ALLKEM LTD. (ehem. Orocobre) - Lithium Big Player

Seite 2 von 15
neuester Beitrag: 28.09.22 12:59
eröffnet am: 08.12.21 10:00 von: Flo2389 Anzahl Beiträge: 366
neuester Beitrag: 28.09.22 12:59 von: Hubsi_123 Leser gesamt: 126938
davon Heute: 271
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   

10.12.21 08:56

417 Postings, 1176 Tage TestthebestWahnsinn Lithiumpreis geht durch die Decke

10.12.21 09:19
1

430 Postings, 2440 Tage GostMensch Maier. Eu.....

....man sieht das sich manche mit dem Unternehmen überhaupt nicht auseinandersetzten und nichts Wissen.

   Ah doch......die stellen Lithium mit mind. 50 Mann her.   Da fällt mir ehrlich gesagt nichts mehr ein außer zurück zum Sparbuch
   oder bei "Dalli Klick"   Walter Sparbier nachfragen.
Alternative wäre auch Robert Lembke zu empfehlen da kann man auch Wählen "Welches "Schweinchen" hätten sie gerne.  

10.12.21 09:51

1170 Postings, 843 Tage Zerospiel 1Mit 50 Mann

bei der Marktkapitalisierung, dass freut den Aktionär.
Bleibt mehr für die Divi  ;-)
VG  

10.12.21 10:19

1419 Postings, 841 Tage Flo2389hm... 5,51??

Puh mit 5,51? sind wir jetzt aber schon sehr weit von den 6? wieder entfernt ... lags an der Umfirmierung? Hat die dem Kurs geschadet? Ich mein, Orocobre war seit Jahrzehnten ein Begriff und dann..?  

10.12.21 12:46

4536 Postings, 2788 Tage Eugleno@Gost

Bisher stand die lächerliche Salzpfütze in Olaroz im Vordergrund.

Wie viel Mann arbeiten denn dort.
Entweder du weißt das, oder du hältst dich mit Beleidigungen zurück.  

10.12.21 16:37
2

430 Postings, 2440 Tage Gost@Eugleno

Bisher stand die lächerliche Salzpfütze in Olaroz im Vordergrund.    Woher nimmst du so eine bescheuerte Aussage und das mit
Recht.

Punkt 1 _ Die Pfützen sind im gesamten ca. 8 km lang und ca. 3 km nun breit.  Du klotzt du.

Punkt 2_ Belegschaft zur Zeit ca.500 Mitarbeiter erweitert aufgrund Ausweitung von 12,6ktpa Produktion GJ21 auf 42,5 ktpa. Schätze mal da
             kommen nochmals 100 Mitarbeiter die nächsten Jahre dazu.

 Hättest du dir die Mühe gemacht auf der neuen Hompache mal zu glotzen, hätte ich mir die Arbeit sparen können.
 
    Halles gut hier, die Aussichten sind Fantastisch.  Man muss nur Warten können. Allkem hat richtig viel Kohle die letzten Jahre investiert
    und wird durch die Ausweitung und hohen Lithiumpreise bald belohnt werden.

     Schönes WE

   




 

10.12.21 16:39
1

430 Postings, 2440 Tage GostOh null vergessen

.......meinte natürlich ca. 1000 Mitarbeiter


Hier noch der Link:


https://www.allkem.co/projects/olaroz
 

10.12.21 16:42

430 Postings, 2440 Tage Gostund hier noch der LInk auf die Pfützen

10.12.21 16:45

430 Postings, 2440 Tage GostLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.12.21 17:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

10.12.21 20:35
3

891 Postings, 5882 Tage inokGost hat recht

Das Post von Eugleno muss als unwissendes Geschwätz beurteilt werden.
Wenn man schon was bemängeln will, dann ist es der Fakt das die Produktion von 12.6 ktpa dem ursprünglich gesetzten Ziel von 17.5 ktpa immer noch hinterher hinkt. Mit diesen Zahlen haben wir schon vor 3 1/2 Jahren herum diskutiert https://www.ariva.de/forum/...r-unterbewertet-555901?page=2#jumppos70 aber was solls!
Viel interessanter scheint mir, dass in der Zwischenzeit Advantage voll übernommen wurde und mit Galaxy wurde ein Merger vollzogen, das hatte wohl keiner auf dem Radar gehabt. Motley Fool au hat z.B. vor 3 1/2 Jahren Galaxy als Investment favorisiert. https://www.fool.com.au/2018/07/31/...e-delivers-record-sales-result/  Zu jener Zeit hat man nicht mal geträumt, dass wir je die No 5 sein würden.
Natürlich gibt es auch negative Punkte, allem voran der Standort Argentinien. Zwar nicht so schlimm wie Afrika, aber halt doch ein relativ unstabiles Land mit immer wieder sehr hoher Inflation. Laut Fragile States Index Rang 138 von 178 (D166 A164 CH176)  Oder Korruptionswahrnehmungsindex Rang 78 von 180 (D9 A15 CH3).  NUR für mich gilt auch der Argentinische CEO als negative Besetzung.
Aber all diese negativen Punkte sind jetzt durch den Merger sehr entschärft worden. Wir haben jetzt eine wahre Diversifikation innerhalb unseres Titels erhalten und dadurch eine echte Risikoreduzierung erhalten. Besonders zu vermerken ist auch, dass Allkem sowohl in der Brine- als auch in der Hardrock Gewinnung zu Hause ist. Schon fast ein ETF ;-)
Ich bin der festen Überzeugung, dass sich nach dem Einspielen der Umfirmierung und weiterhin exzellenten Marktumfeld uns noch viel Freude bevorsteht!  

11.12.21 00:17

430 Postings, 2440 Tage Gost@INOK

Perfekt deine Aussagen. ZIEHE den Hut. Advantage kenn ich, da ich Aktionär war, und durch die Übernahme immer noch bin ;-)
Es ist halt wie immer eine Frage der Zeit. Aber die Rechnung wird hoffentlich für uns ausgehen.  

11.12.21 13:55
1

430 Postings, 2440 Tage GostLithium Future Carbonate

Diese Woche hat der Lithium Future Carbonate 99,5% auf Allzeithoch 225500 cyn  = 35400 USD geschlossen. Dieser enormer Kursanstieg wird die zukünftige Gewinne auch bei Allkem in 2022 explodieren lassen. Zumal der Ausbau "Olaraoz"  Stufe 2 ca. 70% bald fertig ist  und Mitte des Jahres 2022 die Verkaufsmengen dann deutlich gesteigern werden können. Genau zum richtigen Zeitpunkt von sehr, sehr hohen Carbonatpreisen.  

12.12.21 14:19
1

4536 Postings, 2788 Tage Eugleno@Gost

Es sind 500 Mitarbeiter insgesamt.

Meine Frage war, wie viele in Olaroz, der wichtigsten Produktionsstätte arbeiten.
Ich würde mich nicht soweit aus dem Fenster lehnen, wenn ich die Frage nicht beantworten könnte.

Da das ne Remote Area ist und ich mal die Unterkünfte anhand der Fotos abschätzte, kam ich auf 50 Mann.

@ inok
Auch Argentinien hatte ich erwähnt. Mit verlegen des Hauptsitzes nach Buenos Aires ist mein Vertrauen nicht gerade gestiegen. Die Argentinier sind Labersäcke. Die Reiche Oberschicht ist meist noch korrupt.

Aber vielleicht habe ich zu lange in Chile gelebt. Dort kann man Argentinier genau wegen der Charaktereigenschaften wenig leiden.

Bin gespannt, was der Kurs so macht. Zum Wochenende hin ist er ja noch einmal unter Druck geraten. Lithium ist natürlich einer der Rohstoffe. Wenn da der Kurs eines Produzenten so unter Druck gerät, muss man sich prinzipiell Gedanken über die Gründe machen.

Aber pusht nur weiter. Das hebt die Laune der Aktionäre.
 

12.12.21 17:17

4536 Postings, 2788 Tage EuglenoHauptversammlung

The Annual General Meeting will be held on Tuesday 30 November 2021 at 11am (AEST) (Brisbane) virtually via an online platform at https://web.lumiagm.com/339412398(Meeting). For further information, please refer to the Notice of Meeting and/or the Company website.

Sprich 2:00 Uhr bei uns.
Da wird man ja wohl mehr erfahren. Vielleicht kackt der Kurs auch aus Angst vor der HV ab. Keine Ahnung, bin kein Rohstoffspezialist.  

12.12.21 17:31

4536 Postings, 2788 Tage EuglenoBussler

spricht im letzten Punkt die Umbenennung an.

Naja seine Kernkompetenz ist ja eher Gold.

Aussichten vermerkt er aber als aussichtsreich.

https://youtu.be/IM7mlhj4oi0  

12.12.21 17:53

1170 Postings, 843 Tage Zerospiel 1Ich such die jetzt nicht alle raus.

Allein die Performance der anderen Litzium Player zeigt schon, dass es kein reines Allkem/Oro Problem ist. Einfach mal entspannen, die Jahresendrally ist sowieso ausgefallen.

       CORE LITHIUM LTD.      0,306 ? -6,13% -21,54%
          §Neo Lithium      4,385 ? -0,34% -1,90%
          §American Lithium        3,44 ? +4,80% -18,87%
          §Standard Lithium 7,90 ? -4,36% -8,56%

VG  

13.12.21 00:54
1

891 Postings, 5882 Tage inok@Eugleno #39

wir schreiben jetzt den 13.Dez 2021 - also, irgendwie fährst du da auf dem falschen Dampfer
Alles was an der Jahreshauptversammlung vom 30.Nov kommuniziert wurde kannst du hier nachlesen
https://www.allkem.co/investors/asx-announcements

Wenn du mal endlich den Rat von Gost befolgen und die Homepage gründlich lesen würdest, so findest bestimmt auch du eine Antwort darauf wo die restliche Belegschaft untergebracht ist! Nach meinen Informationen sind es zur Zeit ca 300.
Soviel kann ich dir verraten, sie schlafen nicht in Gummibooten auf deinen "Pfützen" sondern haben ein echtes Zuhause ;-)

Und dann habe ich dir noch den Link zum annual Report 2021 vom August von Orocobre. Diesen Report möchte ich dir ganz besonders ans Herz legen, denn damit bist du danach auf ziemlich gutem Informationsstand für weitere witzige Beiträge. Aber, lesen musst du schon selber!
https://www.orocobre.com/wp/?mdocs-file=7997  

13.12.21 06:14

202 Postings, 691 Tage DeltaComJahresendrally ausgefallen Fragezeichen

Abwarten, abwarten ruhig Brauner ruhig, ruhig!

Also Orocobre ist die älteste Aktie in meinem Depot und die mit Abstand besten Performance. Danke, dass ich am Donnerstag nochmal 3000 Stücke für 5,50? einsammeln konnte.

Heute gehts wieder ca. 4% nach oben.

Ich rechne mit 9,50? in 2022, das reicht mir dann auch?!  

13.12.21 08:07

417 Postings, 1176 Tage TestthebestLithiumpreise steigen und steigen und steigen

Jetzt sind sie schon auf 222.500,- CNY
https://in.investing.com/commodities/...bonate-99.5-min-china-futures

Allkem (ehemals Orocobre) wird sich höchstwahrscheinlich dumm und dämlich verdienen.  

13.12.21 11:07

4536 Postings, 2788 Tage Eugleno@inok

Ja, sorry.
HV war schon. Ich lese die 300 Seiten heute Abend mal quer. Da müsste der Grund für den Rücksetzer bei stark steigenden Lithiumpreisen ja zu finden sein.

Scherzchen. Sowas wird ja immer geglättet in den Berichten. Vermutlich ist alles Hochglanz-Spitzenklasse.

300 Mann in Olaroz sind aber dann wohl mit LKW Fahrer, die an den Pazifik pendeln, incl. Putzfrau und Kantinenpersonal. Sonst sieht das halt aus, wie die Kiesgrube bei mir vor Ort.  

13.12.21 15:05

1007 Postings, 2160 Tage Optimist 2020Lithium Preis steigt wie verrückt

Hoffentlich stoppt er mal! Sonst hat er negative Auswirkungen auf den Verkauf von E-Autos!
https://de.tradingeconomics.com/commodity/lithium
 

13.12.21 18:03
1

4536 Postings, 2788 Tage Eugleno@deltaCom

?Heute gehts wieder ca. 4% nach oben.?

Zu früh gefreut. Alles wieder verpufft.
So wird das nix.  

13.12.21 19:08

430 Postings, 2440 Tage GostFertigstellung der Teiche..

Die Fertigstellung der Teiche geht die letzten 2 Monate ziemlich gut voran, und müssten Ende Januar so ziemlich alle gefüllt sein.

Wir werden  Mitte 2022 kräftige und sprudelte Einnahme erfahren. Also plant schon mal große Weihnachtsgeschenke ein, den der Aktienkurs muss dann 2-stellig in Euro auf jedenfalls sein.  Wir komm ich drauf:  Die Boerse wird das im Vorfeld schon einpreisen :-)

https://apps.sentinel-hub.com/sentinel-playground/...;showDates=false  

14.12.21 06:18

2789 Postings, 6022 Tage kiwi03Kurs in Australien...

leicht im Plus heute mit 1,4%  

14.12.21 06:43

186 Postings, 1051 Tage Brutus_2227.500 CNY

Und zusätzlich geht die Aufbereitungsanlage in Japan in Betrieb und dürfte in 2022 in die Vollauslastung gehen.
Soll ja mit den Rohstoffen der Erweiterung in Olaroz versorgt werden.

Kann mich da Gost nur anschließen.  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln