finanzen.net

Nokia - Fakten + Analysen (moderiert)

Seite 146 von 146
neuester Beitrag: 26.02.14 20:59
eröffnet am: 09.10.12 19:00 von: Masterle Anzahl Beiträge: 3637
neuester Beitrag: 26.02.14 20:59 von: börsianer1 Leser gesamt: 576062
davon Heute: 66
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | ... | 142 | 143 | 144 | 145 |
 

16.02.14 16:24

764 Postings, 3129 Tage TwinnDeswegen ist WP so wichtig für HERE:

http://360.here.com/2014/02/11/...er-and-instagram-make-here-smarter/

Das ist natürlich alles PR-bla bla, aber die grundsätzliche Strategie von HERE wird einem dadurch bewusst. Den Zusammenhang zwischen Windows Phone und HERE darf man meiner Meinung nach nicht aus den Augen verlieren. Scheitert langfristig WP, dann hat HERE kaum eine Chance. Nutzen irgendwann 20% der Menschen auf der Welt Windows Phone, sind diese gleichzeitig auch Kunden von HERE. Bis dahin sollte man sich allerdings auch etwas breiter aufgestellt haben.

Das ist eindeutig eine Langfrist-Wette. Wer an die Story glaubt und Zeit hat, dem dürfte es auch egal sein, ob er bei 4, 5 oder 6 Euro eingestiegen ist. Denn sollte Nokia recht behalten und location "the next big thing" werden, könnte eine langfristige Erfolgsstory bevorstehen.  

23.02.14 17:57

764 Postings, 3129 Tage TwinnNeue OEM-Partner für WP

Microsoft hat heute 9 neue OEM-Partner für die Windows-Phone Plattform vorgestellt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Hersteller eine Zusammenarbeit mit Microsoft verkünden würden, wenn sie WP für einen Flop halten würden.

http://www.microsoft.com/en-us/news/press/2014/feb14/02-23mwcpr.aspx

Windows Phone wird in spätestens 2-3 Jahren Platz 2 der mobilen Betriebssysteme auf der Welt für sich einnehmen. Es gibt keine nennenswerte Entwicklung der letzten Zeit, die einen ernsthaften Zweifel daran rechtfertigen würde. Nokia hat zwar im Q4 weniger WP-Smartphones verschifft, aber zum Weihnachtsgeschäft hat man nicht gerade auf den Putz gehauen mit neuen Modellen.

HERE wird von dieser Entwicklung profitieren. Eine Pleite von Nokia ist mMn nach dem Verkauf von D&S an Microsoft äußerst unwahrscheinlich, da müsste schon einiges passieren. CRV ist äußerst günstig, wenn man ein defensiver Anleger ist.

BTW: Obwohl Blackberry bald in der Statistik von StatCounter unter Windows Phone zu fallen droht, scheint QNX noch nicht in der Versenkung zu verschwinden. Ford hat QNX wohl Windows vorgezogen. Welche Map-Anbieter sie wohl benutzen??

http://microsoft-news.com/...nc-in-car-technology-to-blackberrys-qnx/  

23.02.14 19:32

764 Postings, 3129 Tage TwinnMicrosoft nicht begeistert von Nokia Android?

http://techcrunch.com/2014/02/23/962260/

Okay, mal angenommen das stimmt so und ist nicht nur für die Öffentlichkeit so insziniert, gäbe es für mich nur eine naheliegende Erklärung:

Nokia versucht tatsächlich, durch das "X" oder "Normandy" seine Dienste einer breiteren Nutzerbasis zugänglich zu machen (verständlich). Dies wiederum führt dazu, dass Windows Phone ein bisheriges Alleinstellungsmerkmal (HERE Maps und Nokia Dienste) verlieren würde, wovon Microsoft natürlich nicht sehr begeistert ist. Das dürften sie aber vorher schon gewusst haben.
Zusätzlich spricht es dafür, dass die Android-Aktivitäten von Nokia tatsächlich eingestampft werden, wenn Microsoft das Ruder übernimmt. Viel eher wird mal wohl Windows Phone für unter 100 Euro anbieten und somit den Low-End-Bereich effektiv abdecken. Wer braucht dann noch Android, wenn auch noch die ganzen billig-OEMS für WP produzieren?

Nokia wird mit einem HERE-Team wohl weiterhin an dem neuen Nokia-Store arbeiten, über den die Dienste an den Mann / die Frau gebracht werden sollen. Eigene Smartphones wird man nicht herstellen müssen, denn es würde reichen, den Nokia Launcher über den eigenen Shop anzubieten, und jeder interessierte Smartphone Besitzer kann sich dann sein eigenes "Nokia"-Smartphone-Feeling besorgen.

Ich finde die Entwicklungen bei Nokia im Moment ziemlich spannend. Morgen werden wir sehen, was Sache ist!  

24.02.14 13:55
1

15729 Postings, 2813 Tage börsianer1HERE Lizenz

zahlt M$ pro Gerät oder pauschal für HERE? Weiß das jemand?

Wenn die Nokia Androiden voll einschlagen und Nokia für jedes verkaufte Gerät die HERE Lizenzgebühr kassiert, wäre das ja eine reichlich sprudelnde Geldquelle.  

24.02.14 14:12

15729 Postings, 2813 Tage börsianer1Nokia X wird nach der Übernahme eingestampft ??

Microsoft lässt durchblicken: Nokia X wird nach der Übernahme eingestampft

http://www.drwindows.de/content/...okia-x-ubernahme-eingestampft.html

Irgendwie unlogisch. Dann kann M$ auch ASHA einstampfen.

M$ braucht Masse, für Nokia Aktionäre ist diese Masse sehr wichtig wegen HERE.  

24.02.14 18:36
1

2194 Postings, 2927 Tage ellshareErst wird Nokia X eingestampft

und danach Asha und zum Schluß dann Windoof Phone.
Was für eine Pleite. Nur gut das ich es nicht als Aktionär miterleben mußte wie ein kastriertes Elopsches Android Kachel Phone von Nokia kommt. Mit sowas schlechtem wäre der Kurs doch wieder gut und gerne um 20% in den Keller gerauscht. Das Ding war wohl als Backup gedacht wenn Nokia nicht gleich verkauft oder die Aktionäre doch nicht gleich wollen um zu zeigen das Nokia auch mit Android keinerlei Chancen hat.

 

24.02.14 18:44

764 Postings, 3129 Tage Twinn"Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt"



;D  

25.02.14 17:08

15729 Postings, 2813 Tage börsianer1Twinn

die Nokia Basher sind wie Hunde. Geht's runter mit NOK,  kommen sie aus ihren Hundehütten rausgekrochen und Bellen wie verrückt. Wenn NOK steigt, geht`s zurück in die Hütte und Apfelknabbern ist angesagt. Aber der Apfel ist inzwischen nicht mehr genießbar.   Schlechte Ausgangslage für ein Hundeleben ohne Gekläffe.  

25.02.14 17:26

15729 Postings, 2813 Tage börsianer1NOKIA weiterhin Topmarke

NOKIA ist weiterhin eine Topmarke, weltweit unter den Top 10.

http://imjustcreative.com/...ds-top-50-global-green-brands/2013/07/03  

26.02.14 09:39

764 Postings, 3129 Tage TwinnInterview mit einem HERE-Verantwortlichen

http://reviews.cnet.com/8301-13970_7-57619487-78/...elf-driving-cars/

Hier wird ein bisschen über die Zukunftsvision von HERE geredet. Was mir nicht so gefallen hat, dass er Google sehr leichtfertig als "ist kein Konkurrent" bezeichnet. Klar, noch arbeiten die meisten Autohersteller mit HERE zusammen, aber das kann sich ja schnell ändern, vor allem, wenn mehr und mehr Menschen die Google Maps, die sie immer zu Hause nutzen, auch im Auto haben wollen. Da muss HERE noch einiges tun, damit Menschen auch privat auf here.com (oder bing maps) gehen, wenn sie wissen wollen wo was ist. Andererseits versteht sich HERE ja auch eher als Dienstleister für andere Unternehmen und diese bekommen wofür sie zahlen.  

26.02.14 20:34
1

15729 Postings, 2813 Tage börsianer1NSN Vodafone

http://www.fiercewireless.com/europe/...vodafone-under-project-spring

Um welche Summen es sich handelt erfährt man leider nicht.  

26.02.14 20:59
1

15729 Postings, 2813 Tage börsianer1Nokia war für Lenovo zu teuer

Lenovo-Chef Yang Yanqing hat den Preis, den Nokia für die Handysparte verlangt hat, zu hoch gefunden. Yang sagte der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ): "Nokia war zu teuer. Ein anderes Unternehmen hat das wohl anders gesehen."

http://www.golem.de/news/...okia-war-lenovo-zu-teuer-1402-104815.html

Dachte, Elop hat Nokia verschenkt. lol  

Seite: 1 | ... | 142 | 143 | 144 | 145 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
GRENKE AGA161N3
NEL ASAA0B733
XiaomiA2JNY1
BayerBAY001
Daimler AG710000
NVIDIA Corp.918422
NikolaA2P4A9
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
Covestro AG606214
TUITUAG00
Volkswagen (VW) AG Vz.766403