finanzen.net

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11573
neuester Beitrag: 27.05.20 11:40
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 289306
neuester Beitrag: 27.05.20 11:40 von: raider7 Leser gesamt: 18589336
davon Heute: 2759
bewertet mit 317 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11571 | 11572 | 11573 | 11573   

18.08.06 12:01
317

7914 Postings, 5880 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11571 | 11572 | 11573 | 11573   
289280 Postings ausgeblendet.

27.05.20 10:40

7178 Postings, 3282 Tage DrEhrlichInvestorgindants

So wie ich das sehe ist die Coba sehr viel besser als 2015 aufgestellt.

Ist sogar effizienter geworden - nur die Ergebnisse und Kosten greifen noch nicht voll.

Corona hat einem ruhigen Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Kurse um die 10 ? wären TIEFSTENS gerechtfertigt.

Nun stehen wir bei unter 4 ....

Die Bank steht deutlich besser da und konnte einiges erreichen seit 2015.

faire Kurse warten über 15 ... ich schätze mal so 18 ? dann gibt es eine neue Normalität.


-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 10:41

7178 Postings, 3282 Tage DrEhrlichInvestorgindants

So wie ich das sehe ist die Coba sehr viel besser als 2015 aufgestellt.

Ist sogar effizienter geworden - nur die Ergebnisse und Kosten greifen noch nicht voll.

Corona hat einem ruhigen Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Kurse um die 10 ? wären TIEFSTENS gerechtfertigt.

Nun stehen wir bei unter 4 ....

Die Bank steht deutlich besser da und konnte einiges erreichen seit 2015.

faire Kurse warten über 15 ... ich schätze mal so 18 ? dann gibt es eine neue Normalität.

-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 10:41
1

Clubmitglied, 12156 Postings, 7448 Tage Lalapoearnmoneyor ...

...die Familie trifft sich wieder ....:-))) Eigentlich egal .....

Mal schaun ...aber zur DBK ist die CBK mE mind !!! jetzt noch/schon 1-2 Euro zu billig ....Nachholbedarf ...ich denke aber mittl. hier long ....durch die explodierende Kreditnachfrage werden sich die Banken gesundstoßen ...neu erfinden ..

"""Bankensonderkonjuktur Corona """  

27.05.20 10:42

7178 Postings, 3282 Tage DrEhrlichInvestorhelft alle mit

kauft ein paar Shares und lasst sie liegen.

bei Kursen um die 4 ? ist das Risiko minimalst !



und wenn ihr nur 500 ? anlegen wollt ... das ist besser als jeder andere Müll den ihr damit kaufen könntet.
-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 10:51
1

7178 Postings, 3282 Tage DrEhrlichInvestorCoba auf ATL Range

nutzt die Chance !
-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 10:56
1

41978 Postings, 2193 Tage Lucky79wenns so weiter geht...

haben wir so ca. in  30 Tagen die 28?....  :-)

Glaub ich aber nicht....

 

27.05.20 10:57
1
wieder mal die Karte mit der Spaßbremse am Kopp...

selbst RPM würde bei unter 4 sagen Coba ist zu billig .. der würde die Übertreibung einfach spielen und genießen..

es soll dieses mal aber nachhaltig die Trendwende sein.

Und da kann man schon sagen .. viel tiefer hätte es nicht gehen können.

Sonst ist ja Mbank und Comdirekt mehr wert als das was Du da kaufst.

die Mutter gibt es umsonst dazu ...  
-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 10:58

847 Postings, 651 Tage BYD666Danke Coba

Habe eben ein Teil verkauft von 2,80 € ..war ja auch all in!

Umschichtung auf BYD für 5,15 €  

27.05.20 10:59

7178 Postings, 3282 Tage DrEhrlichInvestorBYD ist teurer BYD

diese Transaktion machte mal gar keinen Sinn.
-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 11:00
1

5383 Postings, 5580 Tage gindantsDie 4 EUR sind schon in Griffnähe

Der Kaufdruck nimmt zu und die Shorties müssen sich ja auch noch eindecken... hehe

Es macht einfach richtig Spass!!  

27.05.20 11:01
1

7178 Postings, 3282 Tage DrEhrlichInvestorgindants

ich bleibe drin...

habe mein gesamtes Pulver investiert und habe den Verlust auf unter 8 % gedrückt ...

Die Bank ist und bleibt zu billig ... mag sein,dass da noch Schwankungen kommen ... aber die muss man einfach aushalten..

da kommen deutlichst höhere Kurse in nächster Nähe.

-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 11:04
1

5383 Postings, 5580 Tage gindantsIch bin auch ziemlich fett drinnen

mittlerweile mit einer grossen Ladung Aktien plus Calls (zum absichern) haha

Klar ist die voll unterbewertet und der Kurs wurde künstlich gedrückt, jetzt ist aber erst mal Sendepause damit. Ich sage nur 4, 5, und 6 in kurzer Zeit.  

27.05.20 11:06

847 Postings, 651 Tage BYD666Ich war bei Coba noch nie im Minus

Einmal hatte ich zu früh gekauft bei 5,57 EUR dann 3,08 EUR und all in unter 3,00 EUR

Doch aussitzen ist keine Lösung.

Die Verluste kann man sehr gut kompensieren,

in der Hinsicht kann man sich immer auf Coba verlassen  

27.05.20 11:09
1

847 Postings, 651 Tage BYD666Für mich sind Turbos Tabu

NIEMALS!!! ich bin mit Aktien immer besser gefahren.

Voraussetzung man hat die nötige Kriegskasse nicht auf einmal verschwendet  

27.05.20 11:10

24878 Postings, 3830 Tage WeltenbummlerAlso ich denke auch das mindestens die 18 ? kommt

Nachdem es keine Corona mehr gibt und die Wirtschaft blüht wie es Helmut Kohl die Birne schon Proffezeite, da kann nicht mehr schief gehen.

warum nur ist der Kurs nach den Zahlen von 2 Wochen so eingebrochen? Anscheinend waren die viel zu gut. Nun hat ja die 7. Kapitalerhöhung nicht geklappt und der Verkauf der mBank auch nicht. Aber den Anleihemarkt anzapfen und 13,5 % Zinsen auf 3-4 Milliarden bezahlen, das ist doch mal eine Ansage.

Die Bank wird es sowieso nie zurückzahlen können, aber hauptsache sie bietet 13,5 % Kupon auf die Anleihe. Die Zeichner werden sich aufgeilen, nach diesen Luft-Versprechungen.  

27.05.20 11:12
2

Clubmitglied, 12156 Postings, 7448 Tage Lalapodoch ...Corana gibt es ...

und genau deswegen explodiert die Kreditnachfrage ....und damit erfinden sich die Banken neu ...der Mittelstand rennt der CBK momentan die Kredittüren ein ...  

27.05.20 11:17

41978 Postings, 2193 Tage Lucky79#289297 DU meinst, die sammeln faule Kredite?

27.05.20 11:17

847 Postings, 651 Tage BYD666@ #289335

Mein Ziel ist es zwischen 46 000 - 48 000 EUR bei BYD-Aktien mit Gewinn zu Investition um dann den HAN Electric 2020 in Deutschland zu davon zu kaufen  

27.05.20 11:19

41978 Postings, 2193 Tage Lucky79Klar, CoBa wäre OHNE Staatsbeteiligung

ca. 80? pro Aktie wert...

;-))))
 

27.05.20 11:22

7178 Postings, 3282 Tage DrEhrlichInvestornaja es geht nicht um Phantasiewerte

aber ne 4 ist Coba keinesfalls wert.

die verdient ja Geld ... muss demnach mehr wert sein als ihr Buchwert.
-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 11:22

Clubmitglied, 12156 Postings, 7448 Tage Lalapoheute noch die 4,XX ?!?

überfällig ...  

27.05.20 11:35

24878 Postings, 3830 Tage WeltenbummlerDie Kunden heben massig Geld von den Konten, weil

das Vertrauen in das System eingebrochen ist. Deshalb besorgt sich die Bank Liquidität um die Kreditausfälle zu kompensieren. Wer hier etwas anderes behauptet, der Zockt nur. eine 7. Kapitalerhöhung konnte nicht platziert werden. Jedeoch diese Gelder der Anleihen können nicht  mehr zurückgezahlt werden. Dann gehen eben alle mit unter. Deshalb druckt die EZB, Brüssel, FED und andere Geld auf Hochturen. Zuerst wird es zu einer riesiegen Deflation kommen. Klar ihr denkt es wird bald wieder alles von einem steilen Abschwung und Ressesion in eine Hochkonjunktur übergehen.


Nachdem es keine Corona mehr gibt und die Wirtschaft blüht wie es Helmut Kohl die Birne schon Proffezeite, da kann nicht mehr schief gehen. Niemand will Kredite, alle wollen Geld vom Steuerzahler geschenkt. Die Unternehmen waren bis oberkante verschuldet und das Wasser steht bis zum Hals.

warum nur ist der Kurs nach den Zahlen von 2 Wochen so eingebrochen? Anscheinend waren die viel zu gut. Nun hat ja die 7. Kapitalerhöhung nicht geklappt und der Verkauf der mBank auch nicht. Aber den Anleihemarkt anzapfen und 13,5 % Zinsen auf 3-4 Milliarden bezahlen, das ist doch mal eine Ansage.

Die Bank wird es sowieso nie zurückzahlen können, aber hauptsache sie bietet 13,5 % Kupon auf die Anleihe. Die Zeichner werden sich aufgeilen, nach diesen Luft-Versprechungen.
 

27.05.20 11:36
1

7589 Postings, 1342 Tage raider7Diejenigen die den Knall

nicht gehört haben werden nun über 4 einsteigen können..

hartgesottene wie friedhelm werden noch später einsteigen denn die glauben das noch nicht+++++ dabei war es doch so einfach.

bin übrigens bei 3,08 eingestiegen und mein Ziel ist 6+++++ das in wenigen Wochen

 

27.05.20 11:39

7178 Postings, 3282 Tage DrEhrlichInvestorGratuliere Raider

so machen wir das !
-----------
Grüße

Ehrlich

27.05.20 11:40

7589 Postings, 1342 Tage raider7wer noch zweifel hat

sollte auf den Euro + die gelddruckmaschinen schauen die volles rohr produzieren unseren so starken Euro..

allein das war die gute lösung alles Probleme der letzten 15 Eurojahre

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11571 | 11572 | 11573 | 11573   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
TUITUAG00
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
ITM Power plcA0B57L
Allianz840400
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Infineon AG623100
Airbus SE (ex EADS)938914
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
BASFBASF11