finanzen.net

Mobilität der Zukunft...

Seite 5 von 175
neuester Beitrag: 17.03.17 23:58
eröffnet am: 19.09.09 11:28 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 4351
neuester Beitrag: 17.03.17 23:58 von: primärson Leser gesamt: 600990
davon Heute: 54
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 175   

17.11.09 13:26
1

24540 Postings, 6711 Tage Tony Fordkomischerweise steigt Verbio...

und Bilanzen zu fälschen, dazu gehört schon viel kriminelle Energie und ist unrealistisch.
Hier wird also gar nichts gepusht und dumm ist nur derjenige, der diese Rally "jammernd" von der Seitenlinie betrachtet und versucht die Kurse klein zu reden.  

17.11.09 13:29
1

21278 Postings, 4972 Tage JorgosGarrison, mach doch einfach

einen eigenen MEcker-Thread auf. Dort kannst Du die Welt vor gefährlichen Aktien warnen.........................................
Wir haben Dich verstanden. Du brauchst es nicht ständig wiederholen.  

18.11.09 10:16
1

21278 Postings, 4972 Tage JorgosVerbio macht sich wieder auf den Weg.

Ich denke wir sehen hier eine vollkommene Neubewertung der Aktie und man kann nicht ausmachen, wo diese ins Stocken gerät.
Auf dem Weg zum ELektroauto bzw. Brennstoffzelle (siehe hierzu auch:  http://www.ariva.de/forum/...Artikel-390152?pnr=6924889#jump6924889)) brauchen wir Biodiesel,....
Und Verbio ist hier sehr gut aufgestellt und steigt zudem 2010 in den Biogasmarkt ein.
Geniessen wir den weiteren Kursverlauf.......:;)  

18.11.09 10:49
2

220 Postings, 3955 Tage BananenJoeUnglaublich: Verbio bricht abermals aus...

Verbio hat es tatsächlich vollbracht: Die Aktie hat die steile Aufwärtskurve nochmals getoppt! Mal abwarten, ob es ein Fehlausbruch war, oder ob diese Tendenz sich bestätigt.
Auf jeden Fall sollte beim 161,8% Retracement - also bei 2,46 ? - wieder ein Teilgewinn realisiert werden. Garrison liegt mit seiner Vermutung zwar falsch, bis ins endlose wird Verbio aber ganz bestimmt nicht laufen. Schon garnicht, wenn der Rohölpreis gegen Ende des Jahres schlapp macht und Getreide noch teurer werden sollte!!!
-> Ich glaub ich werde da mal etwas vorbereiten...



http://profichart.boerse-go.de/452201

WICHTIG: Leider wird in der Grafik und dem Link das 161,8% Retracement verkehrt angezeigt (möge bitte jeder selbst kontrollieren)!! Tatsächlich liegt es aktuell bei 2,46 Euro!!  

18.11.09 11:37
1

21278 Postings, 4972 Tage Jorgos...auf zu neuen Höhen...

18.11.09 12:38
1

5638 Postings, 3770 Tage garrisonmega kriminell...

Mir 300 Tsd ?uro zockt jemand Bude hoch, die aus meiner sicht mehr als ? .10 (10 cent) per shares nicht wert ist!!!

Sind wieder Abzock-Börsenbriefe unterwegs wie im Jahr 2005 - 2007?????  

18.11.09 12:44
1

24540 Postings, 6711 Tage Tony Fordmacht aber Spaß LOL ;-)

Die Unternehmensergebnisse sind der klare Beweis, dass da nichts kriminell ist.  

18.11.09 12:53
1

21278 Postings, 4972 Tage Jorgos...kriminell ist, dass Du dauern irgendwelche

Threads störst, anstatt mal einen eigenen aufzumachen.
Dort kannst Du Deine Börsenphilosphie in Sekundentakt entladen.....!  

18.11.09 13:04
1

5638 Postings, 3770 Tage garrisonder Aktionär.de - BUDE...

NEIN, Danke!!!!!


Gepuscht, hochgezockt....jetzt warten Hintermänner nur noch an ahnungslosen anleger, die schrott kaufen wollen...!!!


Finger weg!!!  

18.11.09 13:05
2

24540 Postings, 6711 Tage Tony Fordich geb´s ja zu...

mich hat "der Aktionär" geschickt um hier Kaufstimmung zu machen LOL ;-)

In Wahrheit jedoch wusste ich bis vor Kurzem gar nicht, dass Verbio ein Thema im Magazin "Der Aktionär" gewesen war, weil mich das Unternehmen fundamental überzeugt hat und ich Bioethanal durchaus eine (wichtige) Daseinsberechtigung zurechne, da es bisher die einzige wirkliche Alternativer zum Öl und Gas darstellt.  

18.11.09 13:07
1

5638 Postings, 3770 Tage garrisonsogar im chart ist bemerkbar...

oder die Börsenbrief-Praktiken aus die jahren 2005 - 2007 sind wieder im Vormarsch!!!


Aktien mit so einem steilen chart nach oben, sind Produkten der Pusher briefe, die über U_Boot-Männer in Internetforen, weiter leichgläubiger anleger zum Kauf suchen...!!!


Meiden...  

18.11.09 13:10
1

24540 Postings, 6711 Tage Tony Fordgarrison...

Seit der neuen CDU/FDP-Regierung steigt die Hoffnung auf eine steigende Förderung der Biokraftstoffe, welche in der Vorgängeregierung zuletzt reduziert wurde.
Demnach gibt es für Verbio begründete Hoffnungen, dass sich der Gewinn vervielfacht und auf diese Hoffnung wird "spekuliert", wie es an der Börse bei Wachstumsunternehmen so üblich ist.
U.a. ist auch Solarworld auf diesen Wegen groß geworden ;-)  

18.11.09 13:12
1

5638 Postings, 3770 Tage garrisonsorry...

das ist nicht die einizige Firma aus Branche, die von Deal profotiert. Eindeutig handelt sich hier um Finanzprodukt, die an leichtgläubigen Anleger gebracht werden soll, natürlich überteurt wie immer.

Promotion ist bezahlt, Forenuser machen mit...Am Ende wird diese Bude wie alle andere ins Bodenslose fallen.

Ich rate jedem, BOYKOT diese Zockerbude!!!!  

18.11.09 13:15
1

5638 Postings, 3770 Tage garrisonso wurde auch für

schmack Biogas gesagt. Auch Biodisel labber über 13 ?uro etc. ist nichts geworden. Alles Pleitebuden, womit Banken und PR-Agenturen versuchen, ihr angelegtes/ausgeliehenes Geld wieder zu sehen. Am besten Pleitebude an der Börse bringen und Abzocke mit Bio-Ka... kann beginnen.


Meiden...  

18.11.09 13:15
1

24540 Postings, 6711 Tage Tony Fordwie wär´s

die Gewinne einfach laufen zu lassen und einen Stopkurs zu setzen?
Somit passiert dem Anleger nix ;-)  

18.11.09 13:17

5638 Postings, 3770 Tage garrisonhier kauft man eigene aktie um...

das Interesse an aktie zu improvisieren!!!


Hier werden sie keine erfolg haben..


Alles schon durchgeschaut und sagen sie Jan Pahl, Förtsch, Opel and Bäcker...


Game Over and grüsse von garrison!!!!  

18.11.09 13:38
2

21278 Postings, 4972 Tage JorgosGarrison, Du hast uns Deine Meinung jetzt

ausgiebig mitgeteilt, langsam erreicht die Redundanz einen Grad der Sättigung.
Wir haben Dich auch verstanden. Auch wenn Deine Aussagen sehr eigenwillig ausfallen: "das Interesse an aktie zu improvisieren".
Ich habe kein Interesse nur damit ich Dich sperren kann, einen neuen Thread zu eröffnen.
Bitte lass uns in dem Thread konstruktiv über das Thema diskutieren. Deine Warnungen und die von Dir genannten GEfahren haben wir verinnerlicht. Wirklich !
Danke !  

18.11.09 14:05
2

1256 Postings, 3909 Tage nebnasist ja lieb gemeint,

garrison, dass du uns hier vor dieser gefährlichen Aktie warnst. Ist ja nicht die einzige Aktie, die du schlecht redest und um dessen Aktionäre du dich sorgst... :)
Ich würde deinen Äußerungen allerdings mehr glauben schenken, wenn du uns ein paar Fakten geben würdest. Also Links zu Börsenbriefen, Analysen etc., die diesen Wert angeblich so stark gepusht haben. Deine negative Einstellung alleine, deine Gefühle gegenüber Verbio bringen uns nicht weiter... Gebe uns "Beweise", die dein Gefühl untermauern!  

18.11.09 14:07

1256 Postings, 3909 Tage nebnasPS:

bin hier selbst nicht investiert.
Wüßte nur gerne, was hier abgeht.....  

18.11.09 14:08
1

21278 Postings, 4972 Tage JorgosBitte gebe die Beweise in einem

eigenen Thread "Garrisons Enthüllungen". Danke !


....die Neubewertung läuft. Die Aktie zeigt einen Wahnsinnsmomentum.
Darauf habe ich seit Januar gewartet.  

18.11.09 14:35
1

220 Postings, 3955 Tage BananenJoe@ Nebnas: Bingo! So ist es richtig.

Überzeugen mit Argumenten und nicht mit Bauchgefühl!

Wobei ich sagen möchte, dass ein Bauchgefühl nicht komplett zu vernachlässigen ist; aber es sollte ergänzend - für jeden selber -  mit den Argumenten berücksichtigt werden und nicht die Argumente ganz ersetzen!!!  

18.11.09 14:47
1

88475 Postings, 3651 Tage windotmmmh, nachlegen oder warten

das geht mir hier irgendwie zu schnell. Hab gedacht der Peak nach den Q-Zahlen das wars erst mal und zum Jahresende geht es weiter! Bei den heutigen starken Aufkäufern könnte es sein das irgendwer mal wieder mehr weis. Immerhin ist die Entwicklung Verbio's stark von politischen Rahmenbedingungen abhängig! Möglich das heute irgendwo mal wieder eine Entscheidung getroffen wurde. Vor 2 - 3 Tagen konnte man lesen das die  Steuer auf Biodiesel nun doch nur eingefroren wird, die betroffenen Verbände trommeln auch schon wieder.
Werd wohl erstmal abwarten.
Zum Glück hab ich noch ein paar von den Dingern in meinem Vorjahresdepot!
Wie schätzt ihr die Lage ein?
Garrison mal ausgenommen!  

18.11.09 15:25
1

1398 Postings, 4622 Tage CosmicTradeVerbio...kurz vor dem Abschuss...

.

Im Kreise der Biodiesel-Technologie macht Verbio  IM MOMENT ein gutes Bild...

Bewertungsmäßig aber inzwischen völlig übertrieben...
Andere hüpfen als Pennystock weiter herum...nur Verbi schaffte den Absprung.
Besser gesagt die Kurstreiber sorgten dafür.
Ich kaufte im Juli 09 zu 0,95 ? und werde jetzt Kasse machen.

Allen Hoffnungsvollen weiterhin keine schlaflosen Nächte.
-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Börse...

Y M

18.11.09 15:32
1

1398 Postings, 4622 Tage CosmicTradeVerbio Chart 1 Jahr

.

1 jahr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Börse...

Y M

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 175   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Infineon AG623100
Nordex AGA0D655
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
BASFBASF11