finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 9821
neuester Beitrag: 06.04.20 14:25
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 245510
neuester Beitrag: 06.04.20 14:25 von: prayforsteini Leser gesamt: 30622395
davon Heute: 12856
bewertet mit 250 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
9819 | 9820 | 9821 | 9821   

02.12.15 10:11
250

Clubmitglied, 27602 Postings, 5513 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
9819 | 9820 | 9821 | 9821   
245484 Postings ausgeblendet.

06.04.20 10:43

259 Postings, 151 Tage SH_ZitatesammlerKursanstieg voraussichtlich

erst kurz vor oder erst nach der Veröffentlichung von signifikanten News (falls diese gut ausfallen).

Derzeit sind soweit alle positioniert. Das Interesse zu kaufen/verkaufen ist gleich Null.

Es sitzen hunderte Kleinanleger auf mehr oder weniger großen Aktienpaketen. Es muss also ein größeres Volumen herzu, um die Kiste zu bewegen.  

LG Zitti  

06.04.20 10:46
1

267 Postings, 1091 Tage Taisonic1Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 06.04.20 13:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

06.04.20 11:07
3

986 Postings, 388 Tage ShoppinguinSH_Zitatesam.: Noch lange nicht positioniert...

Habe jetzt zwar schon mehr als 5M Stück (zum 0,05xx Durchschnitt) - habe mich aber entschlossen, noch einen fette 3M Order in den Xetra+Frankfurt  zu setzen - soll es L+S doch versuchen, auf die 4ct zu manipulieren. Deren Aktien sind dann halt weg :)  Das wird ein Spaß.  

06.04.20 11:23
2

98 Postings, 34 Tage MathaFakkaVermieter und große Einzelhändler

"Immobilienfonds und Vermieter sind in Verhandlungen mit großen Einzelhandelsmietern eingebunden worden, um sie zu überzeugen, für die Sperrzeit Miete zu zahlen, nachdem TFG und Pepkor erklärten, dass sie im Rahmen ihrer gesetzlichen Rechte seien, diese einzubehalten.

"Pepkor, der Eigentümer von Ackermans, Incredible Connection, HiFi Corp, Bradlows und Pep, sowie TFG, dem mehr als 2.500 Markham-, Foschini- und @Home-Geschäfte gehören, haben dieses Gazette so ausgelegt, dass sie rechtmäßig keine Miete zahlen müssten."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://www.businesslive.co.za/bd/national/...in-rental-negotiations/  

06.04.20 11:50
2

1485 Postings, 2681 Tage kyron7htxSDAX

fast 4%. Steinhoff lächerliche 0,4%. Aber wenn es runter wieder richtig dabei.  

06.04.20 12:06
6

2604 Postings, 720 Tage Mysterio2004Richard Heis CRO

Mhm, wie ich diesen Laden liebe.

Also Richard Heis scheint seit September 19 nicht mehr als CRO für Steinhoff tätig zu sein.

In 08/19 wurde die finanzielle Restrukturierung abgeschlossen soweit so klar und dass ein CRO genau eben für solch eine finanzielle Restrukturierung zuständig ist, ist auch klar, aber warum so verdammten Geier bekommt es der Kübel nicht hin den Markt einfach selber darüber zu informieren, dass der Mann seinen Job abgeschlossen hat und deshalb sein Amt für Steinhoff an den Nagel hängt?

Laut seinem Profil bei Linkin war er bis einschließlich 08/19 für Steinhoff tätig.

https://uk.linkedin.com/in/richard-heis-768678119
 

06.04.20 12:11

986 Postings, 388 Tage ShoppinguinRichard Heis CRO

Viel spannender ist es ja, dass der gut Mann seit 2019/08 nicht mehr arbeiten muss.
Dann hat er wohl einen guten Job gemacht und ausgesorgt.  

06.04.20 12:17

5255 Postings, 766 Tage STElNHOFFDemnächst

Bekommen wir bestimmt wieder News, Das irgendwo eine neue Sekretärin eingestellt wurde. Es bleibt spannend.  

06.04.20 12:20
1

489 Postings, 767 Tage A14XB9#245492 ..ausgesorgt oder

...auf der Flucht! (oder beides)  

06.04.20 12:21
2

986 Postings, 388 Tage ShoppinguinA14XB9: Von einem

Unfall hätten wir in der Presse gelesen.  

06.04.20 12:31

267 Postings, 1091 Tage Taisonic1Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 06.04.20 13:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

06.04.20 12:32
2

986 Postings, 388 Tage ShoppinguinWas soll ich noch sagen...

"Von Ihnen kommen bereits 2 der letzten 20 (oder weniger) negativen Bewertungen für Taisonic1."  

06.04.20 12:34
1

5255 Postings, 766 Tage STElNHOFFtaison

Lieber sixth wave  

06.04.20 12:54
1

267 Postings, 1091 Tage Taisonic1Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 06.04.20 13:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

06.04.20 13:18
4

2604 Postings, 720 Tage Mysterio2004Österreich - Handel ab dem 01.05 wieder 100%

Zur Info = ab dem 01.05 soll der Handel in AT wieder vollständig geöffnet haben.

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/coronavirus/...3I?ocid=msedgdhp

Ich muss wirklich sagen, Herr Kurz und sein Team machen bisher einen wirklich sehr guten Job bei der Krisenbewältigung, gefällt mir ausgesprochen gut.

Man hat nun bereits einen Plan vorgelegt wie man gedenkt Apparat nun wieder hoch zu fahren.

So schafft man Verbindlichkeit und informiert die Bevölkerung & die Wirtschaft seriös über die Planung für die kommenden Wochen und Monate.

Nun hat Steinhoff natürlich keine operativen Assets mehr in Österreich, jedoch zeigt sich anhand der AT Strategie, dass der stationäre Handel in einem überschaubaren Zeitfenster dann zu mindestens auch wieder eröffnen darf.


 

06.04.20 13:30
2

1522 Postings, 711 Tage maruschMysterio2004:

Yeahhh Baby!!!
Ich darf ab nächsten Dienstag wieder öffnen !!!!!!!!!!!! GEIL  

06.04.20 13:30
6

3728 Postings, 509 Tage Dirty JackRichard Heis

ist aktuell Direktor der
Steenbok Newco 10 SARL
https://beta.companieshouse.gov.uk/company/FC036950/officers

Er unterschrieb am 27.01.2020 die Bilanz 2017 und 2018 der SEGS, welche ja nunmehr auch schon in der
Steenbok Newco 10 SARL mit Tau Enterprises, Omega Enterprises und BST Enterprises verschmolzen wurde.
Die Westersteder Gemeinschaft halt ;-)  

06.04.20 13:35

5255 Postings, 766 Tage STElNHOFFMysterio

So siehts aus, Wobei diese Aussage natürlich auch mit Risiken behaftet ist,
Bei der Spanischen Grippe kam der Hammer auch mit der zweiten Welle.
Wobei man natürlich mittlerweile weiß, Das Abstand und Mundschutz viel Helfen, die Verbreitung zu reduzieren.  

06.04.20 13:37

5255 Postings, 766 Tage STElNHOFFSteinhoff

Sollte in das Masken Geschäft einsteigen, Mit der Vertriebsstruktur wäre das ein mega deal  

06.04.20 13:45

340 Postings, 588 Tage FannyWenn

Es ohne Risiko wäre die Beschränkungen zurückzufahren, könnten wir uns viele weitere Neuerungen in unseren 3.4. Und 5. Covid maßnahmengesetzen sparen.

Hier wurde oft der ritt auf der Rasierklinge thematisiert.

Das wird jetzt mal wirklich einer. Wenn das schief geht, wird es richtig bitter.  

06.04.20 13:50

2604 Postings, 720 Tage Mysterio2004@Dirty Jack

Danke für die Info, ist ja interessant, aber warum hat Herr Heis dann sein Engagement bei Steinhoff International laut seinem Linkedin Account am nach 08/19 beendet und hat seither keine neue Beschäftigung eingetragen? ;-)

Ich schreibe dazu mal IR an, dass will ich nun wissen.

 

06.04.20 13:57
1

13 Postings, 3 Tage neuundaltSchade diesmal war mit EK 0,0497

nix zu holen außer die Spesen .
Gut dann werde ich mal warten ob es doch wieder was zu um die 0,044 mal  gibt, ist die Chance auf einige % Gewinn höher. Im Moment geht da leider gar nichts bie Steinhoff wie das aussieht.
Risiko ist im Moment natürlich gewaltig Hoch , daher darf man nicht zu viel erwarten. Ich denke von 0,040 bis 0,055 ist es einzustufen.
Na ja eilt nicht , reiner Tradewert.  

06.04.20 13:58

259 Postings, 151 Tage SH_ZitatesammlerHi Queen,

Ich hoffe du bekommst die Scheinchen zu vier Cent nicht. L+S wird es schwer haben, die Marke zu reißen. Gerne darfst du etwas mehr ausgeben. Zudem interessieren mich Stückzahlen aus verschiedenen Gründen nicht. Viel lieber lese ich von dir neu ausgegrabene Dokumente und News. LG Zitti  

06.04.20 14:16

3728 Postings, 509 Tage Dirty Jack@Mysterio2004

Die Steinhoff Europe Group Services GmbH hatte ja 2016/2017 im ersten Hive Down Schritt eine KEST von 338.574.725,00 ? aus der Realisierung ihrer Aktienbeteiligungen an den unten genannten Tochtergesellschaften.
BST/Omega/Tau sind dann im der 2018-er SEAG CVA Proposal, Annex 5 auch noch als interne Lender der SEAG aufgeführt.
Da kann man mal erkennen, was so hinter den Hive Down Schritten möglicherweise stecken kann.

Und Richard Heis und Steenbok Newco 10 SARL, da bin ich mal auf die Auflösung dieses Luxembourger Rätsels gespannt.
Am English Security Agreement sind sie jedenfalls nicht mit beteiligt.  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2020-04-06_um_14.jpg (verkleinert auf 74%) vergrößern
bildschirmfoto_2020-04-06_um_14.jpg

06.04.20 14:25

2176 Postings, 761 Tage prayforsteiniIch hab es schon vor Augen: Anfang April 2030

Die Steinhoffaktionäre setzen große Hoffnung in die bevorstehende Veröffentlichung der Bilanz aus 2029. Wird dem Kurs endlich der Befreiungsschlag nach über 12 Jahren gelingen?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
9819 | 9820 | 9821 | 9821   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Amazon906866
Apple Inc.865985
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
BASFBASF11