finanzen.net

Carl Zeiss Meditec Kaufen ?

Seite 5 von 8
neuester Beitrag: 18.02.20 12:08
eröffnet am: 21.02.11 14:52 von: Babybeule Anzahl Beiträge: 194
neuester Beitrag: 18.02.20 12:08 von: Kicky Leser gesamt: 70943
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8  

21.09.18 09:39

32369 Postings, 7175 Tage Robinda ist

keiner drin nur Maschinentaxierungen  

21.09.18 09:43

521 Postings, 894 Tage DaBarich weiss das merk ich auch

aber was willst damit sagen ?  

21.09.18 09:55

521 Postings, 894 Tage DaBarOrderbuch

Kauforders > Verkauforders

 

21.09.18 10:17

521 Postings, 894 Tage DaBarshort müsste abrupter kommen :/

05.10.18 14:53

32369 Postings, 7175 Tage Robingerade

ad hoc : FDA ZULASSUNG  für Carl Zeiss  

05.10.18 15:04

32369 Postings, 7175 Tage Robintrotz

ad hoc keine Reaktion am Kurs . Unglaublich , was hier abgeht  

26.10.18 13:02

75 Postings, 4594 Tage neo_1976Das wird mir alles zu heiß

Bin erstmal raus, kleinen Gewinn mitgenommen, der Gesamtmarkt macht mir den Anschein langsam aber sicher nach unten zu rauschen... Allen weiterhin viel Glück  

26.11.18 08:17

32369 Postings, 7175 Tage Robinschaut mal

Tradegate hat eine 57,50 gemacht  

04.12.18 11:32

1074 Postings, 2472 Tage chaculBin

jetzt hier short rein, wird aber nur ein kurzer trade, d.h. ich stelle die Posi vor den Zahlen am Freitag wieder glatt. Mit 10% ist die Aktie heute klarer Gewinner, aber denke das sollte es intraday gewesen sein. Trade ist sehr spekulativ da gegen den Trend gehandelt wird.  

04.12.18 14:50

1074 Postings, 2472 Tage chaculHeftiger

Kaufdruck. Ich probiers trotzdem nochmal mit einem letzten Shortversuch an der 70,3?. Zielbereich wäre 68,4? und 67,2? in etwa. Mal sehn obs was wird. So ist das nunmal wenn man gegen den Trend handelt:-)  

04.12.18 15:57

32369 Postings, 7175 Tage Robinhoffentlich

halten die Maschinchen CArl oben . Also im Tageschart dürfte es höchstens bis 68,5 gehen , wenns fällt . DIe Amis kacken leider ab .
DIese Seitwärtsbewegung seit ca 1 Std   im Tageschart  gefällt mir nicht so gut . Meistens ist das dann das Hoch gewesen . Na ja mal schauen  , aber 13% plus ist mal ne HAusnummer heute  

04.12.18 16:37

1074 Postings, 2472 Tage chaculNa also

geht doch. Habe die Posi nach Erreichen des 1. Ziels schon glatt gestellt.  Jetzt warte ich mal die Zahlen am Freitag ab.  

04.12.18 17:45

294 Postings, 914 Tage cheffixWollte heute nach Feierabend ein paar Stücke..

kaufen..so war es zumindest geplant..aber bei dem Anstieg nicht..da warte ich lieber die Zahlen ab.  

04.12.18 19:03

405 Postings, 837 Tage mamajuana1968Ich

werde nach dem nächsten Rücksetzer im Bereich von 60 - 62 ? noch mal nachkaufen.  

07.12.18 11:19

1895 Postings, 703 Tage neymarCarl Zeiss Meditec

Carl Zeiss Meditec: Der ostdeutsche Vorzeigekonzern

https://boerse.ard.de/aktien/carl-zeiss-meditec-legt-zu100.html  

22.01.19 14:41

1074 Postings, 2472 Tage chaculBin

jetzt hier short rein. Ich rechne mit einem Rücklauf an das Ausbruchslevel bei 76,85?, darunter wäre noch die 74,8? das 2. Ziel. Ich handle hier gegen den Trend, bin also mit relativ engem Stop dabei.  

24.01.19 08:48

32369 Postings, 7175 Tage Robingerade

Abstufung von Hauck .  

11.02.19 07:39

32369 Postings, 7175 Tage RobinZahlen sind da

wie erwartet und EPS auf Vorjahresniveau  . Na ja Aktie am ALL TIME HIGH .  

11.02.19 09:03

32369 Postings, 7175 Tage RobinBerenberg

sagt gerade HOLD und Ziel ? 68 .  

11.02.19 13:56

1074 Postings, 2472 Tage chaculBin

wieder short mit dabei, vllt gibt es noch kurzfristig ein Überschießen des ATH. Spätestens dann rechne ich aber dann noch mit Gewinnmitnahmen.  

13.02.19 14:09

75 Postings, 4594 Tage neo_1976Ebenfalls short.....

Mal sehen wie wir Mitte des Jahres stehen. Nach den Zahlen und Aussichten werden sicherlich Gewinnmitnahmen erfolgen...  

14.02.19 07:47

32369 Postings, 7175 Tage Robinkleine

Konsolidierung. Godmode schreibt:

Charttechnische Betrachtung
Es gibt aktuell zwei Möglichkeiten für Neupositionierungen auf der Long-Seite: Zum einen könnten prozyklische Anleger der Aktie auf neue Hochs bei 83,40 EUR folgen (Tagesschlusskursbasis) und zum anderen könnten Trader auf einen Rücksetzer auf das frühere Ausbruchsniveau bei 76,85 EUR und eine anschließende Erholung spekulieren.  

14.02.19 08:22

32369 Postings, 7175 Tage Robingerade

Abstufung HSBC  

14.02.19 11:36

1074 Postings, 2472 Tage chaculBin wieder sideline

Der short ging gut auf, es gab auch ein kurzes Überschießen des Zwischenhochs, aber dann setzten sich die Verkäufer dann doch durch. Charttechnisch kanns bei anhaltender Schwäche aber noch bis in den Bereich von 78? und dann 76,85? gehen.  

14.02.19 14:43

405 Postings, 837 Tage mamajuana1968Ich

habe nach dem ATH erstmal alles abgestoßen; jetzt kann es erstmal wieder ein ganzes Stück nach unten gehen. Sehe dann auch im Bereich von 78  ?-76 ? wieder gute Einstiegsschancen im Long Bereich.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
SteinhoffA14XB9
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
BASFBASF11
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866