Nevada Copper TOP-Bohrresultate v.2.11 Strong buy

Seite 2 von 13
neuester Beitrag: 24.11.20 17:02
eröffnet am: 05.11.07 12:04 von: holla9 Anzahl Beiträge: 309
neuester Beitrag: 24.11.20 17:02 von: Oberpräsiden. Leser gesamt: 53379
davon Heute: 5
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 13   

25.04.08 16:56

838 Postings, 5356 Tage disziplindieses substanzlose Papier wird

das Schicksal von

mvi, kma, ammex, energulf, gallena, tutc, trinniti, hansa r., paramount, zecotek, salazar, benchmark, esquidda... und und und erleiden und bis zu 90 % abstürzen (falls das noch nicht ohnehin schon geschehen ist), so wie diet c und all die schweizer penny-stocks, die hier von den beiden größten deutschsprachigen Posaunisten ausgeknobelt worden sind.

Da lobe ich mir meine schrotta, die könnte um 1.560 % steigen. Und ich habe nicht geschrieben, wie die Posaunisten, dass nur der Himmel die Grenze ist und dass die posaunten Papiere mehrere tausend Prozentpunkte steigen können. Oder dass ich sicher bin, dass die Aktien steigen werden.  

26.05.08 15:51

838 Postings, 5356 Tage disziplinnevada ist pollinger

02.06.08 11:45

838 Postings, 5356 Tage disziplinnevada wird weiter abstürzen, da sie

substanzlos ist.

Sie wird vom bullvestor empfohlen.  

02.06.08 11:58

246121 Postings, 5570 Tage buranDa steht TRIVELLO ENERGY INC. besser da.

02.06.08 11:59

246121 Postings, 5570 Tage buran@ disziplin

Schmider schon raus?  

05.06.08 12:24

838 Postings, 5356 Tage disziplin@buran,

ob schmider schon raus ist, wie du fragst, oder nicht, ist völlig unerheblich.
Der Experte hat Aktien posaunt, die ausnahmslos - korrigiere mich bitte, falls es nicht stimmt - im Minus sind. Teilweise sogar bis 99 %.

Wenn du bezweifelst, dass schmiser durch seine "Empfehlungen" reich geworden ist, dann werde ich dich nicht mehr umzustimmen versuchen.

schmisser posaunt Aktien, die er vorher, das würde doch jeder so tun, kauft. Er weiß, wann er sie verkaufen muß. Er weiß sie auch zu shorten und verdient so gewaltig. So gewaltig, dass ich an meiner Aussage, dass er dadurch Millionär geworden ist, festhalte.

Und wenn du schreibst, schmider habe auch verloren, muß ich schmunzeln.

Mit deiner ammex wünsche ich dir viel Erfolg. Diese Aktie hatte ich auch für ca. 3 Monate.
Ohne Gewinne und Verluste. Dann posaunte sie der schmider und nach einem Anstieg stürzte sie ab. Ich habe sie, das habe ich damals hier auch geschrieben, mit geringem Verlust rechteitig verkauft. Seit der Zeit habe ich schmisers Aktivitäten beobachtet (s. o.)

Weißt du, man kann als selbsternannter Börsenexperte einmal daneben liegen, aber nicht ausschließlich. Und seine "Sieger"depotseite nicht zu aktualisieren und dann verschwinden zu lassen, spricht doch eine eindeutige Sprache über scmider. Aber so einer braucht seine Lemminge. Informiere dich einmal, was einen Lemming ausmacht - sie gehen für ihren Meister unter, der Meister überlebt.

Prost becherowka.  

05.06.08 12:34

246121 Postings, 5570 Tage buranaha,wieder dazu gelernt ;-)

05.06.08 12:44

246121 Postings, 5570 Tage burannee,eigentlich nicht *g*

11.08.08 22:45

448 Postings, 4907 Tage SuperGarfieldzum Abschluss heute -13,6%

z.Zt. bei 0,82. Chart crascht nach unten. Ein Allzeittief nach dem anderen.
Soviel zum Wert dieser Empfehlung.
Danke, meine Warnung (s.o.) wurde bestätigt.
 

13.08.08 12:00

838 Postings, 5356 Tage disziplingibt es eine bullvestor-Aktien-Empfehlung des

letzten Halbjahres, die nicht gnadenlos abgekracht ist??

Aber kauft ruhig, denn pollinga behält immer Recht (so schreibt er zumindest)

Ihr hättet man auf SuperG hören sollen.  

14.08.08 19:55

838 Postings, 5356 Tage disziplinWelche bullvestor/pollinga -Aktien"Empfehlung"

ist denn in der Gewinnzone?!  

20.09.08 11:39

838 Postings, 5356 Tage disziplinnevada kaufen, denn bullvestor/pollinga

empfiehlt dies.  

20.09.08 13:24

15471 Postings, 4947 Tage nekroDer Arme....;-))))))))

....versendet jetzt schon ganz verzweifelt 3x täglich seine Dummpush- und Blödspammails.

"Ich habe allen meinen Freunden Zecotec u. Nevada Copper empfohlen" schreibt er.

(Garantiert zum Höchstkurs wie ich ihn kenne ;-)))))

Darum wird er wohl auch keine Freunde mehr haben,unser pofühler ;-))))))  

10.10.08 18:11

15471 Postings, 4947 Tage nekroWieder mal..........

.........ein echter pofühler wie wir ihn kennen ;-)))))))))))))))))

BID allerdings nur noch bei 0,18

ariva.de  

25.10.08 13:09
1

838 Postings, 5356 Tage disziplinjetzt kaufen, denn pollinger/bullvestor

empfiehlt diese Aktie erneut. Und was er empfiehlt geht nur zu ca 90 % in die Hose.

Einer gewinnt!!!!! immer!!!!!!!!!!!!!!!

                                       pollinger.

Seine Lemminge verlieren!!!!!!!!!!!!!!! zu mindestens!!!!!!!!!!!!!!!!!! ca 90 %.  

26.11.08 19:49
1

838 Postings, 5356 Tage disziplineine echte bullvestor/pollinger-Aktie





                            deshalb unbedingt kaufen  

01.12.08 13:45
1

15471 Postings, 4947 Tage nekroKursstützungskauf.........

..........vom pofühler????????????

Mit 500 St (116?) beschehrt poly seinen Lemmingen ein 17,77% "Erfolgserlebnis"

Er hat nach eigenen Angaben  "allen seinen Freunden" das Teil a 1,50 ? empfohlen ;-((

Verständlich dass er sich nur noch nachts u. mit Bodyguards aus dem Haus traut ;-))))))))))))))))))  

04.12.08 19:04
1

838 Postings, 5356 Tage disziplinnekro, du sprichst von Leibwächtern. pollinger

halte ich für sehr wohlhabend, der könnte sich das erlauben.

Aber ein Tip nach Adam Riese.

Nevada, die Kursrakete von pollinga und schmisser, wird, so schätze ich, morgen um 100 % steigen.

Da sie bisher ja noch keine 99 % gefallen ist, sollte man jetzt kaufen.

Wenn man 1.000.000 Stücke kauft, verdient man gewaltig.

Also, kaufen. So einfach kann Börsenerfolg sein.

Das gleiche gilt aber auch für energulf, benchmark, kma, mvie, tng, centrasia und und und....
Ich habe ja die Musterdepots und Empfehlungen von Hernn pollinger/bullvestor und Herrn schmiser. Keine einzige von deren Aktienempfehlungen ist um mehr als 99 % gefallen. Ich glaube einige Aktien sind vom Kurszettel verschwunden; nun ja, etwas Risikao gibt es immer an der Börse.

Also wenn man morgen all die Empfehlungen, die so gewaltig abgestürzt sind, kauft, und die morgen alle um 100 % steigen, dann hat man ja mindestens 1 % verdient.

Das ist doch ganz einfach. Wenn man also den Empfehlungen der beiden großen Börsenexpertren jedes Mal gefolgt ist und für insgesamt  1 Mio ? gekauft hat, kann man ja maximal nur 990.000 ? verloren haben. Und wenn die jetzt um 100 % steigen, der gute Adam Riese und mein ehemaliger Mathelehrer werden es mir nachsehen, dann verdient man so viel, dass ich das gar nicht ausrechnen kann.

Also kaufen, kaufen, kaufen.

Ein Gemheimtip noch, bitte nicht weitersagen.

pollinger empfiehlt auf seiner nicht kostenpflichtigen Seite K-swiss oder so ähnlich.
Die Aktie ist eine echte pollinger, das heißt, man kann gewaltige Gewinne damit erzielen. Ich werde also nur für eine halbe Mio die alten pollinger-Empfehlungen, die so gewaltig gefallen sind, kaufen, und für 500.000 ? K-swiss, die pollinger, die so gewaltig steigen wird.
Denn der pollinger slogan lautet "pollinger behält immer Recht" Und schmiser posaunt für seine Aktien "nur der Himmel ist die Grenze"

Und abschließend noch ein Tip, aber nur für dich, nekro. Anonniere doch einfach die bullvestor black edition. Das Wort hört sich schon so beeindrucken an. Da bekommst du die tollsten Tips und kannst Weihnachtsgeschenke kaufen für alle Leute. Und denke bitte daran, dann auch dem Herrn pollinger deinen Dank zu zeigen und ihm etwa zu schenken.  

04.12.08 20:02
1

15471 Postings, 4947 Tage nekroEs wundert mich.............

..............dass noch kein abgezockter Lemming den pofühler besucht hat und ihm eine "Black Edition" so vom Typ Parabellum (vulgo Luger) o.ä. unter die Nase gehalten hat.;-))))))))))))))))))))

Zumindest für einen Nasenbruch soll es ja immerhin schon mal gereicht haben ;-)))))))))))

Allein seine "Ordokraffi" sollte ihn schon als Hilfsschüler enttarnt haben.  

04.12.08 20:10
1

15471 Postings, 4947 Tage nekroDas Abladen war zumindest sehr gut getimed ;-)))))

Rund 1 Mio gecasht,bei 100 mille Einsatz,da kann man auch für die abgezockten "Freunde" von Zeit zu Zeit mal ein bischen posaunen,trommeln,trompeten,auch wenn er selbst am besten weiss dass die Kohle flöten ist ;-)))

ariva.de  

04.12.08 20:12
1

838 Postings, 5356 Tage disziplindu sprichst im Indikativ, also hat man

dem pollinger schon einmal seine Grenzen gezeigt?

An deiner Antwort bin ich interessiert.  

04.12.08 20:28
1

15471 Postings, 4947 Tage nekrodu weisst doch selbst............

...........nur der Himmel ist die Grenze ;-))))))))))))))))))

..........und das obwohl so mancher ihn zum Teufel wünscht ;-))))))))))))))))  

17.12.08 18:14
1

838 Postings, 5356 Tage disziplinpollinger posaunte pausenlos pleite Papiere

bisher. Jetzt bemerkt man aber, dass er doch Recht behält, wie er immer wieder schreibt,  denn nevada hat heute gewaltig zugelegt, Nur noch 95 % im Minus.

Jetzt sollte man auch den Börsenbrief von pollinger kaufen, denn er kann so lustig, wenn auch mit zahlreichen Rechtschreibfehlern, schreiben.

Und was ist schon dabei, wer bisher zigtausende, vielleicht sogar hunderttausende ? verloren hat, nur weil er pollingers/bullvestors "Empfehlungen" gefolgt ist, der kann doch auch noch Geld für seine lustigen Börsenbriefe ausgeben.  

17.12.08 21:42
1

15471 Postings, 4947 Tage nekroJa.Ja...Wenn sich der Durchschnittsanleger nicht..

raut??????????????

Dieser Blödspammer sollte doch mal nen "Ordockraffikurz" belegen..............;-))))))))))))))))

Hierzu reicht der IQ gerade noch ;-))))))))))

Liebe Leserinnen und Leser,

Das war gestern: "Noch eine Kaufempfehlung in der blackEdition - konservativer Wert mit exzellenten Gewinnchancen - sensationelle Zahlen gerade veröffentlicht!"

Das ist heute: "12% Kursgewinn bei fast 100 Mio. USD Umsatz!"

5 von 6 Empfehlungen in der Gewinnzone!


Sie sollten sich trauen - kostenpflichtige blackEdition - ein unschlagbares Angebot! kontakt@bullvestor.at

Nevada Copper, WKN: A0MK4X www.nevadacopper.com

Noch immer ist der Druck von der Aktie nicht vollends gewichen. Mit Jahresbeginn sollte dies aber vorüber sein. Im Chart hat sich nun ein Boden rund um 0,20 CAD gebildet. 2009 sollte es einen rasanten Turnaround geben.


Zecotek Photonics, WKN A0M8QZ, www.zecotek.com

Zecotek kämpft ein wenig mit dem mangelnden Interesse am Venture Markt. Wenn sich der Durchschnittsanleger nicht raut "normale" Aktien zu kaufen, dann ist er bei Venture Aktien noch skeptischer. Verständlich!

Aber so spekulativ empfinde ich Zecotek gar nicht wie es auf dem ersten Blick scheint.

Es ist alles da, was für einen Durchbruch spricht. Verträge, erste Verkäufe, Preise, Berichte in wissenschaftlichen Magazinen.

Für mich ist die Aktie ein klarer Kauf!

Ihr

Helmut Pollinger

bullVestor Medien GmbH
Gutenhofen 4
4300 St. Valentin
Österreich
Firmenbuchnummer: FN275279y
Geschäftsführer: Helmut Pollinger
Gerichtsstand: Amstetten  

03.01.09 19:40

838 Postings, 5356 Tage disziplinalso, nekro, wenn pollinger/bullvestor

schreibt, dass eine Aktie steigt, dann kannst du ihm wirklich glauben.

Ich könnte das belegen, denn

             zecoteck salazar mvi gulf u. norsement paramount centrasia benchmark kma nevada und und und und

haben sich alle bis zu 99 % verändert.

Seine jüngste Empfehlung    K-swiss hat sich auch nach´seiner Posaunerei um etwa 50 % verändert.

Das macht ihm so leicht niemand nach.

Ich kaufe deshalb dreimal seinen Börsenbrief, damit ich keine seiner "Empfehlungen" verpassen kann.

Der pollinger behält nämlich immer Recht, so schreibt er über sich. Und das stimmt, denn seine "Empfehlungen" verändern sich bis zu 99 %.  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 13   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln