finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 5596
neuester Beitrag: 05.06.20 12:29
eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 139888
neuester Beitrag: 05.06.20 12:29 von: alwayslong1 Leser gesamt: 22204525
davon Heute: 41126
bewertet mit 167 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5594 | 5595 | 5596 | 5596   

21.03.14 18:17
167

6613 Postings, 7279 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5594 | 5595 | 5596 | 5596   
139862 Postings ausgeblendet.

05.06.20 12:20

286 Postings, 352 Tage HoplitEs gibt zwar nur den

BVB, aber trotzdem freue ich mich sehr über den Fuß in der Tür beim FCB! Wenn auch erst mal nur Basketball. Denke, wenn das gut läuft, schaltet sich dann der gesamte Verein dazu... und DAS wäre dann schon ein größerer Fisch! :)

Wie immer aber: gute news und Kurs gen Süden! Mir egal, weil Qualität setzt sich langfristig durch! Danke WDI für die - zumindest im operativen Bereich - sehr guten Ergebnisse!  

05.06.20 12:20

4 Postings, 0 Tage LizkFällt wie stein

05.06.20 12:21

7431 Postings, 3500 Tage doschauherEs ist nichts in der Pipeline

Weder vom Krummen, noch von Perring.  

05.06.20 12:21

126 Postings, 33 Tage coupLizk

So wie dein Niveau  

05.06.20 12:21

1331 Postings, 882 Tage StochProz@Lizk Deines?

05.06.20 12:21
halt der Uli mal fett zukaufen . gleich mal 3 %  

05.06.20 12:21

1755 Postings, 4666 Tage rotsImmer so in der Mittagspause

05.06.20 12:21

404 Postings, 437 Tage Chris Bso endlich eindeutiges schlusslicht

haben die shortseller wieder x tausend aktien geworfen.. man fragt sich wirklich ob deren Werfaktien nie ausgehen...
einfach zu viele die dauernd ihre aktien wieder hergeben. Wenn diese Idioten endlich draußen sind kann es hier bergauf gehen...  

05.06.20 12:22

7 Postings, 120 Tage Wallnussjeden Tag das gleiche Spiel

ab ca. 10:30Uhr wird verkauft, was geht. Ab ca. 15:Uhr ist dann Einkaufzeit mit starken Schwankungen. Dazwischen läuft der Kurs ruhig zur Seite.????
Man könnte das zum traden nutzen. Die Bandbreite sind ja in der Regel 4Euronen.
Nur ?. ich traue mich nicht :-(
Was mit auch auffällt ist aber das das Verkaufvolumen oft Größer ist als das Kaufvolumen, aber der Schlußkurs sich kaum ändert oder gar etwas steigt. Kann man im Tageschart gut sehen. Auch werden neuerdings die Attacken fast immer im Tradegate begonnen. Für die Zocker mal ein paar Beobachtungen von mir.
Ansonsten der Abverkauf heute: War nich mal was 1844 oder wer kann sich da erinnern?? Muß ja Gründe geben ;-)  

05.06.20 12:22

551 Postings, 2825 Tage HuetteUnd das ganze ohne News.

Ich verstehe es nicht mehr.  

05.06.20 12:22

3351 Postings, 1471 Tage Trader-123war ja fast zu erwarten....

05.06.20 12:23

126 Postings, 33 Tage coupSehr auffällig

Immer bei solchen Sprüngen nach unten , sind sofort die ehrenlosen Ratten hier aktiv...bestimmt Zufall...
 

05.06.20 12:23

7996 Postings, 719 Tage DressageQueenVielleicht wissen die großen Investoren mehr?

Warum sonst trennt sich DWS immer weiter von ihren Wirecard-Anteilen. Der Fond war bisher am meisten überzeugt. Warum plötzlich diese kehrtwende? Warum reduzieren Shortseller nicht weiter ihre Positionen? Was kommt da noch ans Tageslicht?  

05.06.20 12:23

3351 Postings, 1471 Tage Trader-123habe nochmal nachgekauft

habe einige Gewinne aus anderen DAX Aktien mitgenommen und hierhin umgeschichtet.  

05.06.20 12:24

483 Postings, 46 Tage Ksb2020Doschauher

Es lagen/ liegen sehr viele Deckel, die einfach verhindern das der Kurs durchbricht - thats it, und das schon seid Wochen. Kleinanleger kommen da kaum durch, d.h. nur bei einer enormen Bewegung. So drücken LV- ich denke vorrangig TCI -seid Wochen den Kurs (Ich denke übrigens kaufen die unten wieder nach, um die Barrieren mit Gewinn aufzufüllen).

Tci hat 1,5% der Aktien Short bei 130.
Ich persöhnlich denke Hohn will das Spiel mit der Deutschen Börse AG wiederholen ( 1,5% Shorts werden zu 10% Longs und das zusätzlich mit Liquiditäts-Gewinn) aber es scheint hier m.E. nicht zu klappen.

All sein handeln zielt darauf ab M. Braun zu diskreditieren und am Ende idealerweise in den Griff in die Kasse zu "zwingen", und das geschüttelte Unternehmen für ein Spottpreis zu übernehmen.

Und Hohn hat auch schon vor Wirecard sehr viel Geld verbrannt - so ist das nicht. Wenn man sich Berichte über Hohn anschaut ist der zwar zweifellos ein Fuchs - aber m.E. mit vielen sehr negativ auslegbaren Schwächen.

Aber zugegeben, Verluste wird er wohl kaum machen, und er hat einen langen Atem, und er  hat viele "Freunde" in anderen HFs, Fonds(z.B. Deka), KPMG, Moodys und Medienhäusern. Ihm haben wir das schöne Wort "Heuschrecke" zu verdanken, dass galt nähmlich ihm.

Aber die Zahlen von WDI sprechen  für sich, und jeder sollte Wissen, er will Top-Unternehmen haben für einen Spotpreis.
Er rechnet mit der Dummheit der Anleger - aber wenn es bei WDI klappen sollte müssen Anleger den IQ von Kufladen haben.


 

05.06.20 12:25
1

143 Postings, 28 Tage stockpickanö,nö..es wird nicht gedrückt...nööö

ganz "normaler" Chartverlauf bei WDI... ohne irgendeine negative News undecided tzzz


 
Angehängte Grafik:
2020-06-05_12_20_45-....png (verkleinert auf 41%) vergrößern
2020-06-05_12_20_45-....png

05.06.20 12:25

24056 Postings, 3639 Tage xpressAusverkauf für die Leerverkäufer ? ;)

Hallo Jungs,

also heute am Nachmittag werden wir wissen ob es die Leerverkäufer sind die den DAX verlassen.... siehe LH.
Und sollte es stimmen.... dann werden wir ganz andere Regionen von HEUTE auf MORGEN aufsteigen.

https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/...punkte/25889844.html

Ich persönlich werde wenn LH wirklich noch mal die 13 EUR heute sieht, es ist zwar verrückt aber wenn die alle kaufpanik haben geht alles, habe wir bei VW und Co gesehen, verkaufen !

Wirecard bleibt egal ob wir eine Tulpe sehen oder nicht ;)  

Gruss Xpress ! Festhalten bloss keine SL setzen !


 

05.06.20 12:26
1

464 Postings, 918 Tage BleibGeschmeidigist das

wieder der 97 auf 87 zyklus? hätte ich doch auf den aktienlude gehört und dieses monster ü140 verkauft. dass hier so viele so stark positiv sind ist mir wirklich ein rätsel.  

05.06.20 12:26

665 Postings, 298 Tage fanat1cHmmm

doschauher : Was mich am meisten stört,

heute brauchst nicht mal extrem grosse Stückzahlen um den Kurs in die Knie zu zwingen. Alles verrückt.  


Naja... Waren jetzt auch mal eben 50k auf Tradegate in 10min um 1-2? runter zu kommen...

 

05.06.20 12:26
2

1799 Postings, 636 Tage 4ACNSWDQ hat

wieder die Seiten gewechselt. Wie immer. Zuverlässig, wie Ebbe und Flut. Man kann schon fast einen DQ-Indikator einführen. Wenn DQ auf miese Stimmung dreht, dann wird in der Regel immer an den Bäumen geschüttelt und  Wind gemacht. Aber, man kennt das ja....  

05.06.20 12:27

551 Postings, 2825 Tage Huette"Intern" ist längst klar wie der JA testiert

wurde.

Wieviel die Stakeholder und Shareholder davon wissen ist natürlich nicht bekannt aber kann ein Indiz  für die aktuelle Entwicklung  sein.  

05.06.20 12:27
2

1722 Postings, 409 Tage Newbiest75DramaQueen

ist auch mal wieder short.  

05.06.20 12:27

3351 Postings, 1471 Tage Trader-123@Huette

ist doch bei der Leerverkaufsquote nicht überraschend..

Wenig Kaufvolumen von Großinvestoren mit dazu, macht die Aktie leicht manipulierbar, solange hier keine Klarheit herrscht.

Wirecard mag ein gutes Unternehmen sein, die Aktie ist mehr ein Zockerpapier als ein Invest geworden...  

05.06.20 12:28
1

605 Postings, 266 Tage Elemanwieso

Ärgert ihr euch mit dieser Aktie rum , steigt einfach bei einem soliden Unternehmen ein im DAX ,
und lehnt euch zürück , und geniest den Tag ..


allen ein schönes WE  

05.06.20 12:29

666 Postings, 1540 Tage alwayslong1@Lizk

Lizk : Fällt wie stein"

Mag sein, aber hoffentlich Dir auf den Schädel - vielleicht wird dort dann noch was zurechtgerückt und Du hast doch noch ne Chance.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5594 | 5595 | 5596 | 5596   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AktienQuerdenker, BioTrade, butschi, Cameron A., Mesias, S3300, Stronzo1, Talismann, Tobi.S

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
ITM Power plcA0B57L
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Plug Power Inc.A1JA81
BayerBAY001