Pipestone Energy

Seite 1 von 9
neuester Beitrag: 26.11.20 08:31
eröffnet am: 22.01.19 10:50 von: Buntspecht5. Anzahl Beiträge: 204
neuester Beitrag: 26.11.20 08:31 von: PK75 Leser gesamt: 42013
davon Heute: 29
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

22.01.19 10:50
1

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53Pipestone Energy


das große warten auf News, irgendwie ist der Wurm drinn.
Moderation
Zeitpunkt: 04.07.19 10:58
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Sonstiges

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
178 Postings ausgeblendet.

13.08.20 11:02

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53Pipe hat gestern solide Zahlen gemeldet

und trotz Öl und Gaspreiseinbruch solide 10 Mio. Gewinn innert 3 Monaten gemacht. Das nenne ich mal  gut gewirtschaftet. So wird es aber nicht bleiben - die Tendenz ist steigend - so billig wird die Aktie nicht mehr sein in den nächsten Monaten/Jahren.  

13.08.20 22:51

617 Postings, 4085 Tage virus moschinoBuntspecht

Wo hast du gelesen das 10mio Gewinn erwirtschaftet wurde. Ich sehe nur ein erhöhtes verlust pro Aktie  

14.08.20 10:16
1

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53Q2 Ergebnisse teilweise übersetzt

Hallo Virus moschino,
das 10 Mio. erwirtschaftet wurden steht hier im Absatz:
Mit einem robusten Absicherungsprogramm...
Nicht mehr und nicht weniger habe ich behauptet.
Nicht Umsonst haben starke Hände (Investoren) der Firma nochmals 70 Mio. gegeben, dies würden sie niemals tun wenn sie nicht total davon überzeugt wären das sich die Investition für sie auch lohnen wird. Die Geldgeber wollen schließlich auch ihr Geld und Rendite wieder sehen.

https://pipestonecorp.com/newsblog/2020/8/11/...-quarter-2020-results

Pipestone Energy Corp. berichtet über die Ergebnisse des zweiten Quartals 2020

Calgary, Alberta, 12. August 2020 (PIPE - TSX-V) Pipestone Energy Corp. ("Pipestone Energy" oder das "Unternehmen") freut sich, seine finanziellen und operativen Ergebnisse für das zweite Quartal 2020 bekannt zu geben.

Paul Wanklyn, Präsident und CEO, sagte: "Pipestone Energy hat seine Produktion im zweiten Quartal als Reaktion auf die historische Volatilität der Rohstoffpreise flink gesteuert. Unsere Fähigkeit, im Laufe des Quartals trotz rekordtiefer Kondensatpreise einen positiven Cashflow vor Hedging-Gewinnen zu erzielen, ist ein Beweis für unsere Anlagenqualität. Mit der kürzlich angekündigten Finanzierung und den in diesem Quartal nachgewiesenen Kapitalkostenverbesserungen ist unser Unternehmen auf dem besten Weg, auch in den nächsten zwei Jahren ein effizientes Produktions- und Cashflow-Wachstum mit Kapitalrenditen im obersten Zehntel zu erzielen".

HIGHLIGHTS DES ZWEITEN QUARTALS 2020

   Während des Quartals hat das Unternehmen seine Produktion aktiv gemanagt, um die Sammel- und Verarbeitungsverpflichtungen Dritter zu erfüllen, indem es in erster Linie seine schlankeren, höher dosierten Gasbohrlöcher an den Standorten 15-14 und 3-01 Pad durchströmt, die Produktion aus den höher dosierten Kondensatbohrlöchern auf dem Pad 6-24 begrenzt und das On-Stream-Datum des Pad 6-30 auf später in diesem Herbst verschoben hat;

   Die Produktion betrug in den drei Monaten bis zum 30. Juni 2020 durchschnittlich 16.772 boe/d (bestehend aus 29% Kondensat und 43% Flüssigkeiten insgesamt).

   Mit einem robusten Absicherungsprogramm realisierte das Unternehmen in den drei Monaten bis zum 30. Juni 2020 Gewinne aus der Rohstoffabsicherung in Höhe von $10,4 Millionen, die den Cashflow in diesem Zeitraum absicherten;

   Das Unternehmen erwirtschaftete in den drei Monaten, die am 30. Juni 2020 endeten, trotz der niedrigen erhaltenen Rohstoffpreise Einnahmen und bereinigte Mittelflüsse in Höhe von 26,4 Millionen US-Dollar bzw. 11,2 Millionen US-Dollar; und

   Während des Quartals schloss das Unternehmen sein erfolgreiches H1 2020-Abschlussprogramm wie geplant mit 6 Bohrlöchern ab, die im April 2020 am Pad-Standort 6-30 im Rahmen seines ursprünglichen Budgets um 20 % fraktioniert wurden.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

14.08.20 16:24

617 Postings, 4085 Tage virus moschinoDas würde theoretisch bedeuten

Wenn die Firma das ganze Jahr  so erwirtschaften würde, einen Wert von ca. 4,7 $ Wert ist. +\- 400mio $  Wert. ?  

18.08.20 09:29

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53Schöner Sprung gen Norden

https://de.tradingview.com/symbols/TSXV-PIPE/
Gestern in Kanada ging es nochmals um 12% gen Norden  - langsam kommt mal Bewegung rein in die Aktie.  

15.09.20 09:20
1

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53Aktionärsversammlung Ergebnisse

https://pro.ceo.ca/@nasdaq/...y-corp-announces-results-of-shareholder

Pipestone Energy Corp. gibt die Ergebnisse der Aktionärsversammlung einschließlich der Genehmigung der Vorzugsaktien-Finanzierung bekannt

CALGARY, Alberta, 14. September 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- (PIPE - TSX-V) Pipestone Energy Corp. ("Pipestone Energy" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass auf der Jahres- und Sonderversammlung der Aktionäre von Pipestone Energy (die "Aktionäre"), die heute um 14.30 Uhr (Calgary-Zeit) im McMurray-Raum im Calgary Petroleum Club, 319 - 5th Avenue S.W., Calgary, Alberta, stattfand, die Aktionäre jede der geänderten und neu formulierten Satzungen, den langfristigen Incentive-Plan und den Aktienkaufplan für Mitarbeiter des Unternehmens genehmigt haben. Darüber hinaus genehmigten die Aktionäre die vorgeschlagene Vorzugsaktienfinanzierung (die "Finanzierung") für erwartete Erlöse an Pipestone Energy in Höhe von etwa 67 Millionen US-Dollar, abzüglich der erwarteten Transaktionskosten. Es wird erwartet, dass die Finanzierung am 15. September 2020 abgeschlossen sein wird.

Jeder der amtierenden Direktoren von Pipestone Energy, Gordon M. Ritchie, Garth Braun, William Lancaster, John Rossall, Geeta Sankappanavar, Robert Tichio und Paul Wanklyn, wurde von den anwesenden Aktionären persönlich oder durch einen Bevollmächtigten wiedergewählt. Die detaillierten Abstimmungsergebnisse sind nachstehend aufgeführt:
Direktor Stimmen für % Zurückbehaltene Stimmen

Gordon M. Ritchie 99,93% 0,07%
Garth Braun 99,89% 0,11%
William Lancaster 99,96% 0,04%
John Rossall 99,91% 0,09%
Geeta Sankappanavar 99,94% 0,06%
Robert Tichio 99,91% 0,09%
Paul Wanklyn 99,94% 0,06%

Pipestone Energy Corp.

Pipestone Energy Corp. ist ein Öl- und Gasexplorations- und -produktionsunternehmen mit Hauptsitz in Calgary, Alberta. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Erschließung seiner kondensatreichen Montney-Anlage im Gebiet Pipestone in der Nähe von Grande Prairie. Pipestone Energy ist bestrebt, langfristigen Wert für seine Aktionäre zu schaffen und schätzt die Partnerschaften, die es innerhalb seiner Betriebsgemeinschaft entwickelt. Die Aktien von Pipestone Energy werden unter dem Symbol PIPE an der TSX Venture Exchange gehandelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.pipestonecorp.com.

Kontakte zu Pipestone Energy:
Paul Wanklyn
Präsident und Hauptgeschäftsführer
(587) 392-8407
paul.wanklyn@pipestonecorp.com Craig Nieboer
Finanzvorstand
(587) 392-8408
craig.nieboer@pipestonecorp.com

Dan van Kessel
VP Unternehmensentwicklung
(587) 392-8414
dan.vankessel@pipestonecorp.com          §

Haftungsausschluss der TSX Venture Exchange

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

18.09.20 10:19

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53Keyara Pipeline für Pipestone elementar wichtig

https://translate.google.com/...1177.html&prev=search&pto=aue

aufgeschoben ist nicht aufgehoben - ab Frühjahr/Sommer 2021 gehts dann in die vollen.  

18.09.20 10:22

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.20 11:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

18.09.20 12:21

379 Postings, 4273 Tage Langodieses Wapiti Ding

...ist der größte Mist... 98% ??? das ich nicht lache... aber auch nur, wenn man die verspätete Inbetriebnahme außer betracht lässt  

26.09.20 09:38

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53"Wapiti Ding" läuft wieder

http://www.keyera.com/titanweb/keyera/webcms.nsf/...E872585EE004497A4

Hat zwar lang gedauert bis die Gasverarbeitungsanlage von Keyera wieder in Betrieb war (seit 21.09.2020)
Spät aber nicht zu spät. Die Gaspreise waren eh viel zu niedrig, also kein größerer Verlust.
 

14.10.20 09:06
1

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53Keyera nimmt neue Verarbeitungsanlage in Betrieb

Auszug aus dem Stockhouse Forum - Link:
https://stockhouse.com/companies/...symbol=v.pipe&postid=31711984

übersetzt mit Google:
Großes Engagement von Keyera
Sie haben gerade eine weitere Gasanlage in der Gegend fertiggestellt, daher scheint Keyera überzeugt zu sein, dass dies ein großartiger Ort ist, um Geld zu investieren.

Der Winter kommt, die US-Erdgaspreise sind bereits sehr hoch und Idioten verkaufen PIPE?
Stelle dir das vor?

CALGARY, AB - Keyera Corp. (TSX: KEY) (?Keyera?) gab heute den Start der Pipestone-Gasanlage (?Pipestone?) bekannt, fünf Monate vor dem ursprünglichen Zeitplan und zu budgetierten Kosten.

Pipestone ist eine Anlage zur Erdgasaufbereitung und Flüssigkeitsstabilisierung, die in Zusammenarbeit mit Ovintiv Inc. entwickelt wurde, um die kondensatorientierte Entwicklung von Pipestone Montney zu unterstützen. Die Gasanlage befindet sich westlich von Grande Prairie und umfasst insgesamt 200 Millionen Kubikfuß Gasverarbeitungskapazität pro Tag, 24.000 Barrel Kondensatverarbeitungskapazität pro Tag und zugehörige Wasserentsorgungsanlagen. Der Pipestone-Hub für Flüssigkeiten, der 2018 seinen Betrieb aufnahm, bietet zusätzliche 14.000 Barrel Kondensatverarbeitungskapazität pro Tag.  

26.10.20 19:41

544 Postings, 3035 Tage BrainzeroHallo

wo seid ihr alle?
 

05.11.20 11:28

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53Nächste Woche kommen

am 12.11. die Zahlen von Pipestone. Auf ein gutes Ergebniss hoffen wir doch alle. Bis dahin bleibt Gesund.  

12.11.20 09:39

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53Heute Abend sollten die Q Zahlen kommen

es sollte ein deutlicher Aufwärtstrend erkennbar sein im Volumen der Förderrung. Die Preise waren ja lange Zeit festgezurrt, erst in den letzten Tagen geht es etwas gen Norden. Corona ist halt der Bremsklotz für die Wirtschaft Global, da kann keiner Prognosen abgeben wie es denn weitergeht. Aber da ja ein Impfstoff wahrscheinlich bald zum Einsatz kommt besteht Hoffnung das im kommenden Jahr die Firma ordentlich Geld verdient und der Aktienkurs dahingehend steigt, weil z.zt. ist Pipestone völlig unterbewertet und viel zu billig, gemessen am Potential.  

12.11.20 10:55

617 Postings, 4085 Tage virus moschinoBuntspecht

Die zahlen sind doch schon gestern presentiert worden.  

12.11.20 11:47

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53Stimmt - 1 Tag zu früh

geht ja gar nicht !! Danke Virus m. ich hatte den 12.11. notiert - Egal.
Dann mal auf die HP und lesen.  

18.11.20 17:38

27 Postings, 2231 Tage xman874Q Zahlen

Die  Quartalszahlen scheinen nicht wirklich was bewirkt zu haben. Der Kurs ist nach wie vor schlecht..  

24.11.20 09:01
1

5423 Postings, 4330 Tage Buntspecht53Mit den steigenden Öl und Gaspreisen

platzt jetzt der Knoten und der Aktienkurs geht mal in die richtige Richtung.  Wenn dann noch ein kräftiger Winter und eine schnelle Corona Bekämpfung durch die Impfstoffe kommt sollte das Jahr 2021 ein gutes werden. Rechtzeitig einsteigen sage ich nur - der Zug ist am Dampfen und will losfahren.  

25.11.20 22:14

544 Postings, 3035 Tage Brainzeround

wir sitzen in der ersten Reihe im Dampfzug.
Ich leg noch ein paar Kohlen auf damit wir auf Lichtgeschwindigkeit beschleunigen.
Helm auf und anschnallen.  

26.11.20 08:31

16 Postings, 1467 Tage PK75pff

Ihr könnt ja gerne weiterträumen. Fakt ist, dass das Volumen lächerlich ist und der Kurs noch immer Lichtjahre von dem Kurs vor der Fusion entfernt ist.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln