MOR: Pipelinefortschritte führen zu Neubewertungen

Seite 298 von 339
neuester Beitrag: 21.01.21 13:45
eröffnet am: 02.01.13 02:57 von: ecki Anzahl Beiträge: 8455
neuester Beitrag: 21.01.21 13:45 von: Olim60 Leser gesamt: 2113632
davon Heute: 634
bewertet mit 43 Sternen

Seite: 1 | ... | 296 | 297 |
| 299 | 300 | ... | 339   

01.02.20 16:16

727 Postings, 4473 Tage Whitehavenaronbulle

Insolvenz mit den fast 900 Millionen Dollar von Incyte, is klar.  

01.02.20 17:43
1

615 Postings, 2934 Tage Zonte von MottWie oft...

... wollt ihr denn noch auf unseren rotweintrinkenden, kerngesunden 90er eingehen? So hört das nie auf. Lasst ihn short sein, lasst ihn reden.

Immer wieder auf derart einfach gestrickte Provokationen eingehen ist noch mindestens genauso unreif ;-)  

03.02.20 12:33

359 Postings, 410 Tage LNEXPDer Aktionär meint...

...in Person von Thomas Bergmann (Minute 5:50):
"Die 200-Tageslinie rückt in den Mittelpunkt. Ich würde da eher mal an der Seitenlinie bleiben
und hier im Bereich von 105 - 100 Euro gestaffelt einsteigen.!"

https://www.deraktionaer.de/artikel/...ml?feed=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA
 

03.02.20 13:29
2

692 Postings, 7315 Tage aronbulledie aktie ist doch immer noch über 100

wird zeit das ich hier mal einen Short Beschleuniger einlege, werde mich mal ernsthaft mit den Shorties unterhalten, ich denke das dann  am Nachmittag etwas mehr verkauft werden
mfg  

04.02.20 15:08

694 Postings, 1109 Tage TomXXDer Aktionär...

also heute Mor beim Aktionär "Trading-Tipp des Tages" von wegen "mal an der Seitenlinie bleiben
und hier im Bereich von 105 - 100 Euro gestaffelt einsteigen.!"
Aber was juckt dem Bergmann sein Geschwafel von gestern... lach
 

04.02.20 22:13

2721 Postings, 1934 Tage Petrus-99Es geht voran

MorphoSys Initiiert Expanded Access Program für Tafasitamab in den USA.

https://www.ariva.de/news/...-access-program-fuer-tafasitamab-8150781

 

04.02.20 22:57

359 Postings, 410 Tage LNEXP@Tomxx...der Bergmann

Der Bergmann ist echt der Hammer. Wahrscheinlich war er vom senkrechten Kursanstieg gegen 9:00 morgens so überzeugt davon, gleich das Gegenteil vom Tag zuvor rauszuhauen.
Ich glaube, das war nur ein Strohfeuer. Der ISHARES NASDAQ BIOTECHNOLOGY INDEX ist schon gestern 1,8% und heute 2,4% gestiegen, also um ca. 4%, MOR hat sich dagegen insgesamt kaum bewegt.
Auch wenn es mir selbst nicht gefällt, aber MOR macht in so einem Moment gerne noch einen krassen nach unten, bevor der Abbau wirklich vorbei ist... bis der RSI grün wird (also unter 30 fällt; momentan steht der bei ca. 35-40).  

05.02.20 10:55

727 Postings, 4473 Tage Whitehaven---

MOR dümpelt schon wieder dahin, genau wie um die 118. Incyte dürfte doch noch gar nichts einsammeln, bevor TAFA nicht zugelassen ist, oder ?  

05.02.20 11:36

694 Postings, 1109 Tage TomXXDas hat nichts mit den Fundamentalen Daten zu tun

ist einfach ne Korrektur. Schließe mich LNEXP an, da muss noch Luft raus. Das mit dem RSI ist ein guter Hinweis und wird sich mit dem decken was auch der Bergmann vorgestern gesagt hat. Knapp ober der 200er ist ein guter Einstiegszeitpunkt bzw. Nachkaufpunkt  

05.02.20 12:01

727 Postings, 4473 Tage WhitehavenTomXX

MOR fällt aber oft durch die 200 er durch, zumindest wenn Sie in die Nähe kommt und dreht erst dann.  

05.02.20 12:19

694 Postings, 1109 Tage TomXXstimmt

Dann stell halt noch ein Körbchen darunter auf, mach ich vielleicht auch noch. Aber den untersten Punkt erreicht man eh nicht und die Gebühren müssman auch im Auge behalten wenn man seine Freebuys schon verballert hat...

 

05.02.20 16:26

727 Postings, 4473 Tage WhitehavenTomXX

dieses Rumgekaspere des Aktienkurses seit dem 13. Januar geht mir ziemlich auf den Zeiger. Ich suche für mich einen geeigneten Ausstiegskurs zumindest mittelfristig, bin aber auch erst seit 3  1/2 Jahren dabei. Andere hier haben ja EK´s da kann man ja träumen von.  

05.02.20 17:15

359 Postings, 410 Tage LNEXP@Whitehaven

Da bist Du doch gut reingekommen, vor 3,5 Jahren war ein doch hervorragender Zeitpunkt zum Einstieg...  

05.02.20 17:41

727 Postings, 4473 Tage WhitehavenLNEXP

Klar, aber ich bin in all der Zeit auch parallel zum damaligen EInstiegskurs immer mal zusätzlich eingestiegen und hab 10/15 EUR Bewegungen nach oben mitgemacht und diese dann auch wieder verkauft, damit gute Erfahrungen gemacht. Bin ein Freund von Gewinnmitnahmen und dann später vielleicht wieder einsteigen, eher nicht als Investor von mehreren Jahren. Jeder kocht halt sein eigenes Süppchen, wenn es um Geldanlage geht.  

05.02.20 18:30

692 Postings, 7315 Tage aronbulleWenn ich die Nachrichten zu Morph.

Ist mir nicht klar warum der innere Wert höher als 0 sein soll. 0 = Ramsch Aktie also 0 Wert, aber da sie immer noch so hoch steht ist mit Short noch viel zu holen  

05.02.20 20:02

2721 Postings, 1934 Tage Petrus-99aronbulle


?Wenn ich die Nachrichte­n zu Morph.
Ist mir nicht klar warum der innere Wert höher als 0 sein soll.?
Überhaupt schonmal was über Morphosys gelesen?
Ich empfehle hier mal etwas zu lesen:
https://www.morphosys.de/pipeline
Könnte sich durchaus lohnen.
Sonst bleiben Deine Beiträge einfach ziemlich blond.
 

06.02.20 08:50

692 Postings, 7315 Tage aronbullemorph. tolles unternehmen

aber null inneren wert , wenn dpa-AFX Analyser irgend einen Beitrag  bei ariva einstellen können die nur das verhalten der privatanleger steuer wollen sollte man SEHR vorsichtig seien denn die haben keine eigene Meinung , einfach mal die Kennzahlen dieses Unternehmens anschauen, wir sind hier an der Börse und nicht bei wünsch dir was  

06.02.20 10:50
2

1126 Postings, 4689 Tage MIICSolides Biotechunternehmen

Morphosys ist ausgezeichnet finanziert.
Schon vor dem Incyte Deal war Morphosys gut kapitalisiert und dank des guten Eigenkapitals von ca. 500 Millionen für mehrere Jahre finanziert.
Nach dem Incyte Deal wird sich das Eigenkapital mehr als verdoppeln.
Durch Guselkumab fliessen Morphosys jedes Jahr ca. 30 Millionen zu. Tendenz wachsend.
Die Pipeline ist gutgefüllt. Mor 208 kann ein Blockbuster werden.
Ich sehe bei Morphosys viel mehr Chancen als Risiken.  

06.02.20 18:41

70 Postings, 3724 Tage underworldWo versteckt sich denn unser Troll?

Aronbüllchen hat wohl schon kalte Füße mit seinen Shorties bekommen, bevor er "gegrillt" wird. Schwafelte ja in ariva-Foren zu VW etc vor längerer Zeit auch so einen Schwachsinn. Meint wohl, er könne als Mini-Bulle Kurse bewegen, haha.
Leute, wenn er sich wieder meldet, einfach ignorieren!
Billigste Provokation eines unwissenden Bashers! ;-)
 

06.02.20 18:49
1

977 Postings, 2794 Tage PuhmuckelWen ignorieren?

07.02.20 01:06

1394 Postings, 5681 Tage Nebelland2005Alles Gut soweit

Wer will auf den Friedhof der Pessimisren?  

08.02.20 04:27

359 Postings, 410 Tage LNEXPVom Friedhof der Kuscheltiere:

Der Pessimist ist ein Optimist, der aus seinen Erfahrungen gelernt hat.  

09.02.20 09:22

692 Postings, 7315 Tage aronbullesag doch mal dem aktionär aus kulmbach

das Analysten nur eins wollen den Bergmann und alle privat Anleger in die irre führen  
die haben Panik und möchten so hoch wie möglich verkaufen , im Moment gibt es nur heiße Luft
bei morphosys   und viel Gift  

11.02.20 05:13

359 Postings, 410 Tage LNEXPWir kommen nochmal an die 200 Tage-Linie

heran  

11.02.20 08:15
3

4524 Postings, 2549 Tage gekko823charttechnische Ausgangslage

Die MorphoSys-Aktie hat mitlerweile interessante Unterstützungen im Chart erreicht. Einerseits  das Ausbruchsniveau aus 12/2019 bei 114,35 Euro. Andererseits das 61,8?%-Fibonacci-Retracement der Aufwärtswelle von 88 Euro auf 152,50 Euro bei 112,64 Euro.  Eine Erholung in Richtung 124,90 Euro ist zu erwarten. Im Idealfall beginnt eine neue Aufwärtsbewegung mit Kursziel ca. 152 Euro und ggf. neuen Allzeithochs, die etwas darüber liegen. Viel Erfolg allen!


 

Seite: 1 | ... | 296 | 297 |
| 299 | 300 | ... | 339   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln