Achtung Süss vor Kurssprung 6,50-7,00

Seite 7 von 12
neuester Beitrag: 19.12.05 21:01
eröffnet am: 15.08.04 19:42 von: semico Anzahl Beiträge: 297
neuester Beitrag: 19.12.05 21:01 von: tradix Leser gesamt: 30707
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 12   

10.12.04 17:37

455 Postings, 6439 Tage Hans EichelSüss Qutperformer

10.12.2004
SÜSS MicroTec Outperformer
SES Research

Die Analysten von SES Research bewerten die SÜSS MicroTec-Aktie (ISIN DE0007226706/ WKN 722670) mit "Outperformer".

SÜSS MicroTec habe gestern überraschend das Ausscheiden des bisherigen CEOs Dr. Franz Richter aus dem Unternehmen mitgeteilt. Nachfolger sei der zum 1. September in den Vorstand berufene Stefan Schneidewind, der seit 1989 im Unternehmen beschäftigt sei. Nähere Informationen habe das Unternehmen erst heute im Rahmen einer Telefonkonferenz bekannt gegeben.

Die Abfindung für Dr. Richter (Vertrag laufe bis 2008) werde das Ergebnis des laufenden Jahres belasten. In den Prognosen hätten die Analysten diese mit 1,5 Mio. Euro antizipiert. Belastungen aus der anhaltend schwachen Notierung des US-Dollar hätten sie mit 0,7 Mio. Euro angesetzt. Dagegen würden sie im laufenden Jahr entgegen den ursprünglichen Prognosen keine Vereinbarung im Rahmen der Werksschließung in Asslar erwarten. Die bisher kalkulierten 1,3 Mio. Euro Aufwendungen hieraus würden die Analysten erst in 2005 erwarten. Ihre Umsatzprognose für 2005 hätten sie leicht reduziert, würden insgesamt aber dennoch ein deutliches Umsatzwachstum im kommenden Jahr erwarten.

Insbesondere sähen die Analysten keinen Anlass, von ihrem positiven Szenario bezüglich der IBM-Kooperation abzuweichen. Aus diesem würden sie erste Umsatzerlöse ab 2006 erwarten. Als unglücklich sei die gestrige Kommunikation zu bezeichnen. Ungeachtet dessen, würden die Analysten eine positive Geschäftsentwicklung in den kommenden Quartalen und einen erheblich positiven Einfluss infolge der IBM-Kooperation erwarten. Neben den Unsicherheiten aus den Änderungen im Vorstand dürfte kurzfristig insbesondere belasten, dass Dr. Richter noch 400.000 Aktien halte. Allerdings würden die Analysten angesichts der IBM-Kooperation nicht davon ausgehen, dass diese kurzfristig veräußert würden.

Die Analysten von SES Research sehen den SÜSS MicroTech-Titel weiterhin bei 14,80 Euro als fair bewertet an und stufen ihn unverändert mit "Outperformer" ein.


 

10.12.04 18:08

455 Postings, 6439 Tage Hans Eichelbitte

mal lesen !!!! Es drückt nur die Inflationsangst der Amis !!!

http://www.finanznachrichten.de/...ichten-2004-12/artikel-4184810.asp  

12.12.04 00:10

57550 Postings, 6452 Tage nightflyhab die Chance genutzt

am Donnerstag und bleibe dabei,so günstig gibts die wohl nicht mehr.
mfg nf  

13.12.04 11:08

1334 Postings, 6385 Tage tradixsieht vorerst nach Bodenbildung aus

...werde trotzdem dabeibleiben, so günstig wirds die nicht mehr lange geben.  
Angehängte Grafik:
bigchart.png
bigchart.png

13.12.04 14:28

2756 Postings, 6687 Tage rapidoTT 5,10X,gibts bald unter 5€?

doch mehr Unsicherheit am Markt als erwartet,Fonds schmeissen größere
Posten.Auf Sicht von 6 Monaten klarer Kauf,aber so lange bleib ich meist
nicht...
rapido  

13.12.04 21:33

455 Postings, 6439 Tage Hans EichelTja

schmiert sie noch weiter ab oder ist das schon der Boden ????

Es gibt ja eigentlich keinen Grund !!!  

13.12.04 21:43

1334 Postings, 6385 Tage tradixglaub das sehen wir morgen...

glaub aber an eine Gegenreaktion.  

13.12.04 21:59

1334 Postings, 6385 Tage tradixNaja Gründe gibt es schon ist nur eine Frage der

Interpretation. So könnte man meinen, das der Abgang des Vorstands Richter schon bei der Zahlenlegung für Q3 vermutet wurde und deshalb mit Abschreibungen gerechnet wurde und daher auch der Ausblick etwas gedämpft war. Das würde nun aber bedeuten, das die Aktie die, den verhaltenen Ausblick bereits einmal eingepreist hatte, doppelt abgestraft wurde. Natürlich besteht auch noch Angst vor dem Abverkauf der Richteranteile (ca. 2,5% der Aktien) - nur wissen wir nicht wie weit dies nicht schon passiert ist (was den Preis erklären würde und auch die übertriebene Reaktion auf den Rücktritt). Somit sind die bad news zu relativieren. Allerdings reagiert der Markt wie er eben reagiert - heute wird weggeworfen und morgen wieder aufgehoben, das hat mit fundamentalen Daten nix zu tun, da muß man durch.

würde sagen wir sehen bald wieder die 6-6.50 (KZ auf 90 Tage)
 

13.12.04 22:22

455 Postings, 6439 Tage Hans EichelDer

Vorstandsabgang dürfte doch aber mit dem Kurs 5,50 ? von gestern abgestraft worden sein , oder ???

Da der Amimarkt sehr positiv geschlossen hat, könnte es das ja gewesen sein, oder ???

 

14.12.04 08:43

2756 Postings, 6687 Tage rapido5,18/28 8:28 o. T.

14.12.04 09:44

1334 Postings, 6385 Tage tradix5,40? hattevorerst recht! o. T.

21.12.04 15:31

3483 Postings, 6646 Tage ich_willSüss er die Glocken nie klingen...

Ich klingele jetzt auch mal langsam  

22.12.04 11:21

2756 Postings, 6687 Tage rapidobin gestern zu 5,20 wieder rein

(ärger,kurz danach 5,10),aber jetzt sollte doch das schlimmste überstanden sein.
Bleib jetzt auch längerfristig dabei.
rapido  

22.12.04 11:29

3483 Postings, 6646 Tage ich_willich versuche auch mal länger drin

zu bleiben und hoffe der januar wird süss

 

28.12.04 10:07

234 Postings, 6235 Tage EhrenfelderKursniveau ist interessant

bei dem derzeitigen Kursniveau halte ich eine Spekulation für interessant - den ersten "netten" Kauf hat es heute schon gegeben - folgen weitere - ich vermute ja ???!!!  

28.12.04 10:49

234 Postings, 6235 Tage Ehrenfelder5,44 ? o.T.

28.12.04 11:02

3483 Postings, 6646 Tage ich_willmoin moin

Seine Hände zogen das Geld an wie ein Kinderpullover den Schmutz.  

28.12.04 11:03

234 Postings, 6235 Tage Ehrenfelder5,55 ?

Xetra : Geh. Stück 76.405  



Geld 5,53  
Brief 5,55  
Zeit 28.12.04   10:59:29  

Geht es weiter ?  

28.12.04 16:42

455 Postings, 6439 Tage Hans EichelIst es nochmal

Weihnachten ????

L&S RT 5,68  0  +9,65%    

?????  

28.12.04 22:38

770 Postings, 6384 Tage baerchenbedenklich !?

so'n kurssprung ohne nachrichten...
naja, auf der anderen seite wir es schon nen grund haben wenn sich ein fonds da einkauft, also nehmen wir den kurssprung von heute einfach mal so hin und freuen uns auf den nächsten kurssprung wenn der käufer von heute auf positve überraschungen setzt und mit seiner meinung recht behält.  

29.12.04 01:17

2756 Postings, 6687 Tage rapidone,höchste Zeit,GD 38 bei 5,90,up! o. T.

29.12.04 11:41

1334 Postings, 6385 Tage tradixSüss hat enormes Potenzial

und gute Gewinnaussichten durch die Kooperation mit IBM. Dabei geht es um eine Technik zur Herstellung von bleifreien Leiterverbindungen und Verlötungen - 2006 will die EU ja Blei in diesem Produktionsbereich verbieten - und Süss hat ein funktionierendes, bleifreies Verfahren und kann somit in dieser Nische zu einer Art Monopolist werden ? und das relativ bald.

Weiters wurde die Aktie nach dem Rücktritt des Vorstands Richter übergebühr abgestraft (ca. 25%) und ist somit günstigst bewertet, zumal die Q3 Zahlen nicht schlecht waren. Für Q4 wird es allerdings zu Abschreibungen kommen - in Zusammenhang mit dem Vorstandsrücktritt. Allerdings ist mittelfristig ( ca.1-2 Jahre) enormes Potential vorhanden, das an der Boerse erfahrungsgemäß etwas früher eingepreist werden wird. Nach meiner Ansicht wird es also spätestens gegen Mitte 2005 zu markanten Kursbewegungen kommen, wahrscheinlich schon früher, da positiver Newsflow in 2005 zu erwarten ist.

Auf Halbjahressichts glaube ich an Kurse zwischen 9-12 ?.

solong, we will see  

29.12.04 12:53

234 Postings, 6235 Tage Ehrenfelderzu 169 - Weihnachten gibt es nur 1 x im Jahr

,aber in Köln pflegen wir kräftig Karneval zu feiern -  bis Weiberfastnacht haben wir ja noch Zeit, bei wir uns ein paar "Süsse" Schnäpse hereinpfeifen - Weiberfastnacht ist finanziert, aber ich brauche noch Kohle für Rosenmontag - also Leute - weiter kaufen!!

Heute bitte nicht unter 5,50 ? fallen (Gewinnmitnahmen) - und ab morgen weiter angreifen!!  

30.12.04 10:30

234 Postings, 6235 Tage EhrenfelderGutes Jahresende ?


wenn es heute so weiter läuft, bin ich sehr zufrieden(bin bei 5,20 ? eingestiegen)- hoffe heute noch auf Kurse über 5,80 (5,74 ? heute schon gesehen) - ein kleiner Anschub in 2005 - und es gibt Kurse über 6 ? - für langfristig investierte Anleger nicht befriedigend - für mich schon !

Guten Rutsch ins Neue Jahr wünsche ich allen Mitstreitern !!  

30.12.04 11:09

234 Postings, 6235 Tage EhrenfelderXetra

Geld 5,71  
Brief 5,77  
Zeit 30.12.04   11:05:37  
Geld Stk. 4.473  
Brief Stk. 318  


ohne Kommentar!!  
 

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 12   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln