finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 10740
neuester Beitrag: 18.09.20 13:35
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 268490
neuester Beitrag: 18.09.20 13:35 von: Ramazzotti_ Leser gesamt: 35365095
davon Heute: 20831
bewertet mit 260 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10738 | 10739 | 10740 | 10740   

02.12.15 10:11
260

28324 Postings, 5678 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10738 | 10739 | 10740 | 10740   
268464 Postings ausgeblendet.

18.09.20 10:17

3501 Postings, 883 Tage BrilantbillGerade Grün

Wo sind die verdammten Racketenbilder?!?
Was wird aus der Tradition?  

18.09.20 10:21
1

222 Postings, 85 Tage hartgeldinvestorDieses Forum

ist besser als jede Seifenoper.  

18.09.20 10:35
1

1350 Postings, 672 Tage Herr_Rossi@Hartgeld

...ist aber auch keine Kunst....Eine Oper über Seifen ist sicher noch stumpfsinniger als diese erfrischende  Steinhoff-Aktien-Schnitzeljagd hier....
 

18.09.20 10:35

103 Postings, 58 Tage SpedieIst grün

mal gut, dass ich die Bierbestellung für die Party noch nicht storniert habe.  

18.09.20 10:48
6

502 Postings, 146 Tage SquideyeNichts mit Steinhoff zu tun, aber

solch eine Überschrift in einer landesweiten Tageszeitung hätte es vor Dezember 2017 sicherlich nicht gegeben.

"Hofsaak dreig rondom Jooste se Groot Gat"

Wörtlich übersetzt:  Gerichtsverfahren droht rund um Jooste's "Großes A....loch"

https://www.pressreader.com/south-africa/.../20200918/281479278840325  

18.09.20 11:25

14296 Postings, 2897 Tage silverfreakyWenn aus Selbigem "Groot Gat" noch die

berühmten Goldtaler kämen...  

18.09.20 11:31
1

21 Postings, 149 Tage schärshäwerSpedie : Ist grün

Ich würde das Bier lieber wieder abbestellen, alles wieder wie gehabt....warten und bangen.  

18.09.20 11:32
1

4474 Postings, 1620 Tage tom.tomCitigroup beteiligt ...

Citigroup beteiligt sich mit knapp 5 % an Steinhoff

18.09.2020 −
Die Citigroup Inc. hat einen Anteil in Höhe von 4,97 % an der Steinhoff International Holdings erworben. Wie Steinhoff gestern mitgeteilt hat, wurde das Unternehmen von der niederländischen Finanzmarktbehörde AFM über die Transaktion informiert. Der Erwerb der Aktien ist zum 15. September erfolgt.  

18.09.20 11:37
1

85 Postings, 3095 Tage kiessiMuß man das jetzt verstehen ?

18.09.20 11:37
1

85 Postings, 3095 Tage kiessi....

haben die jetzt reduziert oder aufgestockt?  

18.09.20 11:39

21 Postings, 149 Tage schärshäwersiehe #268361

18.09.20 11:40
4

639 Postings, 347 Tage Terminus86@Tom.Tom

Das habe ich auch heute gelesen in einem Artikel von Euwid. Aber eigentlich ist es falsch dargestellt, da die Citigroup ihren Anteil von 5,7% auf 4,97% reduziert hat.


https://www.euwid-moebel.de/news/moebelhandel/...-5-an-steinhoff.html  

18.09.20 11:41

1350 Postings, 4796 Tage zoli2003Bier und Citi

#268472: Bier müssen wir nicht abbestellen. Kann zu Bobby geschickt werden.
#268473: Die hatten unter 5% reduziert und deshalb die DGAP dazu GESTERN.
                   
                   
 

18.09.20 11:55

15 Postings, 1 Tag Ramazzotti_Ob reduziert oder aufgestockt

Fakt ist, sie halten weiter genügend Aktien und darauf sollten wir trinken.

Oder was meint ihr?  

18.09.20 12:01

884 Postings, 804 Tage Ricky66Kleiner

Trost im Moment ist meine kleine Pepkorposi, die ist mittlerweile fett im Grün...  

18.09.20 12:01
1

458 Postings, 1868 Tage CDee....

@Ramazotti: Ich sehe das auch so. Sie halten nach wie vor eine ganze Menge Aktien. Das ist sehr gut. Vllt war das auch das Signal, dass sie uns mitteilen wollten. Wenn die noch immer so viele Aktien halten, werden die das nicht tun, weil sie das Unternehmen so lieb haben :). Spätestens bis Ende September müsste zumindest mal ein Update von Steinhoff kommen hinsichtlich der Klagen. Long und plopp!  

18.09.20 12:25
1

160 Postings, 255 Tage Snüffelhört doch...

... mal auf mit diesem ?plopp?, das klingt einfach nur nach geplatzten Träumen.

Das GS halte ich mittlerweile für unwahrscheinlich. Steinhoff wird Jahre lang mit Prozessen überzogen werden. Ich gehe davon, dass die meisten Prozesse sogar gewinnen werden.

Die Phase wird letztlich weder den Klägern noch Steinhoff nützen. Ich kann mit aber nichts anderes mehr vorstellen, nachdem die Verhandlungen / Pläne zum GS bereits so lange auf dem Tisch liegen.

Alles Schiet  

18.09.20 12:27

160 Postings, 255 Tage SnüffelNachtrag

Alles Schiet, insbesondere meine Fehlerquote des letzten posts. ;P  

18.09.20 12:33
1

207 Postings, 837 Tage GolongigiSo so

Und das alles hast du aus deinem Urin heute heraus gelesen?

Super snüffel bist echt top  

18.09.20 12:46
1

313 Postings, 1183 Tage KursTrendCitigroup löst die Optionen auf würde ich denken

wenn ich die Zahlen sehe. Wie es aussieht werden die Swaps ausbezahlt und die anderen Optionen wandern als Aktien zur Citigroup. Deshalb wird es wohl dann in den nächsten Tagen eine Meldung von PIC bekommen, dass dieser 200 Mio Aktien weniger hat. Könnte mir vorstellen, dass ist eine Bedingung für den GP damit klar ist wer die Entschädigung bekommt.  

18.09.20 12:56

709 Postings, 932 Tage A14XB9positiv5: Was stimmt jetzt??? FT hats...

...auf alle Fälle sehr geschickt formuliert!  

Aalglatt!!!  

18.09.20 13:14

12914 Postings, 2896 Tage H731400Online Handel versus stationär !

11:34 Uhr
Britische Einzelhändler wachsen - allerdings tiefe Spaltung

Die britischen Einzelhändler haben sich schneller als andere Branchen von der Corona-Krise erholt. Ihre Umsätze wuchsen im August um 0,8 Prozent zum Vormonat, wie das Statistikamt in London mitteilte. Die Einzelhandelsumsätze hatten bereits im Juli das Niveau vor Ausbruch der Pandemie übertroffen und liegen nunmehr 4,0 Prozent darüber.

Hinter dem Aufschwung verbirgt sich jedoch eine tiefe Spaltung zwischen Online- und stationärem Handel. Der Online- und Versandhandel legte im August um 34,4 Prozent zum Vorjahresmonat zu. Viele traditionelle Geschäfte - mit Ausnahme des Lebensmitteleinzelhandels - kämpfen dagegen nach wie vor mit großen Schwierigkeiten und fernbleibender Kundschaft.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/der_boersen_tag/...rticle22044653.html

Es sieht in fast allen Ländern identisch aus.

Frage mich auch was mit den restlichen französichen und italienschen Conforama Immos werden soll ? Der gewerbliche Immo Markt ist gerade richtig down, die Menschen sitzen im Homeoffice und kaufen online ein.  Der IBERIA Verkauf ging ja auch in die Hose.

Für Australien hat man keinen Käufer gefunden und die Roadshow für den IPO war ein Flopp ! Echt schwierig, aber SH muss die Schulden senken.  In letzter Zeit lief so gut wie alles schief ! Deswegen die 4 cent (noch) !

Ich will den Citibank trade nicht überbewerten, aber wenn reduziert wird kurz bevor alle mit dem GP rechnen hat das einen schlechten Beigeschmack !



 

18.09.20 13:33
2

164 Postings, 766 Tage Schnuggi91Alter Schwede

Kann mal jemand LdP ein Glas mit Wasser ins Gesicht schütten?
Vielleicht ist er eingenickert und hat die Meldung verpasst.

Wir kann man derart ignorant sein?


Steinhoff ist wie Tequila. Schmeckt nicht, trinkt man aber trotzdem.


 

18.09.20 13:35
1

15 Postings, 1 Tag Ramazzotti_@H7

Nö hat es nicht. Den schlechten Beigeschmack spendierst du dem Ganzen, weiter nichts. Außerdem ist eh so gut wie We, also entspann dich und gönn dir n Sekt. Das passt glaub ich am besten zu dir ;)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10738 | 10739 | 10740 | 10740   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
BioNTechA2PSR2
GRENKE AGA161N3
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
NVIDIA Corp.918422
BayerBAY001
NikolaA2P4A9
Ballard Power Inc.A0RENB
BYD Co. Ltd.A0M4W9
XiaomiA2JNY1
Lufthansa AG823212