Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 591 von 591
neuester Beitrag: 14.12.21 10:29
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 14762
neuester Beitrag: 14.12.21 10:29 von: Bitboy Leser gesamt: 3348860
davon Heute: 240
bewertet mit 35 Sternen

Seite: 1 | ... | 587 | 588 | 589 | 590 |
 

19.11.21 17:35

12 Postings, 157 Tage Schucki67@Bundestrainer

alles ok, hast mir ein Lächeln entzogen.
Habe mir auch "Verlustverrechnung" abgespeichert und werde mich demnächst mit beschäftigen.  

21.11.21 10:31

4 Postings, 57 Tage ZuillLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.11.21 17:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

25.11.21 14:21

167 Postings, 374 Tage p229307967Verkauf

ich hab 75% meines Bestand verkauft zwar mit etwas Verlust, aber Überschaubar.
Das Geld wird so investiert, dass es bei der nächsten BTC Rallye  besser angelegt ist.
Es gibt ja mittlerweile mehrere Möglichkeiten.  

30.11.21 18:07

87 Postings, 363 Tage hallotrie@Bundestrainer

in Deutschland geht das automatisch mit dem Verlustausgleich.wenn aber deine Bank im Ausland sitzt.Dann
kann es passieren,wie mir, das das Finanzamt das nicht anerkennt.Weil ich keine Steuerbescheinigung
bekomme.  

04.12.21 07:58

315 Postings, 1421 Tage BrokerPKBTC Einbruch

?warum krachen alle Arten von Bitcoins derart ein?

Mal schauen wie die Aktie am Montag dann eröffnet?  

04.12.21 13:08

635 Postings, 355 Tage Leo02Montag

Eröffnung unter 40..bei 30 steig ich wieder ein.  

05.12.21 23:01

87 Postings, 363 Tage hallotrieich habe ja noch vor kurzem vom" Der Aktionär "

Noch gehört das der Bitcoinkurs bis Jahresende bei 140 000 $ stehen soll!  oh oh oh Herr Maydorn.  

06.12.21 15:54

800 Postings, 1405 Tage ArturoBighey leo

Treibst hier auch noch dein Unwesen ,) Jo ab 30 wird's wieder interessant... Da mach ich auch eine kleine posi...  

06.12.21 18:31

635 Postings, 355 Tage Leo02Moin Arturo!

Schön von dir zu hören! Ja..lass uns dann gemeinsam kaufen..ziehen die Bude dann wieder hoch:-)  

14.12.21 04:40

167 Postings, 374 Tage p229307967Zukunft

Moin, hier schein ja der Winterschlaf ausgebrochen zu sein.

Da es ja aktuell die Info gibt, die Sparkasse will den Kunden Krypto anbieten.
Sollte dies wirklich umgesetzt werden, wäre es interessant wie der Handel umgesetzt werden wird.
Wollen sie eine eigene Börse auf die Beine stellen, oder sich eine Börse als Partner aussuchen.
Für Deutschland mit 50 Mill Kunden, nicht wenig, für den Rest der Welt ein Leichtgewicht.

Wäre da unsere "allseits geliebte" Group in der Lage ein möglicher Partner zu sein?
 

14.12.21 08:32

241 Postings, 528 Tage thomybeJa , könnte passieren

da die Group seit Jahren mit der FIDOR Bank Arbeitet (nutzt das Sparkassen system (Landesbanken) zur Abwicklung, wäre da der Fuss in der Tür ...

... alles weitere ist aber Spekulation.

Ja wäre mal einen UM überfällig , das ganze ja 1-2 mal im Monat nun seit langer Zeit nichts ....  

14.12.21 10:29

1507 Postings, 1680 Tage Bitboy#14760

jeeeep....   daran hatte ich auch gedacht.   am ende, wenn es zur zusammenarbeit kommen würde, würden alle supi profitieren.  vielleicht hängt das mit in der vergangenheit zusammen, wo doch einige anteile verkauft wurden und wir keinen grund für dieses handeln erkennen konnten.

alles steht in den sternen, aber falls sich in dieser richtung etwas tun sollte, haben wir eine 50 mil.  neue
anlegerschaft.  

ende gut...alles gut  

Seite: 1 | ... | 587 | 588 | 589 | 590 |
 
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln