Achtung Süss vor Kurssprung 6,50-7,00

Seite 6 von 12
neuester Beitrag: 19.12.05 21:01
eröffnet am: 15.08.04 19:42 von: semico Anzahl Beiträge: 297
neuester Beitrag: 19.12.05 21:01 von: tradix Leser gesamt: 30688
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 12   

04.11.04 14:04

328 Postings, 7818 Tage cyberballAnhang Chart

Chart  
Angehängte Grafik:
bigchart.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
bigchart.png

08.11.04 14:00

1334 Postings, 6383 Tage tradixsüss mittelfristig sicher ein kauf

aber 30? halt ich für schwer übertrieben.  

08.11.04 17:18

598 Postings, 6107 Tage Sylvester05Habe eben gekauft!

Denke auch dass wir vor einem Kurssprung stehen!

Aber bleibt mal auf dem Boden mit 30?!

In 30 Jahren vielleicht!

VG Sylvester  

09.11.04 08:46

328 Postings, 7818 Tage cyberballCharttechnisch möglich nicht mein Ziel ich denke

wir könnten auf die 18-20 Euro gehen max.


Allerdings hätte ich das bei Freenet von 1,25 auch nicht gesagt und heute
plötzlich 17 ?.

Aber ich bin auch Investiert und halte da ich davon ausgehe das wir zum Jahresende
mind. die 12 wiedersehen und dann schauen wir mal wie es mit ibm klappt.

und ich glaube morgen Zahlen ..

 

09.11.04 13:07

598 Postings, 6107 Tage Sylvester05@cyberball

Weisst Du schon was von den Zahlen???
Die müssten doch heute kommen oder???
Ich bin auch bei Alstom auf Long positioniert und Süss meinst du sehen wir bis Ende des Jahres höher??
VG Sylvester  

09.11.04 13:12

146 Postings, 6313 Tage ReiterZahlen !

Sollen Morgen kommen !

Gruß
Reiter  

09.11.04 13:12

328 Postings, 7818 Tage cyberballZahlen noch nicht gelesen und höher auf jeden fall

wenn der gesamtmarkt mitmacht und ab 2005 IBM dazukommt  

09.11.04 13:14

146 Postings, 6313 Tage ReiterKleiner Ausschnitt !

Das Unternehmen werde am 10. November die Zahlen für das abgeschlossene dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres bekannt geben. Die Prognosen würden wie folgt lauten: Umsatz brutto 32,70 Mio. Euro; Umsatz netto 31,60 Mio. Euro; EBITDA 3,50 Mio. Euro; EBIT 2,10 Mio. Euro; Nettoergebnis 1,30 Mio. Euro; EpA 0,08 Euro.

Im 3. Quartal erwarte man eine weitere sequentielle Steigerung. Auch in 2004 werde ein großer Teil der Erlöse in Q4 realisiert. Man gehe davon aus, dass die Jahresprognosen erreicht würden. Infolge der IBM-Kooperation sehe man erhebliches Potenzial.

Die Analysten von SES Research gehen davon aus, dass das Rating "Outperformer" für die SÜSS MicroTec-Aktie auch nach Bekanntgabe der Zahlen Bestand haben wird.


Gruß
Reiter  

09.11.04 14:34

1334 Postings, 6383 Tage tradixZahlen heute nach Boersenschluss!!!! o. T.

09.11.04 17:33

598 Postings, 6107 Tage Sylvester05Ja Zahlen nachbörslich!

Wie ist euere Meinung und Einschätzung bis Jahresende bei Süss???
 

09.11.04 20:37

1334 Postings, 6383 Tage tradixZahlen leicht über Erwartung, wie folgt

SÜSS MicroTec: Drittes Quartal mit positivem Ergebnis

Vorteilhafter Produktmix steigert Rohertragsmarge auf über 47%
Positives EBITDA mit + 4,1 Mio. Euro
Stabile Auftragsentwicklung vor allem in Asien und Europa

München, 9. November 2004 - Wie bereits vorab mitgeteilt, war die
Geschäftsentwicklung im dritten Quartal sowohl beim Auftragseingang als auch
bei Umsatz und Ergebnis wie erwartet sehr positiv. Der Auftragseingang im
dritten Quartal lag mit 32,4 Mio. Euro (Q3/2003: 26,1 Mio. Euro; +24%) erneut
über der 30-Millionen-Euro-Schwelle. Der Umsatz konnte im Vergleich zum
Vorjahresquartal von 21,4 auf 31,7 Mio. Euro (+48%) gesteigert werden.

Aufgrund des hohen Anteils an Produktionsmaschinen stieg die Rohertragsmarge
deutlich auf 47,3% (42,0% im Vorjahresquartal). Der Rohertrag betrug 15,0 Mio.
Euro (Q3/2003: 9,0 Mio. Euro; +66%). Das EBITDA war mit 4,1 Mio. Euro
(Q3/2003: -0,3 Mio. Euro) deutlich po-sitiv und bestätigte unsere gegebene
Prognose, ab dem dritten Quartal auf Quartalsebene den Turnaround zu erzielen.

Der Free Cash Flow betrug im dritten Quartal -4,1Mio. Euro, vor allem bedingt
durch den An-stieg des Forderungsbestandes. Abhängig von der Entwicklung des
Forderungsverlaufes und dem geplanten deutlichen Lagerabbau im vierten Quartal
erwarten wir für das Gesamtjahr 2004 einen im Wesentlichen ausgeglichenen Free
Cash Flow.

Beim Auftragseingang entwickelten sich vor allem die Regionen Asien und Europa
erfreulich. Bei den Produkten erholte sich vor allem die Nachfrage nach Spin
Coatern und Probern im Jahresvergleich sehr gut. Unser spezifisches
Marktumfeld bleibt für die folgenden Perioden weiterhin positiv.

Die Prognose für das Gesamtjahr 2004 mit einem Umsatz von ca. 115 bis 120 Mio.
Euro, in dessen Bandbreite auch ein ausgeglichenes EBIT erzielt werden sollte,
bleibt grundsätzlich bestehen. Jedoch weisen wir aufgrund der aktuellen
Entwicklungen darauf hin, dass Sondereffekte, insbesondere aus dem deutlich
abgeschwächten US-Dollar und aus der Restrukturierung, diese Prognose noch
merklich belasten können.


Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 09.11.2004

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

Die detaillierten Q3/2004-Kennzahlen erhalten Sie unter
http://www.suss.de(Startseite)


Die Ergebnisse Q3/2004 im Vergleich:

Angaben in Mio. Euro Q3/2004 Q2/2004 9M 2004 9M 2003
Auftragseingang netto 32,4 36,1 92,8 76,4
Auftragsbestand netto -- -- 48,9 43,8
Nettoumsatz 31,7 26,6 77,5 60,6
Eigenkapital -- -- 98,8 107,0
Eigenkapitalquote -- -- 64,3% 72,4%
Barliquidität -- -- 15,7 9,8
Free Cash Flow -4,0 -1,0 -5,0 0,2
Rohertrag 15,0 9,9 31,1 23,2
Rohertragsmarge 47,3% 37,4% 40,2% 38,3%
EBITDA 4,1 -1,1 -1,3 -10,5
EBIT 2,8 -2,5 -5,3 -15,2
EAT
(Ergebnis nach Steuern)1,4 -2,7 -6,2 -10,1
EPS
(Ergebnis/Aktie/EURO) 0,09 -0,18 -0,41 -0,67
Mitarbeiter -- -- 747 711
 

09.11.04 20:46

1334 Postings, 6383 Tage tradixEigentlich recht schön darüber

aber etwas verhaltener Ausblick meiner Ansicht nach obwohl die IBM Geschichte sicherlich was bringt.  

10.11.04 07:46

328 Postings, 7818 Tage cyberballEigentlich gute zahlen IBM ist dieses jahr noch ni

cht dabei,

denke das ein Kursrückschlag zur sofortigen posi Aufbau von vielen genutzt wird.

bleib positiv für Aktie denn eindeutige zeichen das es bergauf geht.  

10.11.04 08:04

25951 Postings, 7289 Tage Pichelx

Analyst1:
Süss MicroTec Q3: Auftragseingang 32,4 Mln ?, Umsatz 31,7 Mln ? (erwartet 31,3), EBIT 2,8 Mln ? (erwartet 1,0), Net 1,4 Mln ? (erwartet 1,0). Süss sieht seine Ziele für 04 wegen Restrukturierungskosten und dem schwachen Dollar in Gefahr.

Analyst 2:
Die Zahlen für Q3 beim Umsatz und Ergbenis waren bekannt, das EBIT und EAT wurde noch
nachgereicht und lag über den Prognosen
? Den Ausblick für 2004 muss man sich in der ad-hoc jedoch mal auf der Zunge
zergehen lassen: grundsätzlich hält man an den Prognosen fest (s. oben), aber
Belastungen wie der schwache USD und Kosten für die Restrukturierung können die
Prognose merklich belasten; man fragt sich manchmal, ob man für ?dumm verkauft?
werden soll; sollen sie doch gleich sagen, dass sich die Prognose nicht mehr
erreichen!
? Aufgrund des Ausblicks sollte man die Aktie weiter meiden (auch wenn die Marge in
Q3 gut war); das GAP bei 6,30 sollte noch geschlossen werden

Gruß Pichel ariva.de  

29.11.04 12:38

1334 Postings, 6383 Tage tradixSüss wieder richtung 6,30?! o. T.

30.11.04 18:19

83 Postings, 6048 Tage morpheus1London, 30. November 2004

Der Mikroelektronikhersteller Süss Microtec lieferte kürzlich sensationell gute Zahlen für das abgelaufene dritte Quartal 2004. Das Unternehmen kann Monopolist in einem Teilbereich des Halbleitersegmentes werden. INVEST INSIDE bewertet die Aktie daher als ?Outperformer?.
 

03.12.04 09:31

1334 Postings, 6383 Tage tradixSÜSS over 6,30-Aufwärtspotential erstmal bis 7,5? o. T.

09.12.04 15:18

328 Postings, 7818 Tage cyberballQuatsch wegen eines Vorstands die Aktie zu verkaue

fen wenn Fundament stimmt.

ich halte und kauf zu were weiß wie billig das ist wenn alles weiterlauft.  

09.12.04 15:36

2756 Postings, 6685 Tage rapidoTT 5,25 X,bin mal mit 200 eingestiegen o. T.

09.12.04 15:47

770 Postings, 6382 Tage baerchenguter zeitpunkt

um einzusteigen. bin auch mal mit 200 stück dabei..


mfg
baerchen  

09.12.04 17:41

1334 Postings, 6383 Tage tradixSüss zum Schnäppchenpreis

...und keiner weiß warum :-))))  

09.12.04 17:47

455 Postings, 6437 Tage Hans EichelSollte

mich sehr wundern, wenn wir nicht bald die 6 wieder sehen !!!

Bin auch wieder dabei .....  

09.12.04 22:20

455 Postings, 6437 Tage Hans EichelNa bitte !!!

L&S RT 5,72  0  -6,84%   Vortag 6,14  5,25 - 6,13  21:43  

Vielleicht sehen wir die 6 morgen schon !!!!

 

10.12.04 09:27

770 Postings, 6382 Tage baerchenconference call

heute um 11 uhr - sagt bloomberg
und danach das überwinden der 6 ? marke - sagt baerchen :o)


mfg  

10.12.04 15:52

2756 Postings, 6685 Tage rapidoimmo eher seitwärts 5,55- der Schock ist

wohl doch doch nicht so schnell überwunden-war zu 5,75 wieder raus.
rapido  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 12   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln