Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 11521
neuester Beitrag: 26.01.21 15:33
eröffnet am: 02.12.15 10:11 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 288003
neuester Beitrag: 26.01.21 15:33 von: kyron7htx Leser gesamt: 40295639
davon Heute: 49574
bewertet mit 271 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11519 | 11520 | 11521 | 11521   

02.12.15 10:11
271

29115 Postings, 5808 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11519 | 11520 | 11521 | 11521   
287977 Postings ausgeblendet.

26.01.21 14:45
1

6099 Postings, 969 Tage BobbyTHEcht lustig

seit ich am Handy bin kann ich jeden lesen.  

26.01.21 14:46

5930 Postings, 2139 Tage Taylor1Bobby weg mitdem Handy

schummel nicht junge opa  

26.01.21 14:46
2

4064 Postings, 1133 Tage Manro123Ich denke wir können da nicht Live

zusehen. Zumindest hab ich bisher keinen Link gesehen.
 

26.01.21 14:47
5

389 Postings, 3115 Tage jef85falsche Erwartungen

Heute und morgen gibt es Termine. Heute wird definitiv keine Steinhoff Meldung kommen, ggf. morgen bis Freitag eine Meldung mit Aussagen zum SA Termin letzte Woche und zu den beiden Terminen diese Woche. Danach fehlt nur noch die Erlaubnis zum Startschuss Verfahren nach NL Recht.

Wer bereits die letzten Meldungen verfolgt hat, kann auch an der Aussage "Steinhoff berichtet über weiteren Verlauf der Implementierung" erkennen, wir weit Step 2 schon ist :)

Dennoch wird der Kurs jetzt nicht jeden Tag 10-20 % machen. Wenn wir am Freitag über 7 CENT stehen, ist das schon mal ein guter Zwischenerfolg.

Gewinnmitnahmen wird es geben und das sollte hier jedem bekannt sein, ist keine Einbahnstr.

Aber grundsätzlich hat Steinhoff seine Zukunft selber in der Hand, aber nur, weil die Töchter bärenstark sind :)  

26.01.21 14:49

6099 Postings, 969 Tage BobbyTH@Effancy

Meinst du wirklich dass das Vortragen von Einwänden so lange dauert? Steinhoff und ihre Gegner wie auch die Zustimmenden mussten doch alle benötigten Unterlagen vorher einreichen.
Somit kann doch nur der Richter a paar Fragen haben.
 

26.01.21 14:51

657 Postings, 4312 Tage Effancy@bobby

Dann wären von vorneherein nur ein Tag angesetzt gewesen, oder? Bin da aber kein Experte ;)  

26.01.21 14:53
3

8381 Postings, 3298 Tage rübiAlso um 15 Uhr

werde ich mir einen "Steinhäger - Schlichte" einschenken.

Wie oft wird die Schlichtungsverhandlung ergeben.    

26.01.21 14:55

6099 Postings, 969 Tage BobbyTH@Effancy

in der Sache bin ich auch kein Experte, fragte deswegen und bin froh über einen vernünftigen Austausch.
Allerdings ist dein Argument nicht das meine. Wenn es auch so sein könnte.
Wäre aber auch mal gut zu wi6was sich an den beiden Tagen tatsächlich abspielt im Gerichtssaal.
Habe dazu im Google nichts finden können.
 

26.01.21 14:57
2

9 Postings, 348 Tage FB_SH_AktionäreBobby

Ach du bist so einfach gestrickt :)  

26.01.21 14:59

2258 Postings, 1294 Tage Bullish_HopeBobby

Bis WIR am Ziel sind !  

26.01.21 14:59

28 Postings, 4 Tage GuttiosLasset die Spiele beginnen

It´s Crunchtime Baby!  

26.01.21 15:02
8

3777 Postings, 1867 Tage hueyMoin Jef!

Auch wenn keine sofortige Meldung von offizieller Seite erfolgen sollte, werden wir die Entscheidung des Gerichtes am Kurs sehen. Die Banken haben da einen kleinen Vorsprung!

Es wird etwas durchsickern!

Huey  

26.01.21 15:03
2

449 Postings, 910 Tage numi76Hearing

Das erinnert mich irgendwie an dem Tag an dem damals Heather Son  und LDP... vor dem Parlament in Südafrika gesessen sind und der berühmte Satz gebildet wurde...  

26.01.21 15:03
2

26 Postings, 404 Tage osariasFeiern

Ich hau mir bei jedem vollen Cent ein Bierla ins Gesicht … da wird's dann lustig falls es mal abgehen sollte  

26.01.21 15:03

2317 Postings, 412 Tage NoCapAber ich denke erst morgen,..

...nach dem 2. Verhandlungstag  

26.01.21 15:04

6099 Postings, 969 Tage BobbyTH@FB_

Nicht nur dass du Dinge aus FB hier wissentlich und bewusst unterschwellig nicht richtig darstellst , hast du noch nicht mal den Grund hier geschrieben. Zudem  provozierst du schon wieder. Und zu guter letzt hat das nichts mit der Diskussion zur Steinhoff Aktie zu tun.
Also lass hier nun deine Kinderspiele  und schreib deinen Schmodder von mir aus in ner BM an mich.  

26.01.21 15:04
1

143 Postings, 186 Tage RizzibizziJef85

Wenn wir am Freitag über 7 Cent stehen ist das ein Zwischenerfolg???Dann würde man doch besser jetzt verkaufen oder wie meinst du das?  

26.01.21 15:06
7

4660 Postings, 804 Tage Dirty JackWarum gibt es wohl 2 Termine?

Der "High Court of Justice von England und Wales" (das "Gericht") hat angeordnet, dass
(i) eine Versammlung der Gesellschaft und der Kreditgeber der Fazilität A1 (die "Versammlung des ersten Pfandrechts") und
(ii) eine Versammlung der Gesellschaft und der Kreditgeber der Fazilität A2 (die "Versammlung des zweiten Pfandrechts") stattfindet.
Demzufolge wurde am 15.12.2020 um
10:00 Uhr seitens der Fac. A1 Kreditgeber und um
12:00 Uhr seitens der Fac. A2 Kreditgeber abgestimmt.
2 verschiedene Klassen erfordern auch 2 verschiedene Sanction Hearings, zumal die Gegenstimmen in der Fac. A2 Klasse stattfanden.
Ich gehe mal davon aus, das die A2 morgen stattfindet und etwas länger dauern wird.  

26.01.21 15:10
2

6099 Postings, 969 Tage BobbyTH@RDA84

Danke, habe nicht alles gelesen, aber es stützt meine Meinung zuvor.
Unterlagen längst eingereicht und der Richter fragt noch a weng nach. Alle Seiten können darauf mündlich Stellung nehmen.
Denke das sich Steinhoff da gut vorbereitet hat.  

26.01.21 15:26
2

1813 Postings, 683 Tage ShoppinguinTermin Morgen...

Geht ja schon um 10:30 AM ( UK ) los...  

26.01.21 15:32

310 Postings, 4409 Tage Gadalich erwarte

auf jeden Fall noch einen Shortangriff. Alles wartet darauf, dass der Kurs das Ergebnis des Gerichts abbildet. So habe ich es sogar hier im Forum heute schon gelesen. Was wäre einfacher als diese Erwartung auszunutzen.
Wir haben hier jahrelang zugeschaut wie hier in diesem Wert manipuliert wird.
Ich würde gern unrecht haben.
Bin gespannt.  

26.01.21 15:33

1572 Postings, 2976 Tage kyron7htxYep

jetzt einen Shortangriff zu tätigen, birgt erhebliches Risiko für die Shorter, sollte eine positive Entscheidung durchsickern sind sie sofort platt.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11519 | 11520 | 11521 | 11521   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Talismann

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln