ANMATHE Beteiligungs AG,Willkommen in Deutschland.

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 16.07.12 11:47
eröffnet am: 04.12.07 10:36 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 36
neuester Beitrag: 16.07.12 11:47 von: affi3 Leser gesamt: 17499
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

Seite:
| 2  

04.12.07 10:36
1

17100 Postings, 5616 Tage Peddy78ANMATHE Beteiligungs AG,Willkommen in Deutschland.

News - 04.12.07 09:58
IRW-News: ANMATHE Beteiligungs AG

IRW-PRESS: ANMATHE Beteiligungs AG: ANMATHE Beteiligungs AG: Börsenlisting am Open Market Frankfurt

ANMATHE Beteiligungs AG: Börsenlisting am Open Market Frankfurt

Wien, am 4. Dezember 2007

Der Vorstand der österreichischen Beteiligungsgesellschaft ANMATHE Beteiligungs AG freut sich, das Duallisting am Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse bekannt geben zu können.

Da bereits jetzt ein nicht unerheblicher Teil unserer Aktionäre auch aus Deutschland kommt, möchten wir mit dem Listing an der Frankfurter Börse diesen Aktionären entgegenkommen. so Hans Gogg, seines Zeichens Vorstand der ANMATHE Beteiligungs AG

Wir glauben aber auch, dass wir durch unser Geschäftsmodell, das dem der erfolgreichen Beteiligungsgesellschaften Arques und AURELIUS nicht unähnlich ist, eine Bereicherung am Frankfurter Kurszettel darstellen so der Aufsichtratvorsitzende Herr Stefan Fiebach.

Die Börsendaten für den Open Market in Frankfurt lauten wie folgt:

Name: ANMATHE Beteiligungs AG WKN: 589414 ISIN: AT0000731708 Symbol: JPK Börse: Open Market

Über ANMATHE Beteiligungs AG:

Die ANMATHE erwirbt mittelständische Unternehmen, die sich in einer schwierigen Umbruch- bzw. in einer ungeklärten Nachfolgesituation sowie in Veränderungsprozessen befinden und entwickelt diese Unternehmen aktiv weiter.

Die ANMATHE Unternehmensgruppe hält derzeit Mehr- und Minderheitsbeteiligungen an verschiedenen Unternehmen, die mit ca. 350 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von rd. 36,0 Mio. EUR erwirtschaften.

Die Aktien der ANMATHE Beteiligungs AG werden in Wien und im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol JPK (ISIN: AT0000731708) gehandelt.

Kontakt: Hans GOGG Vorstand

ANMATHE Beteiligungs AG Stadiongasse 2 A-1010 Wien

Tel.: +43 (0) 810 700 090 Fax: +43 (0) 810 700 090-39 E-Mail: office@anmathe.com Web: www.anmathe.com

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
ANMATHE BETEILIGUNGS AG 1,42 +5,19% Wien
 

04.12.07 15:17

17100 Postings, 5616 Tage Peddy78Es geht aufwärts.

14.12.07 10:11

17100 Postings, 5616 Tage Peddy78In 10 Tagen + 55 %, Geile Performance.

News - 14.12.07 09:35
IRW-News: ANMATHE Beteiligungs AG

IRW-PRESS: ANMATHE Beteiligungs AG: ANMATHE Beteiligungs AG: Kapitalerhöhung abgeschlossen!

ANMATHE Beteiligungs AG: Kapitalerhöhung abgeschlossen!

Wien, am 14. Dezember 2007

Der Vorstand der österreichischen Beteiligungsgesellschaft ANMATHE Beteiligungs AG freut sich, den Abschluss, der auf der außerordentlichen Hauptversammlung vom 30. November beschlossene Kapitalerhöhung, bekannt zu geben. Die Kapitalerhöhung von 350.000 Aktien wurde ohne Bezugsrechte durchgeführt und bei in- und ausländischen Investoren vollständig platziert sowie weitere von der außerordentlichen Hauptversammlung genehmigt.

Diese Kapitalerhöhungen sind ein wichtiger Schritt um die ehrgeizigen Wachstumsziele unserer noch jungen Beteiligungsgesellschaft zu erreichen. Das Jahr 2008 wird für die ANMATHE Beteiligungs AG von entscheidender Bedeutung sein, denn neben weiteren Beteiligungsan- und verkäufen, wollen wir auch mit einer Unternehmenstochter an die Börse gehen und so unsere Gesellschaft massiv steigern so Hans Gogg, seines Zeichens Vorstand der ANMATHE Beteiligungs AG.

Über ANMATHE Beteiligungs AG:

Die ANMATHE erwirbt mittelständische Unternehmen, die sich in einer schwierigen Umbruch- bzw. in einer ungeklärten Nachfolgesituation sowie in Veränderungsprozessen befinden und entwickelt diese Unternehmen aktiv weiter.

Die ANMATHE Unternehmensgruppe hält derzeit Mehr- und Minderheitsbeteiligungen an verschiedenen Unternehmen, die mit ca. 350 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von rd. 36,0 Mio. EUR erwirtschaften.

Die Aktien der ANMATHE Beteiligungs AG werden in Wien und im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol JPK (ISIN: AT0000731708) gehandelt.

Kontakt: Hans GOGG Vorstand

ANMATHE Beteiligungs AG Stadiongasse 2 A-1010 Wien

Tel.: +43 (0) 810 / 700 090 Mobil: +43 (0) 664 / 38 077 74 Fax: +43 (0) 810 / 700 090-39 E-Mail: office@anmathe.com Web: www.anmathe.com

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
ANMATHE BETEILIGUNGS AG 1,95 +2,63% Wien
 

14.12.07 10:19
1

540 Postings, 7313 Tage dagoduckbin auch dabei

bin auch seit letzter woche dabei zu 1,66 und 1,80 eingestiegen. wird bestimmt ähnlich verlaufen wie arques und aurelius.

die story stimmt und geld wurde auch eingesammelt

so long  

14.12.07 10:42

17100 Postings, 5616 Tage Peddy78Leider bin ich hier NICHT selbst investiert.

Aber Glückwunsch.

Wie es scheint wäre Aktie einen Blick wert gewesen.

Vielleicht konnte mein Thread ja den ein oder anderen auf diesen Wert aufmerksam machen und noch ein paar % "Weihnachtsgeld" einbringen?

Würde mich freuen,

früh genug war ich schließlich.  

15.12.07 22:03
1

540 Postings, 7313 Tage dagoduck@Peddy78

wieso bist du nicht investiert, du hattest doch zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Infos?  

17.12.07 19:25
1

540 Postings, 7313 Tage dagoduckJanuar 2008

Ich denke am Ende Januar 2008 steht der Kurs bei 3 Euro oder darüber
Wichtiger Termin: 05.02.2008

Frisches Geld ist eingesammelt und will investiert werden

so long  

19.12.07 08:59

17100 Postings, 5616 Tage Peddy78Mangels Cash @dagoduck,aber wenn jemand Geld übrig

hat,her damit.
Liefer gern die richtigen Tipps und den richtigen Zeitpunkt (wenn ich ihn treffe),
Nur das Geld müßt ihr leider selber mitbringen.  

19.12.07 11:38
1

540 Postings, 7313 Tage dagoduckUmsatz

heute wurden schon ca 4000 stück gehandelt das ist mehr als an der Börse in Wien. auch dort sind schon kurse von 2,50 gesehen worden  

20.12.07 09:30
1

86 Postings, 4802 Tage affi3Vorsicht

Hallo liebe Zocker auf Beteiligungs- u. Restrukturierungstiteln

 Dieses Aktie hat meiner Meinung nach einen noch sehr bedenklichen Hacken. Sie haben 2006 einen Gewinn von 101.468,88 erwirtschaftet, jedoch 2005 hat man 1.163.471,04 verloren. Das ist eine Wahnsinn diese Schulden muss man jetzt mittragen. Arques und Aurelius haben im Vergleich dazu sehr Gewinnbringende Unternehmen als Beteiligungen und noch dazu meist zu 100 %. Bei Anmathe werden die Beteiligungen zum teil nicht selbst geleitet, des weiteren sind sie unprofitabel.

 Diese Angaben wiederspiegeln meine persönliche Meinung.

Danke euer Affi3

 

20.12.07 10:58

17100 Postings, 5616 Tage Peddy78Rückkauf von bis zu 10% der eigenen Aktien.

News - 20.12.07 10:32
IRW-News: ANMATHE Beteiligungs AG

IRW-PRESS: ANMATHE Beteiligungs AG: ANMATHE Beteiligungs AG: Rückkauf von bis zu 10% der eigenen Aktien beschlossen!

ANMATHE Beteiligungs AG: Rückkauf von bis zu 10% der eigenen Aktien beschlossen!

Wien, am 20. Dezember 2007

Der Vorstand der österreichischen Beteiligungsgesellschaft ANMATHE Beteiligungs AG freut sich bekannt zu geben, dass auf der außerordentlichen Hauptversammlung ein Aktienrückkauf von bis zu 10 % des Grundkapitals genehmigt wurde. Der Aufsichtsrat hat am vergangenen Freitag auf anraten des Vorstandes nun beschlossen, diese in den nächsten Wochen und Monaten auch aktiv umzusetzen.

Wir denken, dass wir derzeit massiv unter unserem Aktiva notieren, sodass wir jetzt von unserer Möglichkeit gebrauch machen, bis zu 10 % des Grundkapitals zu niedrigeren Kursen, als derzeit der Markt zeigt, von einem Aktionär zurückzukaufen. Das Jahr 2008 wird das tatsächliche Potenzial des Unternehmens zeigen. Neben zahlreichen Verhandlungen mit potenziellen Käufern für Beteiligungen aus unserem Portfolio, arbeiten wir aktuell intensiv mit 2 Beteiligungen an einer Börseneinführung. so Hans Gogg, seines Zeichens Vorstand der ANMATHE Beteiligungs AG.

Über ANMATHE Beteiligungs AG:

Die ANMATHE erwirbt mittelständische Unternehmen, die sich in einer schwierigen Umbruch- bzw. in einer ungeklärten Nachfolgesituation sowie in Veränderungsprozessen befinden und entwickelt diese Unternehmen aktiv weiter.

Die ANMATHE Unternehmensgruppe hält derzeit Mehr- und Minderheitsbeteiligungen an verschiedenen Unternehmen, die mit ca. 350 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von rd. 36,0 Mio. EUR erwirtschaften.

Die Aktien der ANMATHE Beteiligungs AG werden in Wien und im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol JPK (ISIN: AT0000731708) gehandelt.

Kontakt: Hans GOGG Vorstand

ANMATHE Beteiligungs AG Stadiongasse 2 A-1010 Wien

Tel.: +43 (0) 810 / 700 090 Mobil: +43 (0) 664 / 38 077 74 Fax: +43 (0) 810 / 700 090-39 E-Mail: office@anmathe.com Web: www.anmathe.com

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
ANMATHE BETEILIGUNGS AG 2,48 -1,59% Wien
 

21.12.07 12:04

540 Postings, 7313 Tage dagoduck@affi3

das ist vollkommen richtig und dessen bin ich mir auch bewusst aber nur wer früh einsteigt ist bei den gewinnern oder im schlechten fall eben totalverlust

schau dir arques und aurelius an wer von anfang an dabei war kann sich zur Zeit zurücklehnen und verluste von 50% gelassen sehen (wenn man will)

der titel ist nichts für leute die auf geld angewiesen sind sonder rein spekulativ (Risiko hoch, Chance hoch)



 

21.12.07 14:33

540 Postings, 7313 Tage dagoduckUmsatz

heute wieder guter Umsatz in Frankfurt (10000) ist für die aktie recht ordentlich  

05.01.08 21:39

540 Postings, 7313 Tage dagoduckPerformance

das nenne ich eine Performance auch in Zeiten wo es anderen Aktien an den Kragen geht  

25.01.08 09:07

17100 Postings, 5616 Tage Peddy78Portfolioverkauf abgeschlossen,Zahlen in kürze.

News - 25.01.08 08:50
IRW-News: ANMATHE Beteiligungs AG

IRW-PRESS: ANMATHE Beteiligungs AG: ANMATHE Beteiligungs AG: Portfolioverkauf abgeschlossen

ANMATHE Beteiligungs AG: Portfolioverkauf abgeschlossen

Wien, am 25. Jänner 2008

Der Vorstand der österreichischen Beteiligungsgesellschaft ANMATHE Beteiligungs AG, freut sich bekannt zu geben, dass in den letzten Monaten diverse Verkäufe aus dem Portfolio abgeschlossen werden konnten. Die Beteiligungen konnten mit einem Gewinn veräußert werden. Wie hoch der erzielte Ertrag genau gewesen ist, wird in Kürze in den 9 Monatszahlen veröffentlicht werden.

Die Verkäufe haben uns den notwendigen Spielraum gegeben um einerseits Platz für weitere Transaktion zu schaffen und andererseits die zwei anstehenden Börseneinführungen von zwei sehr wichtigen Beteiligungen voranzutreiben so Hans Gogg, seines Zeichens Vorstand der ANMATHE Beteiligungs AG.

Über ANMATHE Beteiligungs AG:

Die ANMATHE erwirbt mittelständische Unternehmen, die sich in einer schwierigen Umbruch- bzw. in einer ungeklärten Nachfolgesituation sowie in Veränderungsprozessen befinden und entwickelt diese Unternehmen aktiv weiter.

Die ANMATHE Unternehmensgruppe hält derzeit Mehr- und Minderheitsbeteiligungen an verschiedenen Unternehmen, die mit ca. 350 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von rd. 36,0 Mio. EUR erwirtschaften.

Die Aktien der ANMATHE Beteiligungs AG werden in Wien und im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol JPK (ISIN: AT0000731708) gehandelt.

Kontakt: Hans GOGG Vorstand

ANMATHE Beteiligungs AG Stadiongasse 2 A-1010 Wien

Tel.: +43 (0) 810 / 700 090 Mobil: +43 (0) 664 / 38 077 74 Fax: +43 (0) 810 / 700 090-39 E-Mail: office@anmathe.com Web: www.anmathe.com

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
Anmathe Beteiligungs AG Inhaber-Aktien o.N. 1,45 +11,54% Frankfurt
 

25.01.08 10:10

17100 Postings, 5616 Tage Peddy78Na bitte es geht doch. + fast 14 %.

Und eben noch für unter 1,20 ? zu haben.

Hoffentlich habe ich welche bekommen.  

25.01.08 11:14

17100 Postings, 5616 Tage Peddy78Danke für das schnelle +,verkauft.

ANMATHE BETEILIG.
1,95 ? | +34,48%  

30.01.08 18:01

540 Postings, 7313 Tage dagoduck@Peddy78

Fragen an welcher Börse hast du wieviele Stück bekommen. Ist ja leider ein sehr dünner Handel und ich kann nicht jeden Tag nach den Kursen schauen  

31.01.08 08:55

17100 Postings, 5616 Tage Peddy78@dagoduck,hab hier leider nur im Börsenspiel

welche bekommen.

Wieviele kannst Du bei meinen Transaktionen nachschauen.

Real hab ich mich da noch nicht dran getraut.

Real bin ich ja bei Vivacon und Co zuhause.

Da fühl ich mich sicherer und wohler.  

31.01.08 22:31

540 Postings, 7313 Tage dagoduckdünner umsatz

aber es lohnt sich eine Position aufzubauen  

07.02.08 09:10

17100 Postings, 5616 Tage Peddy789 Monatszahlen Gewinn von 0,1 Euro pro Aktie.

Ich hatte mir hier mehr ausgerechnet.

News - 07.02.08 08:41
IRW-News: ANMATHE Beteiligungs AG

IRW-PRESS: ANMATHE Beteiligungs AG: ANMATHE Beteiligungs AG: 9 Monatszahlen Gewinn von 0,1 Euro pro Aktie

ANMATHE Beteiligungs AG: 9 Monatszahlen Gewinn von 0,1 Euro pro Aktie

Wien, am 05. Feber 2008

Der Vorstand der österreichischen Beteiligungsgesellschaft ANMATHE Beteiligungs AG freut sich bekannt zu geben, dass in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2007 ein Gewinn von EUR 151.350,00 verzeichnet werden konnte. Dies entspricht einem Gewinn von 0,1 Euro pro Aktie.

Für das erste Quartal 2008, strebt das Unternehmen das Listing einer oder mehrerer Beteiligungen an der Börse in Wien oder Frankfurt an. Dies und verstärkte Akquisitionen werden 2008 das Gesamtergebnis weiterhin positiv beeinflussen.

Wir sind mit dem ausgewiesenen Gewinn für die ersten 9 Monate im Jahr 2007 zufrieden. Mit den geplanten Börsenlistings unserer Beteiligung(en) werden wir uns Mitte 2008 vollständig neu am Markt positionieren. Dies ist ein wichtiger Schritt in der Geschichte der ANMATHE Beteiligungs AG und wir denken, dass diese Schritte vom Aktionär positiv honoriert werden so Hans Gogg, seines Zeichens Vorstand der ANMATHE Beteiligungs AG.

Über ANMATHE Beteiligungs AG:

Die ANMATHE erwirbt mittelständische Unternehmen, die sich in einer schwierigen Umbruch- bzw. in einer ungeklärten Nachfolgesituation sowie in Veränderungsprozessen befinden und entwickelt diese Unternehmen aktiv weiter.

Die ANMATHE Unternehmensgruppe hält derzeit Mehr- und Minderheitsbeteiligungen an verschiedenen Unternehmen, die mit ca. 350 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von rd. 36,0 Mio. EUR erwirtschaften.

Die Aktien der ANMATHE Beteiligungs AG werden in Wien und im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol JPK (ISIN: AT0000731708) gehandelt.

Kontakt: Hans GOGG Vorstand

ANMATHE Beteiligungs AG Stadiongasse 2 A-1010 Wien

Tel.: +43 (0) 810 / 700 090 Mobil: +43 (0) 664 / 38 077 74 Fax: +43 (0) 810 / 700 090-39 E-Mail: office@anmathe.com Web: www.anmathe.com

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
ANMATHE BETEILIGUNGS AG 1,97 +1,03% Wien
 

19.02.08 08:45

17100 Postings, 5616 Tage Peddy78Sorgt Kitzbüheler Kapitalmarkt-Konferenz für Kurs+

News - 19.02.08 08:37
IRW-News: ANMATHE Beteiligungs AG

IRW-PRESS: ANMATHE Beteiligungs AG: ANMATHE Beteiligungs AG: Präsentiert sich auf der Kitzbüheler Kapitalmarkt-Konferenz vom 25. bis 26. Februar 2008

ANMATHE Beteiligungs AG: Präsentiert sich auf der Kitzbüheler Kapitalmarkt-Konferenz vom 25. bis 26. Februar 2008

Der Vorstand der österreichischen Beteiligungsgesellschaft ANMATHE Beteiligungs AG freut sich bekannt zu geben, dass sich das Unternehmen am 26.02.2008 auf der Kitzbüheler Kapitalmarkt-Konferenz, die von TFB Capital GmbH organisiert wird, präsentieren wird.

Mehr als 20 Unternehmen aus allen Branchen werden sich auf dieser Konferenz dem internationalen Fachpublikum stellen. Zahlreiche Anmeldung von Investoren / Fondsmanagern / Vermögensverwaltern / Journalisten aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz liegen bereits vor. Weitere Infos zur Konferenz finden Sie unter www.tfbcapital.de.

Die Kitzbüheler Kapitalmarkt-Konferenz stellt für uns die ideale Basis dar, uns einem internationalen Publikum des Kapitalmarktes zu stellen. Neben einer Präsentation unseres Unternehmens vor versammeltem Auditorium stehen wir allen Investoren und Journalisten an beiden Tagen für Fragen und Diskussionen zur Verfügung, so Hans Gogg, seines Zeichens Vorstand der ANMATHE Beteiligungs AG.

Über ANMATHE Beteiligungs AG:

Die ANMATHE Beteiligungs AG ist ein Private Equity Unternehmen, das mittelständische Unternehmen in schwierigen Umbruchphasen sowie in Veränderungsprozessen oder in ungeklärter Nachfolgesituation erwirbt und diese Unternehmen in Folge aktiv weiterentwickelt.

Derzeit hält die ANMATHE Beteiligungs AG Mehr- und Minderheitsbeteiligungen an verschiedenen Unternehmen, die mit ca. 350 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 36,0 Mio. EUR erwirtschaften.

Die Aktien der ANMATHE Beteiligungs AG werden in Wien und im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol JPK (ISIN: AT0000731708) gehandelt.

Kontakt:

Hans GOGG Vorstand

ANMATHE Beteiligungs AG Stadiongasse 2 A-1010 Wien

Tel.: +43 (0) 810 / 700 090 Mobil: +43 (0) 664 / 38 077 74 Fax: +43 (0) 810 / 700 090-39 E-Mail: office@anmathe.com Web: www.anmathe.com

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
ANMATHE BETEILIGUNGS AG 1,43 +4,38% Wien
 

21.02.08 09:18

17100 Postings, 5616 Tage Peddy78Gestern Pfui,Heute Hui. Bet. an SoHaTec.

SoHaTec.

Hoffen wir mal das ist kein Dreck,
und der Kurs geht jetzt wieder aufwärts.

News - 21.02.08 08:22
IRW-News: ANMATHE Beteiligungs AG

IRW-PRESS: ANMATHE Beteiligungs AG: ANMATHE Beteiligungs AG: Geht Beteiligung an der SoHaTec AG ein!

ANMATHE Beteiligungs AG: Geht Beteiligung an der SoHaTec AG ein!

Der Vorstand der österreichischen Beteiligungsgesellschaft ANMATHE Beteiligungs AG freut sich bekannt zu geben, dass sie eine Beteiligung an der deutschen SoHaTec AG in Schweitenkirchen eingegangen ist.

Das 2005 von Ralf Lütges gegründete EDV-Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von kommunalen Softwaresystemen.

Die Software basiert auf einem vorhandenen deutschen kommunalen Verwaltungssystem, welches um landes- und sprachspezifische Versionen erweitert wurde. Berücksichtigt wurden dabei die Individualität und die Bedürfnisse des ausländischen Partners und die erforderlichen EG-Richtlinien. Die bereits entwickelte und in acht ukrainischen Demostädten erfolgreich eingesetzte Software, bildet die Basis für den nun gestarteten Vertrieb dieser kommunalen Lösung in ganz Osteuropa.

Hans Gogg, Vorstand der ANMATHE Beteiligungs AG, wird den Aufsichtsrat der SoHaTec AG verstärken.

Mit der Beteiligung an der SoHaTec AG haben wir uns an einem jungen dynamischen Softwareunternehmen beteiligt, welches eine Sonderstellung in der kommunalen Software besonders in Osteuropa innehat. Wir denken, dass wir mit unserem Know-How einen wichtigen Beitrag leisten können um der SoHaTec AG in der Umsetzung ihrer Projekte weiter zu helfen. so Hans Gogg, Vorstand der ANMATHE Beteiligungs AG.

Wir freuen uns, dass wir das Management der ANMATHE Beteiligungs AG von unserem Potenzial überzeugen konnten. Gerade in einer Zeit, wo wir in eine neue Wachstumsphase eingetreten sind, ist die Unterstützung eines erfahrenen Beteiligungs-Managements für uns von enormer Wichtigkeit. so Dr. Herbert Weininger, Finanzvorstand der SoHaTec AG

Über die ANMATHE Beteiligungs AG:

Die ANMATHE Beteiligungs AG ist ein Private Equity Unternehmen, das mittelständische Unternehmen in schwierigen Umbruchphasen sowie in Veränderungsprozessen oder in ungeklärter Nachfolgesituation erwirbt und diese Unternehmen in Folge aktiv weiterentwickelt.

Derzeit hält die ANMATHE Beteiligungs AG Mehr- und Minderheitsbeteiligungen an verschiedenen Unternehmen, die mit ca. 350 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 36,0 Mio. EUR erwirtschaften.

Die Aktien der ANMATHE Beteiligungs AG werden in Wien und im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol JPK (ISIN: AT0000731708) gehandelt.

Über die SoHaTec AG (ISIN DE000A0J3NV8):

Das in Schweitenkirchen angesiedelte EDV-Unternehmen wurde 2005 von Ralf Lütges gegründet und konzentriert sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von kommunalen Softwaresystemen insbesondere in Osteuropa. Mit Dr. Herbert Weininger ist ein erfahrener Ex-Banker mit internationalen Finanzerfahrungen als CFO für die SoHaTec AG tätig.

Die SoHaTec AG beabsichtigt im Jahr 2009 einen Börsengang in Frankfurt.

Kontakt:

Hans GOGG Vorstand

ANMATHE Beteiligungs AG Stadiongasse 2 A-1010 Wien

Tel.: +43 (0) 810 / 700 090 Mobil: +43 (0) 664 / 38 077 74 Fax: +43 (0) 810 / 700 090-39 E-Mail: office@anmathe.com Web: www.anmathe.com

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
ANMATHE BETEILIGUNGS AG 1,29 -9,79% Wien
 

30.05.08 13:22

86 Postings, 4802 Tage affi3die Deutschen

durch die Zulassung der Anmathe in Frankfurt wurde hier super viel gezockt und der Kurs in die höhe getrieben. Ich selbst habe mir die Wandelschuldverschreibung von Anmathe gekauft, die mir 10 % Ertrag ausbezahlt nach Ende der Laufzeit (10 Jahre) habe ich ein Wandlungsrecht in die Aktie bis dort hin ist mir der Aktienkurs egal, sie dürfen nur nicht pleite gehen. Von Zockern auf diesen Titel hört man plötzlich gar nichts mehr.

Eure Affi3

 

19.08.09 17:58

540 Postings, 7313 Tage dagoduckBerenigung

heute wurde der Neustart bekannt gegeben  

Seite:
| 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln