GME - Short-Squeeze möglich

Seite 1 von 207
neuester Beitrag: 22.04.21 11:57
eröffnet am: 22.10.15 10:21 von: stereotyp72 Anzahl Beiträge: 5170
neuester Beitrag: 22.04.21 11:57 von: abholzer Leser gesamt: 653728
davon Heute: 796
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 | 207   

22.10.15 10:21
9

158 Postings, 2722 Tage stereotyp72GME - Short-Squeeze möglich

47M short of 103M float, Short Ratio 30 (30.09.15)
Institutional Ownership: 132%
P&F: Bullish, Double Top Breakout on 20-Oct-2015
fundamental ok, pos. Cashflow ...  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 | 207   
5144 Postings ausgeblendet.

18.04.21 15:51

2110 Postings, 758 Tage RoothomAktuelle Infos gibt es wohl nirgends.

Das hier ist relativ aktuell.

Auf reddit und wsb glaubt man deren Zahlen nicht.

Wenn man sich anschaut, was sonst so publiziert wird, kommt mir S3 aber recht professionell vor.

Das muss jeder für sich entscheiden.

https://mobile.twitter.com/ihors3/status/1376576739854450693?lang=en

 

18.04.21 16:53

73 Postings, 184 Tage KuMp3LZu IB Irland

Was für eine schwarze Liste? Du kannst dort wie überall zu den angesetzten Konditionen handeln, auch GME. Wenn Du das Chaos vom Januar/Februar meinst und dies mit einer ?schwarzen Liste? umschreibst, dann gratuliere ich Dir zu Deinem Aluhut.

Ich gehe auch weiterhin von sinkenden Kursen aus, unter 10 wird es erst wieder interessant. Oder die Zahlen werden besser aber das käme einem Wunder gleich...  

19.04.21 13:06

265 Postings, 1808 Tage SloggyCHART

Auch Charttechnisch wird es jetzt spannend. Solange die $150 halten, müßte es in den nächsten Tagen einen Ausbruch über die 1-monatige Abwärtstrendlinie geben. Dann käme die $200 nochmal dran. Wenn nicht, dann next stop $120.  

19.04.21 15:17

2110 Postings, 758 Tage RoothomBemerkenswert!

Einmal Depotauszug veröffentlicht und gleich 3 Mio reicher (auf dem Papier).

Nun wird interessant, wie es weitergeht ohne künftige updates von kitty.  

19.04.21 15:25

16 Postings, 88 Tage nautabBei über $400

hätte er seinen Anteil auch schon verkaufen können und wäre jetzt deutlich reicher ;) Er hat es aber nicht getan. Warum? Das muss sich jeder für sich antworten  

19.04.21 15:59

2110 Postings, 758 Tage RoothomStimmt.

"Warum? Das muss sich jeder für sich antworten"

Und die Frage ist hochinteressant!  

19.04.21 16:00

725 Postings, 1032 Tage Bamzilloder Grund für den Anstieg

19.04.21 16:02

725 Postings, 1032 Tage Bamzillodie Yolo Updates sind reddits

posts mit den meisten Leserawards aller Zeiten. Das sind die kleinen animierten Figuren über den Posts. Leser geben echtes Geld aus um die verleihen zu können. Die über dfv yolo updates sind tausende Dollar wert :-D  

19.04.21 17:09

1208 Postings, 806 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.04.21 00:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

19.04.21 17:11

1208 Postings, 806 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.04.21 10:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

19.04.21 17:13

2110 Postings, 758 Tage RoothomDer Grund für den Anstieg

ist m.E. dennoch der post von dfv.

Der Anstieg kam ja bereits nachbörslich am Freitag.  

19.04.21 17:40

265 Postings, 1808 Tage SloggyGAP

Ist das Gap von heute jetzt geschlossen?  

20.04.21 08:41

725 Postings, 1032 Tage Bamzilloeben Meldung

Gab wurde geschlossen.
Ich wiederhole: GAP wurde geschlossen  

20.04.21 14:02

12 Postings, 42 Tage sinusipWas sagt uns das jetzt?

20.04.21 14:24

725 Postings, 1032 Tage Bamzillokeine Ahnung

scheint ein running gag zu sein  

20.04.21 14:30

17 Postings, 41 Tage Onkel WolleUnsinn oder doch ein Fünkchen Wahrheit?

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...iert-nicht-mehr-10029724

Man kann ja von der Finanzpornographie halten was man will ...
Dennoch stimmt mich der Artikel nachdenklich.  

20.04.21 16:57

2110 Postings, 758 Tage RoothomDa steht doch nichts neues.

Diese Zahlen sind doch schon lange bekannt und wurden oft zitiert.

Nur glaubt man bei reddit diese Daten nicht, sondern denkt, das short interest sei eigentlich viel höher und irgendwie verschleiert.

Insofern ist da nichts überraschendes. Stimmen die Zahlen, ist das ganze ziemlich sicher durch.

Haben die Leute bei reddit recht, sieht es vielleicht anders aus.  

20.04.21 17:17

1208 Postings, 806 Tage Hitman2Bereit für den nächsten Short-Squeeze?

20.04.21 17:26

3 Postings, 21 Tage Heli2001Handelsvolumen

"Heute liegt das tägliche Handelsvolumen bei GameStop laut "MarketWatch" jedoch im Schnitt bei rund 43 Millionen Aktien. Alle momentan noch offenen Short-Positionen könnten also innerhalb nur eines Handelstages mit Leichtigkeit geschlossen werden."

So ein Müll was da geschrieben wird.
In den letzten zwei Wochen lag das Handelsvolumen im Schnitt bei ca.10 Mio. Aktien, Tendenz stark fallend mit Volumen von ca. 3 Millionen heute  

20.04.21 17:52

2110 Postings, 758 Tage RoothomDas stimmt.

War mir auch aufgefallen.

Deutet aber eben auch darauf hin, dass nicht massiv eindeckt wird.

Selbst der Verfall vieler itm-Optionen letzten Freitag zeigt bislang keine Auswirkungen.  

21.04.21 10:02

12 Postings, 42 Tage sinusipFalsch...

... DTC-Regeln, nicht SEC  

21.04.21 10:37

46376 Postings, 2580 Tage abholzerNeues Margin Update

21.04.21 11:47

73 Postings, 184 Tage KuMp3LDiese Margin

Anforderung existiert nun schon seit Februar.... Weshalb WSB auch diese Aktie nicht mehr zu pushen kann. Das Geschäftsmodell Calls ATM für wenig Geld zu kaufen und dann mit kleinen Aktienkäufen die MM zum eindecken zu zwingen ist tot. Aber kein Problem im Mai gibt es ja auch wieder einen ?großen Verfall?, da geht es dann aber definitiv to the Moon.... Oder ihr wartet auf Juni, Juli, August. Das wird schon. Immer am 3. Freitag im Monat startet die Rakete.  

22.04.21 11:57

46376 Postings, 2580 Tage abholzerIm Mai großer Verfall?

Dachte das ist nur im Frühjahr und Herbst wenn die Uhr umgestellt wird.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 | 207   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln