Durchbruch und Rally 2009 für iQ Power?

Seite 4 von 23
neuester Beitrag: 04.08.10 00:04
eröffnet am: 31.12.08 19:03 von: Roecki Anzahl Beiträge: 571
neuester Beitrag: 04.08.10 00:04 von: Roecki Leser gesamt: 78672
davon Heute: 13
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23   

04.02.09 13:51
1

13169 Postings, 4349 Tage RoeckiErst Malaysia und dann Korea ;)

KG Power Inc. ist die Muttergesellschaft von iQ Power Asia Inc., welche mit einer deutschen Firma als Joint-Venture-Unternehmen elektronische Fahrzeugbatterien und Energiemanagament-Systeme produziert und vertreibt. KG Power hat in Malaysia eine Produktionsstätte für Batterien und eine Vertriebsstätte in Singapur und nimmt im Juni 2009 in Korea und im April 2009 in Malaysia den regulären Betrieb der Produktionsstätten auf.........


Und hier der Link...

http://www.jobkorea.co.kr/List_GI/...B%BF%80%EC%A8%8C?%EB%AA%83%D0%A2

Übersetzen müßt Ihr selber!  

04.02.09 13:58
1

13169 Postings, 4349 Tage RoeckiWer möchte sich bei der zukünftigen Nr.1 im ...

Batterie- und Energiemanagement-Markt bewerben?

Kontaktieren Sie uns
Ansprechpartner: Manager gangsuok
E-Mail-Adresse: kso1756@iqpowerasia.co.kr


Da kommt wohl was ganz Großes und dann kommt auch endlich der Durchbruch für den Kurs!

Einkaufskurse nutzen Leute!  

04.02.09 17:02
1

13169 Postings, 4349 Tage RoeckiiQ Power in aller Munde?

05.02.09 10:51
2

706 Postings, 5396 Tage GK1968jupi

mal gute Nachrichten  

05.02.09 12:17

26288 Postings, 4713 Tage brunnetaiQ Power hat Zukunft!!

Speziell für Kurzstreckenfahrer und Fahrzeuge mit vielen elektrischen Verbrauchern besonders zu empfehlen sind die Typenreihen COLD und STATUS. Beide Batterie-Typen sind für ein rasches Wiederaufladen bei Kälte zudem mit einem speziellen Thermomanagement versehen. Unter einer schützenden Außenisolation sorgt eine elektronisch gesteuerte Folienheizung nach dem Starten des Motors für eine steigende Temperatur des Elektrolyten und bewirkt so ein mehrfach schnelleres Rückladen der entnommenen Energie auch bei nur kurzen Fahrzeiten. Eine kraftvolle Batterie mit einem stets hohen Ladezustand und eine hohe Startsicherheit sind die Vorteile.
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

05.02.09 12:40
2

55 Postings, 6001 Tage jernskKorea

http://www.jobkorea.co.kr/List_GI/...B%BF%80%EC%A8%8C?%EB%AA%83%D0%A2


KG Power Inc.
Zusammenfassung:
Stellenausschreibung: Wirtschaftsprüfer(in) für Unternehmen, Hauptbuchhalter(in)

Art der Anstellung: feste Anstellung

Abteilung: [Verwaltungsabteilung]

Position: Angestellter (researcher)

Gehalt: gemäß Firmenverordnung, wird nach dem Bewerbungsgespräch entschieden

Voraussetzungen: mehr als 1 Jahr Berufserfahrung, Abitur, Geschlecht: männlich, Alter zwischen 26 (Jahrgang 1984) und 35 Jahren (Jahrgang 1975)

Bevorzugte Qualifikationen: Praktikumserfahrungen im Bereich Buchhaltung/Wirtschaftsprüfung, sicherer Umgang mit dem PC, ausgezeichnete Excel-Kenntnisse


iQ Power Safe Energy
KG Power Inc. ist die Muttergesellschaft von iQ Power Asia Inc., welche mit einer deutschen Firma als Joint-Venture-Unternehmen elektronische Fahrzeugbatterien und Energiemanagament-Systeme produziert und vertreibt. KG Power hat in Malaysien eine Produktionsstätte für Batterien und eine Vertriebsstätte in Singapur und nimmt im Juni 2009 in Korea und im April 2009 in Malaysien den regulären Betrieb der Produktionsstätten auf.

Jobangebot

Jobbezeichnung Wirtschaftsprüfer(in), Hauptbuchhalter(in)
Allgemeine Voraussetzungen - Geschlecht: männlich
- Mdst. 1 Jahr Berufserfahrung
- Mdst. Abitur
- Alter: 26-35 Jahre (Jahrgänge 1975-1984)
- abgeleisteter Militärdienst
- Position: im persönlichen Bewerbungsgespräch verhandelbar
Bevorzugte Qualifikationen - Erfahrungen im Bereich Buchhaltung und Wirtschaftsprüfung für Mittelstandsunternehmen
- Sichere Kenntnisse in Buchhaltungssoftware (speziell Duzon)
- Ausgezeichnete Excel-Kenntnisse
- Sicherer Umgang mit dem PC
- Sicherer Umgang mit Präsentationen
Einsatzort Seoul


1. Bewerbungszeit: ab 21.01.2009

2. Position und Gehalt: wird nach dem persönlichen Bewerbungsgespräch entschieden

3. Unterlagen: schriftliche Vorstellung der eigenen Person (mit Foto), Lebenslauf (hauptsächlich mit Berufserfahrung und Ausbildungsdaten), weitere Unterlagen, die mehr Auskunft über die eigene Person geben

*Die eingereichten Unterlagen können nicht zurückgesandt werden.

4. Einstellungsdatum: ab sofort

5. Anfragen bitte an:
Soo-Ok Kang (Leiter der Verwaltungsabteilung)
E-Mail: energy@iqpowerasia.co.kr
kso1756@iqpowerasia.co.kr


Arbeitsbedingungen
Soziale Absicherung: Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung, Unfallversicherung, Krankenversicherung sind enthalten

Arbeitszeit: 5 Arbeitstage die Woche

Zuwendungen: Mittagessen wird gestellt

Einsatzort: Seoul

Anfahrt: in Seoul mit U-Bahn-Linie 5, Haltestelle ?Omok-kyo?, Ausgang Nr. 2, nach 500 m

Bewerbung
Bewerbungsfrist: bis 11.02.2009 (Mi)
Bewerbungsart: [Online] oder [per E-Mail]

Kontakt
Firma: KG Power Inc.
Ansprechpartner: Soo-Ok Kang (Verwaltungsabteilung)
Tel: 02-6678-4290
Fax: 02-6678-4295
E-Mail: kso1756@iqpowerasia.co.kr
Homepage: http://www.iqpowerasia.co.kr
Adresse: Seoul, Yangch?on-gu Mokdong-dongno 279, Chungso-kiob Songchang Kiwon Center No. 1203


aus dem w:o - Forum  ....  

06.02.09 20:02

26288 Postings, 4713 Tage brunnetaL&S RT 0,533 ? +17,92%

-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

06.02.09 20:44

13169 Postings, 4349 Tage RoeckiNeuer Webauftritt von iQ Power für Batterien ...

12.02.09 08:30

693 Postings, 4415 Tage scuzzna wie

gehts demm der trümmerliese. herje. is ja aufm weg zum pennystock. komisch, wieso verwundert mich das nicht. achja. stimmt ja. ist ja ein schweizer wert. 0,39 ?. klasse geschäftsmodell. da kann man echt was lernen.  

13.02.09 14:29

2703 Postings, 4580 Tage michimunichuuuuaaahh

...gääähhnn....und weiter schnarch....  

13.02.09 21:26
1

13169 Postings, 4349 Tage RoeckiAn iQ Power geht kein Weg vorbei, weil ...

VW-Chef Winterkorn über voreilige Elektroauto-Euphorie...

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/472005/artid/9856130


Aber wo sind die Elektroautos? Winterkorn: "Gutes Thema. Jetzt kann ich mal was klarstellen. Wir wollen die Batterietechnik. Wir arbeiten mit Hochdruck dran. Aber man sollte den Leuten reinen Wein einschenken. Es festigt sich ja zur Zeit der Eindruck, die Menschen brauchten ihre heutigen Autos nur ein, zwei Jahre länger fahren und könnten dann auf einen Elektrowagen umsteigen. Das ist ein weit verbreiteter Trugschluss. Wir werden auch in 30 Jahren noch mit Verbrennungsmotoren fahren. Aber es wird ein Nebeneinander diverser verschiedener Antriebsarten geben."

Und die viel zitierte Lithium-Ionen-Batterie, bekannt aus Laptop und Handy? Wann kann die in Autos eine Reichweite von mehr als 150 Kilometern erreichen? Winterkorn: "Wir wissen es nicht. Wir würden uns natürlich wünschen, dass es schneller ginge. Aber es geht nicht. Und wir sind da auch sehr vorsichtig. Die elektrochemischen Vorgänge sind höchst kompliziert und außerdem nicht ungefährlich. Denken Sie an das Handyverbot an Tankstellen! Wir können aber erst an einen Serienbau denken, wenn die Sicherheit hundertprozentig gewährleistet werden kann. Das ist noch lange nicht der Fall. Und dann der Preis: Batterien sind extrem teuer."



Alles klar?  

13.02.09 22:20

7842 Postings, 5091 Tage TykoIst doch logo....

Öl tendiert um 40,-$ Tendenz fallend.....

vollkommen uninteressant sind derzeit also Batterieautos......

War halt ein Hype zur Ölblase.......

:-))
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

13.02.09 23:21

693 Postings, 4415 Tage scuzzwieso führt kein weg an IQ vorbei?

weil IQ ne batterie bastelt die im winter mehr kälte verträgt und die leichter ist? aha. na doll.
soweit ich weis fummelt IQ nicht an einer Batterie die ein Auto ohne Benzin-oder Dieselmotor mehrere hundert Kilometer bewegen kann und dann ratz-fatz aufgeladen wird. alle namhaften autohersteller haben was die elektroautokonzeption betrifft andere partner im boot. so gesehen muss also die aktuelle headline sein: jeder weg führt an IQ power vorbei.  

14.02.09 12:22

58056 Postings, 4785 Tage jocyxganz schöne Rally

und die Preise bei amazon ...  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_iq_power.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_quarter_iq_power.png

14.02.09 16:36

7 Postings, 4310 Tage BigCitygut analysiert scuzz

16.02.09 22:30

13169 Postings, 4349 Tage RoeckiSchritt für Schritt in eine erfolgreiche Zukunft!

28.02.09 15:50

854 Postings, 4335 Tage werder20WIE

soll denn der nächste Schritt in die erfolgreiche Zukunft aussehen?  

01.03.09 12:59

854 Postings, 4335 Tage werder20soviele

Stückzahlen wie am Freitag, wurden zuletzt im Mai 2008 gehandelt. Sind das Zocker ,oder Leute die mehr wissen und anIQ glauben?  

01.03.09 14:09

693 Postings, 4415 Tage scuzzman man

vor monaten habe ich diesen kurs schon vorausgesagt und wurde damals als mieser basher beschimpft. und nun ist der kurs genauso. die batteriennummer funktioniert nunmal nicht so, wie es sich hier einige im forum dauernd schön malen. die geschichte ist und bleibt verkorkst. iq hat schlichtweg gepennt und bevor es überhaupt los ging schon die zeichen der zeit versemmelt. der kurs heute, ist dafür die quittung. und daran ändert auch nicht ein batterienverkauf bei amazon etwas.  

02.03.09 15:53

88 Postings, 4571 Tage Noob09Ha Ha

Ich breche weg, endlich ist die Aktie da wo sie hingehört. Wo sind jetzt eure Helden (Bruckner, IQ50 etc.). So ein schrott papier.  

02.03.09 16:01

854 Postings, 4335 Tage werder20Geilst

dich wohl gerade richtig auf mit deiner Schadenfreude.Du bist kein bischen besser als Bruckner.  

03.03.09 11:00

2703 Postings, 4580 Tage michimunichDas eine ist die Fa. und ihr Produkt....

...das andere ist die aktuelle Lage an den Märkten und in der Weltwirtschaft.

Wer investiert in dieser Zeit sein Geld in so eine Firma bei solch wirtschaftlichen Aussichten?

Es werden Firmen runtergeprügelt die trotz der weltwirtschaftskrise keine schlechten Zahlen haben.

Und die ganzen Zocker und Dummbasher verbrennen gerade ihre Kohle...grad recht solls ihnen geschehen.

Wenns schlecht läuft will keiner dabei gwesn sein und wenns gut läuft dann hat jeder es vorhergesagt....immer des gleiche Spiel!  

03.03.09 12:38

13169 Postings, 4349 Tage RoeckiInteressanter Link ...

Zu GSB und der Zertifizierung zum Liefern von Batterien in den europäischen und amerikanischen Raum!

http://translate.google.de/...25AE%25A4%25E8%25AF%2581%2522%26hl%3Dde



*kopfschüttel*  

03.03.09 22:27
1

693 Postings, 4415 Tage scuzznur ist es ja wohl

augenwischerrei zu meinen, dass IQ ohne die finanzkrise ein genialer durchmarsch geworden wäre. verkorkst war der laden schon lange vorher und die in der vergangenheit gestellten weichen deuteten ebenfalls schon vor der finanzkrise auf ein fiasko hin. nur haben sich ja hier viele lieber die augen und ohren zugehalten und IQ für sich selbst stets in den himmel gelobt. jetzt ist der kurs da, wo er hingehört. nicht der finanzkrise entsprechend, sondern dem geschäftsgebaren entsprechend. ein unternehmen das aus der schweiz kam und die welt erobern wurde. wie hunderte vor ihm und vermutlich hunderte nach ihm. beim stichwort schweiz sollte man eben besondere vorsicht walten lassen. denn im verbreiten toller meldungen und dem liefern echter zongs, sind sie jungs perfekt.  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln