finanzen.net

Yamana Gold. WKN: 357818. Gold-Produzent

Seite 12 von 18
neuester Beitrag: 22.07.20 21:40
eröffnet am: 10.02.14 15:40 von: brunneta Anzahl Beiträge: 432
neuester Beitrag: 22.07.20 21:40 von: Dachs30 Leser gesamt: 117486
davon Heute: 23
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 18   

03.06.19 20:27

4089 Postings, 5993 Tage MannemerBei Yamana und Gold geht die Post ab

Hätte nie gedacht, dass bereits heute die Linie bei 1.320 Dollar/Unze so dynamisch durchbrochen wird. Bin gespannt ob das Bestand hat. Ein "Nahles-Effekt" ist das garantiert nicht. Die Dame ist bereits Schnee von gestern. Das sind internationale Einflüsse die hier eine Rolle spielen. Das scheint mir kein Strohfeuer zu sein, aber man kann sich täuschen. Verschärfung des Handelskriegs oder bevorstehender Krieg mit dem Iran ? Irgendwas tickt hier. Der Brandstifter Trump ist auf Reisen. Mal sehen was uns der Juni noch bringt. Schlimm für die Menschen, gut für den Goldpreis. Da bringen Leute ihr Money in Sicherheit um sich vor Donalds Spinnereien abzusichern.  

05.06.19 08:51

Clubmitglied, 12495 Postings, 7519 Tage Lalapojetzt gilt"s ...

knabbern uns an die 1340 dran ....letztes Mal im Februar standen Yamana um diesen Goldpreis bei 2,40-2,50 ? .................?/$ kaum verändert ...

Mitte Juli 2018 stand Gold um 1230 ..also rund 100 unter dem jetzigen Stand , und Yamana um 2,70 ?  ...

Jetzt stehen wir unter 2 ? ....durch den AssetVK zudem bilanztechnisch sauberer ....

Frage der Fragen ...wie hoch ist der Nachholbedarf zur Logik der gesehenen Kurse der letzten 12 Monate ..?

Bin gespannt ...  

05.06.19 09:39

4089 Postings, 5993 Tage MannemerDie Aktie

...führt eben auch ein Eigenleben. Die verbesserte Bilanzstruktur müsste sich auch irgendwann bemerkbar machen. Erstaunlich finde ich die Dynamik mit der der Goldpreis die letzten Tage nach oben strebt. Eine richtig plausible Erklärung dazu habe ich noch nicht gelesen. Wenn das so weiter geht wird es bei AUY ab einem bestimmten Punkt einen regelrecht Satz hoch geben. Spannende Zeit für Gold und Goldminen.  

05.06.19 09:49
1

Clubmitglied, 12495 Postings, 7519 Tage Lalapowie eine Feder ...

die sich immer mehr spannt ...aber eigentlich sollte die Aktie JETZT schon um 2,50 +- ? stehen ...(s.o)  

05.06.19 09:51
1

3851 Postings, 2403 Tage Bezahlter Schreiber.Grund Goldpreisanstieg

Die amerikanische Notenbank FED hat im Januar erst ihre geplanten Zinserhöhungen für die Zukunft abgeblasen weil die Aktien von Oktober bis Dezember 20% gefallen sind, jetzt stellen sie Zinssenkungen in Aussicht.

Das bei Gold 1330 USD Yamana noch bei 1,90 Euro steht ist eher ein Witz. Mal sehen, ob und wann sie nachholen.  

05.06.19 09:55
1

19234 Postings, 2439 Tage Galearislass Gold auf 1500 gehen dann.....

käme Freude uff.  

05.06.19 10:21
1

424 Postings, 3739 Tage Investmenttrader_Li.Geduld zahlt sich aus

Liebe Freunde, habt doch etwas Geduld, im Moment spielt uns doch so einiges in die Karten. Yamana ist unterbewertet, der Kaufpreis für die Kupfermine, orientiert sich teilweise am Goldpreis, da logischerweise auch Gold in der Mine vorkommt, der gestiegene Goldpreis wirkt sich auch hier positiv aus. Hinzu kommt, dass Yamana auch ordentlich Silber abbaut, die Korrelation zwischen Gold und Silber muss ich euch nicht erklären, mal abgesehen von einer möglichen Übernahme (was ich persönlich nicht möchte) etc. Mir fallen im Moment mehr Gründe für Yamana ein, als dagegen. Ich habe heute nochmal ein paar nachgekauft, falls die 2,00 Euro Marke geknackt wird, werde ich nochmals nachlegen.  

05.06.19 10:41

606 Postings, 4052 Tage WolfsmondGold

siehe : HSBC : " measured  move " macht Mut  !
von Heute .  

05.06.19 13:42
1

579 Postings, 2622 Tage leilei1Immer noch unter 2 Euro. .....?

Da musste ich doch zuschlagen. ...  

05.06.19 17:00

Clubmitglied, 12495 Postings, 7519 Tage Lalapowie erwartet

fällt schon wieder ..vollkommen unlogisch was hier zu sehen ist ...statt über die 2 Richtung 2,5 geht"s wieder auf die 1,80 ...

Gut das Börse für mich nur noch reines Hobby ist..wenn ich noch Geld mit diesem Hobby verdienen müsste ...würde ich wahrscheinlich jeden Tag gegen die Wand laufen .....da jede Logik der Börse verloren gegangen ist ...  

05.06.19 18:08

4089 Postings, 5993 Tage MannemerGoldmine gehen runter

...obwohl der Goldpreis hoch geht und der Dollar fast stabil ist ? Was soll denn das ? Mit Logik hat das nichts mehr zu tun !  

06.06.19 09:44
1

3851 Postings, 2403 Tage Bezahlter Schreiber.Irgenwann...

läuft es auch andersrum, dann steigt es jeden Tag ohne Grund.  

06.06.19 16:12
1

4089 Postings, 5993 Tage MannemerDie manipulieren im Ami-Land

...mit ihren Short-Attacken das einem die Luft wegbleibt. Diese Aktionen werden aber nur den Druck im Kessel erhöhen bis der Deckel mit einem Knall wegfliegt.  

09.06.19 08:57

52 Postings, 3695 Tage comosumiWahljahr2020

Bald kommt der Grandiose China Deal, dann gehen die Börsen hoch und der Goldpreis wahrscheinlich nicht. Es sei denn der Donald findet eine neue Baustelle. Da der habgierige Egomane aber strategisch durchaus was draufhat würde ich da nicht drauf wetten. Die 2 plus schafft Yamaha trotzdem wahrscheinlich in 2019, spannend wird es erst von 2020 bis 2030.  

09.06.19 13:20

4089 Postings, 5993 Tage MannemerDonald

...verstrickt sich immer mehr in seine eigenen Fallstricke. Wirtschaftspolitisch wird er ins Stolpern kommen. Ich habe sogar Zweifel, dass seine Börsen-Kosmetik bis zur Präsidentenwahl hält. Der Big-Bang kann schlagartig kommen, die Bedingungen dafür sind herangereift. Wie bei dem Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt. Insofern ist Gold derzeit keine schlechte Anlageform zur Absicherung. Davon abgesehen  dürften Goldpreise über 1.320 Dollar/Unze der Bilanz von AUY und anderen sehr gut tun und die Gewinne hochtreiben was sich in steigenden Kursen niederschlagen wird.  

14.06.19 09:13

Clubmitglied, 12495 Postings, 7519 Tage LalapoGold geht durch die Decke ...

letzte Mal stand Gold Anfang 2018 um 1350 USD ....

Da stand YAM um die 3 Euro ......

Jetzt liegen wir ( noch ) unter 2 ...

Und wir sind besser aufgestellt als vor rund 1,5 Jahren .....

Na ....macht es Klick ...

Spannend ...  

14.06.19 09:20

1155 Postings, 2606 Tage Qantas_FlugIch denke auch, da ist noch was "offen" :-)

 
Angehängte Grafik:
yamana.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
yamana.jpg

17.06.19 19:11

147 Postings, 4073 Tage schnute85Zum Glück bin ich noch in anderen Minen investiert

Yamana ist aktuell wirklich ein Trauerspiel. Der Goldpreisanstieg wird überhaupt nicht antizipiert...Der Verkauf der Mine neulich hängt immer noch nach...da hilft die gesteigerte Dividende auch nicht wirklich. Hier müssten wir nachhaltig über die 1350 steigen, dann würde sie explodieren!  

18.06.19 17:38

19234 Postings, 2439 Tage Galearisin welchen Minan bist du drinnen ?

18.06.19 23:29

4089 Postings, 5993 Tage MannemerWas ist da los?

AUY steigt überdurchschnittlich im Vergleich zu anderen und das mit dem doppelten Tagesvolumen im Vergleich zum 3-Monats-Durchschnitt. Ich glaube kaum, dass das mit der FED morgen zusammenhängt oder nur gering. Gibt es denn irgendwelche News aus dem Unternehmen die den Kurs antreiben?  

19.06.19 12:06
1

4089 Postings, 5993 Tage MannemerMit dem Überschreiten von 2,20 Dollar

...könnten wir nun an einem Wendepunkt sein. Habe mal etwas nachgelegt. Der Abend könnte spannend werden.  

19.06.19 12:18

19234 Postings, 2439 Tage Galearisa rising tide lifts all boats.

19.06.19 13:57

606 Postings, 4052 Tage WolfsmondYamana Gold

Mit neuen Kauf Signalen . Eins nach dem anderen : ...
 

19.06.19 17:42

4089 Postings, 5993 Tage MannemerDenke

...ab ca.20 Uhr MEZ wird´s wieder besser laufen.  

19.06.19 22:14
1

4089 Postings, 5993 Tage MannemerHab eigentlich heute Abend mehr erwartet

Aber was soll´s. Das Minus wurde ausgeglichen und sogar mit einem kleinen Plus geschlossen. Das beste ist aber, dass der Goldpreis zügig die 1.350 Dollar wieder überschritt und im Moment bei 1.357 steht. Wenn es beim Goldpreis weiter anzieht, wird das AUY mitziehen. Morgen ist auch noch ein Börsentag.  

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 18   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
NikolaA2P4A9
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
TUITUAG00
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747