Spieltaganalyse und Kaderdiskussion

Seite 1 von 739
neuester Beitrag: 16.05.21 21:41
eröffnet am: 25.08.13 11:43 von: cyrus_own Anzahl Beiträge: 18465
neuester Beitrag: 16.05.21 21:41 von: WireGold Leser gesamt: 2432592
davon Heute: 495
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
737 | 738 | 739 | 739   

25.08.13 11:43
22

619 Postings, 3838 Tage cyrus_ownSpieltaganalyse und Kaderdiskussion


So ihr Lieben,

um nicht nur zu speziell auf die finanziellen Dinge zu schauen, hier die Möglichkeit sich über die vergangenen/anstehenden Spieltage auszutauschen.
Eure Meinung, Eindrücke und Emotionen zu den Spielen des BVB`s sind hier gefragt.

Desweiteren soll auch der Kader, sowie die Aufstellung und zukünftige Kaderplanung im Mittelpunkt der Diskussion stehen.

Ich würde mich über rege Teilnahme sehr freuen ;)
Moderation
Zeitpunkt: 23.08.14 13:50
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
737 | 738 | 739 | 739   
18439 Postings ausgeblendet.

14.05.21 15:05
1

4142 Postings, 3640 Tage Der TschecheDie schönste Szene gestern in den 90min + danach

Also über die schönste Szene danach gibt es ja vermutlich keine zwei Meinungen. Ich sage nur: Piszcek!

Im Spiel aber sticht aus meiner Sicht eine Szene extrem heraus.
Sancho hätte sein 3. Tor machen können ohne jedes Problem (leeres Tor), aber er wollte unbedingt für Reus auflegen. Das Auflegen hat nicht geklappt, aber das er das wollte, fand ich herausragend. Im Moment stimmt alles in der Mannschaft, nicht nur die Form vom Kapitän!  

14.05.21 15:13

102271 Postings, 7735 Tage Katjuschaalso die Szene mit Sancho hatte glaub ich weniger

damit zu tun, einem Mannschaftskollegen (in dem Fall Reus) den Ball aufzulegen und damit guten Mannschaftsgeist zu dokumentieren.

Sancho war da einfach in seinem jugendlichen Spielwitz etwas zu verspielt. Nachdem er beim 3:0 schon einen Gegenspieler auf der Torlinie hat aussteigen lassen (was auch völlig okay in der Szene war), hat er es beim möglichen 4:1 halt nochmal probiert, was aber in dem Fall ziemlich dämlich war, weil da eben noch der Torwart zu nah dran war. Da muss Sancho den Ball einfach mit links ins freie Tor legen. Ich glaub, da sind sich auch alle einig.

Aber gut, irgendwie hatte ich trotz der Leipziger Drangphase nie so wirklich das Gefühl, als könnte der BVB das noch verlieren. Das war über 60-70 Minuten des Spiels schon eine Topleistung, gerade gegen den Ball.

Aber ich weiß schon um was es dir geht. Grundsätzlich hat man in vielen Szene während und nach dem Spiel schon gemerkt, dass sich die Spieler gegenseitig mögen und alles gemeinsam für den Erfolg tun wollen. Das kann den BVB auch in die CL führen, wenn man jetzt den Schalter auch gegen Mainz umlegen kann. Ich befürchte allerdings, dass mindestens einer der Topstars trotzdem im Sommer geht. Da ist es dann mit dem Mannschaftsgeist und den gemeinsamen Zielen dann meist doch nicht mehr so weit her.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

14.05.21 15:22

4142 Postings, 3640 Tage Der TschecheEr spielt doch den Ball gar nicht Richtung Tor,

sondern Richtung Reus am anderen Pfosten, das sah man meine ich deutlich, auch wenn der Torwart sehr nahe dran war.  

14.05.21 15:25

102271 Postings, 7735 Tage KatjuschaIch habe nichts anderes behauptet

Ja klar spielt er den Ball ganz klar zu Reus.
-----------
the harder we fight the higher the wall

14.05.21 16:47

2382 Postings, 1456 Tage HamBurchTerzic hat

gegen Leipzig sein Meisterstück abgeliefert...Hatte eigentlich damit gerechnet, das Nagelsmann aus dem
letzten Bundesliga-Spiel gegen Dortmund sein Team anders einstellt...letztendlich war die erste HZ eine Kopie vom letzten Aufeinandertreffen...
Tja, hätte Watzke & Co diese Entwicklung ihres Co-Trainers geahnt, hätte sie die 5 Mio für Rose sparen können...
Mit diesem Pokalsieg wird er aber nicht mehr zu halten sein...echt bedauerlich, auch von seinem emotionalen Coaching her erinnert er mehr denn je an den "verlorenen Sohn"...  

14.05.21 21:57

4142 Postings, 3640 Tage Der TschecheDie Szene mit Sancho&Reus hatte ich falsch eingesc

hätzt: ""Ich hätte schießen müssen", ärgerte sich der Engländer im Anschluss in der ARD. "Wenn ich auf dieses Spiel zurückschaue, werde ich enttäuscht sein, weil ich wirklich gerne den Dreierpack gehabt hätte." https://www.kicker.de/...d-sancho-trotzdem-enttaeuscht-804829/artikel  

15.05.21 15:37

1066 Postings, 379 Tage WireGoldtraut jemand Schalke einen Sieg zu

ich meine leztes Heimspiel in der 1 Liga für lange Zeit !

Aber dennoc traue ich ihnen das nicht zu :)  

15.05.21 15:45

1066 Postings, 379 Tage WireGoldunfassbar Schalke führt

Ich finde es so witzig  

15.05.21 15:51

16 Postings, 1848 Tage jd162138wenn Bremen

oder Bielefeld eine von den
unentschieden spielt, bleibt Mainz in Bundesliga, auch wenn beide Spiele verliert.  

15.05.21 16:04

50 Postings, 600 Tage derhansetraderWiregold

Schalke hat letzte Woche auch geführt...  

15.05.21 16:44

1066 Postings, 379 Tage WireGoldich glaube aber nicht dran das Mainz

sich hängen lässt weil sie schon sicher in der Bundesliga bleiben !

Das wird ein sehr schweres Spiel gegen Mainz !

ich hoffe das man es gewinnen kann , doch leider wird es dann so sein das das Soiel gegen Leverkusen das ENTSCHEIDENDE sein wird !  

15.05.21 16:50

1066 Postings, 379 Tage WireGoldSchalke ! Als Heilsbringer ! 3:2 gegen Leipzig

Wahnsins Spiel ich fass es nicht wenn die wüssten was für emotionen die bei den BVB Fans auslösen würden die 10 eigentotre rein lassen :)

Also wenn es so bleibt wird der BVB  morgen alles klarmachen können ! Krass ! Hätte ich nicht gedacht !  

15.05.21 16:54

1066 Postings, 379 Tage WireGoldSchalke 4:2

Wahnsinn !!!  

15.05.21 17:44

1066 Postings, 379 Tage WireGoldBVB hatte das schwerste

Restprogramm und Eintracht das leichteste!

Der BVB kann die perfekte Woche hinlegen und morgen Mal so richtig feiern !

Ich würde mega gerne terzic weiterhin als Chef hier in Dortmund sehen.  

15.05.21 17:47

3904 Postings, 4274 Tage velmacrotunerwartet positives Ende

Ist ja noch nicht alles unter Dach und Fach, aber vor 5-6 Wochen hätte ich nicht alles so glatt erwartet. Mehr oder weniger schon am vorletzten Spieltag die CL-Teilnahme gesichert, Pokalsieg..., ziemlich das beste noch aus der Saison gemacht.
Bei positiver Nachrichtenlage über den Sommer und ein wenig Wettbieten um Sancho und evtl. Haaland, kann das in den nächsten Wochen bis August schön konstant rauf Richtung 8-10?. Natürlich sollte Ziel sien Haaland zu halten, ausser es wird unverschämt hoch mit 150 Mio. ? sichere Einnahmen und Prämien von bis 50 Mio.

 

15.05.21 18:57

1066 Postings, 379 Tage WireGoldJa also mal ausgegangen davon das

man mindestens 1 Sieg in den kommenden  2 Spiele holt
oder 2 Unendschieden

war das unter dem Strich ne Super Saision ! also nur rein an dem gemessen was unterm Strich bleibt !
das die Saision uns Fans und Investoren mindestens 3 Jahre hat altern lassen , lassen wir mal ausen vor !

Aber CL Viertelfinale ! und da nicht mal Chancenlos ! ich erinnere dran das der BVB in Dortmund 1:0 geführt hat und zur Halbzeit weiter war ( und 2 Klare Fehlentscheidungen ... )
Pokal ! GEWONNEN ! !!!!!
Liga Cl Qualifikation erreicht !

Team Wert bzw Wiederverkaufswert von den Spieler die Weg wollen !--> Dahoud hat sich ENORM gesteigert ! jetzt würde er sofort nen neuen Verein finden ! war vor einem Jahr noch nicht so ! Aber ich hoffe er bleibt ! Sancho wollte weg und wird weg gehen ! nun kann er es mit gutem Gewissen ! und was für unfassbar gute Leistungen von ihm in der Rückrunde ! und im Pokal ! Er wird wenn er geht absolut vermisst werden ! aber auch die Corona Löcher Stopfen ! 90 Mio sind das mindeste für solch einen begnadeten Unterschiedsspieler !  Dann

Trainer : nun hat man mit Terzic einen Co Trainer den die Halbe Liga gerne als Cheftrainer hätte !
Aber mit Rose einne Cheftrainer der heiß umworben war ! der eine Manschft auch besser machen kann ! wenn er den nicht so blöde ist vor dem Vertragsende zu gehen ! er wird es in Dortmund dennoch schaffen ein tolles Team aus dem HAUFEN der noch übrig bleibt zu formen ! dazu Bellingham und haaland stark verbessert und im Wert enorm gestiegen , auch ein Reyna der wenn er in der Rückrunde mehr zum einsatz kam stark ! vor allem mit Distanzschüsse ! dazu darf man nicht vergessen gibt es einen Moukuku der als absolutes Wunderkind gilt ! und es auch schon geziegt hat das er auch in der Bl mithalten kann ! Klar war noch aufgeregt aber er hat 3 Tore geschossen !


Haaland wird  noch ein Jahr bleiben und sich nächste Saision eventuell sogar ernsthaft um die Torjäger Kanone mitspielen !     Der BVB ist wenn sie es in die CL Schaffen so was von gut aufgestellt das ich selbst Abstand davon nehmen bei 10 ? teile zu verkaufen !
Denn in 2024 kommt die neue CL Reform und die bringt den Top Teams noch mehr Kohle und der BVB zählt da mitlerweile dazu ! dieses Jahr war ein Ausreißer nach unten was die Cl Qualifikation angeht ! und man hat mit viel Mut Willen und MENTALITÄT das fast unschaffbare doch noch geschafft !
Ich bin mege Stolz auf die Jungs !

Es ist zwar nicht alles Friede Freude Eierkuchen aber der BVB kann wieder ATMEN ! kann sich neu formieren mit dem neuen Trainer Arbeiten ! ein Schulz muss sich stark verbessern oder gehen , Torwart .... Abwehr Rechte Seite usw ! gibt genug themen aber man hat gesehen wenn die Manschaft als Team agiert und für einander käpmft ist einiges Möglihc mindestens  Platz 4 nächstes Jahr absolut realistisch !

Daher ein HEYA BvB auf eine tolle Saision

wenn man die CL erreicht !  

16.05.21 17:29

1066 Postings, 379 Tage WireGoldIch bin traurig

.... Thomas Meunier wird heute die Vorentscheidung um die CL verhindern :( .
Ich verstehe es null Komma null warum er spielt .

Bin sehr gespannt ob der BVB das ausgleichen kann.  

16.05.21 17:32

5 Postings, 39 Tage hawu999Terzic vs. Nagelsmann

Terzic hat zweimal innerhalb einer Woche Nagelsmann eine Lektion erteilt. Schade dass es diese Konstellation nächste Saison nicht mehr geben wird, wenn Rose übernimmt. Unfreiwillig hat sich der BVB in eine merkwürdige Position manövriert, man hat einen neuen Cheftrainer, der leicht angeschlagen kommen wird, und einen eigentlich zu starken Co-Trainer in der Hinterhand. Kann eigentlich nicht funktionieren. Für seine persönliche Entwicklung wäre eine andere Station sicher sinnvoll, aber will Terzic das überhaupt? In der heutigen Zeit, wo Trainer alle persönlichen Karriereplänen folgend nach zwei, drei Jahren den Verein wechseln, natürlich die Karriereleiter aufwärts (vor allem die Trainer aus dem RB-Sumpf, Hasenhüttl, Rose, Hütter, Nagelsmann usw.), ist die Vorstellung irgendwo paradox, dass jemand gar nicht wechseln möchte.  

16.05.21 17:40

2709 Postings, 7460 Tage BengaliTerzic

Der lebt Fußball und zwar für einen Verein, nämlich Borussia Dortmund. Natürlich kann das funktionieren, denn auch ein Co-Trainer ist sehr wichtig und gehört zum Trainergespann. Dies wird er sich gründlich überlegt haben und ich kann das gut nachvollziehen. Man muss ja auch nicht gleich abheben und kann bodenständig bleiben. Er kann stolz sein, wie es gelaufen ist. Nun heute den Sack noch für die Champions League zumachen.  

16.05.21 18:45

391 Postings, 2001 Tage EdWise2:0

...gegen harmlose Mainzer. CL scheint gebucht. Morgen dann 6,80.  

16.05.21 19:02

1066 Postings, 379 Tage WireGoldIch kann es noch gar nicht so Recht fassen

Und meunier fällt noch nichtmal negativ auf :).

Mainz hatte wohl gestern ein wenig gefeiert :)

BVB wird heute nach dem Spiel ne mega Party machen ! Und zwar zurecht  

16.05.21 19:58

1066 Postings, 379 Tage WireGoldBürki echt gut heute

Dazu Brandt
Wer weiß wie gut er nächstes Saison wird !  

16.05.21 20:05

391 Postings, 2001 Tage EdWiseBrandt

Jule wird sich noch fangen. Der BVB braucht ihn noch. Reus wird 32 und hat vielleicht noch eine Spitzensaison im Köcher, maximal zwei. Wenn sich Brandt bis dahin stabilisiert, kann und wird er ihn beerben. Er ist eigentlich ein Topfußballer und man kann langfristig mit ihm planen, weil es kein Wettbieten europäischer Spitzenvereine um ihn geben wird.  

16.05.21 20:28

1066 Postings, 379 Tage WireGoldTerciz terzic terzic

Die Fans würden ihn heute soooo abartig feiern.

Ich bin unfassbar stolz auf den BVB , und bedanke mich ihn Namen aller investierten das heute gewonnen wurde ! Das schont meine Nerven ungemein :)

Jetzt noch ein Spiel ohne große Verletzungen und ab in die Sommerpause  

16.05.21 21:41

1066 Postings, 379 Tage WireGoldDie Bayern sind das Maß aller Dinge

und werden sie vermutlich auch auf jahre bleiben

Aber mich beschleicht das Gefühl bei Leipzig gerade das der Nagelsmann gut ein Team entwicklen kann aber er ist auch schnell Eingeschnappt und reitet seine Prinzipien durch !

ich meine die Sache mit Angelinio ! mach das mal bei Bayern mit Müller ! oder lewandowski !

sind eventuell nur Stohhalme an denen sich ganz Fussball Deutschland ( ohne BAyern ) klammert aber ein Gewisser unruheherd ist Nagelsmann schon !

Hoffe wir es :)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
737 | 738 | 739 | 739   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln