...und die Hauptversammlung.
werden sie mich festnehmen???
oder mir die Bude auf den Kopf stellen???
einer aus dem Forum wollte mir pdf schicken, gab ihm Mailadresse, da kam die Mail an, aber war phishinglink.
miese Arschlöcher..."
12:46 nachm. · 26. Mai 2024
·
22
Mal angezeigt

csfa.
@csFraudAnalysis
·
1 Std.
"
@SchuermannChris
ist ganz nett (wie auch
@kirchnerchris
). Man könne nichts Böses schreiben, blablabla
jetzt hat er einen Artikel geschrieben...
Schürmann geht mir am Arsch vorbei, aber vielleicht brauch ich ihn später noch. Wer ist
@bergermann1904
?"
oops sorry Jungs... (6/16)
csfa.
@csFraudAnalysis
·
1 Std.
"Bist Du XY?"
"Nein, ich missbrauche seine Daten manchmal, weil er ein Idiot ist... Ich bin auch nicht aus Fürstenfeldbruck, alles Fake. Ich wohne im selben Kaff wie die Görres. Seit 20 Jahren! Kein Witz"
(natürlich war und bin ich XY, der Rest war gelogen. Bin kein Idiot)
csfa.
@csFraudAnalysis
·
1 Std.
Ich habe permanent falsche Fährten gelegt. Mein Lieblingsspiel waren Hinweise auf S-Bahn-Verspätungen falscher S-Bahnen... "S4 wieder Verspätung, wird nichts mehr mit Pucher Meer heute"
(ich stellte mir vor, wie die Gsottbauerjungs das alles überprüfen und lachte mich kaputt)  

26.05.24 14:37

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephi beg your pardon

rosemont seneca monterosa wirelogic burisma

https://x.com/Salinger_return/status/1794439146485788773  

28.05.24 06:59

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephand wdi is a killed beauty ?


e-Governance Academy
@egovacademy
Data is our sleeping beauty waiting for the prince. We need to tap into the data to provide evidence based policy making. -Christine Leitner  

29.05.24 00:08

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephcsfa hat jetzt alles durchschaut ;)

mich musste er zum gefühlt 40. mal wegen zu rechts blocken

https://threadreaderapp.com/thread/1795503334549234015.html  

30.05.24 14:20

6627 Postings, 1437 Tage Meimsteph;)

danke ÖVP für die Erinnerung an das IMPFSCHUTZGESETZ https://x.com/volkspartei/status/1795904610323857708  

30.05.24 16:12

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephinfo@sun24.news

ist die Adresse bei der IHR Euch via paypal weitere Berichte von sun 24 sichern könnt

 

30.05.24 20:14

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephrotes tuch für csfa


csfa.
@csFraudAnalysis
·
May 26
Replying to
@csFraudAnalysis

@Meisteps
and
@RedaktionZack
Verehrte Frau Me... Auch wenn Sie nicht besonders gut darin sind, Informationen zu einem halbwegs realistischen Faktenbild zu verbinden: Dieses Geschwätz von Migrantenströmen, NWO und #Wirecard ist selbst für Ihre Verhältnisse schon ein erstaunlich hohes Level an Schwachsinn  

30.05.24 23:11

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephbnd half csfa


csfa.
@csFraudAnalysis
Quelltext (irgendein BND-Techniker baute mir eine Software, mit der ich fast jedem Dialer seine Geheimnisse entlocken konnte...) #wirecard #wirecardalt
Das war ein "Borkumdialer" (Timo Richert, Jens Kunath und... scaut: Kim Dotcom!)
Ich sag's Euch...

Translate post
 

30.05.24 23:16

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephf from d bxbies?

01.06.24 05:28

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephdie staatsanwaltschaft

leugnet nicht mal die existenz der Gelder?????

„Unzutreffend, nicht nachvollziehbar, verfälschend oder verwirrend“, seien die Argumente der Staatsanwälte dazu, sagt nun Dierlamm. Die wahre Tatstruktur werde schlicht ignoriert. Geschäfte in Asien und daraus resultierende Erlöse habe es sehr wohl gegeben. Das Geld sei auch da, nur nicht auf den Konten, auf die Staatsanwälte blicken. Allein 340 Millionen Euro würden so heute noch auf Konten einer Gesellschaft namens Pittodrie Finance liegen, die Braun und Verteidigung als Veruntreuungsvehikel sehen. Es gebe weitere dieser Art. Insgesamt rund 2 Milliarden Euro seien so aus Wirecard illegal abgezogen worden.

Die Staatsanwaltschaft kommt indessen mit Blick auf Pittodrie & Co. zu anderen Schlüssen. Service-Angebote im Sektor Geldwäsche seien das mutmaßlich gewesen und mithin andere Delikte als die im jetzigen Prozess verhandelten. Mit dem hätten diese Gelder nichts zu tun.

aus https://www.rnd.de/wirtschaft/...immt-PFRIP77L7VHPBFKFRXBAVSTBGA.html  

01.06.24 05:30

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephplus arne meyer fünffinger

hat in seinem BR Podcast erwähnt, dass "Gelder gefunden wurden", für die es laut seiner massenmedialen Obervorsicht-Ausdrücksweise "keine Erklärung" geben würde  

01.06.24 05:43

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephist den aktionären

egal, dass das geld existierte ? das inso somit mindestens fragwürdig war? oder glauben sie das erst , wenn der "Spiegel"  das in pathologischer Weise verklickert.  

01.06.24 11:39

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephböhmerclown

01.06.24 11:40

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephund transatl kt s

sollten wenigstens halbwegs des Englischen mächtig sein https://x.com/sumlenny/status/1796460013923483812  

01.06.24 23:50
1

4209 Postings, 1875 Tage LucasMaat@ Meimsteph

gordischer Knoten

Dies gar nicht so unverständlich, angesichts der Riesenwellen der digitalen Revolution und den vielen, zumeist im Tiefschlaf in irgend einer Mast-Ecke schnarchenden, deutschen Business-Strategen.

....... ließ man die Schlüssel-Wirecard-Mitarbeiterin Andrea Görres auf Impuls der Staatsanwaltschaft München einen eher einseitigen TPA-Reality-Check aufsetzen.

Danke Meimsteph für die Verlinkung des beitrags.
Mehr als interessant:)

Man sollte einige Abschnitte sehr aufmerksam lesen !!!

Z.B. den, wie gelangweilt doch die "Schreiberlinge" waren, als der Kronzeuge zu "technischen Dingen" Ausführungen machte.
Erinnert mich sehr an den ersten Buchautor.
Wer war es noch mal:)
Und was hat er zu dem Thema, "horrende Gebühren für Kartenlesegeräte" gesagt:)
Ist aber auch ein langweiliges Thema. Oder doch nicht?

"Kreditkarten andocken".

Und wieder die Frage, wer profitiert eigentlich vom "Netzwerk" jetzt ?

Ist wohl wie mit dem Geld der Anleger. Es ist ja nicht weg. Es hat jetzt nur ein "ANDERER".

   

02.06.24 07:43

6627 Postings, 1437 Tage Meimstephdie 1.buchautorin

wiwo reporterin melanie bergmann schweigt ja seit jahren zu wirecard . als sie einmal ihren mitautor beim längst ausgesetzten wiwo liveblog vertrat, fasste sie die Bellenhaus Aussagen mit "soviele namen, soviele zahlen" zusammen ;)

wdi war eben  komplexer .hochinnovativer  weltkonzern und  für Aussenstehende wie  Frau Bergmann und auch mich schwer zu erfassen ;)

schön von Dir zu lesen ,luma

trotz  ca 20000 Aufrufen tägl  auf dieser Seite haben nur 1% ,
nämlich 200 den Artikel aufgerufen und
davon haben wiederum 1% nämlich csfa u ich an Martin gespendet
aber in diesem Fall war er zufrieden

aber keine Ahnung ,ob er am 6.6 zur von Erffa vernehmung in münchen sein wird...mir immer noch unverständlich, dass kein ex aktionär im ruhestand uns hier von prozess berichtet, wo jeder weiß, das Presse bzgl WDI  Totalausfall ist

 

Seite: 1 | ... | 7244 | 7245 |
| 7247 | 7248 | ... | 7249   
   Antwort einfügen - nach oben