finanzen.net

Die Bullen scharren gar nicht mit den Hufen,

Seite 1025 von 1027
neuester Beitrag: 09.11.18 13:07
eröffnet am: 20.08.08 21:49 von: aktienspezial. Anzahl Beiträge: 25669
neuester Beitrag: 09.11.18 13:07 von: 1Quantum Leser gesamt: 1920896
davon Heute: 21
bewertet mit 138 Sternen

Seite: 1 | ... | 1023 | 1024 |
| 1026 | 1027  

23.05.12 13:25
2
Ja stimmt, das Ding muss runter unter das letzte low. (wenns nach mir geht ;-)

Ich würde gerne das nächste Tief als i' der V abwarten und dann  den Rücklauf (ii' V) verkaufen (im daytrading). Also ebenso bärish.

Unter 6190 prozyklisch shorten wär mir zu gefährlich, dann würd ich ja eine bereits ein schönes Stück runter gelaufenen 5er verkaufen - also das letzte Ende des "großen" Impulses erwischen wollen ...

Conclusio ist, wie auch immer, Dax eher verkaufen (?)
Long nicht zwischen 6189 und dem Bruch der grünen 2-4er bzw. intime 6443, da geb ich dir recht.

Absolut betrachtet sind shorts auf diesen rel. tiefen Niveaus so und anders nicht ungefährlich, solange nicht mal eine größere Korrektur kommt (Weiße Ritter EZBFEDBOJ, washout und Umkehr nach den Griechen ...).
Daher vermeide ich Positionen mit längerem Horizont als max 2 Tage zurzeit.

Und ja, die Subwellen sind alle ziemlich hässlich (va. die rote v'), aber sag das mal dem Dax ...  
Angehängte Grafik:
dax23052.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
dax23052.jpg

23.05.12 21:54
1

362 Postings, 4706 Tage speedelsNach meiner Ansicht ist die b nun durch und wir

laufen nun in die c bis ca. 6500 hoch. Anschließend muss neu bewertet werden. Ich gehe aber davon aus das es nach den 6500 nochmal ein neues Jahrestief geben wird bevor wir richtig hoch gehen.  

24.05.12 08:14
1
Ja, Speedels, das sieht nun eindeutig nach einer dreier gestern aus und der Count oben ist wohl falsch.
Ich bin nicht unglücklich, weder unten noch oben in den Markt gekommen und weiter flat zu sein, denn auch long würd ich angesichts anderer Assets wenig ruhig bleiben können.

AUD/JPY bspw. hat gerade mal einen mini Dreier nach oben produziert (das dafür intime) - wie auch immer, die Korrelationen nehmen weiter ab, USD bleibt stark, EUR schwach, AUD schwach, auch die Zinsen reagieren marginal. Nur die Aktien sehens wiedermal anders. Ev. auch Gold, solange über 1555.  
Angehängte Grafik:
audjpy.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
audjpy.jpg

24.05.12 12:45

7513 Postings, 4708 Tage Päfke MüllerLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 24.05.12 13:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

24.05.12 14:15
1

362 Postings, 4706 Tage speedelsmoin,

Dax war wirklich nicht einfach zu handeln.  Euro sollte unten auch fertig sein. Good trades.  

25.05.12 09:55
1
Wenn er über 97 kommt, würden mir aus aktueller Sicht die 6461/62 ganz gut gefallen.
Mal sehen.
Schönes WE!  
Angehängte Grafik:
dax2505.jpg (verkleinert auf 43%) vergrößern
dax2505.jpg

25.05.12 13:24
4

233811 Postings, 5679 Tage obgicoudas Bild hat sich schnell merklich eingetrübt

rot das worst case scenario; best case ist imho der Beginn eines ED (schwarz angedeutet)
Also zumindest retest der lows für mich jetzt sehr wahrscheinlich  
Angehängte Grafik:
dax.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
dax.jpg

25.05.12 21:34

7513 Postings, 4708 Tage Päfke MüllerLöschung


Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 26.05.12 09:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

29.05.12 15:05
4

233811 Postings, 5679 Tage obgicouhmmm

tendiere zum Verkauf bei erneutem Retest der Neckline, da bisher kein intime up  
Angehängte Grafik:
dax.jpg (verkleinert auf 76%) vergrößern
dax.jpg

29.05.12 20:41

2133 Postings, 4182 Tage nixgibtsna dann schauen wir mal @obgi

-----------
allgemeiner Quellennachweis:  ruerodotcom readmedotru  neosmidotru dofigadotnet  nixgibts spezialpic

30.05.12 10:05

233811 Postings, 5679 Tage obgicousieht schonmal vielversprechend aus

jetzt wäre ein impulsives intime down auf ein neues low Grund die Position zu verdoppeln  

30.05.12 10:43

55771 Postings, 5895 Tage nightflywelche Position??

-----------
Vorsicht! Frisch gestrichener Zapfen!
In Regenbogenfarben...

30.05.12 10:44
1

233811 Postings, 5679 Tage obgicoudie short position seit gestern

nachmittag ;-)  

30.05.12 10:49

7513 Postings, 4708 Tage Päfke Müllerwelche Ziele habt ihr bitt auf der Unterseite?

6250 und tiefer?  

30.05.12 11:30
2

233811 Postings, 5679 Tage obgicouwichtig unten wäre

daß wir intime ein neues low machen. Auf jeden Fall beobachten sollte man das Verhalten an der unteren Trendlinie momentan ~6280  

30.05.12 11:36

7513 Postings, 4708 Tage Päfke Müllerwie lange hat der Dax dafür Zeit bitte? also für

30.05.12 12:05
1

233811 Postings, 5679 Tage obgicoutheoretisch knapp 4 HT

bei dem Start, sollte es aber noch schneller gehen, bevorzugt schon heute  

30.05.12 13:31
1

233811 Postings, 5679 Tage obgicoutja

EU hatte wohl was gegen das schöne short setup ;-)
solange wir unter dem 61er bleiben bei ca. 6385 dennoch Fortsetzung möglich; drüber wird's zunehmend unwahrscheinlich  

30.05.12 13:35

3570 Postings, 5485 Tage flumi4@obgicou #25617

was bedeutet "4 HT" ? Danke!  

30.05.12 13:40
1

7513 Postings, 4708 Tage Päfke Müller4 Handelstage

30.05.12 14:09

7513 Postings, 4708 Tage Päfke Müller25618

d.h. du bist aus den Shorts jetzt raus, weil das 62RT durch ist?  

30.05.12 14:46

233811 Postings, 5679 Tage obgicou

30.05.12 15:01

233811 Postings, 5679 Tage obgicoues ist zum Beispiel möglich

daß eine A über das 61,8er geht, eine C dann aber drunter bleibt.
Ich hab allerdings auch so eine kleine Position am Laufen, daß mir ein SL auf Einstand nicht wehtut  

30.05.12 15:03

7513 Postings, 4708 Tage Päfke Müllerso zähl ich den FDAX aus

 
Angehängte Grafik:
30-05-2012_000322.png (verkleinert auf 46%) vergrößern
30-05-2012_000322.png

30.05.12 16:45
1

3254 Postings, 4214 Tage newbiw001die iv ist zu lang

mehr als 62% der iii. das geht nicht.

das sieht nach einer y-welle aus.  

Seite: 1 | ... | 1023 | 1024 |
| 1026 | 1027  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Varta AGA0TGJ5
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
BayerBAY001
Siemens AG723610