finanzen.net

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 3096 von 3240
neuester Beitrag: 10.08.20 23:32
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 80989
neuester Beitrag: 10.08.20 23:32 von: damir25 Ar Leser gesamt: 6099831
davon Heute: 691
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | ... | 3094 | 3095 |
| 3097 | 3098 | ... | 3240   

01.07.20 21:54
1

652 Postings, 387 Tage El ProfCap

Meine Worte. Vor paar Tagen eBay gekauft, schau dir den Kurs an. Da spielt die Musik. Nicht hier, hier werden Verbrecher in Ruhe gelassen, du BaFin schläft, und verklagt werden die halbwegs gute Firmen wie Eon RWE oder Bayer und die Automobilindustrie zerlegt sich selber. Continental und Bosch hinterher. Was bleibt den noch ? Ja der Stern Wirecard.  

01.07.20 21:54
1

2949 Postings, 605 Tage xotzilAntwort?

Hallo?  

01.07.20 21:55
1

428 Postings, 1216 Tage Ndrew.

Ich gebs zu, schwimme hauptsächlich auf der amerikanischen Welle mit. Die unterschiedlichen Bewertungen drüben und hier sind einfach krass.  Finde es nicht gut, aber was hilfts?

Ja, auch bei Amazon, seit ca 850, damals eigentlich schon mit komischem gefühl, da überteuert. Aber läuft und läuft und läuft.  

01.07.20 21:58
1

3385 Postings, 972 Tage Commander1@xotzil

Bin noch zu sauer für eine Antwort!  

01.07.20 22:00
1

428 Postings, 1216 Tage NdrewDaimler

VW, BASF, alles bisher immer seitwärts bis abwärts in der Zeit wo ich investiert war.  Und Wirecard stark abwärts...  

01.07.20 22:04

3385 Postings, 972 Tage Commander1@El Prof

Ja, Du hast recht! Und der Erfolg gibt Dir auch recht!

@Ndrew: Stimmt auch! Und wenn die Dax Firmen sich hierzulande nicht selbst zerlegen, machts die Politik!

Ach, hör' mir doch auf!

 

01.07.20 22:22
1

3385 Postings, 972 Tage Commander1Daimler

4x Automobilindustrie, 2 Versicherer, 2 Energieunternehmen, 1 lahme Bank, 1 Waschmittelhersteller, 2 Immobilienfritzen, 1 Elektrogemischtwarenladen, 1 x Körperpflege, 2 x Fresenius, 1 Turnschuhhersteller, usw.

Also ehrlich: Damit kannst Du heute keine Investoren mehr begeistern...

Vielleicht SAP, die reißen es...  

01.07.20 22:26
1

108 Postings, 1852 Tage ZamboBörsennotiertes Familienunternehmen

OHB hat die Ausschreibung für einen der Copernicus Satelliten gewonnen. Die Aktie stieg heute um über 8%.

Verkaufen tue ich nicht, denn die Firma hat Gegenwert. Außerdem fürchte ich dann nicht mehr dabei zu sein, sollte OHB mal in einen  der Indizes aufgenommen werden.  

01.07.20 22:26
1

3385 Postings, 972 Tage Commander1Daimler

Nicht zu vergessen die dt. Telekom und die dt. Post. Da lach' ich mir doch Einen!!

("Denk' ich an den 'Dax' in der Nacht...")

 

01.07.20 22:34
1

108 Postings, 1852 Tage Zamboin D

gibt es keine dieser gigantischen Superfirmen. Hier spielt die Musik im MDAX.  

01.07.20 22:38
1

3385 Postings, 972 Tage Commander1@Zambo

Die Musik spielt an der Nastaq!!

Dagegen ist der 'M-Dax' ein Straßenmusikant, der seinen Hut 'rumreicht...  

01.07.20 23:06

4508 Postings, 718 Tage S3300Hermann

Sorry , eventuell habe ich mich nicht richtig ausgedrückt :)

Sie ( eine ?bekannte?) arbeitet bei PwC und ist Teil vom audit team (nicht Tesla , sonst hätte sie wohl nichts gesagt).
Ich hatte sie heute gefragt ob es irgendwelche interessanten News bezüglich Anschuldigungen oder verspäteter Berichte gibt ( also Infos die man per Google findet ) und sie meinte sie hätte kürzlich was gelesen aber könnte sich nicht mehr an die Firma erinnern. Gefragt hatte ich da sie kürzlich  meinte das wohl bald was kommen könnte da ein Audit Bericht noch nicht unterzeichnet ist, aber natürlich sagte sie nicht um wen es geht.
Aber sie hätte sich mal die audit opinion eines Tesla AF reingezogenen, was dir dazu meint steht ja kurz oben.
Es gibt keine offizielle Zusammenfassung , nur den ganzen Report. Was sie als Auditor sicht darin lesen kann ist die ?Zusammenfassungen?. Wenn man mal etwas genauer liest was da so alles steht kann einem teilweise schon schwindelig werden. Genauso war es ja beim KPMG Bericht. Offiziell hiess es ?nichts relevantes gefunden?, wenn man ihn aber gelesen und nochmal gelesen und nochmal gelesen hat..
Das gleiche gilt für die EY Reports davor. Sie hat aus Interesee den 2016 er Report durchgelesen und gleich gesagt : Das ist totaler bullshit und absolut lächerlich. Es sei schon ?rude? sowas überhaupt zu veröffentlichen.

Zum Rest kann ich dir nur beipflichten. Heute ist es nur noch  hip Luftnummern zu launchen und Geld abzukassieren. Den letzten beissen die Hunde.. Ob es irgend nen inneren Wert gibt spielt null Rolle, etwas blumige Worte und ne tolle Geschichte und auf gehts.
Wenn ich es recht im Kopf habe muss z.B. in HK eine Firma 3 Jahre lang Gewinne machen und 2 Jahre das gleiche Management haben um gelistet werden zu können, und das finde ich nicht mal schlecht. Speziell um Anleger zu schützen.

Bezüglich Bitcoin muss man glaube ich so oder so nicht viel sagen, da kann man sich nur noch an den Kopf fassen. Und sowas ist noch legal..
 

02.07.20 00:03
2

3385 Postings, 972 Tage Commander1Daimler

Wir brauchen hier ersteinmal 3 Stunden, bis wir den Xetra-Handel überhaupt mal zum Laufen bringen...

Natürlich weiß keiner, woran es lag.  

02.07.20 04:19
3

2178 Postings, 276 Tage Aktiensammler12Commander,

an der Nasdaq werden derzeit die Kurse hochgejubelt, keine Frage. Ob es nachhaltig ist, kann keiner sagen.
Ich persönlich habe schon den Eindruck, dass es eine immer größere Blase wird an der derzeit aber gut Geld gemacht werden kann.
Eine Amazon macht als Beispiel nicht den Gewinn welches diesen Preis rechtfertigt.
Egal, solange es läuft....
 

02.07.20 08:57
2

25233 Postings, 1049 Tage damir25 ArDAI

Guten Morgen, bin wieder da. Was soll ich sagen? Corona-Urlaub...... wir haben das Beste
daraus gemacht!
Unglaubliches WC Drama!!!!!! Bafin hat nix gemacht, was auch??? FT angegriffen und
Leervekäufe verboten! Also den Betrug sozusagen noch unterstützt???? Wie heißt der Mann
der auf WC aufgepasst hat??? Wo ist er???? Mit Vorstand in China oder war er nur virtuell
im Homeoffice dabei????
Meine Hochachtung geht an die Financial Times. Ohne Einsicht und mit massiven
(Klagen) Androhungen, unbeirrt unbequeme Fragen gestellt zu haben. FT1+
Deswegen, Pressefreiheit ist ein hohes Gut!

 

02.07.20 09:12
1

134 Postings, 110 Tage Adel.verpflichtet@damir

Willkommen zurück, dann kann Daimler jetzt ja wieder steigen :)!  

02.07.20 09:17
1

25233 Postings, 1049 Tage damir25 ArDAI

Zweiter Geisterfahrer, LH Großaktionär Knorrbremse! Was hat H.H.Thiele (79) gedacht????
Er kann Altmaier mit 750 Mio. beeindrucken??? Spinner!!!!!
Hat dann doch für die ausweglose Staatshilfe gestimmt. Nur der Staat will kein Verlust
machen......... D.h. "Bodenhansa" kommt in immer tieferes Wasser. Eine immer größere
Wassersäule lastet auf LH. Wäre Thiele lieber bei seiner Knorrremse geblieben!
Da sind Probleme mehr als genug.

 

02.07.20 09:40
2

2118 Postings, 168 Tage The_Writerwillkommen zurück Damir

mach mich blos nicht mehr zum Stellvertreter !!!
ich traute mich gar nicht mehr in forum )))

Markt:
was für Vorwände für die steigenden Kurse
das hätte letzte woche genau so Gültigkeit gehabt

Aber egal,  mein vertagter Daytrade  mit Eon  ist im Plus !
nix geht über Omas

und bei meinen 2 Longs   Fraport  und  Pfandamt  fehlen je 2 Zehntel
Brechstange lässt grüßen
 

02.07.20 09:48
2

26 Postings, 644 Tage Hchris86US Zockerei

YRC Worldwide..
wurden gestern mit 700 Mio. $ unterstützt vom US Finazenministerium bei einer Marktkap. Von 100 Mio. Ging im US Handel gestern derbe nach oben...  

02.07.20 10:03

2118 Postings, 168 Tage The_WriterJo

@Eine immer größere Wassersäule lastet auf LH.

Es hat ja auch niemand behauptet , dort  zu investieren !
Die Bodenhansa wird zum U-Boot
 

02.07.20 10:06
4

25233 Postings, 1049 Tage damir25 ArDAI

@Schreiber Note gibt's keine. @2002 hält mir sonst wieder eine Moral Standpauke!;))
Aber nur so viel, PBB/ Fraport brauchst du vielleicht noch ein paar guter Brechstangen!

Wie wird man bis 100% (WC,........) Großaktionär? Immer schön verbilligen!

Der Staat hätte WC die vermissten 1,9 Mrd geben sollen. Das hätte sich mehr gelohnt als LH
mit 12 Mrd erstmal zu stopfen!
 

02.07.20 10:06
1

2442 Postings, 515 Tage GrandlandDamir Willkommen zurück.

Ja Damir, willkommen zurück. Hat die S-Klasse alles unbeschadet überstanden?

Die Mannschaft gibt dem Stellvertreter eine glatte 1. Sehr interessante Beiträge.

Kurze Zusammenfassung: Ich WC geschädigt. 4% Vermögensschädigung. Muss jetzt täglich zur Tafel. Der Olaf Scholz musste die Kapitalertragssteuer wieder rausrücken und wird vielleicht 2 Jahre nix verdienen- Verlustvortrag auf allen Kanälen. Trotzdem wird jetzt nicht hektisch aufgeholt.

Also willkommen zurück.
 

02.07.20 10:09
1

2073 Postings, 4855 Tage herrmannbS3300 : noch mal PwC Audit Tesla

aus Deinen Worten meine ich zu entnehmen, dass dieser Bericht existiert , ob LAng- oder Kurzfassung, und Du den offenbar kennst. Kann man den irgend wo einsehen ? Das war meine Frage. Aus dem kurzen Satz in Englisch konnte ich nur wenig entnehmen. Wen PwC Tesla derartig negativ sieht, wäre das hoch interessant.

Bei Bitcoin, Etherum und was es da alles gibt, da kann praktisch jeder irgend ein Konstrukt, das nur als Software mit Servern existiert, eine Währung nennen, die an der Börse "verkaufen", auf die Idioten warten, die darin die große Chance sehen und noch mehr für diese Softwareexsudants bezahlen, dann verkaufen die Initiatoren, und die Idioten bleiben auf den Bitcoins sitzen. So läuft das Spiel, gegenwärtig befinden wir uns in Phase 2, wo die Idioten kaufen.
Sollte sich Bitcoin tatsächlich als Internetwährung behaupten, wofür die Chance minimal ist, meine ich, um so besser, dann haben die Leute, die sich BItcoin ausgedacht haben, eine Währung, mit der man Sachen kaufen kann, und den Spekulationsgewinn. Die gewinnen in jedem Fall, das Risiko haben die naiven Käufer, die im Crash FAll drauf sitzen bleiben.

Dieses Muster ist uralt, gibt es, seit es Wertpapiere, die oft "Papiere ohne Wert" sind, gibt. Einer der ersten Fälle dieser Art waren die Kolonial Anleihen, die in Frankreich so um 1700 rum vom König raus gegeben wurden.

Wenn wir von Bitcoin reden, dann besteht eigentlich zumindest qualitativ kein Unterschied zu Amazon, Tesla etc. Alle leben von der Hoffnung der Aktienkäufer auf noch größere Kurssteigerungen, und schrauben so den Kurs in Höhen, die jeder Grundlage entbehren. Das ist die Schwäche naiver Menschen, die so was möglich macht.

Man kann sowohl bei Bitcoin wie auch bei Tesla und Amazon in der Hausse mitspekulieren, und dabei Gewinne machen, ja. Wer aber nicht rechtzeitig draußen ist, wenn dem Kurs-Luftballon die Luft raus gelassen wird, der zahlt die ganze Sache. Es ist übrigens nicht zufällig so, dass solche Geschäfte in den USA ablaufen. Die Amerikaner sind geborene Spieler, das ist da nicht ehrenrührig, sondern alltäglich, dass durch cleveren Beschiß Geld den Besitzer wechselt.
Das war für Dich, Cap, um Deine Euphorie bezüglich US Aktien bißchen zu erden.
 

02.07.20 10:19

25233 Postings, 1049 Tage damir25 ArDAI

@Grötzi Du konntest bei Moni punkten, zum letzten Urlaub.Musst dich hier also
doch etwas verbessert haben!
WC Geld ist verschwunden, muss also da (verdient) gewesen sein!  

02.07.20 10:20
3

1281 Postings, 1671 Tage Amosadas mit Tesla ist überall schon public

https://finanzmarktwelt.de/...n-tesla-gibt-es-gemeinsamkeiten-171167/
nur ist Tesla 2 Monate hinter WC oder geht`s noch 2 Jahre, insofern nur interessant zum lesen, da man nicht weiss wann der Laden zusammenbricht.  

Seite: 1 | ... | 3094 | 3095 |
| 3097 | 3098 | ... | 3240   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
TUITUAG00
NikolaA2P4A9
Deutsche Telekom AG555750