finanzen.net

TMBXF - Tombstone Exploration Corp.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.07.11 20:45
eröffnet am: 25.10.10 10:40 von: Lawuki2005 Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 07.07.11 20:45 von: Zockerl Leser gesamt: 2662
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

25.10.10 10:40

86 Postings, 3613 Tage Lawuki2005TMBXF - Tombstone Exploration Corp.

Wer ist Tombstone Exploration Corp. (TMBXF.OB)?
Tombstone Exploration Corporation (TMBXF.OB) konzentriert sich hauptsächlich auf die Erforschung und Erschließung von Bodenschätzen. Tombstone Exploration Corporation hat die Mineralgewinnungsrechte für historisches Abbauland in der Gegend um Tombstone in Arizona und ist der größte Grundbesitzer im Tombstone Mining District. Tombstone besitzt außerdem die Abbaurechte für 1000 Morgen im Mineral County in Nevada,  auch bekannt als das Eagleville-Grundstück.

Was macht Tombstone Exploration Corp. (TMBXF.OB) interessant?
Das im Juli beendete elektromagnetische geophysische ZTEM-Programm wurde kürzlich analysiert und die Ergebnisse dürften demnächst vorliegen. Geotech Inc. befindet sich kurz davor,  die erforderlichen Forschungsberichte und ?karten vom Feldeinsatz in Tombstone abzuschließen. Die ZTEM-Untersuchung hat den Großteil des Tombstone-Gebiets im Tombstone Mining District abgedeckt und Daten in mehr als 6.000 Fuß unter der Oberfläche gesammelt. Sobald die Ergebnisse vorliegen können weitere Entwicklungsziele ermittelt werden.

Wie viele Aktien gibt es bei Tombstone Exploration Corp. (TMBXF.OB)?
Tombstone Exploration Corp. (TMBXF.OB) hat 70 Mio. Aktien ausgegeben. Davon befinden sich 38 Mio. im Float. Bei einem aktuellen Kurs von 6,7 US Cent hat das Unternehmen eine Marktkapitalisierung von nur rund 4,7 Mio. US Dollar.

Warum sollte man Tombstone Exploration Corp. (TMBXF.OB) jetzt auf der Watchlist haben?
Wie schon oben erwähnt, ist es jetzt soweit, die Ergebnisse des elektromagnetischen geophysischen ZTEM-Programms sollen in Kürze veröffentlicht werden. Auf diesen Tag arbeitet Tombstone Exploration Corp. (TMBXF.OB) seit Jahren hin. Bereits im Jahre 2009 veröffentlichte die Beacon Equity Research eine Studie über Tombstone Exploration Corp. (TMBXF.OB). Unter Berücksichtigung der damaligen Edelmetallpreise sah die Beacon Equity Research-Studie ein Kursziel von 0,44 US Dollar. Es ist überflüssig zu erwähnen, dass die Edelmetall-Preise sich seitdem weiter nach oben entwickelt haben.

Deshalb sollte man Tombstone Exploration Corp. (TMBXF.OB)  jetzt auf der Watchlist haben.  

25.10.10 12:56

86 Postings, 3613 Tage Lawuki2005Hier nochmal die letzte PR vom 7.09.2010

Tombstone Exploration Corporation erneuert Abbauansprüche bei Liegenschaftsverwaltung in Arizona & Nevada

PHOENIX, Arizona, 7. September 2010 – Tombstone Exploration Corporation (OTCBB: TMBXF) gab heute bekannt, dass es seine Abbauansprüche bei der Liegenschaftsverwaltung, dem Bureau of Land Management („BLM“), im Tombstone Mining District im Bundesstaat Arizona erneuert habe. Das Unternehmen hat alle vorgeschriebenen Gebühren bereits vor ihrer Fälligkeit am 31. August 2010 bezahlt.

Es wurden außerdem bereits die Gebühren für das Eagleville-Grundstück an die Liegenschaftsverwaltung im Bundesstaat Nevada gezahlt. Eagleville befindet sich entlang der nordöstlichen Grenze der Walker-Lane-Zone im Regent-Rawhide Mining District im Mineral County von Nevada. Der Grundbesitz ist ein Goldexplorationsgebiet, das sich im überaus produktiven Walker-Line-Gürtel befindet. Dieser birgt eine qualitative Goldmineralisierung.

Das im Juli beendete elektromagnetische geophysische ZTEM-Programm wird gerade analysiert und die Ergebnisse dürften demnächst vorliegen. Geotech Inc. befindet sich kurz davor, die erforderlichen Forschungsberichte und –karten vom Feldeinsatz in Tombstone abzuschließen. Die ZTEM-Untersuchung hat den Großteil des Tombstone-Gebiets im Tombstone Mining District abgedeckt und Daten in mehr als 6.000 Fuß unter der Oberfläche gesammelt. Sobald die Ergebnisse vorliegen können weitere Entwicklungsziele ermittelt werden.

Alan Brown, President und CEO von Tombstone Exploration, erklärte: „ Die Erneuerung unserer Abbauansprüche bekräftigt unsere Überzeugung, dass durch die abgeschlossene Analyse eine weitere Erschließung unseres Tombstone-Gebiets erforderlich sein wird. Wir wollen im Moment auch zusätzliche Bohrprogramme auf unserem Grundstück einplanen, die nach Abschluss der Finanzierung anlaufen sollen.“ Tombstone ist dabei, die Finanzierung von EuroGas abzuschließen und nimmt an, dass dies im September der Fall sein wird. Die Finanzspritze von EuroGas wird die Kosten des Bohrprogramms von 2010 abdecken, zusätzliches Betriebskapital bereitstellen und Tombstone ein schnelles Vorankommen ermöglichen, um die Liegenschaften des Unternehmens strategisch zu entwickeln.

Tombstone Exploration Corporation (TMBXF) konzentriert sich hauptsächlich auf die Erforschung und Erschließung von Bodenschätzen. Tombstone Exploration Corporation hat die Mineralgewinnungsrechte für historisches Abbauland in der Gegend um Tombstone in Arizona und ist der größte Grundbesitzer im Tombstone Mining District. Tombstone besitzt außerdem die Abbaurechte für 1000 Morgen im Mineral County in Nevada, auch bekannt als das Eagleville-Grundstück.

 

25.10.10 13:27

86 Postings, 3613 Tage Lawuki2005Und hier noch eine wichtige News vom 21.07.2010

Tombstone Exploration Corp. (TMBXF) schließt das geophysikalische Hightech-Programms ab.

Phoenix, Arizona – 21. Juli 2010. Tombstone Exploration Corporation (OTCBB:TMBXF) gab heute bekannt, dass das Unternehmen das elektromagnetische Helikopter-gestützte Time Domain ZTEM-Programm beendet habe. ZTEM wurde ausgewählt, da es eine beispiellose Bildauflösung und Tiefe bei Untersuchungen erreichen kann. Das System eignet sich sehr gut dafür, verborgene Porphyr-Vorkommen bildlich darzustellen und kann Daten in mehr als 6000 Fuß (1,25 Meilen) Tiefe aufnehmen.

Die luftgestützte ZTEM-Untersuchung erstreckte sich über 200 Linienkilometern und deckte den Großteil des Tombstone Mining Districts ab. Der Erhalt der Daten wird innerhalb der nächsten Wochen erwartet. Sie werden ausgewertet, um Zielwerte für ein riesiges hochwertiges Porphyr-Kupfer-Gold-Vorkommen bereitzustellen, das durch offene Gruben oder durch Bruchbauverfahren abgebaut werden kann. Tombstone befindet sich 25 Meilen nördlich von der historischen Bisbee Porphyr-Kupfermine. Im Moment sind in dieser Region zahlreiche Erforschungsprogramme für Porphyr-Kupfer-Vorkommen im Gange.

Das Projekt befindet sich außerdem 150 Meilen südöstlich des Vorkommens von Resolution, das gegenwärtig von Rio Tinto erforscht wird, und soll Berichten zufolge eine sogenannte Inferred Resource in Höhe von 1,34 Milliarden Tonnen enthalten, die aus 1,51% Kupfer und 0,04% Molybdän besteht. Das Tombstone Projekt hat zwei bedeutende Intrusionen (Granodiorit und Porphyr), die durch Ablagerungen unterlegt sind und ein Vorkommen im Resolution-Stil ausmachen könnten.

Alan Brown, Geschäftsführer von Tombstone, kommentierte: „ Wir freuen uns, das geophysikalische ZTEM-Programm beendet zu haben. Wenn die Daten erst einmal vollständig ausgewertet wurden, werden wir in der Lage sein, unsere Ziele für die weitere Bearbeitung des Tombstone-Geländes zu setzen.“

 

24.11.10 08:17

86 Postings, 3613 Tage Lawuki2005News von gestern auf Deutsch

Tombstone Exploration Corporation bestätigt weitere Porphyr-Ziele mit Gold-Silber-Halogenen
 
Phoenix, Arizona - 23. November 2010 - Tombstone Exploration Corp. (OTCBB: TMBXF) gab heute bekannt, dass es den vollständigen 2D-ZTEM-Bericht für das Tombstone-Projekt von seiner geophysikalischen Vertragsfirma Geotech Ltd. erhalten habe. TMBXF fährt fort, mit den geophysikalischen Daten am Tombstone-Projekt zu arbeiten.

Die ZTEM-Daten weisen auf mindestens vier bis fünf Porphyr-Ziele auf dem Grundstück des Unternehmens hin und es ist noch eine sehr große Fläche zu begutachten. Zwei der bisher identifizierten Ziele enthalten wertvolle Metallvorkommen (Gold und Silber) als "Halogene" rings um das Grundstück, die bedeutende Merkmale für Porphyr-Systeme darstellen. Eine der ermittelten Strukturen wurde von Geotech Ltd., dem Weltmarktführer in Sachen luftgestützte geophysikalische Vermessungstechnik, bereits mit den Mount Milligan Vorkommen verglichen, die vor kurzem verkauft wurden und insgesamt 417,1 Millionen Tonnen berechnete und angezeigte Ressourcen mit 0,21% Kupfer, 0,41 g/t Gold bei 1.934 Millionen Pfund Kupfer und 5,5 Millionen Unzen Gold enthalten.

Drei der identifizierten Ziele weisen koinzidenten magnetischen und hohen spezifischen Widerstand auf, was ein sehr vielversprechendes geophysikalisches Merkmal ist. Ein Ziel grenzt an ein Porphyr-System an, bei dem derzeit ein großes internationales Bergbauunternehmen Bohrungen durchführt. Bergbauunternehmen erwerben weiterhin Anteile an verfügbarem Land im Tombstone Mining District.

Alan Brown, CEO von TMBXF, erläuterte: "Dieser ZTEM-Bericht ist ein bedeutender Meilenstein für das Unternehmen, da er eindeutig mehrere große Strukturen skizziert. Wir sind beeindruckt von der Anzahl und Größe der Strukturen und deren Möglichkeit, sehr große Gold-, Silber- und Kupfervorkommen zu beherbergen."

TMBXF bemüht sich weiterhin um einen oder mehrere Partner für ein Joint Venture, um bei diesen geophysikalisch bestimmten Besonderheiten Bohrungen vornehmen zu können. TMBXF führt außerdem Gespräche mit Branchenexperten über die strategische Ausrichtung des Unternehmens.

Für weitere Informationen über die Tombstone Exploration Corporation, besuchen Sie bitte unsere Webseite unter: www.tombstonemining.com.

 

24.11.10 10:38

227 Postings, 4918 Tage calyritter_die_Rattebei nur 70.000.000 aktien, die derzeit draußen

sind, ist die mk für den wert, der hier "begraben" liegt lächerlich gering.. wir können hier schnell auf eine mk von 25.000.000$ - 50.000.000$ hochlaufen, was imme rnoch sehr konservativ wäre für die vorkommen, die hier zu erwarten sind!

man bemerke: bei einer lächerliche mk von gerade mal 25.000.000$ hat die aktie eine bewertung von 0,3571$!!!!

wir stehen jetzt gerade mal bei 0,115!!  

24.11.10 11:23

227 Postings, 4918 Tage calyritter_die_RatteDie ersten Deutschen haben zu 0,05 gekauft.

Mit diesen Positionen liegen einige schon mit 130 % im Plus.

Viele haben dann bei 0,07 gekauft.
Sind auch schon 64 %.

Wie geht es weiter?
Tombstone steht erst am Beginn einer langen Reise.
man besitzt das größte Stück Land im TombStone Mining District.
Das ZTEM-Gutachten der Firma Geotech, welches 100.000 Dollar gekostet hat
belegt, dass sich im Boden mindestens 4 - 5 Strukturen befinden.
Dieses Gutachten soll nächste Woche auf die Webseite des Unternehmens gestellt werden.

Was sind diese Strukturen wert?
Das kann man jetzt noch nicht genau sagen.
Der Gutachter Geotech vergleicht eine Struktur mit der Struktur des Mount Milligan Vorkommen.
Im Gutachten ist laut Aussage des Unternehmens sogar eine Schichtaufnahme vom Mount Milligan enthalten um die Ähnlichkeit zu demonstrieren.

Mount Milligan soll 5,5 Mio Unzen Gold beherbergen. Thompson Creek hat das Mount Milligan für 650 Mio Dollar erst kürzlich erworben.

Tombstone verfügt jetzt allerdings über 4 bis 5 Strukturen. Nicht nur über eine wie Mount Milligan.
Diese Strukturen wurden eindeutig von Geotech identifziert.

Ich will gar nicht erst ausrechnen was für ein Wert das Vorkommen haben könnte, sollten dort wirklich 10 - 20 Mio Unzen Gold drin sein. Der CEO spricht jedenfalls von einem Milliarden Dollar Gold Vorkommen.

Allerdings ist auch klar, dass Tombstone nicht das Equipment und auch nicht das Geld hat um dieses Gold zu fördern. Es müssen also finanzstarke Partner her.
Das muß jetzt Tombstone wichtigste Aufgabe sein, mit dem Geotech Gutachten mal bei den Großen anklopfen und mal präsentieren.

Das größte börsennotierte Kupfer-Unternehmen der Welt "Freeport-McMoran" bohrt doch schon selber auf einem viel kleineren Grundstück direkt an der Grenze zum TMBXF-Grundstück, weniger als eine Meile entfernt. Also lieber CEO schnapp dir das Gutachten und lauf mal rüber.  

25.11.10 12:23

227 Postings, 4918 Tage calyritter_die_Rattesollten nächste woche weitere gute news kommen,

wird es abgehen! der markt scheint so langsam notiz von dem wert zu nehmen

ein erreichen der 16 mit durchbruch ist dann sehr wahrscheinlich! next stop dann bei 25. und auch hier ist die bude noch super günstig: 0,25 x 70.000.000 shares = gerade 17.500.000$-mk...  

06.12.10 14:46

227 Postings, 4918 Tage calyritter_die_RatteNEWS NEWS

Tombstone Exploration Corporation Files to Become a U.S. Corporation
Tombstone Exploration Corporation Files to Become a U.S. Corporation
Dec. 6, 2010 (Marketwire) --

PHOENIX, AZ -- (Marketwire) -- 12/06/10 -- Tombstone Exploration Corp. (OTCBB: TMBXF) announced today that its Board of Directors has authorized the company filing to become a U.S. corporation. The incorporation documents were filed with the State of Nevada on December 3, 2010. TMBXF's assets are all located in the Southwest portion of the United States.

Alan Brown, President and CEO of TMBXF, stated, "This is the first step in getting the 'F' removed from our stock symbol. This action will enable the Company to more fully access the U.S. investment community and capital markets to secure funding required to further develop our acreage. With the recent geophysical ZTEM reports and ongoing geological and drilling program, which have indicated five significant structures hosting gold, silver and copper, and other mining companies showing interest and drilling around our property, we felt it imperative to remove any deterrents to achieving a higher and fair stock price."

TMBXF is focused primarily on exploration and development of mineral resources. TMBXF has the mineral rights to historical mining land in the areas around Tombstone, Arizona and is the largest landholder in the Tombstone Mining District. TMBXF also has the mineral rights to 1000 acres in Mineral County, Nevada known as the Eagleville property. For more information on the Company, please visit www.tombstonemining.com.  

07.07.11 20:45
1

175 Postings, 3769 Tage ZockerlLawuki mal wieder mit Volltreffer

Auch so ein Super Tipp von lawuki

seit 7 Monaten nur Verluste

schaut euch den Chart an

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
08:35 Uhr
Die digitale Beratung
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC SE566480
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Amazon906866
Allianz840400
Varta AGA0TGJ5