finanzen.net

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012

Seite 4 von 315
neuester Beitrag: 03.12.19 14:38
eröffnet am: 07.11.11 07:45 von: Fred_Feuers. Anzahl Beiträge: 7868
neuester Beitrag: 03.12.19 14:38 von: krahwirt Leser gesamt: 1252853
davon Heute: 35
bewertet mit 23 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 315   

11.11.11 09:52

431 Postings, 3388 Tage markusmalereiübrigens,

soeben wurde in Frankfurt ein kleiner Posten gekauft. Kurs 0.124.
Bullenknaller, wenn Du auf der neuen Website von Majestic unter "Investors" klickst, und dann die Xetra-Börse wählst, hast Du die "Echtzeitdaten" drin und nicht - wie Ariva.de - eine Verzögerung von ca. 15 Min.
mfg  

11.11.11 11:02

1353 Postings, 3519 Tage BullenknallerDanke Dir..!

11.11.11 13:37

642 Postings, 3302 Tage Mr. Moneypennymarkusmalerei

das ist echt mal ein guter Tip von Dir. Danke.

 

11.11.11 17:11

702 Postings, 5455 Tage spead10,18 CA cent in canada

und ein leicht steigendes Volumen

schöne Grüße
spead1  

11.11.11 19:33

567 Postings, 3513 Tage julyund bei den Amis rührt sich auch mal was

12.11.11 10:55

1353 Postings, 3519 Tage BullenknallerComdirect hat geantwortet..

" Nachfragen zum Handelsvolumen bzw.zu aktuellen Kursen einer AG können wir Ihnen nicht beantworten " zur Ausführung.." Der Kurs wird nach dem Meistausführungsprinzip ermittelt. Hierdurch soll sichergestellt werden, dass der festgesetzte Kurs die Angebots- und Nachfragelage am besten widerspiegelt."

" Die Parkettbörsen stellen keine Kassakurse( Einheitsnotierung) für stücknotierte, variabel gehandelte Wertpapiere. Wertpapiere, die ausschließlich zum Kassakurs notieren, Rentenwerte, Genusscheine und Zertifikate sind davon ausgenommen. Hier erfolgt weiterhin die Kassapreisfeststellung.

Variabler Handel:

" Hier werden Wertpapierkurse fortlaufend festgesetzt. Feststellung erfogt einzeln für jedes abgeschlossende Geschäft gemäß Angebot und Nachfrage zum Zeitpunkt des Abschlusses."

Ich habe hier mal das wichtigste zusammengefasst, bin jetzt aber auch nicht schlauer. Es steht für mich aber fest, dass fast jedes mal nach der NULLFESTELLUNG der nächste tatsächliche Kurs tiefer notiert...,und was passiert dann eigentlich mit stopp loss Kursen. Werden die dann ausgeführt ?! 

Ich werde das jedenfalls weiter beobachten, mich jeden Tag weiter ärgern und zur Not ( kurz vor dem Magendurchbruch ) die Wertpapieraufsicht Informieren/fragen..!

LG vom Bullen

 

 

12.11.11 16:49

1353 Postings, 3519 Tage Bullenknallerv.11.11 Marquarie : Gold -

" Analysten bullisch wie seit 7 Jahren nicht mehr. 21 von 22 Analysten die von Bloomberg befragt wurden, erwarten in den nächsten Wochen einen Anstieg der Goldkurse. Die Quote von 95 % ist der höchste Wert seit April 2004 ! "

Wohin man schaut,..nur positive Vorlagen für ein langes Anlegerglücksgefühl..! Es müssen jetzt " nur " noch die Tore gemacht werden. Der Rest kommt dann von ganz alleine..

LG vom Bullen 

 

13.11.11 09:17

1353 Postings, 3519 Tage Bullenknallerevtl. was " neues " gefunden..

http.thegoldwatcher.blogspot.com/2011/01/majestic-gold.

Immer wieder schön so was zu lesen, dass macht mein grinsen immer breiter.., rechnet jetzt mal die Kursschätzungen auf die Aktuellen Fakten um..ich sag nur...bald..klimper..,klimper im Beutelchen..!

LG vom Bullen 

 

13.11.11 11:45

381 Postings, 3516 Tage r2d2pdfVolumen...

... ist trotzdem ein Witz, wenn man sich ask/bid-Bestand ansieht aktuell insbesondere in Canada. Verstehe ich absolut nicht, wenn man es auf den Punkt bringt, so will im Heimatland (fast) niemand diese Aktie. Und das muss ja einen Grund haben. Den wüsste ich gerne. ^^

 

13.11.11 13:05

1353 Postings, 3519 Tage BullenknallerIch hoffe..

das sich das bald ändert. Manchmal helfen ja auch ein paar Pusherblättchen eine Initialzündung zu starten. So wie das Volumen heute ist, kann es natürlich nicht bleiben...

LG vom Bullen  

13.11.11 16:46

567 Postings, 3513 Tage julyam Freitag

waren es bei Börsenschluss in canada 165000 Stk Käufe gegenüber 54000 Stk Verkäufe ! diese Bewegungen hatten wir da schon lange nicht mehr. Klar ist es zu wenig ,aber immerhin.Mal sehen wie es am Mo wird.Ich denke halt ,dass die nächsten Q-Zahlen richtungsweisend sind! Die müssten ja auch nach Fred's Berechnung um einiges besser sein als die letzten!  

13.11.11 18:21

567 Postings, 3513 Tage julyHabe gerade auf goldseiten.de gestöbert

und bin dabei auf ein Interview mit Björn Paffrath gestossen,das er in Mü gegeben hat!( Paffrath ist Chefredakteur von NEUER BÖRSENBRIEF !
Dabei wurden Gold u. Silberminen z. Kauf empfohlen weil : Die gesamten Produktions kosten  Incl. Energiekosten mit 20 - 30 % bei Produzenten betragen.
- Die Minen total unterbewertet sind !( Eine Änderung wird erfolgen müssen ,weil alle Staaten hochverschuldet sind )
-weil der Goldpreis bis Ende 2011 bei ca 1800 $ und bis im Frühjahr 2012 bei 2000 $ gesehen wird. Bei gleicher Produktionsmenge steigt der Gewinn trotzdem.
Also,wird sich sehr bald was tun !
Nach meiner Meinung werden wir sehr bald mit MG viel Freude haben ,da MG mit der Produktion in die Phase eines steigenden Goldpreises kommt.Minenbewertungen werden logischerweise zum Golpreis nachziehen und zwar prozentual höher,als wie der Goldpreis steigt!
Tja,da heisst es für mich oder besser für uns.....gut positionieren,falls noch nicht geschehen und bei Abfahrt .......ANSCHNALLEN !!!  

13.11.11 20:07
1

381 Postings, 3516 Tage r2d2pdfFred

nur eine Frage aus reiner Neugierde: habe mal deine beiträge angeschaut bei einem klick aufs profil. du bist nur bei dieser aktie hier so aktiv? hoffentlich eine echte perle. :)

 

14.11.11 10:28
2

902 Postings, 3241 Tage Fred_Feuerstein30@rd2pdf

Derzeit bin ich nur in Majestic Gold fett investiert (510000 Aktien zu 0,157€ (gemittelter Kurs)). Explorer mag ich gar nicht, da ist mir das Totalverlustrisiko eindeutig zu hoch, und auch jahrelang mein Geld zu parken, bis diese Löcherbohrer nach x-fachen Kapitalerhöhungen mal aus der Grütze kommen ist mir zu langweilig. In Goldminen investiere ich nur, wenn ich absolut überzeugt bin, daß sich mein Invest auszahlt, und dies ist bei Majestic eindeutig der Fall. Ich halte die Aktie mind. bis zur Vollproduktion Q2/2012 und hoffe, daß bis dahin noch das extrem wichtige Hongkong Listing durchgeführt wurde.  Zuletzt war ich Feb/März 2011 fett in Great Panther investiert. Nach 50% Gewinn bin ich ausgestiegen, da mir die Bewertung zu hoch wurde, obwohl alle, auch die Analysten da extrem bullish waren. Seither hat sie 30% verloren. Abseits davon mache ich Daytrading mit v.a. Dax Ko-Scheinen mit Hebel ca. 70 und Einsatz 1000 - 2000 Euro. Ich versuche da immer auf einen fahrenden Zug aufzuspringen, wenn ich die Situation richtig eingeschätzt habe, laß ich den Schein laufen bis ich das Gefühl habe zu verkaufen, läuft der Schein gleich in die falsche Richtung verkaufe ich spätestens bei 15% Verlust. Über Nacht halte ich nie diese Scheine. Meine Quote liegt bei ca. 70% mit Gewinn, 30% mit Verlust. Bin da sehr zufrieden, und macht auch richtig Spaß, ist fast wie beim Roulette, wenn man auf rot oder schwarz setzt, nur die Erfolgsquote ist höher, Risiko geringer. Grüße Fred

 

14.11.11 16:57

1353 Postings, 3519 Tage BullenknallerKanada wieder nix..

aber egal..,das wird schon! Die Zeit wird kommen in der sich viele ärgern werden nicht günstiger eingestiegen zu sein. Ich habe heute nochmal den MG Chart mit anderen kleineren Goldminen verglichen und habe festgestellt das der Kursverlauf, gerade am Anfang..auch so aussah..und auf einmal geht es dann los..!

LG vom Bullen 

 

14.11.11 17:15

37 Postings, 2979 Tage hijo@Bullenknaller wer...

denn zum Beispiel, will mir schon mal den MJ-chart ausmalen...

@ Fred da bist du ja ganz schön dick drin! Noch ein Grund mehr zu hoffen, dass alles so läuft wie geplant!!!

LG, hijo

 

14.11.11 17:29

1353 Postings, 3519 Tage Bullenknallerhijo

 schau Dir mal den Chart von B2 Gold an. Der ist echt ein Knaller..! ( im tief bei ca. 0,20 )

LG vom Majestic Bullen

 

14.11.11 18:26

291 Postings, 3828 Tage hottesund wieso will keiner Aktien kaufen?

-----------
wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich

14.11.11 18:35
1

1353 Postings, 3519 Tage BullenknallerTaschengeld..

gibt`s erst am Monatsende..!

LG vom Bullen 

 

14.11.11 18:47

291 Postings, 3828 Tage hottesna ist doch komisch

wenn das so sicher wäre, würde doch jeder kaufen wie bekloppt.
Tut aber keener.
-----------
wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich

14.11.11 19:49

902 Postings, 3241 Tage Fred_Feuerstein30Galileo Reportage: Weg des Goldes

Samstag kam eine schön gemachte  Reportage über den Weg des Goldes auf Pro7. Darin wird eine Tagebaumine (Kumtor) in Kirgisistan sehr detailiert und verständlich vorgestellt. Das Prinzip ist 1:1 auf Majestic übertragbar, und deshalb für uns ganz interessant (Dauer 15:53 min) um mal zu sehen, wie der Abbau und Verarbeitung vor sich gehen bis am Ende ein Goldbarren rauskommt. Lohnt sich wirklich das mal anzuschauen!

http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/clip/...s-goldes-1.2960669/

@Hottes: Du hast dir deine Frage eigentlich schon selbst beantwortet: 90% aller möglichen Interessenten sind genau so  skeptisch wie du, und warten eher ab bis die Firma anfängt zu steigen. Das ist nicht mein Ansatz. Ich hab meine Hausaufgaben erledigt, und bin seit dem Einstieg von CMR und einem privaten Investor nun 100% überzeugt, daß Majestic Erfolg haben wird. Fraglich für mich ist nur, wann die Masse  Majestic entdeckt, und das wird für mich spätestens mit dem Hongkong Listing zur Realität. Aber wenn du mit Zeithorizont 5 Monate kein Vertrauen hast, mußt du halt verkaufen.

 

14.11.11 20:33

1353 Postings, 3519 Tage BullenknallerFrankfurt..

 heute Abend keine Nullkursfeststellung !

LG vom Bullen

 

14.11.11 21:26

76 Postings, 3357 Tage Anfänger007Kauf!

So habe heute noch ein paar gekauft Limit 0,122€ u. habe Sie für 0,121€ bekommen!

Jetzt habe Ich wenigstens 2 Positionen Majestic und kann eine verkaufen, wenn MJ etwas steigt!

 

 

15.11.11 02:29

37 Postings, 2979 Tage hijoB2 chart

Hi Bullenknaller, natürlich hat B2 einen Bilderbuchchart,  aber eben keinerlei Ähnlichkeit mit Majestic! egal ob 1, 3 oder 5 Jahre. Die verkaufen pro Qu. ca 36.500 oz, cash cost $507,-. MJ rechnet für '11 - '13' mit 300.000oz, also etwa das Doppelte. So, what?

 

L.G.

hijo

 

15.11.11 06:20

1353 Postings, 3519 Tage Bullenknallerhijo

ich finde schon, dass man die beiden vergleichen kann..,sicher nicht 1 zu 1..aber Ansatzweise. B2 kommt i.m. auf ca. 150 000 Uz im Jahr,..Majestic ab 2012 auch..! Die Kosten bei B2 pro Uz sind 507,-..bei Majestic nur 321,-.! Im Jahr 2009/2010 ca. tief bei 0,20 dann eine längere Seitwertsbewegung mit 2 Hochpunkten bis ca. 0,50 bei B2. Der Chart von damals erinnert mich vom Bild her stark an die Situation von heute bei Majestic Gold. Ich sehe das jedenfalls so und daher ist mein Kursziel für Ende 2012 auch mind. 1,- Euro ( tiefgestapelt). Allerdings.., wenn B2 heute bei rund 3,- Euro mit aktuell 150.000 Uz steht, wo sollte denn dann nächstes Jahr Majestic stehen die dann ja voraussichtlich auch 150.000 Uz Produzieren...:-)

Das Verhältnis der Aktienzahl neutralisiert sich fast durch die günstigeren Produktionskosten bei unserer Majestic Gold..!

Wie immer nur m. M und keine Kaufempfehlung..!

LG vom Majestic Bullen

 

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 315   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
BASFBASF11
Siemens AG723610