Innocan Pharma

Seite 1 von 27
neuester Beitrag: 20.01.22 21:01
eröffnet am: 31.01.21 16:10 von: juhu57 Anzahl Beiträge: 668
neuester Beitrag: 20.01.22 21:01 von: aktienpower Leser gesamt: 101119
davon Heute: 64
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27   

31.01.21 16:10
5

2 Postings, 359 Tage juhu57Innocan Pharma

Frage an die Profis hier,
was haltet Ihr von dieser Aktie: Innocan Pharma  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27   
642 Postings ausgeblendet.

14.01.22 14:07

897 Postings, 1799 Tage floxi1Aua

Niedrigster Kurs seit September. Hätte ich nicht gedacht, dass wir noch mal deutlich unter 50 Cent fallen.
Ich bin weiterhin überzeugt und sitze es aus.  

14.01.22 14:41

298 Postings, 4093 Tage nefkv@floxi1

Derzeit ist wo wenig Fantasie in der Bude, dass es wahrscheinlich noch weiter runter geht! Schade, eigentlich, ich hätte denen mehr zugetraut! Aber die News der letzten Zeit sind einfach verpufft! Wenigstens hattest du Ende November kein Geld mehr, sonst wäre dein Kontostand noch "roter" !  

14.01.22 15:35

897 Postings, 1799 Tage floxi1Ja, aber

bei den letzten Anstiegen ging immer eine Stagnation mit abschließendem Abverkauf voraus.
Börse ist gerade allgemein im  Bärenmodus und da schmeißen die Kleinanleger die spekalutiven Werte zuerst. Die Kurse von Innocan werden von Kleinanlegern gemacht.
Ich bleibe dabei.  

14.01.22 20:30

59 Postings, 230 Tage DK57Es gibt keinen Grund zu verkaufen

außer einen persönlichen.....!!

Datum
14.01.2022 04:26:33  

(MENAFN- ValueWalk) CBD-Infos-com / Pixabay

Der globale CBD-Markt wird voraussichtlich von 3.675,1 Millionen US-Dollar im Jahr 2021 auf 55.791,3 Millionen US-Dollar im Jahr 2028 bei einer CAGR von 47,49% wachsen.
Als Ergebnis seiner Führungsrolle in diesem Segment hat Innocan 28,2 Millionen US-Dollar (CAD) gesammelt
Innocan Pharma, ein führendes Unternehmen in der Entwicklung innovativer CBD-Verabreichungsmethoden, hat im Jahr 2021 wichtige Ziele erreicht. Die Kombination von CBD mit anderen pharmazeutischen Inhaltsstoffen zur Verbesserung der Bioverfügbarkeit des Wirkstoffs und zur Überwindung der Variabilität, die normalerweise mit diesen Inhaltsstoffen verbunden ist, sowie eine stärkere finanzielle Position werden es ihnen ermöglichen, in diesem wachsenden Markt führend zu sein.

Die Nachfrage nach CBD-Therapien ist rasant gestiegen, da die Vorschriften auf der ganzen Welt modernisiert wurden. Diese rasante Entwicklung hat sich auch angesichts der COVID-19-Pandemie fortgesetzt." Der globale Cannabidiol-Markt wird voraussichtlich von 3.675,1 Millionen US-Dollar im Jahr 2021 auf 55.791,3 Millionen US-Dollar im Jahr 2028 bei einer CAGR von 47,49% zwischen 2021 und 2028 wachsen. " [1] Mit der wachsenden Nachfrage nach Produkten auf natürlicher Basis, der weit verbreiteten Einführung von CBD in den Bereichen Medizin und Gesundheitswesen sowie der Entwicklung neuer Verabreichungstechnologien besteht Potenzial für ein langfristiges nachhaltiges Wachstum.

Der Special Situations Fund von Odey stieg im Dezember um 1,6 %, womit sich die Rendite für das Gesamtjahr 2021 auf 24,4 % erhöhte. Der Fonds verzeichnete seit seiner Auflegung im Oktober 2019 eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 35%. Q4 2021 Hedgefonds-Briefe, Konferenzen und mehr Die Benchmark des Special Situation Fund, der MSCI World USD Index, erzielte eine Rendite von 4,3% für Weiterlesen

Die Wirksamkeit von CBD bei der Behandlung einer Vielzahl von Erkrankungen ist bekannt. Während CBD eine attraktive Alternative zu anderen Arzneimitteln ist, besteht die Herausforderung für die medizinische Gemeinschaft in der zuverlässigen und vorhersehbaren Verabreichung von CBD, um die Bioverfügbarkeit sicherzustellen. Bestehende Behandlungen mit Vaping / Smoking- oder oralen Verabreichungsmethoden haben eine Bioverfügbarkeit, die zwischen 6 und 35% liegt. Höhere Bioverfügbarkeit kann durch direkte Injektion erreicht werden, dies wird schnell absorbiert und die Werte sinken schnell.

Die Technologie von Innocan verwendet CBD-beladene Liposomen und ermöglicht eine präzise und kontrollierte Dosierung mit einer vorhersehbaren Freisetzung von CBD in den Blutkreislauf. Eine Reihe erfolgreicher Kleintierstudien in den Jahren 2020 und 2021 bewies die Wirksamkeit der Innocan-Technologie. Die erfolgreichen klinischen Studien, die im September 2021 an Großen Tieren durchgeführt wurden, haben es dem Unternehmen ermöglicht, sich auf klinische Studien am Menschen vorzubereiten.

Innocan ist ein weltweit führendes Unternehmen in diesem Bereich und bereitet sich darauf vor, seine bahnbrechende Technologie im Jahr 2022 zu nutzen. Zu den in der Entwicklung befindlichen Bereitstellungssystemtechnologien gehören:

Inhalation
Injektion
Aktuelle Anwendungen
Eine stärkere Finanzlage und erhöhte Chancen

Exosomen-basierte Technologien sind ein schnell wachsender Markt, in dem viele Pharmaunternehmen in Forschung und Entwicklung investieren.

Innocan befindet sich in diesem Sektor in einer starken Position. Sie haben sich mit Ramot an der Universität Tel Aviv zusammengetan, und Innocan hält internationale Rechte sowohl an der Erforschung als auch an der Lizenzierung dieser Technologie.

Ende 2021 ist Innocan finanziell stärker aufgestellt. Als Ergebnis seiner Führungsrolle in diesem Segment hat Innocan 28,2 Millionen US-Dollar (CAD) aufgebracht. Die Aktie hat sich mit einem konstanten Wachstum im Jahr 2021 gut entwickelt.

Die Position des Unternehmens auf dem Markt wird durch die Tatsache gestärkt, dass Innocan stark in die Entwicklung investiert hat und insgesamt 14 Familien von Patentanmeldungen hält. Dazu gehören Zusammensetzungen zur Schmerzlinderung, Hämorrhoidenbehandlung, Psoriasis-Behandlung, vaginale Feuchtigkeitscremes und Gleitmittel, Diabetes-Symptombehandlung und Haarausfallbehandlungen. Allein im Schmerzlinderungssektor wird zwischen 2020 und 2027 eine CAG von 3,8% prognostiziert[2]. Es wird erwartet, dass eine alternde Bevölkerung und andere Marktfaktoren dieses Marktwachstum weiter vorantreiben werden.

Ron Mayron, Executive Chairman, und Iris Binovich, CEO, leiten ein Team, das Führungskräfte und Forscher aus einer Vielzahl von Unternehmen umfasst. Diese Führungskräfte verfügen über Erfahrung in der pharmazeutischen Forschung, der medizinischen Forschung und der Kommerzialisierung wirksamer Behandlungen. Neben anderen erfolgreichen Unternehmen verfügen diese Führungskräfte über Erfahrung in Pluristem, Teva Pharmaceutical, Tamar Technologies und Careline.

Im Jahr 2021 demonstrierte Innocan sein Engagement und seine Fähigkeit, eine führende Position auf dem CBD-Pharmamarkt zu behaupten. Das Unternehmen hat gezeigt, dass es über die Führung, das Bewusstsein und die Fähigkeit verfügt, auf die Marktchancen zu reagieren. Dies kann durch die Forschungstätigkeit, die Patentaktivität, die Technologielizenzierung und die klinischen Studien gesehen werden. Ihre Verabreichungsmethoden sind breit gefächert und werden wahrscheinlich einen erheblichen Teil des Marktes durch Injektion, Inhalation und topische Anwendung erobern. Basierend auf ihrer Geschichte der IP-Entwicklung und der bewährten Ausführung erwarten wir, dass Innocan ihre Versprechen auch in Zukunft halten wird.

Quellen:



Aktualisiert am 14.01.2022 um 04:05 Uhr


MENAFN14012022005205011743ID1103538981

 

16.01.22 16:33

897 Postings, 1799 Tage floxi1Cbd für Haustiere ist schon in Anwendung

Eine Bekannte von mir mit Hund hat eine Gassifreundin, deren Hund chronische Schmerzen hat, aber seit dem Gebrauch von cbd fast wieder normal unterwegs ist. Ich muss Mal nachfragen, was genau die verwenden, wie oft und was das kostet...  

17.01.22 10:44

37249 Postings, 7872 Tage RobinTest

der EUro 0,40 ???  

17.01.22 10:58

298 Postings, 4093 Tage nefkv@Robin

...dann gibts kein halten mehr!  

17.01.22 11:04

897 Postings, 1799 Tage floxi1Tja

Mist.
Ich sitze es aus, Panik ist ein schlechter Ratgeber. Die Firma ist geil.

PS:
Der Hund hat übrigens einen Nerv eingeklemmt und bekommt 2 x täglich CBD Tropfen und kann damit viel besser laufen. Was es kostet, weiß ich nicht.  

17.01.22 13:46

897 Postings, 1799 Tage floxi1Einbruch wie im März letzten Jahres

Und wer da nachkaufte, hat dicke Gewinne eingefahren.
Nachrichtenlage glänzend, einfach unverständlich, der Rücksetzer.
Börsengeld ist Schmerzensgeld.  

17.01.22 21:40

2302 Postings, 1853 Tage Wolle185Nochmal

einen Nachkauf getätigt , denke es geht jetzt wieder up den richtigen Einstieg findet man
eh nur mit viel Glück --- schau ma mal    

18.01.22 10:37

6166 Postings, 3379 Tage derbestezockerGut abverkauft

18.01.22 15:26

298 Postings, 4093 Tage nefkvwenn sie unter 0,4 fällt

.....gibts kein halten mehr  

18.01.22 15:56

51 Postings, 1470 Tage bnfhwieder da

Hi Pitschi

Nun bin ich zu 0.40 eingestiegen (siehe  Dein Post #163 :-) Ich hoffe, die 0.4 hält diese Woche.
Ich drücke uns die Daumen, das die Story weiterhin stimmt und ich weiter oben wieder
aussteigen kann. Geduld ist wieder mal gefragt. Nicht meine größte Stärke.
 

18.01.22 16:03
1

51 Postings, 1470 Tage bnfhPasssend zum "abklingenden" Kurs

kommt Bullvestor mit Durchhalteparolen.
https://www.ariva.de/news/...die-einweihung-seines-labors-zur-9952512
Innocan hat ein Entwicklungslabor in Jerusalem eingeweiht. Na dann kann der Kurs ja jetzt wieder hoch gehen, ich bin drin :)
 

18.01.22 16:09
1

9723 Postings, 2195 Tage aktienpowerAlso



Wahnsinn, was auf dem Markt los ist?.

Immer tiefer und tiefer

Aber fast alles  

18.01.22 16:49
1

897 Postings, 1799 Tage floxi1Auch noch mal

nachgelegt. Solche Gelegenheiten muss man nutzen. Musste zwar ein paar Alpha-Aktien opfern,
aber wat mut dat mut.  

18.01.22 16:58
1

6166 Postings, 3379 Tage derbestezockerRettet Euro Kohle

18.01.22 19:09
1

897 Postings, 1799 Tage floxi1Wird gemacht

Bin schon wieder 4 Prozent im Plus mit meinem nachkauf. Rebound folgt morgen.  

19.01.22 10:54
1

1307 Postings, 3821 Tage G.MetzelSchon wieder billiger.

Zur Not kannst du sicher auch noch dein Haus und eine Niere verkaufen um dir noch mehr von dem geilen Scheiss ins Depot zu legen. Dat mut so!  

19.01.22 12:11
1

897 Postings, 1799 Tage floxi1Bleibe dabei, top Gelegenheit

Ich habe leider ende November beim Omikronschreck viele meiner soliden Aktien verkauft in Erwartung eines allgemeinen Crashes. Ich habe weniger Angst, dass Innocan dauerhaft abschmiert, eher, dass ich insgesamt nicht mehr günstig reinkomme.
Jetzt ist die Zeit, spekulative Werte einzusammeln. Nach und nach.  

19.01.22 20:38

119 Postings, 184 Tage Euforium_82Chance genutzt.

Ich bin seit fast einem Jahr dabei und das erste Mal bei 0,23? eingestiegen. Hab dann im September bei genau 1,00? die Hälfte verkauft.
Ich denke der Zeitpunkt ist gut, um den alten Aktienbestand in meinem Depot wieder herzustellen.
Auf zum Rebound und einem neuen Allzeithoch!
Nur meine persönliche Meinung und keine Handelsempfehlung!  

19.01.22 21:01
1

6166 Postings, 3379 Tage derbestezockerSchöne Grüße von Netcents

20.01.22 08:56

298 Postings, 4093 Tage nefkv@derbesteuocker

sorry, das ist aber ein besch? Vergleich!!  

20.01.22 09:15
2

897 Postings, 1799 Tage floxi1Das hier ist alles Rumgezucke

CBD ist ein Riesentrend und früher oder später steigt ein Großer ein und besorgt sich die Technologien von Innocan. Dann sind Kurse von ein paar Euro schnell da.  

20.01.22 21:01

9723 Postings, 2195 Tage aktienpower665 derbestezocker


Ooohhh??vielen Dank !
Schönen Gruß zurück !!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln