Hypersolar im Jahr der Brennstoffzelle 2014

Seite 257 von 262
neuester Beitrag: 29.07.21 20:36
eröffnet am: 08.01.14 16:08 von: Chalifmann3 Anzahl Beiträge: 6534
neuester Beitrag: 29.07.21 20:36 von: Reecco Leser gesamt: 610256
davon Heute: 15
bewertet mit 19 Sternen

Seite: 1 | ... | 255 | 256 |
| 258 | 259 | ... | 262   

06.06.21 13:05
1

174 Postings, 183 Tage AndySAwir werden hier ein exil...

für ausgeschlossene vom aktuellen sunhydrogen thread :(

Leider wird im aktuellen sunhydrogen thread nur noch dejenige geduldet der für Ermunterung und  zum tätigen eines  investments sorgt.

Schön wäre, wenn dieses aufklärende Thread von Hypersolar auch in Sunhydrogen umenbannt wird. Weil ich habe vor dem Investment immer nur drüben gelesen und habe keine kritischen Infos zur Substanz des Unternehmens bekommen... das ist irreführend wenn nur der Pusher Thread wo klar selektiert wird Sunhydrogen als namen trägt, Ich bin ein Gutmensch ja! Und ich finde es sc hlimm, dass es dort wie in einer Diktaktur "ein Feindbild" gibt. Das ist meiner Meinung nach Propaganda und schädlich für den Investor!  

06.06.21 15:53

6522 Postings, 1880 Tage ReeccoEs gibt nur ..

ein Orginal Hypersolar, HYSR (Sunhydrogen) Forum indem ALLES WICHTIGE kommuniziert wurde. Interessierte müssen sich für ihre Risikoinvestitionen bilden und ohne Geschichte keine Lehren.
 

07.06.21 18:28

6522 Postings, 1880 Tage ReeccoFrage in alle Foren

Hat jetzt schon jemand rausgefunden ob HYSR's Fahrzeugflotte mit eigenem Wasserstoff betankt werden kann ?  

07.06.21 18:29

6522 Postings, 1880 Tage ReeccoFrage in die Runde

Hat jetzt schon jemand rausgefunden ob HYSR's Fahrzeugflotte mit eigenem Wasserstoff betankt werden kann ?  

07.06.21 19:06
1

1632 Postings, 1573 Tage Cashback@reecco, fahrzeugflotte ?

wo haste den kwatsch den wech.......  

07.06.21 19:57

1301 Postings, 357 Tage HonestMeyerEr meint die neuen Fahrzeuge

die man sich erst einmal vom Geld der Aktionäre leistet:

During the nine months ended March 31, 2021, the Company purchased two (2) business vehicles for a total of $205,000, for transporting demonstration units and to serve as a mobile office.

June, 30 2020
Vehicle      --
March, 31 2021
   Vehicle§ $ 205,000

https://sec.report/Document/0001213900-21-027628/  

07.06.21 19:59

1301 Postings, 357 Tage HonestMeyerNobel, nobel

100.000 Dollar je Fahrzeug... ;-)

Irgendwie muss man ja die Mio. Cash kaputt bekommen die nächsten Jahre.  

07.06.21 20:33

1632 Postings, 1573 Tage Cashbackja, macht doch sinn..

demo und office mobil, an 100.000 dollys biste schnell,....womögliche noch ohne schiebedach..

 

07.06.21 20:39

6522 Postings, 1880 Tage Reeccobusiness vehicles

Richtig, die 2 Transportfahrzeuge zum wegschaffen der Demopaneele..lach.. erinnert das euch auch an einen guten Mafia-Film ? ...und natürlich die unbekannte Geschäftslimousine für $50k. Also das ist doch alles Firmeneigentum und sollte auch entsprechend bebildert und beschrieben werden.  

07.06.21 21:00

6522 Postings, 1880 Tage ReeccoAlles bekannt und kommuniziert

Das geht seit Jahren gut und wurde selten gerügt.

Quelle: https://www.streetinsider.com/dr/news.php?id=17389257


..We are currently working towards producing 100 demonstration SunHydrogen Panels, that will be used to display our Gen 1 technology in a number of venues throughout the United States and internationally. We anticipate that these demonstration panels will broaden national and global awareness of our new, green hydrogen generating technology. With the resulting increased interest, potential customers of our technology will be able to observe the panels? operation first hand, and determine potential uses in their business operations...

...We cannot be certain that our business strategy will be successful or that we will successfully address these risks. In the event that we do not successfully address these risks, our business, prospects, financial condition, and results of operations could be materially and adversely affected and we may have to curtail our business.  

07.06.21 21:16

2996 Postings, 1870 Tage michelangelo321Logisch das Wasserstoff für größere Fahrzeuge,

sehr gut geeignet sind.Aber die vielen PKW`s  bringen aber viel  Umsatz auch!  

07.06.21 21:42
1

1632 Postings, 1573 Tage Cashback@reecco,...das ist standart und

völlig normal als risikohinweis für anleger gedacht....
,
"...We cannot be certain that our business strategy will be successful or that we will successfully address these risks. In the event that we do not successfully address these risks, our business, prospects, financial condition, and results of operations could be materially and adversely affected and we may have to curtail our business."  

07.06.21 22:34

6522 Postings, 1880 Tage Reecco@Cashback

Ja klar, genauso wie für viele andere erfolgreiche Unternehmen die Produktion von Wasserstoff, Energie usw. Standard ist. Der Unterschied zu diesen ist aber sie "tun" und nicht wie HYSR "wollen". Dazu kommt noch das die Zeit gegen HYSR arbeitet und die Industrie heute Amoniak, Biokraftstoffe und Methanol für viele Anwendungen aufgeschlossen ist. Aber auch Minireaktoren (300MW in Systembauweise) sind in den USA gerade im Gespräch.
 

08.06.21 15:41
2

1632 Postings, 1573 Tage Cashback@reecco,...

Der Unterschied zu diesen ist aber sie wollen "wasserstoff ohne zusätzliche ext. elektrolyse erzeugen......"

nenn mir bitte andere vergleichbare unternehmen.....die das gleiche tun.

beste grüße

 

08.06.21 16:29
1

1632 Postings, 1573 Tage Cashbackinfo aus wiki...@reecco

....die Industrie heute Amoniak, Biokraftstoffe und Methanol für viele Anwendungen....
Amoniak :
" Wegen der Wirkungsgrade von jeweils ca. 55?60 % bei der Umwandlung elektrischer Energie in chemische Energie des Ammoniaks und zurück in Großdieseln oder in GuD-Kraftwerken (zusammen etwa 2/3 Energieverluste) ist dieser Weg jedoch energetisch deutlich ungünstiger als der unmittelbare Einsatz erneuerbarer Energien für die Deckung des Strombedarfs.
Biokraftstoffe :
Beim agroindustriellen Anbau werden große Mengen an fossilem Treibstoff sowie Stickstoffdünger benötigt, was die Klimabilanz verschlechtert; sie bleibt jedoch deutlich positiv gegenüber fossilen Alternativen.[42] Wenn Regenwaldflächen gerodet oder Torfmoore trockengelegt werden, um Flächen für den Anbau von Energiepflanzen zu erschließen, verschlechtert sich die Klimabilanz deutlich.

also was genau meinst du ?

 

08.06.21 17:33

6522 Postings, 1880 Tage Reecco@Cashback

Alles schön und gut/richtig was du aufzeigst, also abwarten ob HYSR sein Produkt erfolgreich, skalierbar und kostengünstig an Unternehmen verkauft.  Ich habe da meine Zweifel ob HYSR das kann.. aber wer weiß...vielleicht findet sich ja kurz vor  dem wirtschaftlichen Ruin noch ein Retter und kauft mit den Schulden alle Aktien. Wunderbar für alle beteiligten.  

09.06.21 14:33

13015 Postings, 3790 Tage RudiniWitzig,

nicht einmal 8 Millionen Aktien von 3,8 Milliarden Aktien sind hier short, und im Nachbarforum versucht man einen Short Squeeze herbeizureden.  

09.06.21 14:36

13015 Postings, 3790 Tage RudiniScheinbar soll mit allen

untauglichen Mittel versucht werden, den Kurs nach oben zu bringen?  

09.06.21 18:43
1

13015 Postings, 3790 Tage RudiniWeiterhin sehr lustig drüben,

wenn bei 8 Millionen geshorteten Aktien (von 3,8 Milliarden) von einem starken short ratio gesprochen.

Manchmal fehlen einem hier echt die Worte?  

09.06.21 19:17
1

1632 Postings, 1573 Tage Cashbackohne worte....aber auch lustig

so wird gerechnet rudini :

Short Interest Ratio =    Short Interest /  durchschn. tägliches Handelsvolumen?
also : 7.3mio/19.15mio *100% = 38%

https://shortvolume.com/?t=hysr

Interpretation der Short Interest Ratio
Ein Investor kann diese Kennzahl unter verschiedenen Gesichtspunkten analysieren. Vorrangig kann die Shortquote als Stimmungsindikator bezüglich einer Aktie oder eines Marktes dienen. Hohe Leerverkäufe können darauf hindeuten, dass Anleger vermehrt von sinkenden Kursen ausgehen und bärisch eingestellt sind. Geringe Leerverkaufsquoten sind dagegen in aller Regel ein neutraler oder bullischer Indikator.

Optimale Werte der Kennzahl
Gleichzeitig stellt sich die Frage, welche Werte der Short Interest Ratio für Investoren wünschenswert sind. Grundsätzlich hängt die Shortquote nicht nur von einem Unternehmen und dessen Anlegern, sondern auch von der Gesamtwirtschaft und der Branche des Unternehmens ab. Daher sind pauschale Aussagen kaum möglich. Dennoch existiert die Faustregel, dass möglichst geringe Werte für die Kennzahl als positives Signal gewertet werden können.

Weiterhin lässt sich beobachten, dass ein Short Interest Ratio bzw. Leerverkaufsquoten kleiner größer 0%, aber kleiner 10% in aller Regel unbedenklich sind. Nicht jedem Leerverkauf kann eine bärisch direktionale Meinung unterstellt werden. So können auch bspw. kurzfristige Absicherungen institutioneller Marktteilnehmer ein Grund für eine positive Short Interest Ratio sein, obgleich nicht die Absicht besteht, die Aktie dauerhaft leerzuverkaufen.

der rest ist eigene interpretation...

beste grüße

 

09.06.21 21:55

6522 Postings, 1880 Tage ReeccoKurs

und schon sind die 7cent wieder da. ==Hurra==  

09.06.21 22:07

1441 Postings, 2393 Tage cocobongoDurchstarten

Kaufsignal Gesetz das Dreieck wurde verlassen  

09.06.21 22:11

13015 Postings, 3790 Tage Rudini#6420

Es sind keine 7 Millionen Aktien aktuell short.

https://shortsqueeze.com//shortinterest/stock/term2.php?s=HYSR

Das sind 0,18% der ausstehenden Aktien. Hier von einem anstehenden Short Squeeze zu sprechen, ist so was von lächerlich?  

09.06.21 22:28

1632 Postings, 1573 Tage Cashback@rudini,..

Record Date 2021-May B

glaube das heißt, die angaben beziehen sich auf das genannte datum.  

09.06.21 22:39

13015 Postings, 3790 Tage RudiniÄndert sich an der Rechnung etwas,

wenn 7,3 Millionen Aktien short sind?  

Seite: 1 | ... | 255 | 256 |
| 258 | 259 | ... | 262   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln