Goldproduzent Petaquilla !

Seite 87 von 94
neuester Beitrag: 25.04.21 01:25
eröffnet am: 07.06.10 15:08 von: Base Anzahl Beiträge: 2349
neuester Beitrag: 25.04.21 01:25 von: Ulrikeonnza Leser gesamt: 398805
davon Heute: 1
bewertet mit 20 Sternen

Seite: 1 | ... | 84 | 85 | 86 |
| 88 | 89 | 90 | ... | 94   

25.06.14 06:30
4

2596 Postings, 4685 Tage kalle50@mwa

Ich glaube du hast mich nicht verstanden,er war es doch selbst der uns immer wieder von seinen guten Kontakten zu dem angeblich hervorragenden Managment geschrieben hat.Der Schreiberling muß entweder total verblödet sein oder er hat nur jahrelang eure Abogelder kassiert ohne mal genau hinter die Firma zu gucken.Aber es scheint ja auch jetzt noch einige Lemminge zu geben die ihm folgen.Ihr könnt ihm ja erneut die 200 Euro um die er jetzt bettelt in den Rachen schmeissen und er hat dann weitere Kunden für sein Quatsch den er schreibt.@ starbiker  Von welchen News schreibt Markus und Wo?? Ich habe nichts gefunden.Das mit Patient liegt im Sterben war treffend formuliert.  

25.06.14 10:17
1

43 Postings, 3419 Tage mwa2@ Kalle50

... es gibt genug Unternehmen, auch in den großen DAX-Konzernen, die ein gutes Management aufweisen, dieses sich jedoch im Laufe der Jahre eher in die falsche Richtung entwickelt hat oder man das Gefühl hat, dass es nicht mehr vorwärts geht mit dem Konzern. Eine logische Konsequenz:
Auch in diesen Konzernen müssen "Köpfe rollen" - was ja auch passiert.
Das ist ein ganz normaler Prozess. Und an diesem Punkt ist man auch bei PTQ. Es gibt eine solide Ausgangssituation, wenn man den jetzigen Stand betrachtet (ohne in die Vergangenheit zu blicken). Und daran kann man aufbauen und wird man auch!
Jeder kann selbst entscheiden, ob er den Aufrufen des BB folgt oder nicht - ein klarer Menschenverstand sollte da auch vorhanden sein.

Ich frage mich, warum du eigentlich in dem Forum bist? Du besitzt ja angeblich keine Aktien von PTQ, Interesse an PTQ zeigst du auch nicht und Infos/ nützliche Kommentare zu PTQ bringst du ja auch nicht. Gegen Veränderungen bist du ja auch. Entweder bist du ein Beamter, dem eh nichts recht ist oder Rentner, der nicht weiß, was er mit seiner Zeit anfangen soll!
Das soll keine Beleidigung sein, aber ein Forum sollte immer noch als ein Info- und Wissensaustausch gesehen werden.

Der Kommentar von buddycheck (#2130) ist eine gute Empfehlung! Bis Weihnachten 2014 mal den Kurs nicht ansehen und dann überraschen lassen.  

25.06.14 18:28
1

2101 Postings, 4180 Tage Starbiker@mwa

wo steht, das Kalle keine Aktien von PTQ hat?  

25.06.14 21:18
4

2596 Postings, 4685 Tage kalle50@mwa

Ich weiß nicht wo du deine Weisheiten herhast,aber ich habe so viele Aktien von Peta die du sehr wahrscheinlich selbst bei diesem niedrigen Kurs nie haben wirst?? Welche Kommentare soll ich den zu diesem Schrotthaufen in dem ich mit sehr sehr viel Geld investiert bin den geben?? und Pushen und irgendwelche Strohhalme suchen wie du,das liegt mir nicht.  

04.07.14 09:48

323 Postings, 5538 Tage reivoSchlußverkauf

Beginnt jetzt der Ausverkauf??  

04.07.14 13:33
5

2101 Postings, 4180 Tage Starbiker@revio

einfach mal auf den Umsatz schauen. ist gleich 0 ! Also ne sinnlose Order reinstallen um den Kurs schlecht aussehen zu lassen ist keine Kursfindung. Aber vielleicht gibt es ja ein paar Dumme die drauf reinfallen und denken es ist Ausverkauf.  

09.07.14 10:07

153 Postings, 4523 Tage vetologietrotzdem -79,17%

bei mir :-( Was wäre man ohne Diversifikation  

09.07.14 11:41
1

529 Postings, 2852 Tage Henning1896Du mußt dich ja wie

ein Brasilianer heute fühlen. Geht mir aber auch nicht besser, zwar nicht so rot wie bei dir aber auch fett im Minus. Verkaufen lohnt nicht mehr. Vielleicht kommt ja noch mal was wenn Gold so richtig in Schwung kommt. Dann bin ich weg. Schaun mer mal.  

09.07.14 12:53
1

14 Postings, 2723 Tage Gambler1981Minus über Minus

bei mir sind es 87% Minus. Mal schauen ob sich die Bruchbude nochmal zurückmeldet!!!  

09.07.14 14:10
1

2101 Postings, 4180 Tage Starbiker83,7% Minus

10.07.14 15:24
1

417 Postings, 3446 Tage Hansanaut-85,64%... :-(

Überlege, die Stückzahl zu verdoppeln... kostet ja nix mehr *hahaha*  

11.07.14 14:04

153 Postings, 4523 Tage vetologienee warte

wir können das Geld für einen Profikiller zusammenlegen ;-)  

11.07.14 16:49
1

14 Postings, 2723 Tage Gambler1981@vetologie

Ich bin dabei weg mit dem Management!  

15.07.14 17:51
1

215 Postings, 3756 Tage only-a-gameSuper Kaufgelegenheit !?

Super Kaufgelegenheit wie der Schreiberling bestimmt wieder schreibt.

Petaquilla :
Tradegate:

      GeldRealtime-Kurs0,053
     BriefRealtime-Kurs0,057 §
      Zeit§15.07.14 17:50
    Spread     7,02%§
Geld Stk. 52.301
Brief Stk. 50.000

Bin mal gespannt ob es noch eine sehr gute Kaufgelegenheit gibt.  

15.07.14 17:52

215 Postings, 3756 Tage only-a-gamezu Beitrag 2164 : ist natürlich ? :)))

16.07.14 09:13

323 Postings, 5538 Tage reivoso

geht nicht mehr lange dann ist der boden erreicht:_ 0000000000000  

18.07.14 21:06
1

14 Postings, 2723 Tage Gambler1981Neues Ramschniveau!

Jawohl neues Ramschniveau erreicht, wer hat noch nicht wer will noch jetzt zugreifen zu einem super Sonderangebot!!! Kooooooootttttttzzzzzzzzzz!!!!!!!!!!!!!  

21.07.14 09:58
3

215 Postings, 3756 Tage only-a-gameWer hat noch nicht wer will noch mal ???

Bei Tradegate aktuell :

Petaquilla :

Brief Stk. 38.461 zu 0,049? im Angebot

ist das nun günstig ? kann sein.......  

21.07.14 18:16

529 Postings, 2852 Tage Henning1896Muß aber nicht !

22.07.14 16:54
2

215 Postings, 3756 Tage only-a-gameGeld ist endlich da ...

wenn Sie es nun nicht auf die Reihe bekommen dann war es das wahrscheinlich .
(meine Meinung)
Tja, man könnte auch noch eine Kapitalerhöhung machen . Fifer traue ich mittlerweile fast jede Sauerei zu.


Petaquilla closes amendment to Panama term sheet


2014-07-22 09:08 ET - News Release


Mr. Joao Manuel reports

PETAQUILLA MINERALS LTD. CLOSES SECOND AMENDMENT AND RECEIVES US$50 MILLION

Further to its news releases of May 8, 2014 and May 27, 2014, Petaquilla Minerals Ltd. has closed the amendment to the commercial agreement term sheet dated May 23, 2013, executed May 8, 2014, between the company and Minera Panama SA (MPSA), a subsidiary of First Quantum Minerals Ltd.

The second amendment has ensured the complete separation of the current operations of Petaquilla's Molejon gold mine and MPSA's Cobre Panama copper project, enabling the company to focus on increasing gold production at its Molejon gold mine in Panama, and expanding its mineral resources and developing its properties in Iberia.

As previously mentioned, with funds already received pursuant to the second amendment, the company completed the early payout of its existing gold and silver prepayment agreements, as well as the convertible loan previously negotiated with Deutsche Bank AG. With the closing of the second amendment, the company will be further reducing its short-term liabilities, and is currently in the process of restructuring its financial liabilities.

To effect closing the company met specific deliverables, such as the transfer of a range of assets and property rights, and it also involved MPSA's obligation to pay the company up to $60-million (U.S.), the last $10-million (U.S.) of which shall be payable in the future. Specifically, $5-million (U.S.) shall be payable one year from execution of the second amendment upon certain approvals being granted and a final $5-million (U.S.) payable 30 days after the first ore shipment from the Cobre Panama project, subject to the achievement of all milestones pursuant to the second amendment.

Quelle :
http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C:PTQ-2195554  

23.07.14 15:38
1

2 Postings, 2682 Tage FreggelNeue Pressemitteilung

war eine Weile nur als Zuleser tätig. Nach der jetzigen Pressemitteilung habe ich jedoch mal eine Frage an die Profis ob ich das richtig verstanden habe.
Die Vorausverkäufe mit der Deutschen Bank sind jetzt abgeschlossen somit dort keine Schulden mehr?
Das Projekt von Panama und Spanien wurde von einander getrennt? Somit könnte jetzt Gold ins unendliche steigen und PM hätte kein Zugriff mehr da sie an FQ alle Rechte abgetreten haben? Irgendwie wird die Sache immer undurchsichtiger. Vielleicht sollte man sich beim nächsten 30 % Aktiensprung doch trennen. Wie es aussieht scheinen die Gauchos im Geschäftsleben genauso unfair zu spielen wie im Fussball aber in diesem Fall werden wir nicht als Gewinner vom Platz gehen.  

23.07.14 16:52
2

78 Postings, 5110 Tage dontoto@freggel

Soweit ich das verstanden habe, wurden die Vorausverkäufe an die DB durch Zahlung erledigt, somit kann man auch von steigenden Goldpreisen aus der Molejon mine profitieren. Diese gehört weiterhin zu 100% der Gesellschaft. Allerdings wurden die benachbarten Lizenzen ind das Wegerecht für die andere Gesellschaft veräussert. Goldproduktion daher ja, allerdings nur auf der Molejonmine.

Zusätzlich der Fokus auf Spanien, wobei ich mir wünschen würde zunächst Gewinne nur rein durch Molejon zu erwirtschaften und sich ein kleines Polster anzuschaffen, bevor viel in Spanien oder in die anderen Subgesellschaften investiert wird. Dann könnten aufgrund der höheren Liquiditätssteugerung auch evt. Keine Weitere Verwässerung stattfinden.

Wie immer erstmal abwarten, was das Management beschliesst. Werde allerdings kein weiteres Kapital nachschiessen.  

08.08.14 08:04
2

316 Postings, 4923 Tage 81mtraderBericht vom Aktionär

Ist irgendwie nix neues, das Geld sehen wir bei dem Management nicht wieder.
Ist von gestern, hier der Link

http://www.deraktionaer.de/aktie/...e-aktie-noch-zu-retten--78940.htm  

13.08.14 16:12
4

215 Postings, 3756 Tage only-a-gameDenke hier gehen bald die Lichter aus

oder es kommt irgendwie um 0,05CAD/ 0,342? zu einer Kapitalerhöhung, falls Fifer Geldgeber finden sollte.

PTQ ist trotz des Deals mit First Quantum noch immer sehr stark verschuldet.
In Panama hat PTQ meines Wissens bis auf Molejon alle Vermögenswerte an First Quantum verkauft.
Bisher ist nicht bekannt ob überhaupt genug Geld übrig ist um das Heap Leaching in Produktion zu bringen. Für Spanien hat man die Lizenz verloren und um Portugal in Produktion zu bringen werden auch ein paar Millionen benötigt, welche wahrscheinlich momentan nicht vorhanden sind (zumindest gibt es keine anderweitigen Infos seitens PTQ dazu ).
Von Fifer kommen wie in der Vergangenheit keinerlei detaillierten Informationen wie es weiter gehen soll.
Der Schreiberling welcher so gerne Fifer entlassen würde, hat von seinen Abonnenten bisher nicht genug Geld zusammen bekommen um die Anwaltskanzlei zu zu zahlen , welche dafür benötigt werden würde.
Denke um hier 100% zu machen kann man besser beim Roulette auf rot bzw schwarz  setzen,dann hätte man fast eine 50% Chance sein Geld zu verdoppeln.
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit bei Petaquilla ???

Viel Glück allen Investierten
only  

Seite: 1 | ... | 84 | 85 | 86 |
| 88 | 89 | 90 | ... | 94   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln