finanzen.net

netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1272 von 1302
neuester Beitrag: 14.11.19 13:46
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 32530
neuester Beitrag: 14.11.19 13:46 von: Seckedebojo Leser gesamt: 2987913
davon Heute: 96
bewertet mit 42 Sternen

Seite: 1 | ... | 1270 | 1271 |
| 1273 | 1274 | ... | 1302   

12.10.19 12:16
1

2808 Postings, 740 Tage KörnigJedem das seine, aber ich kann mir nach der

Kursentwicklung bei so einem kleinen Unternehmen nichts gutes vorstellen. Ich befürchte das ihr euer Geld verliert. Trotzdem viel Erfolg  

12.10.19 12:37

775 Postings, 2194 Tage nadranLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.10.19 12:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

12.10.19 14:00
1

5754 Postings, 884 Tage hardyleinSelbstzerstörung bei den Pushern

Konfuser können deren posts nicht mehr sein.  

12.10.19 16:11

5754 Postings, 884 Tage hardyleinLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.10.19 11:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

12.10.19 18:33

5754 Postings, 884 Tage hardylein@sweetjunior

"In diesem Sinne "NC, go for it""

Tun sie ja; sie jagen nach deinem Geld!
 

12.10.19 22:15

259 Postings, 556 Tage LupossumLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.10.19 12:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

13.10.19 09:46
2

2145 Postings, 709 Tage donnanovaPitch Deck = Forward Looking Statements hahaha

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/...60616_PRCom.007.jpeg
Das ist ein Auszug aus historischen "Vorhersagen"  wo  die Zielerreichung bekanntermassen im Promillbereich lag.
Noch nicht einmal 1% der ausgerufenen Ziele wurde nachweislich erreicht.  Was macht man da?  Neue Ziele ausrufen.
Unseriöser geht nimmer.





 

13.10.19 10:51

804 Postings, 200 Tage DreckscherLöffelDu meinst so

unseriös wie du dich eigentlich nicht mehr melden wolltest?  

13.10.19 20:17

5754 Postings, 884 Tage hardyleinStimmt, Donna!

13.10.19 21:21

775 Postings, 2194 Tage nadranmuss ganz schön dunkel sein

wo der kleine HHW sich grad befindet.  

14.10.19 12:11

5754 Postings, 884 Tage hardyleinDefätismus

bei den Pushern.  

14.10.19 12:39

775 Postings, 2194 Tage nadranFlatulenzia orale?

14.10.19 12:40

6066 Postings, 1512 Tage AnonymusNo131783

31782 is gravierend genug um sich zu melden. Und von den Toten aufzuerstehen denn selbst n guter routiert im Grab:))

LoL viel Spaß mit diesem "Investment" euer Geld hättest ihr genausogut in den Ofen werfen können das hätte wenigstens n schönes feuer gegeben und es hätte euch wenigstens n bissle gewärmt. Für die die keinen Ofen haben hätte au der griller getan :)))

LoL :)))  

14.10.19 12:43

6066 Postings, 1512 Tage AnonymusNo131783

31782 is gravierend genug um sich zu melden und von den Toten aufzuersten

LoL

viel Spaß mit diesem "Investment" euer Geld hättest ihr genausogut in den Ofen werfen können das hätte wenigstens n schönes feuer gegeben und es hätte euch wenigstens n bissle gewärmt. Für die die keinen Ofen haben hätte es au der Griller getan :)))

LoL :)))  

14.10.19 12:55
1

4064 Postings, 2644 Tage brody1977...

der Lauch muss es wieder zweimal einstellen :-))))  

14.10.19 15:08
4

3337 Postings, 1717 Tage Panellda ist es wieder

...dieses "Wenn" und "es könnte", dann .....

Von den Hardcore-Pushern, die Netcents noch immer nicht in der Pflicht sehen, sich den mittlerweilen " Vorwürfen " der Aktionären offen zu stellen und nicht nur Wunschvorstellungen zu posten. Man kann es schon nicht mehr Fragen, sondern jetzt wirklich Vorwürfe nennen, vor denen ja u.a.@hansemann NC "gewarnt" hat, sie an mich, für dieAKTIONÄRE zu beantworten.

Im Nebenthread hat @VAIOZ heute recht konkret angesprochen, wo der Dorn sitzt und dringend Klärungsbedarf besteht, wie es weiter gehen soll für uns Aktionäre oder was sich NC eigentlich denkt, dass die Aktionäre zusehen, wie deren Kapital zusehend immer weiter schmilzt und das Bankkonto u.a. von Moore immer weiter anschwillt und NC selber fast monatlich neues Fremdkapital beschaffen muss zum Überleben.  Da hätte ich mal eine erklärende Antwort von Netcents selber und nicht von den ewigen Hardcore-Pushern hier, die ständig NC fördern statt fordern, bzw. alles irgendwie lächerlich entschuldigen mit der "schützenden Hand", aber wohl ohne viel Sachverstand.

Netcents hingegen igelt sich weiter ein, wenn es um Fakten und Konkretes geht und verwässern immer wieder und weiter still den Kurs, damit zumindest Moore und Co. mit stetigen und konkreten Gehaltseinnahmen rechnen können.


Die Fragenblöcke der Aktionäre hatte ich am 25.09.19 an Netcents geschickt,- wohlgemerkt, die Fragen der aktiven AKTIONÄRE des Unternehmens = Mitinhaber !...Bis heute keine Rückantwort, bzw. Zwischenbescheide oder dgl. !

 

14.10.19 15:38

477 Postings, 3414 Tage Motzki#31791

wer den Hardcore-Pushern glaubt
der hat es auch nicht anders verdient!
Kein Mitleid für lernresistente Möchtegernaktionäre.

Es muss richtig finanziell wehtun-sonst  hat es keinen Effekt!  

14.10.19 16:01

61 Postings, 205 Tage LennatHat es

Es doch fast allen investierten bereits richtig finanziell weh getan.
Die meisten sind im Hype, oder weit jenseits des derzeitigen Kurses eingestiegen und somit tut es weh.

Es gibt eben verschiedene Betrachtungen. Fatalismus, halb leer - halb voll...
Die tauschen sich jeh nach Fasson aus.
Und dann gibt es schadenfrohe, kleingeistige Schlaumeier. Deren Antrieb im Leben ist es sich über andere zu erheben und von 'lernen' und Effekten' etc. zu schwadronieren.

Wer ärmer dran ist, der kapital- oder der charakterlich Verlustige...

Zumindest versucht Ersterer dem Zweiten nicht das Leben zu versauern, umgekehrt leider schon.
 

14.10.19 16:45

477 Postings, 3414 Tage Motzki#31793

deine "Bewertung" geschenkt.
Hier wurde schon sehr lange vor dieser Bude gewarnt und es gibt einige die wollen eben nichts dazu lernen.
Hier wurde zu Superausstiegskursen laut geklingelt!  ;-)
Dann eben auf die harte Tour.  

14.10.19 18:28
3

3337 Postings, 1717 Tage PanellDas Problem

"Warnungen" sind oftmals halt auch nur sehr subjektiv und auf Gefühls- und pers. Erfahrungsbasis aufgebaut, wenn man keine klaren Fakten und Beweise vorlegen kann.

"Warnungen" sind insofern eher Bauchgefühle, so wie auch "Empfehlungen".

Früher wurde ich auch schon öfter mal vor bestimmten Aktien ständig gewarnt, die sich dann aber hervorragend entwickelt haben...aber leider auch umgekehrt. Insofern zählen für mich ab einem bestimmten Punkt nur noch Fakten vom Unternehmen selber und keine Warnungen Dritter, die auch nur ihrem Bauchgefühl folgen können ab einem bestimmten Punkt und Informationsstand.

Und Netcents macht diesbezüglich nun mal eine ganz schlechte Figur ( Job ), diese negativen Bauchgefühle der Aktionäre ins Positive zu drehen. Im Gegenteil,- sie verstärken auch noch diese negativen Gefühle.


Ich überlege die ganze Zeit, wann und womit uns Netcents mal sehr positiv überrascht hat > Ich meine jetzt nicht mit den vielen Ankündigungen, die dann entweder nicht erfüllt wurden oder absolut daneben. Ich meine Fakten, die für uns Aktionäre einen Mehrwert bedeutet hätten in Summe ?!  

15.10.19 09:16

2145 Postings, 709 Tage donnanovawenns denn dem Seelenfrieden dient ,kann man sich

weiterhin einreden,  es hätte hier  keine klaren Fakten und Beweise gegeben.

Die Anzahl der hier aufgeführten konkreten und belegten Fakten ist  so immens, insofern kann  obige Aussage leider als naiv und realitätsfern bezeichnet werden.






 

15.10.19 09:53

804 Postings, 200 Tage DreckscherLöffelLöschung


Moderation
Moderator: HSWO
Zeitpunkt: 19.10.19 18:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 

15.10.19 10:15

691 Postings, 1010 Tage AlexBoerseMial an NC

@Panell
NC hatte dir aber zugesichert die Fragen zu beantworten, oder nicht?  

15.10.19 11:19

775 Postings, 2194 Tage nadranMiau Axel ;-)

15.10.19 11:35

804 Postings, 200 Tage DreckscherLöffelWieder mal hat Axel alles falsch verstanden

und dann noch unschuldig fragen. :D Ein Schelm  

Seite: 1 | ... | 1270 | 1271 |
| 1273 | 1274 | ... | 1302   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: kuhne

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
K+S AGKSAG88
Infineon AG623100
Plug Power Inc.A1JA81
BASFBASF11
CommerzbankCBK100