finanzen.net

Raptor Technology AG! Break Even 2011! Penny 2013!

Seite 1 von 225
neuester Beitrag: 19.09.16 12:38
eröffnet am: 11.12.12 15:20 von: Weißer Ritt. Anzahl Beiträge: 5616
neuester Beitrag: 19.09.16 12:38 von: body_fan Leser gesamt: 415121
davon Heute: 14
bewertet mit 21 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 225   

11.12.12 15:20
21

4253 Postings, 3041 Tage Weißer RitterRaptor Technology AG! Break Even 2011! Penny 2013!

Raptor Technology

Akutelle News neuer Vertriebspartner nettodirekt24
100.000 Euro Gewinn in 2011
Quartalsergebnisse 4/2012 am 14.Januar 2013
Jahresergebnis 2012 im Juni 2013

lezte Meldung von Raptor:
Der Jahresbericht 2011 nach IFRS steht ab sofort auf der Webseite der Raptor Technology AG (www.raptor-technology.com) unter Investor Relations / Zahlen & Fakten bereit. Das Management freut sich erstmals in der noch jungen Historie des Unternehmens einen Jahresüberschuss vermelden zu können. Im Geschäftsjahr 2011 konnte ein Jahresüberschuss von knapp 137 TSD CHF erzielt werden. Der Ausblick für 2012 und vor allem für 2013 ist sehr positiv. Die Neuausrichtung des Tochterunternehmens DMH Sales & Marketing GmbH, geht mit großen Schritten voran und für 2013 sind weitere Unternehmensbeteiligungen geplant.


Read more: http://raptor-technology.webnode.com/news/...huss-abschluss-fur-2011/

Allgemeines
80 Mio Shares
100 % Tochtergesellschaft Raptor Gaiming
Raptor ist schuldenfrei
Die geprüften Zahlen 2011 sind da. 100.000 Euro Gewinn!!
Die Erwartungen zu den Q3 Zahlen wurden schon am 31.08.2012 übertroffen
In den letzten 2 Wochen wurden ca. 16 Millionen Shares ab 1,2 Cent und darüber gehandelt, darunter nur ca  400.000 auf 1,1 Cent
In den letzten 3 Monaten hat sich der Boden von 0,4 über 0,6 und 0,8 Cent auf mittlerweile 1,1 Cent angehoben.
Marktkapitalisierung liegt nur bei ca 1Mio Euro!!


Lizenzgeschäft

Lizenzen  von:  Star Wars, Spiderman, Batman, Muppets, Angry Birds, Anne Geddes, Keith Kimberlin, Disney generell, Raving Rabbids, Chupa Chups, Weenicons, Der Hobbit usw. An weiteren Lizenzen wird aktuell gearbeitet.

Aktuelle Aussage von Herrn Zanetti, GF der AG:

Frage 1: wann kommt der GB 2011
Der GB 2011 wurde diese Woche von der Revisionstelle zum Abschluß gebracht und wird nächste Woche veröffentlicht. (bereits geschehen)

Frage 2: Warum die Verzögerung?
Die Revisionsstelle hatte große Probleme aufgrund des neuen Steuerabkommen zwischen Deutschland und der Schweiz (Steuerabkommen 2010) den GB fertigzustellen. Vor allem die Behörden in Deutschland haben zur Verzögerung beigetragen. Dieser Punkt wurde ausführlich besprochen und so von mir zusammengefasst.

Frage 3: Wann ist die HV
Die Einladung zur HV erfolgt gleichzeitig oder zeitnah mit der Veröffentlichung des GB 2011.

Frage 4: Wie umfänglich ist die Beteiligung an der DMH
95%

Frage 5: Erwirtschaftet nur die DMH den Umsatz/Gewinn der Raptor AG?
Nein, die Raptor AG generiet auch eigenen Umsatz durch Verkauf von Raptor Gaming Produkten zb in der Schweiz..die DMH ist vorwiegend für den Umsatzt in Deutschland zuständig.

Frage 6: Die Aktionäre haben den Corsairdeal nicht verstanden, wie sieht der aus?
Herr Zanetti sagt, Corsair habe lediglich die alte Produktpalette gekauft. Das sind die Produkte, die auf der Raptor Gaming Seite zu sehen sind.
Welche Produkte gehören der AG/DMH?
alle Produkte die unter Raptor Gaming und DMH in Deutschland und Ausland angeboten werden, inklusive aller Lizenzprodukte.
Hat Corsair die Namensrechte erworben?
Nein, nur die alte Produktpalette gekauft. Herr Zanetti sagt, daß diese Namensänderung aus rein praktischen Gründen getätigt wurde. Steuerbehörden und andere Einrichtungen hätten oft nicht zwischen der Raptor Gaming GmbH und der Raptor Ag unterschieden. Diesen Schritt wollte man schon letztes Jahr machen,die Änderung des Namen ist aber auch aufgrund des Steuerabkommen dieses Jahr durchgeführt worden.

Frage 7: Ist das Listing gesichert
Ja. Das Listing in Wien ist das Erstlisting. Stuttgart und Berlin sind Zweitbörsen. Herr Zanetti kann nicht versprechen, daß Raptor AG in Stuttgart und Berlin gelisted bleibt.

Frage 8: Warum?
Er hatte letzte Woche ein Gespräch mit der Börse Stuttgart, die ihn zu Stellungnahme aufforderete. Die daraus resultierte Aussage von der Börse Stuttgart ist, daß alles i.O ist, da das Erstlisting in Wien sei. Er hat aber noch nicht die entgültige Bestätigung, deswegen kann er es auch noch nicht 100% sagen.

Wie laufen die Geschäfte?
:-)


Anmerkung: Listing ist gesichert!  

11.12.12 15:31
2

2419 Postings, 3497 Tage München13@W.R.

Vielen Dank für die Eröffnung des neuen Threads.

Eigentlich ist den Informationen nichts mehr hinzuzufügen. Wichtig zu erwähnen wäre noch das sehr niedrige KGV. Hier ist man eigentlich wesentlich höhere Bewertungen gewohnt, daher ist alleine für alle, die das KGV als Indikator sehen, hier noch wesentliches Potential zu sehen. Untermauert werden kann dies durch das prognostizierte positive Ergebnis 2012 und den weitaus positiveren Ausblick 2013...  

11.12.12 15:33
2

501 Postings, 3116 Tage newsaroundtheworldsuper das es geklappt hat!

11.12.12 15:33
5

17597 Postings, 4409 Tage TrashDanke WR

für die umfangreiche Zusammenfassung. Genau das ist es, was Raptor seit 2011 ausmacht.

Der Reboot ist gelungen mit einem satten Plus, 2012 wird mit einem ebesolchen Gewinn abschliessen (oder besser),

Freuen wir uns auch die kommende Generalversammlung Anfang 2013 und ein erfolgreiches Jahr 2013.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

11.12.12 15:43
1

1359 Postings, 3975 Tage Braindead0195von mir auch

danke WR!!!! :-)  

11.12.12 15:46
1

535 Postings, 2880 Tage Tarzan11Auch von mir

vielen Dank WR. Auf ein erfolgreiches grünes Jahr 2013, indem uns Raptor viel Freude bereitet!!!

 

11.12.12 16:04
1

9533 Postings, 2838 Tage mexx8888Happy New Year Raptor

11.12.12 16:06
1

1687 Postings, 2929 Tage CCCP30sehr gut.....danke W.R. :-))

11.12.12 16:23
1

248 Postings, 6057 Tage SupergooseDas sieht doch nach was aus jetzt !

Raptorwürdig !
Danke WR !  

11.12.12 16:24
3

3652 Postings, 3039 Tage einstegerAlles Gute zum Geburtstag, neue Raptor-Forum

W.R-bist jetzt Forum-Papa geworden-und so wie es bei Kindern gewünscht wird:
gesund soll er (Raptor) wachsen und Glück & Freude bringen :)  

11.12.12 16:36
1

das Raptor gross und stark wird. Auch von mir besten Dank an W. R. für seinen Einsatz hier.

 

11.12.12 16:37
1

684 Postings, 3018 Tage jajojo2Auch

von mir ein Happy Birthday - vielen Dank für den neuen Thread und zum Geburtstag habe ich mir doch gleich nochmal ein paar Stücke gegönnt, soll ja auch was in der Zukunft werden unser "Raptorbaby"! ;-)  

11.12.12 16:41
2

4253 Postings, 3041 Tage Weißer RitterMassenarikel auf Platz 1 und 2

wäre der Ebotox-Hörer nicht ausverkauft würde er an 1. 2. oder 3. Stelle stehen.
http://www.amazon.de/gp/bestsellers/videogames/..._nav_vg_3_537188031

hier ein weiteres Nr 1 Produkt
http://www.amazon.de/gp/bestsellers/videogames/..._nav_vg_4_384273011

40% der Top 10 am häufigsten gewünscht von Raptor Gaming, leider fast alles ausverkauft
http://www.amazon.de/gp/bestsellers/videogames/..._nav_vg_4_384273011

Bald kommt der Hobbit :-))  

11.12.12 16:58
1

235 Postings, 2677 Tage der Bergmanngratuliert auch

11.12.12 17:04
3

189 Postings, 2977 Tage bauschijgrüezi mitanander

schön, daß es ein neues Forum gibt, hoffentlich bleibts lange 'sauber'!
Ich bin jetzt auch mit einer Anfangsposition dabei. (vor lauter Panik, den Zug zu verpassen...;-)

Es ist natürlich auch nicht zu positiv, wenn es überall heißt: 'ausverkauft' - da freut sich gern auch mal der Dritte... Aus meiner Sicht ist dieses Problem dringend zu beheben, denn sonst helfen ja die schönsten Lizenzen nix, wenn das Zeug nicht zu kaufen ist. Keine Verkäufe - keine Umsätze...

Friede, Freude, Raptor!  

11.12.12 17:17

4253 Postings, 3041 Tage Weißer Ritterdas stimmt

man kann die Artikel jedoch in anderen Shops erwerben. Amazon ist  representativ für die Lizenzware.  

11.12.12 18:51
1

2381 Postings, 3239 Tage best chanceHab Dank edler Ritter! ;-)

 

Hierhin habt ihr Euch nun also alle verkrochen? 

Ganz ohne Börsenbrief oder Spamwerbung befindet sich Raptor nun langsam aber sicher wieder auf dem richtigen Weg; 

 

BörseBidAsk
 
Berlin0,0100,013
EURStück/Zeit850.758/18:21:06544.898/18:21:06
 
Börse Stuttgart0,0100,012
EURStück/Zeit549.242/16:31:00568.424/16:31:00


 
 

11.12.12 19:23

Mit 0 Volumen von der 0,012 auf 0,01 in Stu, wie geht denn das? Kenne ich nur von einer Anpassung an die Heimatbörse bei Auslandstiteln, aber hier? Kann mich einer aufklären? Danke

 

11.12.12 19:33
1

2419 Postings, 3497 Tage München13Kurs

Sieht hier optisch natürlich nicht so toll aus, wenn kurstechnisch wieder die 0,01 erscheinen, aber es wird einfach nur das Bid angezeigt. Nicht mehr und nicht weniger. Wichtiger ist, wie b.c. gerade schon beschrieben hat, dass mittlerweile in Berlin die 0,013 im Ask stehen. Eigentlich hätte ich heute ein wenig mehr Umsatz erwartet, dann hätten wir in Stgt auch ohne Probleme die 0,013 erreicht. Aber gut. Es geht aufwärts... Das andere ist alles nur getaxe, um den einen oder anderen Anleger ein wenig zu verunsichern. Die 0,010 glaube ich eh nicht, da ich bei der 0,011 an beiden Börsen noch eine Order stehen habe...  

11.12.12 19:35

17597 Postings, 4409 Tage TrashJa

so ist es...Das ist nur Getaxe ... kann man am einfachsten an den Umsätzen an den beiden Börsen prüfen, wo ja nichts auf Verkäufe hindeutet. Das ist nur das Bid...wenns das Aks wäre , hätte ich ne Order mehr :D  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

11.12.12 19:39

2419 Postings, 3497 Tage München13Kurs

Analysiere auch immer gern das Getaxe der Makler... Habe an beiden Börsen derzeit jeweils eine 25T-Order stehen. Hierdurch lässt sich meiner Meinung nach immer schön der derzeitige IST-Wert ablesen, der das tatsächliche Marktgeschehen zeigt.  

11.12.12 19:41

2419 Postings, 3497 Tage München13Grins

Kaum geschrieben, zieht das Bid in Stgt zumindest schon einmal an ;-)  

11.12.12 19:42

2381 Postings, 3239 Tage best chance@ eskannnurbesserwerde.

 

Was diese Taxierung ohne Umsatz soll frag ich mich genauso, vor allem auch da bisher alles aus dem 1,2er Ask gekauft wurde, dessen Restbestand vermutlich schon beim nächsten Kauf verschwindet, ähnlich dem heute Abend in Berlin vom Verkäufer in's 1,3er oder sogar höhere gerettete!  

 

11.12.12 19:56

4253 Postings, 3041 Tage Weißer Ritterdie letzten

500000 die auf der 12 zu haben sind? Kann noch zu einem Weihnachtsrun auf Stücke unter der zwei werden. We will see  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 225   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Allianz840400
Airbus SE (ex EADS)938914
NEL ASAA0B733
TUITUAG00
Amazon906866
Apple Inc.865985
Infineon AG623100