die zeit ist reif für solaria energia

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.03.24 09:40
eröffnet am: 16.12.20 13:04 von: walter.eucke. Anzahl Beiträge: 13
neuester Beitrag: 14.03.24 09:40 von: isostar100 Leser gesamt: 7723
davon Heute: 22
bewertet mit 0 Sternen

16.12.20 13:04

4588 Postings, 2172 Tage walter.euckendie zeit ist reif für solaria energia


photovoltaik ist im sonnenverwöhnten spanien nun die günstigste form der energieherstellung,
und das auch ohne subvention.

solaria energia, seit kurzem im spanischen hauptindex ibex35, wächst rasant. und profitabel.

 

24.12.20 02:17

10 Postings, 1208 Tage WendariaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.12.20 13:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Regelverstoß - Spam

 

 

07.01.21 12:21

4588 Postings, 2172 Tage walter.euckencaramba!

was für ein start.
drei wochen ist der thread alt und schon bei +43%.

noch eindrücklicher ist, wenn man die entwicklung der letzten 12 monate von solaria anschaut.

¡olé!
 

11.01.21 09:28
1

4588 Postings, 2172 Tage walter.euckenfilomena löst korrektur aus..

ein historischer wintereinbruch mit massivem schneefall nehmen spanische anleger zum anlass, bei solaria ihre kursgewinne mitzunehmen, nach einen wahnsinnsanstieg im jahr 2020.
der schneefall hat die anleger an der ibex in madrid daran erinnert, dass auch bei einem klimawandelgewinner die kurse nicht geradewegs in den himmel steigen.

nun ja, allerspätestens bei der ersten hitzewelle im frühling werden die wankelmütigen anleger auf der suche nach möglichen klimawandelgewinnern die solaria wieder hochkaufen.

dabei sind wetter und klima doch grundverschiedene dinge....:-)
 

11.02.21 13:17

4588 Postings, 2172 Tage walter.euckenhola vola!

¡hola vola!

nach den gewinnmitnahmen nun seit tagen hohe volatilität. 5% rauf, 5% runter ist nicht die ausnahme, eher die regel.
aber die aussichten sind blendend. und spätestens wenn die sonne das auch wieder ist, nämlich blendend, werden hier die anleger wieder beherzt zugreifen.  

06.05.21 08:51

2699 Postings, 4045 Tage LeerverkaufIch denke der Kurs

dürfte sich nun wieder stabilisieren, bzw. einen Boden ausarbeiten.  

01.06.21 09:13

813 Postings, 1106 Tage turicumsehr gute q-zahlen

solaria hat tolle q- zahlen geliefert. ebitda +110% gegen vorjahresquartal auf 19,5 mio, reingewinn gegenüber vorjahresquartal gar verfünffacht auf 10,2 mio euro.
https://www.pv-magazine.es/2021/05/31/...tado-en-el-primer-trimestre/

ganz salopp geschätzt sag ich mal, den tiefpunkt beim aktienkurs dieses jahr haben wir wohl hinter uns....

meine (natürlich eher wunschvorstellung) kursschätzung: sommer 20, herbst 25 und zum jahreswechsel 30 euro. gern auch ein bisschen höher ;-)  

15.08.22 13:59

5347 Postings, 944 Tage isostar100save the date: 21.9

solaria bringt am 21.9 halbjahreszahlen. und die werden beeindruckend gut sein..  

18.12.23 10:59

5347 Postings, 944 Tage isostar100ein bild sagt mehr als 1000 worte

Angehängte Grafik:
screenshot_2023-12-18_at_10-57-....png (verkleinert auf 77%) vergrößern
screenshot_2023-12-18_at_10-57-....png

13.03.24 09:23

55 Postings, 3124 Tage helli61- 10 % ?

Kann jemand den gestrigen Absturz erklären?  

13.03.24 09:55

5347 Postings, 944 Tage isostar100Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.03.24 16:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

13.03.24 10:14

5347 Postings, 944 Tage isostar100ein giftiger streit

solaria steckt in einem giftigen streit mit einem bauunternehmen (izmar) wegen des baus des grossen fotovoltaikpark trillo. izmar hat die vereinbarte baugeschwindigkeit nicht einhalten können und hat solaria unterstellt, unrealistische vorgaben gemacht zu haben. seit der anzeige beim baumamt vom 26.januar geht der kurs steil runter, unsicherheit ist gift an der börse. ein gefundenes fressen für leerverkäufer.

von aussen ganz schwer einzuschätzen das ganze, ich selber gehe aber davon aus das am ende ein vergleich der beiden streitparteien geschlossen wird.
fazit: die einen sehen risiken, andere sehe chancen..

link in spanisch: https://www.vozpopuli.com/economia_y_finanzas/...v-constructoras.html  

14.03.24 09:40

5347 Postings, 944 Tage isostar100schnäppchenkauf

arturo díaz-tejeiro, chef und grossaktionär von solaria energia, hat den gestrigen kurssturz für einen schnäppchenkauf genutzt und erwirbt 90000 aktien für je 10,05 euro.  

https://solariaenergia.com/en/...he-company-buying-e900000-in-shares/  

   Antwort einfügen - nach oben