finanzen.net

Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 1617
neuester Beitrag: 06.12.19 13:37
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 40418
neuester Beitrag: 06.12.19 13:37 von: Phönixx Leser gesamt: 5312914
davon Heute: 2283
bewertet mit 160 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1615 | 1616 | 1617 | 1617   

08.01.18 22:28
160

46061 Postings, 2077 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1615 | 1616 | 1617 | 1617   
40392 Postings ausgeblendet.

05.12.19 10:59
1

315 Postings, 632 Tage Blechtrommel77chriseb

Es geht hier aber nun einmal um NetCents! Fundamentale Bewertungskriterien in der Phase?  

05.12.19 11:04
3

1613 Postings, 882 Tage DawinzeHmm

naja, 0,08€ ist schon sehr niedrig angesetzt.
Den Kostenfaktor sehe ich nicht tragisch, denn ohne diese Kosten wäre mMn die Möglichkeit, diese Idee umzusetzen, gar nicht möglich. Auch die Gehälter sind für mich etwas übertrieben in der Kritik. Gute Arbeiter verdienen nun mal mehr wie schlechte.

Wir sprechen hier nach wie vor von einem völlig neuen Markt. Als damals mit dem Internet die Webshops kamen, glaubte auch niemand daran und jetzt haben wir Ebay, Amazon und Alibaba mit diegrössten Unternehmen.

Wenn ich nun "nur" den Umsatz sehe und nicht die Chancen, wenn ich immer wieder auf die hohen Kosten hinweise oder die Gehälter ist es wohl richtig, dass die 0,08€ eher dem Wert entspricht,da gebe ich dir Recht.

Allerdings gibt es da durchaus auch ein paar gegenüberstellungen:

Würde diese Idee jetzt nicht funktionieren, hätten wir dann z.B.
- ein PAX mit an Bord?
- Würden die Händlerzahlen dann mtl für mtl steigen?
- Würde das Transaktionsvolumen steigen?
- Würde ein Hilcore noch immer hinter NC stehen?
- Hätten Sie dann gerade eben XRP mit hinzugefügt?
usw

Was ich damit sageb möchte ist änlich wie z.B. Tesla vor 5 Jahren oder Amazon ca 2005 .

Der Kurs von 0,18 ist im Endeffekt genau wie der Kurs von 0,08€. NC hat die Grundlage für das Bezahlen mit Kryptowährungen geschaffen, kein Zweifel. Sie handeln auch nicht GEGEN Banken,sondern nehmen Sie gegenteilig sogar mit ins Boot. Das alles und noch viele mehr, würde mMn sogar einen wesentlich höheren Kurs rechtfertigen,es ist jedoch verständlich wenn dies derzeit nicht so is ;-)

 

05.12.19 11:10

3004 Postings, 540 Tage PhönixxIch mache mir die Welt wie sie mir gefällt..

Frei nach dem Motto:
Ich picke mir die Kennzahlen heraus, die meine Gesinnung untermauern tun!

Es begreift halt nicht jeder, dass Börse die Zukunft abbildet, und nicht irgendwelche Vergangenheitszahlen..

Aktuelle Dreckumsätze oder Beschiss zählen hier ratz fatz nicht mehr, sobald der Kryptoschalter umgelegt ist und NC mit im Boot sitzt. Da kann man noch so sehr auf KUV und Konsorten rumkauen...

Dann raketierts nämlich - fernab jeder Kennzahlenlogik!
mMn

 

05.12.19 11:13

Clubmitglied, 55310 Postings, 4605 Tage ballyhmm

im Netz werden auch gerne und leider oft Fakenews verbreitet!

https://www.theblockcrypto.com/linked/48867/...t-in-blockchain-wallet  

05.12.19 11:36
2

2578 Postings, 4235 Tage chriseb@Phönixx

Kann man so sehen. Ich lebe ganz gut von der Börse und bin auch im early stage Bereich immer wieder investiert. Hier gibt es klare Gesetzmäßigkeiten hinsichtlich der Finanzausstattung und der Kapitalgeber. Natürlich sind diese Unternehmen nicht vergleichbar in der Bewertung mit etablierten Unternehmen. Man kann diese Regeln bei diesen Unternehmen ignorieren oder beachten, jeder wie er will.  . Wer bei NC bisher in die Zukunft investiert hat, war ja bestimmt gut dran (Ironie). Diese Sprüche kenne ich schon von dir da stand NC bei 50 ct und darüber.  

05.12.19 11:48

187 Postings, 404 Tage Pataraherzallerliebster christiane alias seb . . .

herzlichsten Dank für die sich selbst erklärenden und edukativen Zeilen.
Mich würde brennend die Motivation interessieren die hinter dieser offensiven Aufklärungsarbeit steckt.
Warum dieses rumlungern in bedeutungslosen Foren ohne in einem Wert investiert zu sein.
Verstehe ich nicht ?!

Ist es reine Diskussionsfreude ?
Oder gar Schadensfreude ?
Vielleicht Gutmenschentum ?

oder oder oder . .  
 

05.12.19 11:56

2578 Postings, 4235 Tage chrisebDawinze

Im Gegensatz zu Tesla und Amazon (habe mal mit denen viel Geld verdient) sieht es bei NC völlig anders aus. Mich stört die Kostenstruktur nicht wesentlich. Entwicklung kostet.  Die Seite der Kapitalgeber und Investoren  ist die Wichtigste im Aufbau. Das war bei Amazon und Tesla eine ganz andere Nummer. Das war hier nie ein Problem. Das sehe ich bei NC völlig anders. Hier geht es darum, sich mal für einen längeren Zeitraum Cash zu organisieren, um genau diese Kosten störungsfrei zu bewältigen und die Vision umzusetzen. Das wäre zu Kursen über 1 vermutlich kein Problem gewesen.  

05.12.19 12:05

2578 Postings, 4235 Tage chrisebPatara

Ich war schön öfters hier investiert und habe in Peaks hinein wieder verkauft. Von Zeit zu Zeit schaue ich einfach mal hier rein, um zu sehen wie interessant der Wert für mich noch  ist. Eigentlich wollte ich gar nicht so viel schreiben , sorry. Hast schon recht. Ist sicherlich besser, wenn ich das still und anonym mache. Ich möchte euch ja auch nicht beim jubeln und freuen über die massiven Kursgewinne stören, die ihr ja hier alle macht.

Schade ist es natürlich, jetzt mal völlig eigennützig, wenn Leute viel Geld verbrennen, was an der Börse fehlt. Gibt ja in D jetzt nicht die überragende Zahl an Aktionären. Je mehr Geld die Leute verdienen, desto lukrativer halt für jeden einzelnen. Und ein paar Hintergrundgrundlagen halte ich halt für wichtig. Sehe aber schon, da bin ich hier falsch.  

05.12.19 12:44

1613 Postings, 882 Tage DawinzeChriseB

nein eigentlich nicht, ChriseB
Dies wäre/ist lediglich dein Wunsch bzw Gedanke und sicherlich auch der "einfachere Weg", aber Muss... nein :-)


Fakt ist doch, dass man Unternehmen aus ohne viel Grundkapital sehr wohl aufbauen kann.
Apple hat in einer Garage angefangen ohne Kapital.
Würth hat mit dem reparieren von Traktoren
und verkaufen von Schrauben in Kaltaquise begonnen
Was hatte Zuckerberg. Ein StartKapital von 2000Dollar?
Bill Gates und Microsoft?
(Lies die Biographien dazu)

Viele Wege führen nach Rom ChriseB.
Selbstverständlich wäre es cool, wenn NC eine Grossen Investor präsentieren könnte. Besonders wäre es ein Pflaster für den Kurs, oder die Anleger.  

05.12.19 13:01
1

2578 Postings, 4235 Tage chrisebDawinze

Das war aber bevor sie an der Börse waren. Ab dem Moment, wo ein Unternehmen an der Börse gelistet ist gelten andere Gesetze.  

05.12.19 13:09

2578 Postings, 4235 Tage chrisebWenn du

in deiner Garage sitzt und irgendwas entwickelst, dir Freunde oder andere Leute geben , weil sie gut finden was du machst, dann ist das einfach deine private Sache. Wenn du entsprechend weit in der Entwicklung bist, also Grundlagen vorhanden sind, dass aus der Idee eine realistische Größe wird, und vor allem wahrscheinlich genug Investoren vorhanden sind, die sich dafür interessieren, dein Produkt auf den Markt zu bringen oder es halt einzuführen, gehst du an die Börse, um das entsprechende Kapital zu bekommen  

05.12.19 13:15
2

1613 Postings, 882 Tage DawinzeChriseB Nimm

https://www.businessinsider.de/...nehmen-machen-keinen-gewinn-2019-11
diesen Link doch mal als Beispiel:

Auszug aus dem Text:
"Nun, acht Jahre nach seiner Gründung, hofft Snap — das Unternehmen, dem die App gehört — einen weiteren Meilenstein zu erreichen: Es möchte damit anfangen, Gewinne zu machen." -
Wie wurde das Unternehmen also trotzdem am Laufen gehalten ? Durch Investments, durch Aktienverkäufe/Anleihen etc. Es gibt 100de Möglichkeiten. Du kannst nicht immer alles auf NetCents umwandeln und für schlecht befinden.

Hilcore macht auch Gewinne, NetCents ist ein Tochterunterhemen von Ihnen und wird in ein paar Jahren hoffentlich auch soweit sein in eine Gewinnzone zu fahren. Würde Hilcore sonst an NC festhalten? Weshalb hat Hilcore NC noch nicht verkauft, wenn alles so negativ wäre.

Wissen wir, was die Kryptowelt noch bringt? Nein.  Was jedoch nicht heist, dass NC nicht trotzdem an Wert gewinnen kann/wird.
Und dabei (jetzt schließt sich der Kreis) kommt wieder das Transaktionsvolumen, die neuen Kryptowährungen, die sich mehrenden Händleranbindungen und (hoffentlich bald) die MaasAd mit hinzu. Ich bin gespannt auf die neuen Umsätze ;-)

 

05.12.19 14:10
1

171 Postings, 662 Tage lookygucky07@Dawinze

Seit deinem Wiedereinstieg..ist  der Müllstorm in diesem Forum stark gestiegen...  

05.12.19 14:50

3012 Postings, 1414 Tage aktienpowerlookygucky07

....ooohh jeeeee....
Sei bitte einfach ruhig....
Man man man....  

05.12.19 15:35
1

171 Postings, 662 Tage lookygucky07@Mein lieber Powerchen

Ich halte mehr Anteile von dieser möchte gerne *pro* Bude als du dir vorstellen kannst...  

05.12.19 16:08

1613 Postings, 882 Tage DawinzeLoocky

Wer warst du nochmal und wer interessiert sich gleich nochmal für dich?

 

05.12.19 18:00
3

273 Postings, 414 Tage BanzaiDeutsche Bank

die 20er Jahre : das Jahrzehnt der Cryptos?  Zweifel an Stabilität der FIAT Währungen könnte Cryptos zum Durchbruch verhelfen
..."That?s the multi-trillion dollar (or Bitcoin) question for the decade ahead".... Deutsche Bank strategist Jim Reid
https://www.bloomberg.com/news/articles/...iasts-some-hope-to-hang-on

Na dann.....
 

05.12.19 18:05
3

273 Postings, 414 Tage Banzaifranzösische Notenbank will digitale Währung

es geht voran. Crypto+Blockchain wohin man schaut, überall das Thema in der Finanzbranche.
https://cryptoticker.io/de/...b-2020-eigene-digitale-waehrung-testen/
 

05.12.19 18:12
4

273 Postings, 414 Tage Banzaiund jetzt bitte keine Kommentare wie..

..."und was hat NetCents damit zu tun ? "....

Boomt die Crypto-Branche, boomt auch NetCents.   So einfach erklärt Banzai die Welt ;

Auf bald.

 

05.12.19 18:33
2

1447 Postings, 877 Tage Bullish_HopeLookygucky07

Na dann sitzen wir doch im selben Boot.
Durchhalten ist angesagt-mal schau'n ob wir belohnt werden.  

05.12.19 18:40
3

273 Postings, 414 Tage BanzaiPS.

ich habe auch noch mal ein WeihnachtsKörbchen aufgestellt.
Werde ich bedient bin ich froh noch günstiger rein zu kommen.
Werde ich nie mehr bedient bin ich froher ! für uns alle.

so long !  

05.12.19 18:50
4

3012 Postings, 1414 Tage aktienpowerBullish_Hope

Genau so ist es!!!
Und bitte ab jetzt positiv denken....mit dem negativ Gerede hilft es sowieso keinem !!!

Abwarten !!!

Wir dürfen uns auch mal irgendwann freuen !!!

 

05.12.19 19:19
6

187 Postings, 404 Tage PataraGenauso . . .

will ich euch lesen und hören . . .
Das Glas ist bei blauäugigen NCisten grundsätzlich halbvoll.
Bravo  

06.12.19 13:37

3004 Postings, 540 Tage PhönixxBin gespannt auf 15.30 heute

Warum?  Nur so?.
 
Angehängte Grafik:
chart_month_netcentstechnology.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_month_netcentstechnology.png

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1615 | 1616 | 1617 | 1617   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexderGroße, AnonymusNo1, Blediiii, donnanova, GeKir, herrscher2, hardylein, InsertScaryName, Seckedebojo

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Varta AGA0TGJ5
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
CommerzbankCBK100
Siemens AG723610