Labrador Iron Mining : wenn der Einbruch ...

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 31.03.21 22:19
eröffnet am: 03.10.11 22:46 von: Gaertnerin Anzahl Beiträge: 167
neuester Beitrag: 31.03.21 22:19 von: Gaertnerin Leser gesamt: 27067
davon Heute: 6
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   

03.10.11 22:46
12

8379 Postings, 3694 Tage GaertnerinLabrador Iron Mining : wenn der Einbruch ...

... überstanden ist, gibt es hier ja richtig gute Einstiegskurse:

 

John Kearney, Chairman and Chief Executive of LIM stated "This is a  momentous day in the history of LIM and is the culmination of six years  of endeavor. We are very proud to join the limited group of Canadian  mining companies exporting iron ore and we are particularly proud that  we have done so whilst maintaining our independence and without taking  on debt. We now look forward to expanding on this first sailing in the  months and years to come."

 

http://tmx.quotemedia.com/...le.php?newsid=44965002&qm_symbol=LIM

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
141 Postings ausgeblendet.

10.01.21 03:12

1383 Postings, 98 Tage NatalesaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.01.21 11:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

10.01.21 18:01

8379 Postings, 3694 Tage GaertnerinVerwirrung ...

durch redaktionelle Missverständnisse - oder Vorsatz?

Wie oben bereits überlang zur Warnung ausgeführt, ist MIR das völlig gleichgültig,
siehe nächstes post!  
Angehängte Grafik:
210110_lim_consensus-verwirrung.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
210110_lim_consensus-verwirrung.jpg

10.01.21 18:16

8379 Postings, 3694 Tage GaertnerinLim's Chancen ...

liegen

-   einerseits fundamental in seinen im Besitz befindlichen Dingen & Rechten.
-   andrerseits technisch gesehen, in der Kursentwicklung durch die Beschlüsse auf der HV.

und DIESE Entwicklung (1. , 2.) liegt WEIT vor der Verwechslung von Daten & Firmen  (3.) .

___________________

im Gegenteil,
für mich bedeutet das Nichterscheinen des PEA zum angegebenen Zeitpunkt
durch das erfahrene Management die notwendige Chance ...

... für eine Phase der Ruhe und Konsolidierung!
----

Wenn sich dann die Wogen geglättet haben,
die loser das Boot verlassen haben,
DANN wird es, siehe #1 ;-))
https://www.ariva.de/forum/...or-iron-mining-wenn-der-einbruch-450675

War zwar absolut anders gedacht, damals, umso richtiger wird es NUN und in Zukunft sein!!

Schlusskurs letzte Woche aktuell glaub' bei 0,31 USD;
die entsprechende Fibo - Marke liegt quasi direkt daneben ;-))
i-wann werden wir hier auch wieder ZWANGSLÄUFIG in Toronto gelistet sein.

Oki, das war es für mich jetzt endgültig;
https://www.ariva.de/forum/...n-der-einbruch-450675?page=5#jumppos141  
Angehängte Grafik:
200110_chart.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
200110_chart.jpg

11.01.21 06:05

1082 Postings, 97 Tage CarolletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.01.21 07:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

12.01.21 02:11

740 Postings, 95 Tage CastelicaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.01.21 07:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

20.01.21 05:21

8379 Postings, 3694 Tage GaertnerinWas Pech für die Einen ...

ist ned das Schlechteste beim Aushandeln der neuen Finanzierungen
& Abnahme-Verträge für die Anderen ...
Vorbehaltlich des pea noch in diesem Jahrtausend/ der fehlenden Genehmigungen & lokalen Arbeitskräfte.

Unterm Strich kann man sicher festhalten, die neuerliche Kapazitäts-Einschränkung kommt Chinas Bemühen nach günstigeren Einkaufspreisen ned entgegen / Naja, jetzt sind eh erst mal Neujahrs-Feiertage in CN, womöglich schaut die Welt danach schon viel freundlicher aus ...

klar, der link kommt mal wieder ned mit; direkt eingestellt:

https://www.mining.com/...-could-cut-shipments-by-32m-tonnes-sources/  

21.01.21 00:57

8379 Postings, 3694 Tage Gaertneringeht doch ... ;-))

Hier kannst Du kurzfristig schön Kohle machen
& wie ich das sehe, langfristig erst recht ;-))
Haach, ...  :-))

Das erste bullish engulfing auf Tagesbasis 'danach' :-))
Weiter so, LiM,

spring, Pferdchen, spring ;-))  
Angehängte Grafik:
210120_lim_bullish.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
210120_lim_bullish.png

21.01.21 01:35

8379 Postings, 3694 Tage GaertnerinDa haben wir ja ...

'das Monster' in all' seiner Pracht :-))



warum 'das' hier ned zweistellig werden KANN, will mir i-wie ned einleuchten :

ok, Eisenerz verfärbt sich bei der Oxidation rostrot -

aber so wirklich schlecht kann es glaub' ich ned werden ??!  
Hab' jedenfalls noch nix diesbezüglich gehört ;-))


btw.: und der Kurs ist nun ENDLICH auch wieder grafisch sichtbar ...
... gaaanz da hinten/ rechts unten, das kleine rote Teil, das ist die aktuelle Kursstellung, rofl  
Angehängte Grafik:
210120_lim__das_monster.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
210120_lim__das_monster.png

26.01.21 23:47

8379 Postings, 3694 Tage Gaertnerinhier also die Neuigkeiten ...

... von gestern ;-))

"   ...   The updated mineral resource estimate is expected to be completed by mid-February, with the results of the PEA expected to be available around the end of February, and the Technical Report expected to be filed before the end of the Company's current financial year ending March 31, 2021.   ..."

Quelle:
LiM, anhängendes pdf
--> nix anhängend, link zur Nasdaq kommt ned mit; Schade!
https://www.nasdaq.com/press-release/...inary-economic-assessment-pea

ansonsten die gesammelten docs natürlich auch auf sedar - wie gehabt!

glta & bleibt/werdet gesund!  

31.01.21 05:09

8379 Postings, 3694 Tage Gaertnerintatsächlich gibt es wieder einen Artikel ;-))

Higher Iron Ore Prices Offer Potential For Beaten Up Labrador Iron Mines
Jan. 27, 2021 12:28 AM ET Labrador Iron Mines Holdings Ltd. (LBRMF)

Kommentar verkneif ich mir;
viel Spass beim Lesen:

https://seekingalpha.com/article/...for-beaten-up-labrador-iron-mines

Wieder mal den link direkt eingegeben ...
 

03.02.21 23:16

8379 Postings, 3694 Tage GaertnerinSaure-Gurken-Zeit ...

... bei Lim:

Bis zu den news/ bzw. auch Meldungen wie jedes Jahr hier, Mitte Februar,
werden die Kurse mit Glück für potentielle Einstiegswillige peu à peu bissl abtröpfeln:
schätze mal 0,25 USD in jedem Fall / mit Glück sogar auch nochmal 0,16 USD (zittrige Hände der Neueinsteiger).

Was für ne geile Aktie/freue mich jedes Mal, wenn ich den Chart aufmach!!
Haaaach ;-))  
Angehängte Grafik:
210203_saure_gurken_zeit.jpg (verkleinert auf 32%) vergrößern
210203_saure_gurken_zeit.jpg

09.02.21 13:36
1

8379 Postings, 3694 Tage Gaertnerinheute mal bissl Info ...

über Richard Pinkerton,
seit 11 Jahren CFO  bei LIM :

Quelle: Linked in  
Angehängte Grafik:
210209_cfo_lim.jpg (verkleinert auf 84%) vergrößern
210209_cfo_lim.jpg

09.02.21 21:39
1

8379 Postings, 3694 Tage Gaertnerinüber 3,2 mio shares nun in 3 Tagen ...

allmählich steigt nun doch der Kurs:
Niemand will des geile Teil für den Preis hergeben:  so kurz vor den news :-))

Und eins ist sicher, wer JETZT hier noch/wieder dabei ist,
der ist hier auf eigene Kappe, ned wegen ner dummen Verwechslung ...

UND warum??!  

09.02.21 22:18

8379 Postings, 3694 Tage GaertnerinNatürlich wegen des Kurses, komplett unterbewertet

Mein laienhafter Versuch einer fairen Bewertung:

Houston  --  FE

messured 24,385  Tonnen
 indicated§ 5,736  Tonnen;

gesamt NUR  Houston   30.000.000 Tonnen  //  
eine Tonne iron ore entspricht   konservativ 100 USD (aktuell 158, xx USD).


Benötigt werden, um dauerhaft profitabel arbeiten zu können, dauerhaft rund 80 USD  -->  Quelle:  Lim
Ressourcen-Wert Houston allein also :
--> 3.000.000.000 USD  entspricht  3 Millarden USD !!


eine Verwässerung des Aktienanteils um 40-50 Mio shares zur Beschaffung neuer liquider Mittel/Anfahren der Produktion/ bereits eingerechnet:
3 Milliarden /  210.000.000 shares   =  14,29 USD/share  NUR  mit der Bewertung von Houston

[OHNE die rund 1 Milliarde Tonnen inferred gemäß NI 43-101 compliant mineral resource estimate for the Elizabeth Taconite Project, (as at June 15, 2013).]



Quelle:  LIM
alle angegebenen Zahlen/Werte stammen aus den news von 2013-heute.

---

aktueller share price 0,50 USD (allein heute mal wieder + 30%) //
aktuell ausgebene shares: 160 mio plus;
ein share price von 1,25 USD würde also mit  -künftig evtl.-  210.000.000 Aktien x 1,25 USD einem

-->  market-cap von 262,5 Mio USD entsprechen
(DAS entspricht  rund  8,5% der Ressourcen NUR Houston !!)

wichtig zu wissen:
eine halbwegs faire Bewertung läge grob bei rund 50% des kompletten Ressourcen-Wertes !!

MEIN  Umkehrschluss:  
konservative 6 USD  sollten hier also selbst kurz-bis mittelfristig möglich sein;
mittel- bis langfristig SELBSTVERSTÄNDLICH zweistellig.

Und abseits von allen fundamentals (wo ich eh ned so gut drin bin),
spricht der Chart einfach Bände :-))

--
na, dann freu' ich mich mal weiter ;-))  

11.02.21 18:10
1

8379 Postings, 3694 Tage Gaertnerinalles steht und fällt mit der Preisentwicklung ...

von iron ore.

Hierbei gilt es, verschiedene Facetten zu berücksichtigen:

Einerseits sehen wir sicher ne Ausweitung an hochwertigen Stählen (premium iron ore's),
andererseits wird künftige Produktion (zu zu hohen Einkaufspreisen) reduziert;
die chinesische (*) Einschränkung wird offiziell begründet mit der Verpflichtung Chinas
zur Klima-Neutralität bis 2060.

Aktuell jedenfalls werden die futures für 01/2022 Eisenerz in Dalian mit umgerechnet rund 128 USD gehandelt. (Quelle:  Dalian exchange/ eigene recherche).

Der langfristige Preistrend bei iron ore im Rückblick/Anhang:

(Qelle: OECD reports stahl)



 
Angehängte Grafik:
210211___berblick_iron_ore_preisentwicklung_2....jpg (verkleinert auf 24%) vergrößern
210211___berblick_iron_ore_preisentwicklung_2....jpg

14.02.21 00:47

8379 Postings, 3694 Tage Gaertnerindie neuesten news sind ...

.. nun auf sedar abrufbar!

Nichts wirklich großartig Neues,
die großartigen Chancen -aber auch Risiken- sind ja bereits bekannt ...
Dass sie die Rechte an ihrer Bahn zeitlich befristet bis Ende Saison 2021 abgegeben haben,
lässt mich mit Produktion - zumindest Verschiffung- erst in 2022 rechnen: WENN überhaupt ;-))
Alles andere wär eh unrealistisch (Fachkräftemangel, Covid, usw. ...)
Haben wir solange gewartet, kommt es nun auf ein paar Monate hin oder her auch ned drauf an ...

Das ist aber bereits die blanke Spekulation:
Lest besser selbst - aktuell auf sedar. com, vllt. demnächst auch auf der homepage.

glta & bleibt gesund !!  

20.02.21 16:24
2

8379 Postings, 3694 Tage Gaertnerinwir werden ...

...  einen MEGA  -  Aufschwung erleben:
Kupfer, eisenerz, und Vieles mehr:

die US-Wirtschaft wird aktuell (fanny mae von vorgestern) mit knapp 7 % Wirtschaftswachstum gehandelt.

Die pmi's von D, EU, GB und US liegen alle über 50, D deutlich vorne weg!


Und wenn ich ich es richtig begreife (bzw. umrechne;)
Eisenerz aktuell in CN mit ath !!!

Das Beste:   KEIN  Ende in Sicht !!!
natürlich m.M., bin mal wieder schlicht begeistert!

https://www.brecorder.com/news/40066062
link kommt ned mit, deswegen direkt eingestellt!

DYOR & glta !  

20.02.21 17:42
1

8379 Postings, 3694 Tage Gaertnerinwie alles anfing :

"   ...   Labrador Iron Mines has worked hard to create strong partnerships with the First Nations peoples in the area, with one Impact and Benefit Agreement (IBA) already in place with the Labrador Innu Nation and other similar agreements in progress. The company plans to use contractors initially?a strategy that will further reduce capital costs?with extensive local hiring planned to benefit the economy of the region for years to come.   ..."

uralter Artikel über Labrador iron mines, vermutl. aus 2010/2011
 

20.02.21 18:21
1

8379 Postings, 3694 Tage GaertnerinWas mich bereits 2010 interessierte ...

aber in der 'modernen', hochauflösenden Art im Labrador Trough/Arktis ned vorhanden war:

mal ein Überblick über die gesamte Situation via Luftbild/Karte ...
Leider bissl unscharf und deutlich verkleinert durch die Komprimierung, naja, zumindest etwas.
Wers schärfer & größer haben will, einfach mal direkt auf apple maps nachschauen.

Zumindest hat sich in den letzten 10 Jahren hier oben aber RICHTIG viel getan !!
---

Jedenfalls übersehen wir nun recht gut die Situation:
Die Railway (gestrichelt) verbindet das Minengebiet bzw. Schefferville mit Port Sept Illes / dem multiuser-Dock.

Was noch fehlt, neben den ganzen Finanzierungen,
zur Anbindung von Malcolm & Houston sind die Konstruktion
einer Brücke sowie der Trasse nach Houston (gepunktet) zur railway, bzw. auch zu Silveryard:
zwar damals alles bereits angelegt, aber noch ned wirklich ausgebaut.
2013/2014 waren damals dafür 20 MIO Can$ (evtl. auch USD?) vorgesehen.
Naja, das Camp fehlt auch noch, incl. Stühlen, Tischen & PC's.
Haufen Zeuch ...
Das ursprüngliche PEA existiert ja bereits (vermtl. in anderer Form).

à pro pos 'Haufen Zeuch' : so rund 200-250k bereits abgebautes, aber noch ned abtransportiertes Material müßte auch noch i-wo rum liegen & auf die Verschiffung warten ...
(falls ned 2016 i-wie 'untergegangen'/ so tief bin ich grade noch ned drin ...)

Zumindest wird das Projekt - unabhängig von der weiteren Fortführung, so ein bissl greifbarer :-))
Na, dann warten wir mal weiter ;-))
schönes Rest-WE !!  
Angehängte Grafik:
210220-__berblick-houston.jpg (verkleinert auf 24%) vergrößern
210220-__berblick-houston.jpg

22.02.21 22:25
3

8379 Postings, 3694 Tage Gaertnerindas kann ja noch heiter werden ...

Investoren ziehen sich nach Entlassung des Petrobras-Chefs durch den Staatspräsidenten zurück.
Krimi am Rohstoffmarkt:

China versucht Australien in die Knie zu zwingen/ wieder auf Kurs zu bringen
und Bolsonaro vertreibt seine Investoren aus dem Land ...

"   ...   Investoren fragten sich, ob Bolsonaro nicht nur bei Staatsfirmen Einfluss nehmen und die Staatsausgaben hochfahren werde, ohne notwendige Reformen anzugehen, sagte ein Börsianer.

Sie zweifelten am Willen der Regierung, für eine freie Marktwirtschaft einzutreten.   ...   "


--->>  von wem will China nun seine dringend benötigten Rohstoffe beziehen?!
Oder muss es nun selbst nachgeben?

Und wie wollen USA & Europa prosperieren,
wenn die Angebotsseite evtl. noch stärker einbricht und die Preisspirale weiter antreibt??!

Wer soll das bezahlen?
Europäische Hersteller & Kunden??!
(Gegen Inflation hilft dann nur die Eingrenzung der Geldmenge M3. Das hieße dann wirklich nix Gutes für den Aktienmarkt ...)

So oder so, spannend zu beobachten!
Ca. Ende der Woche jedenfalls kommt das bereits seit langem angekündigte & erwartete PEA ;-)  

09.03.21 19:40
2

8379 Postings, 3694 Tage Gaertneringut, guut ...

das PEA ist da :-))

"   ...   The PEA used a 36-month trailing average iron ore price  of US$90/dmt, which is about 45% of the current market price. At current  market prices the Houston project would yield spectacular financial results?    ..."  

Quelle: LIM von eben:
12 Jahre Laufzeit der Mine bei 2 mio to/Jahr
2,6 Jahre bis die Start-Kosten wieder drinnen sind.

Dazu kommen dann etliche größere & vielversprechende Projekte,
die bislang noch gar ned gößers untersucht wurden:
Entwicklungspotential OHNE Ende.

Und noch Elisabeth.
Bei mittlererweile sehr gut entwickelten Transportwegen & Hafenanlagen.
MIt Tata steel Canada (ehemals NML) und den Chinesen (ehemals Adriana resources /Sprott & Century)
gibt es ebenfalls umtriebige Nachbarn (in ausländischer Hand).

Werde da nach wie vor KEIN einziges Stück abgeben, mindestens mal, bis hier produziert wird/
Geld verdient & die Start-Kosten wieder drin sind!

Na denn, weiterhin gute Zeit & bleibt gesund!  

10.03.21 10:35
1

151 Postings, 745 Tage JKHALabrador Iron Mines

Hallo Gärtnerin,

ich halte auch die Aktien von Labrador Iron Mines.

Vielen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz uns hier mit den neuesten Fakten zu versorgen.

Bleib gesund.  

31.03.21 22:02
1

8379 Postings, 3694 Tage Gaertnerinder technische Report ist da!

NI 43-101, 284 engl. pdf's, abrufbar auf sedar.

kl. Auszug Empfehlungen & Kosten im Anhang  
Angehängte Grafik:
210331-lim-empfehlungen-hou.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
210331-lim-empfehlungen-hou.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: telev1

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln