INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer

Seite 679 von 680
neuester Beitrag: 01.06.21 18:05
eröffnet am: 15.10.11 12:38 von: Archon Anzahl Beiträge: 16977
neuester Beitrag: 01.06.21 18:05 von: wallander Leser gesamt: 1243935
davon Heute: 126
bewertet mit 63 Sternen

Seite: 1 | ... | 676 | 677 | 678 |
| 680  

05.02.16 10:15
1

4333 Postings, 4787 Tage godi1954hallo uli

dann viel erfolg mit den werten der altaktionäre und der neuen entwicklung.  

07.02.16 17:19
1

40999 Postings, 2843 Tage wallanderEnde gut alles gut...

11.02.16 21:35
1

3273 Postings, 3508 Tage Mega InfusionLOL Injex

und Zukunft?

Hat man die Bude immer noch net aufgegeben? Watt macht unser Andy denn jetzt?  

12.02.16 12:34
1

4333 Postings, 4787 Tage godi1954wollte eine neuen

firmennamen
anjex
und so röschtig durchstarten?  

12.02.16 12:36

4333 Postings, 4787 Tage godi1954einen

02.05.16 22:55
2

40999 Postings, 2843 Tage wallandergibt es bald wieder ein Memomarandum?

"Die schmerzarme Spritze ohne Nadel 'INJEX' startet in die weltweite Vermarktung Die Berliner MMB GmbH und INJEX Pharma GmbH unterzeichnen Memorandum of Understanding."

http://www.dgap.de/news/corporate/...-understanding_362911_672974.htm
...

"Bereits 1998 wurde die Spritze ohne Nadel einem Millionenpublikum live in der TV Sendung 'Stern TV' mit einer Anwendung an Günther Jauch demonstriert."

http://www.dgap.de/news/corporate/...-understanding_362911_672974.htm
...

na is ja toll... der Jauch :) ein Spritzen- u. Börsenexperte?

"Über 10 Jahre später ist das INJEX System immer noch der Konkurrenz voraus. Unternehmen in UK und Frankreich erhalten Investitionen in Millionenhöhe und entwickeln immer noch in Sachen nadelfreier Injektionstechnologie."

http://www.dgap.de/news/corporate/...-understanding_362911_672974.htm
...

ein meilenweiter Technologie-Vorsprung, hält der nochmal 10 J?

"Andy Rösch war über all diese Jahre mit dem jetzigen Inhaber des INJEX Systems der INJEX Pharma GmbH und dessen Geschäftsführer Jim Fukushima, verbunden."

http://www.dgap.de/news/corporate/...-understanding_362911_672974.htm
...

na verständlich...


"Für die Produktion stehen die automatischen Produktionsanlagen zur Verfügung. Diese waren aus dem Erlös des Börsengangs der Rösch AG bezahlt worden."

http://www.dgap.de/news/corporate/...-understanding_362911_672974.htm
...

was machen die Anlagen?

"Die Spritze ohne Nadel, eine Innnovation im Bereich Health Care könnte damit auch wieder an der Börse begeistern"

http://www.dgap.de/news/corporate/...-understanding_362911_672974.htm

...

hat nur begrenzt begeistert... m.M.  

02.06.16 23:56

3273 Postings, 3508 Tage Mega Infusionlol

hat der spuck noch kein ende  

25.07.16 22:46
1

6314 Postings, 3715 Tage Nightmare 666... ja wiea ... emmerno koi kischteng ;(

... gibbet noch Lebenszeichen von dem Laden ? ... fühl ma eener den Puls :O







 

02.08.16 12:46
1

40999 Postings, 2843 Tage wallander0

facebol war besser... verzehnfacht in gleicher Zeit ab 2012  

02.08.16 12:47
1

40999 Postings, 2843 Tage wallanderMe$chtar

-versenkt-  

05.09.17 04:03
1

6314 Postings, 3715 Tage Nightmare 666WKN: A161NR

... worauf wartet ihr Spacken noch ???


:D  

05.09.17 04:07
1

6314 Postings, 3715 Tage Nightmare 666... abba klaa


... wenne Kohle beim Mee$ta versenkt hast ... kannze nich wo anners koofn ... wa :D


nmpmke !
Moderation
Zeitpunkt: 06.09.17 11:13
Aktion: Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Anlegen einer Doppel-ID

 

 

05.10.17 14:51

40999 Postings, 2843 Tage wallanderder Mee$ta lässt sichs gut gehn :) ist das nicht

wunderbar...  

05.10.17 14:54
1

40999 Postings, 2843 Tage wallanderBeileid "ließ" es sich gut gehen R.I.P. Andi

05.10.17 14:54
1

40999 Postings, 2843 Tage wallanderda bleibt nur noch Renten-Jim als Profiteur...

08.10.17 18:42
1

6314 Postings, 3715 Tage Nightmare 666... wer weiss

... wer da wirklich inner Kiste liecht ... neue ID und ab nach Honduras oder e Fidschis  & noch fette LV kassiert ... dem Mee$ta traue ick allet zu ... :O


nmpm/ke  

08.10.17 18:50
1

6314 Postings, 3715 Tage Nightmare 666... da

wollte doch der Dreejon immer hin ... wat der wohl macht ;D  

09.10.17 12:22
1

40999 Postings, 2843 Tage wallanderditte stimmt, auch der clevere hat viel inbezahlt

da würd sich jeda ers ma dünne machen... viel Wut und Groll vonne gläubigen ins Leere laufen lassen :O  

09.10.17 12:25
1

40999 Postings, 2843 Tage wallander#967 Dreejohn :D Dabke für die schöne Zeit :)

25.10.17 15:06

2058 Postings, 2969 Tage ZupettaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.10.17 16:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

23.03.20 11:52

106 Postings, 3908 Tage winzer50Insolvenzverwalter

Der Insolvenzverwalter hat nach nun fast 5 Jahren die Inso noch nicht abgewickelt und redet sich mit Einspruchsklauseln heraus.

Ich werde die Bafin auf dieses Geschäftsgebaren hinweisen auch wenn die Anwaltskanzlei sehr groß ist und vermutlich an verschiedenen Stellen drücken kann.  

14.12.20 20:32

2553 Postings, 4189 Tage ArchonSteuer

Ich habe nun nach Jahren meine Aktienleiche wertlos ausbuchen lassen und gehe damit nächstes Jahr zum Finanzamt. Hat hier schon jemand Erfahrungen?
Mein Steuerberater meint, dass wir das durchgeboxt bekommen. Sind immerhin ca. 25k ? die ich anrechnen lassen kann. Ich gebe Rückmeldung ob es geklappt hat, somit kann man wenigstens einen Teil seiner Verluste zurückbekommen.  

23.12.20 19:46

6314 Postings, 3715 Tage Nightmare 666Servus Archi

... geht dass nicht autom. in Verlusttopp änhl. wie bei Minusverkäufen ?!  ...





Gruss & gutes Gelingen :)  

26.12.20 22:51

2553 Postings, 4189 Tage ArchonNein

leider nicht. Das ist mal wieder eine deutsche Gesetzeslücke. Abkassieren kann man aber bei sowas gibt es keine wirkliche Regelung. Die Bank darf hier wohl nicht einmal eine Verlustbescheinigung ausstellen.
Ein außerbörslicher Verkauf für z.B 0,01 ? pro Aktie an einen Bekannten war bei meiner Bank (Consorsbank) ebenfalls nicht möglich. So bleibt nur der Weg zum Finanzamt und hier agiert wohl jedes Finanzamt anders, was an sich schon ein Unding ist, da man meinen sollte, das sowas einheitlich geregelt ist.  

Seite: 1 | ... | 676 | 677 | 678 |
| 680  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln