finanzen.net

nicht lustig

Seite 243 von 245
neuester Beitrag: 05.07.20 08:55
eröffnet am: 10.11.14 22:46 von: ex nur ich Anzahl Beiträge: 6125
neuester Beitrag: 05.07.20 08:55 von: Radelfan Leser gesamt: 772877
davon Heute: 97
bewertet mit 87 Sternen

Seite: 1 | ... | 241 | 242 |
| 244 | 245  

22.04.20 00:50

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79#6049 auf Google gabs schon Suchanfragen...

"Kim Jong Un tot"... lt. Trends

Was ist da los in Nordkorea..????

Das Land könnte sich destabilisieren... und zu einem noch größeren Krisenherd werden.

Trump weiß bestimmt mehr.  

22.04.20 00:51
1

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79#6051 man hat schon seit ein paar Wochen

nix mehr im TV über den gebracht...
in Korea meine ich...

Da stimmt was nicht...
und die niedrigen Coronafallzahlen, kauf ich denen auf keinen Fall ab.  

22.04.20 12:43
1

3343 Postings, 5161 Tage ablasshndlergefäßentzündung

?Wir konnten mit unserer Untersuchung den Beweis für unsere Hypothese beibringen, dass Covid-19 nicht nur die Lunge, sondern die Gefässe aller Organe betreffen kann?, so Professor Frank Ruschitzka, Direktor der Kardiologie an der Zürcher Klinik und einer der Studienautoren.
?Covid ist eine systemische Gefässentzündung,
wir sollten das Krankheitsbild von nun als Covid-Endotheliitis beschreiben.?
https://www.businessinsider.de/wissenschaft/...en-gefaessen-ausloest/  

22.04.20 15:13
1

3343 Postings, 5161 Tage ablasshndlergerüchte darüber

kursieren ja schon lange.  statt chinesischem labor könnten es seltsam schlappe us-sportler gewesen sein. kim war es meiner meinung nach nicht, der is weder beim sport noch im labor sonderlich gut aufgehoben.

Im Oktober letzten Jahres gab es zwei Anomalien gleichzeitig in Wuhan. Das ist bemerkenswert. Bekannt ist, dass es zum Ausbruch von COVID-19, eines neuen Virusstamms in Wuhan kam. Das ist fraglos eine Anomalie, da so etwas eben nicht täglich vorkommt.

Die zweite Anomalie ergab sich aus den 7. Militärweltspielen, die zeitgleich in Wuhan stattfanden und die vom Internationalen Olympischen Komitee unterstützt werden und deswegen auch umgangssprachlich als Militärolympiade tituliert werden. Sie begann am 18.Oktober 2019. Die Anomalie dabei war, dass das Team der USA den 35. Platz hinter Finnland, aber noch vor Österreich im Medaillenspiegel für sich in Anspruch nehmen konnte.

Nicht nur diese schlechte Platzierung in Wuhan wirft Fragen auf. Es war auch die mit Abstand schlechteste Performance eines US-Teams bei allen Militärolympiaden. Hat man wirklich die besten Militärsportler geschickt? ?Food for thought!?

FOREX-Report: Zwei Anomalien zeitgleich im Oktober in Wuhan | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...eitgleich-oktober-wuhan  

22.04.20 16:23
1

7319 Postings, 1122 Tage goldik# 6051, hab grad´ Untot `gelesen..

23.04.20 12:37
2

3343 Postings, 5161 Tage ablasshndleryessssss, froinde der rauchkringel!

Raucher, die galten bisher als absolute Risikogruppe. Einer neuen Studie zufolge erkranken aber nur sehr wenige Raucher an Covid-19. Forscher vermuten, dass Nikotin die Vermehrung der Viruszellen bremsen könnte und beginnen mit Tests. Jetzt mit dem Rauchen zu beginnen, ist jedoch keine gute Idee.

Bei der Erforschung des neuartigen Coronavirus sind französische Wissenschaftler auf die möglicherweise schützende Wirkung von Nikotin aufmerksam geworden. Die Annahme beruht auf der geringen Zahl an Rauchern unter den Covid-19-Patienten - weltweit liegt die Rate laut mehreren Studien zwischen 1,4 und 12,5 Prozent. Im Pariser Krankenhaus La Pitié-Salpêtrière soll deshalb bald sowohl die präventive als auch die therapeutische Wirkung mithilfe von Nikotinpflastern untersucht werden.

https://www.n-tv.de/wissen/...e-Corona-Infektion-article21733502.html

gottseidank is kim kettenraucher.
 

24.04.20 11:24
1

2045 Postings, 448 Tage Philipp RobertTrump denkt, BILD lenkt.

Dementi aus bekannt zuverlässiger Quelle unter  Bezugnahme auf einen höchstrangigen Informanten.
Nun wird die Sache wirklich unübersichtlich.
Der US-Präsident denkt, dass der Bericht über den schlechten Gesundheitszustand von Nordkoreas Diktator Kim Jong-un falsch ist.
 

24.04.20 11:31
1

17327 Postings, 502 Tage Laufpass.comSchmidt ist auch hundert geworden

24.04.20 13:21

2045 Postings, 448 Tage Philipp RobertSS-Methode - da ist vielleicht was dran.

So wenig wie möglich saufen (1), dafür umso mehr rauchen, dann kommt man an den Hunni ran.
(SS steht für Schmidt-Schnauze oder Smoky Schmidt)

So gesehen sieht es für Kim Jong Un nicht so gut aus. (2)
--------------------------------------------------
Belege
(1) "Er trinkt ja sonst fast gar keinen Alkohol."
(https://www.stern.de/politik/deutschland/...-susanne-kein-platz-fuer-   befindlichkeiten-3739476.html)
(2) https://www.ksta.de/politik/...im-jong-un-trank-viel-alkohol-30102028  

29.04.20 20:48

3343 Postings, 5161 Tage ablasshndlerimpfung

dauert noch.

Selbst wenn der Impfstoff in Oxford erfolgreich sein sollte, stellt sich die Frage nach der Ausweitung der Produktion auf Hunderte von Millionen Dosen. Laut Bottazzi ist dies der eigentliche Engpass.
Unter den besten Umständen schaut die Welt immer noch auf 12 bis 18 Monate,
bevor ein Impfstoff auf breiter Basis verfügbar sein könnte, sagt sie.

Das allein wäre schon eine bemerkenswerte Leistung. Die Studie von 2013 ergab, dass zwischen 1998 und 2009 die durchschnittliche Zeit für die Entwicklung eines Impfstoffs
10,7 Jahre betrug.

Es ist möglich, dies bis zu einem gewissen Grad zu beschleunigen -
seitdem hat sich ein Ebola-Impfstoff zum am schnellsten entwickelten Impfstoff
aller Zeiten entwickelt und wird in nur
fünf Jahren hergestellt.
https://www.newscientist.com/article/...we-get-a-coronavirus-vaccine/
Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

zeit für ne ciggi und an kim denken.  

01.05.20 19:16
1

3343 Postings, 5161 Tage ablasshndlerlol

01.05.20 22:05

3343 Postings, 5161 Tage ablasshndlerübersterblichkeit

new york +341%
london +124%
madrid +256%
bergamo +463%

https://www.ft.com/coronavirus-latest

wo wären dieser werte,
wenn keine maßnahmen
ergriffen worden wären?  

02.05.20 01:29
1

111 Postings, 97 Tage ArionnaLöschung


Moderation
Moderator: Schwedenkugel
Zeitpunkt: 02.05.20 08:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

02.05.20 15:08

3343 Postings, 5161 Tage ablasshndlerwelcome back, rauchbruder kim

02.05.20 15:14

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79#6062 sind logarithmische Kurven...

sehen immer etwas dramatischer aus...

eine Übersterblichkeit von 300% würde für New York das Ende allen Lebens  in....
ein paar Monaten bedeuten.

Ablasshändler... die FT scheint hier nicht die gesundeten Fälle abzuziehen...
so entsteht ein verzerrtes Bild.

In Deutschland dürfte die Übersterblichkeit bei ca. 0,08% liegen...
ob wir das nun den Maßnahmen unserer Regierung zu verdanken haben,
oder ob diese Zahl nun denen einer typischen Viruserkrankung entspricht, wie
sie alle paar Jahre Mal übern Planeten geht... soll jeder selbst anhand der Zahlen entscheiden.

Am Ende können wir uns nur fragen, wem war es zum Nutzen...



 

02.05.20 15:15

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79#6064 inoffziellen Angaben zufolge...

soll es 3...5 Doppelgänger von Kim JongUn geben...

Der RocketMan lebt also noch.  

02.05.20 15:54

3343 Postings, 5161 Tage ablasshndlerlucky,

die grafik weist 12400 tote in new york city aus,
mittlerweile sind es über 13000 tote.
das ist halt weit weg von den normalen zahlen
im betrachteten zeitraum.

hingegen israel, norwegen, südafrika = keine übersterblichkeit.

rocket man - lol.  

02.05.20 17:03

3343 Postings, 5161 Tage ablasshndlernew york post (die fantasie geht durch)

If Kim Jong Un is holed up in his luxe seaside hideaway in the port city of Wonsan,
he may have plenty of company ?
a harem of 2,000 sex slaves, a report said Friday.

https://nypost.com/2020/05/01/...SocialFlow&utm_source=NYPTwitter


 

02.05.20 19:06

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79#6067 ist Dir klar, wie viele Menschen in

NewYork sterben pro Jahr..???

Einwohner NY Stadt: ca. 16,658 Mio

Das wären ca. 500 Todesfälle pro Tag...
das macht ca. 15.300 Todesfälle pro Monat...

nur mal um Größenordnungen zu veranschaulichen...

Im Jahresschnitt wird keine besondere übersterblichkeit erkennbar sein.
So sehr sich Presse u. andere Interessensgruppen auch anstrengen...  

02.05.20 19:07
2

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79Endlich mal was gutes von der SPD...

US Atomwaffen aus Deutschland abziehen...!!!

http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/...r-BB13vdJv?ocid=ientp

Find ich gut... und den Nukleare Teilhabevertrag in Stück reißen...!

 

02.05.20 19:24
1

2231 Postings, 232 Tage qiwwiKeine Ahnung hat er (oder sie) ...

Alles vaterlandslose Gesellen, da bei den Sozis...
Helmut Schmidt würde sich im Grabe herumdrehen  

02.05.20 19:30
1

20613 Postings, 3116 Tage HMKaczmarekHat kiiwii etwa Angst vor den Russen?

...mimimimi...  

02.05.20 19:39

2231 Postings, 232 Tage qiwwinee, nur vor Ignoranten...

02.05.20 19:45
1

20613 Postings, 3116 Tage HMKaczmarekWelche Gefahren drohen denn ohne A-Bomben

...auf deutschem Boden?    

Seite: 1 | ... | 241 | 242 |
| 244 | 245  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Ballard Power Inc.A0RENB
NikolaA2P4A9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
TUITUAG00
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747