finanzen.net

Fonds 2009,die Krise als Chance und mit welchem

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 24.08.09 15:35
eröffnet am: 08.01.09 11:16 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 38
neuester Beitrag: 24.08.09 15:35 von: Peddy1978 Leser gesamt: 8517
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2  

08.01.09 11:16
8

17100 Postings, 5474 Tage Peddy78Fonds 2009,die Krise als Chance und mit welchem

Fonds gestärkt aus der Krise?
Wo nutzt IHR die Chance jetzt günstig Fondsanteile einzusammeln?

Antworten und eure Fonds von EUCH für Uns.
Damit das WIR gewinnt.
Schonmal Danke.
Peddy78
und allen viel Erfolg an der Börse und ein gutes 2009 in allem was wichtig ist.
-----------
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78
Seite: 1 | 2  
12 Postings ausgeblendet.

09.01.09 09:34
2

350 Postings, 4379 Tage molly malonwkn ist 974047

135% plus in 5 jahren   molly malon  

09.01.09 09:51
2

822 Postings, 6462 Tage Feedbackhabe

seit der krise wieder angefangen sparpläne anzulegen:
werde keine fond schreiben da ich finde jeder sollte sich seine investition genau überlegen und sich den fond selber suchen.

fonds mit anlageschwerpunkt:

1. Afrika
2. Asien
3 Japan
4 Australien
5 Südamerika (schwerpunkt brasilien)
6 Europa (schwerpunkt Deutschland)
7 Russland
8 Indien
9 Wasser
warum?

1. Afrika nur auf sicht von 5 bis 15 jahren denke aber das ist der wachstumsmarkt der zukunft (sehen die chinesen auch so *G*)

2. China zieht den ganzen Raum und da ich davon ausgehe das USA die Führungsrolle in der Weltwirtschaft einbüst oder schon hat ist das der "ablösungsraum"

3. Japan ist am nächsten dran als volles Industrieland. haben seit der krise in den 80-90ern dazu gelernt. setzen jetzt auch auf profit nicht nur noch auf marktanteil.

4. Austarlien sonderform was Banken, Telekom angeht. rohstofflieferant

5. ebenfalls Rohstoffe und riesiger Absatzmarkt (auch wie afrika besonders nachholbedarf im pharmabereich)

6. Europa wird wohl gestärkt aus der Krise gehen. historisch günstig auch wenn die gewinne sicher noch wegbrechen

7. und 8. Rohstoffe, Absatzmärkte etc. etc.

9 Wasser naja der Rohstoff der nächsten Kriege wie es so "schön" heißt. wo lässt sich in zukunft also besser geld verdienen?

warum kein bric und trotzdem alle aufgelistet? denke ein fondmanager der sich auf ein gebiet spezialisiert könnte etwas besser sein (reine gefühlssache. setzten auf fachidioten *G*)

warum usa  nicht? bei aktuell über 10 billionen staatsverschuldung die sicher noch auf 11-13 wächst glaube ich ist usa auf lange sicht nicht unbedingt ein pferd auf das man setzen muss. sicher gehen sie wohl nicht pleite aber mehr potential seh ich in den anderen gebieten.

alles nur meine meinung

take care

feedback

ps: gefundene rechtschreibfehler gehören dem finder *g*  

09.01.09 10:08
5

5925 Postings, 4523 Tage Palaimon#14 molly, danke erstmal.

Habe jetzt einen Vergleich vorgenommen. Dieser Fonds ist seit Mai v.J. genauso abgestürzt, wie alle anderen Latin Fonds. Auf 5-Jahressicht zwar immer noch eine gute Performance (hat meiner auch), doch was nützt es mir, wenn ich erst seit einem Jahr drin bin. Hier der 5-Jahreschart des BGF. Auch über 100%.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon
Angehängte Grafik:
funds_small.png
funds_small.png

09.01.09 10:22
4

51924 Postings, 5268 Tage Radelfan5-Jahreszeitraum

Das ist doch immer wieder derselbe Trick der Fondsverkäufer: Es werden langfristige Erfolgsmeldungen aus der Vergangenheit auf die Zukunft projiziert; und jeder sucht sich seinen günstigsten Zeitraum raus. In guten Zeiten hörte man auch von einigen Fondsmanagern, dass sie die Anlage nur nach Computerprogramme vornähmen und so sehr kurzfristig von möglichen Schwankungen nach unten erfahren würden und dadurch - zum Wohle des Fonds - sofort die entsprechenden Schlüsse ziehen würden. Soweit ich dies beobachten konnte, hat auch dieses einen Absturz nicht verhindert!
Schaut euch nur spaßeshalber (?) die Aussagen der Fondsmanager an, die auch hier bei ARIVA zu finden sein werden. Jeder hat ein todsicheres Rezept für einen immerwährenden Anstieg, egal ob nun "konservativ" oder "ertragsorientiert"!  

09.01.09 10:27
5

17100 Postings, 5474 Tage Peddy78So ist es,aber die Krise hat so gut wie keiner

vorher gesagt,

auch wenn es im Nachhinein genug anzeichen dafür gab,
die die Profis ! hätten erkennen und davor warnen müssen.

Die die sich tagtäglich hauptberuflich damit beschäftigen oder es zumindest tun sollten statt...

Aber nehmen (Geld einsammeln) ist seliger denn geben...
-----------
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78

09.01.09 12:12
3

5925 Postings, 4523 Tage PalaimonÜbrigens meinte ich in #13

ein Plus von 42,52 in den letzten 6 Monaten. Das ist mit Sicherheit eine Falschangabe.

-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

09.01.09 13:25
3

3240 Postings, 4636 Tage MountainbikerFonds:

WKN 986932   BGF WORLD MINING A      WKN 986932:  Rohstoffe
DWS INVEST BRIC PL.INH.LD                    WKN: A0DP7Q   Schwellenländer
SARASIN NEW ENERGY                               WKN: 581365  Erneuerbare Energien  

sowie einen deutschen ( Adig Fondak) und 2 europäische.( kurz vor Jahresende zugelegt)

Die 3 o.g.habe ich mir zugelegt, weil mir Einzelwerte in diesen Bereichen zu spekulativ sind, und ich auch nicht
genügend Geld für eine Streuung habe.
Mit diesen Fonds habe ich schon gut Geld gemacht, teilweise habe ich verkauft und in deutsche Einzelwerte investiert,aber einige Anteile hab ich noch.

09.01.09 13:34
1

350 Postings, 4379 Tage molly malonfondak ist einer der besten und

der älteste deutsche fond überhaupt,ich hatte ihn bis 2007 im depot
ein einstieg mit kleinen geld könnte nicht verkehrt sein     molly malon  

09.01.09 13:38
2

4521 Postings, 4486 Tage heisanetf's und fonds ohne aufschlag

im bereich banken und rohstoffe.
-----------

09.01.09 13:49
1

6741 Postings, 4273 Tage Marlboromann@Palaimon Fondanfrage

Also alle Fonds die bei mir stehen gibt es und die Angaben stimmen. Natürlich ist bis heute etwas Veränderung an den Kursen zu sehen, aber du siehst ja das Datum an dem ich den Artikel reingestellt habe.

Sollte Jemand eine Frage zu einem Fond haben, der bei mir steht und den Ihr nicht finden könnt, dann könnte das daran liegen, dass er an den dortigen Märkten gehandelt wird. Diese Fonds habe ich alles aus der FAZ.

Ihr könnt bei der FAZ infomrieren, wenn ihr Fragen haben solltet.

Den Baring Hongkong Fond hatte ich vor der Krise schon einemal selber im Depot und habe damit fast 50% per Anno verdient. Er ist als Zweitbester aufgelistet, aber ich halte ihn für den Besten, wegen der geringen Gebühren.

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Palaimon

Alle Service-Nummern der F.A.Z.!



FAZ.NET, FAZjob.NET, FAZfinance.NET
Tel.: 0180 3 329 638
(dtms, 0,09 € pro Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG - für Anrufe aus dem Mobilfunknetz können abweichende Preise gelten)
Telefax: 069 / 7591 - 2332
E-Mail:  info@faz.net

F.A.Z. Redaktion (Frankfurt und Berlin)
Tel.: 069 - 7591 - 0
Telefax: 069 - 7591 - 1743
E-Mail: redaktion@faz.de

F.A.Z. Vertrieb/Abonnement
Tel.: 0180 2 344 677
(0,06 € pro Gespräch aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG - für Anrufe aus dem Mobilfunknetz können abweichende Preise gelten)
Telefax: 069 / 7591 - 2180
E-Mail: vertrieb@faz.de
Kontakt aus dem Ausland
Tel: ++49-69-75 91-13 77
Weitere Informationen

F.A.Z. Anzeigen
Tel.: 069 / 7591 - 3344 (Mo-Fr, 8.00 - 18.30 Uhr)
Weitere Informationen

F.A.Z. Archiv / F.A.Z.-Research
Tel.: 069 / 7591 -  2909 (Mo-Fr, 10.00 - 12 00 Uhr)
Telefax: 069 / 7591 -  2948
E-Mail: faz-archiv@faz.de
Weitere Informationen

 

09.01.09 13:58
1

6741 Postings, 4273 Tage MarlboromannBitte guckt mal mehr bei mir nach, bei China

empfehle ich meine Chinainformation zu berücksichtigen.

http://www.ariva.de/..._nicht_1_von_2_t283343?pnr=5228037#jump5228037

China steht vor dem Problem eine Bodenreform durchführen zu müssen. Liest bitte Teil 1 und Teil 2 über China.

Und liest, wie sie euch über den US-Immomarkt belogen haben. Steht am Ende des Prognose-Threads

Gruß Marlboromann  

09.01.09 14:43

6741 Postings, 4273 Tage Marlboromann6 neue Beiträge über Fonds

Sorry das ich in meinem Prognosethread poste, aber ich will die Informationen für alle zusammenhalten.

http://www.ariva.de/...Beispiel_Chile_t358506?pnr=5280230#jump5280230  

14.01.09 10:34

17100 Postings, 5474 Tage Peddy781 x noch,mein 16600.Posting.Ne Runde Sache

vor ich mal kurz Ariva Pause mache.

Und Fonds?
Wie ist es damit?
-----------
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78

14.01.09 11:32
1

4521 Postings, 4486 Tage heisan@ mich selbst

zum posting 22,

naja mit den banken war ich voreilig. heute werden dank der db (WKN: 514000) alle abgestraft!
-----------

14.01.09 11:38
1

350 Postings, 4379 Tage molly malonlaut dem researchdirektor

v.morningstar werden in 2009 sehr viele Fonds schliessen müssen o.
sogar pleite gehen,1.wurde 2008 ca.45milliarden euro aus diesen abgezoge,(auch
durch kursverluste)2.wird in diesem jahr der zufluss gering sein,nachlesen
bei Focus Money     molly malon  

14.01.09 11:39
2

17100 Postings, 5474 Tage Peddy78Man beachte dazu folgenden Thread:

Hätte besser beachtet:

http://www.ariva.de/...ieder_Richtung_Sueden_Deutsche_Bank_en_t324531
-----------
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78

14.01.09 11:48
1

10721 Postings, 7450 Tage Gruenspanknete und krise ...

ariva.de

A0H0SZ
langweilich - abba relativ sicher - egal wie dat jahr wird!  

14.01.09 13:24

4521 Postings, 4486 Tage heisan@ gruenspan

aber der jahreschart sieht ja schlecht aus, der fond war wahrscheinlich in abs-papiere investiert oder wie kommt das große minus von januar 2008 bis juli 2008 zu stande?

falls abs-investiert spricht das für renditegier beim fondsmanager!
-----------

15.01.09 08:26
3

350 Postings, 4379 Tage molly malonlaut georg soros werden

50% der z.Z: 10000 hedgefonds schliessen müssen da sie eine grotten
schlechte performenc haben nachlesen finanzen net      molly malon  

15.01.09 08:35
1

17100 Postings, 5474 Tage Peddy78.

.
-----------
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78

01.08.09 12:06
2

2539 Postings, 4013 Tage Peddy1978Der Fonds 2009,Tops und welche empfehlt IHR?

Und wie haben sich eure Fonds entwickelt?
Welche empfehlt ihr?

Welche Fonds sind EURER Meinung nach am Aussichtsreichsten?
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

02.08.09 12:51
1

1067 Postings, 4073 Tage -STEVE-Keiner

mag mit dir fachsimpeln..... warum nur?  

02.08.09 13:06
2

981 Postings, 5124 Tage a.z.Hallo Peddy!

Schön mal wieder was von Dir zu lesen!
Meine Strategie ist im Moment: Tagesgeld und vor dem Einstieg den nächsten kräftigen Downer abwarten.

Als einzigen Fonds hab ich den 986932 BGF World Mining aktiv im Depot. Der hat die Krise ganz gut überstanden, und Rohstoffe sind m.E. DIE Anlage mit Zukunft.

Ansonsten nur noch ganz wenige Spezialaktien . . .
-----------
Gruss - az

03.08.09 08:22

2539 Postings, 4013 Tage Peddy1978Hallo a.z. Danke Dir für deinen Beitrag und deine

pos. Bewertungen,
schön das es hier auch noch Leute gibt die nicht nur OFF-TOPIC posten können wie -Steve-.
Danke für deine Fonds,
auch ich erwarte eigentlich nochmal einen Rücksetzer,
was ja zum Fondsanteile kaufen nicht schadet,
mal sehen wann er kommt.
Da ich keine Fonds beisteuern kann würde ich mich freuen wenn von euch noch ein paar Beiträge und nach eurer Meinung Int. Fonds a la a.z. kämen.
Also ruhig ran an die Tasten.
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

24.08.09 15:35

2539 Postings, 4013 Tage Peddy1978Was sind EURE Fonds 2009?

Wo seit ihr investiert?
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
Amazon906866
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
NIOA2N4PB