SPD-Politiker warnt vor Roma-Ansturm

Seite 1 von 11
neuester Beitrag: 03.04.13 19:30
eröffnet am: 24.02.13 00:14 von: eurojet Anzahl Beiträge: 264
neuester Beitrag: 03.04.13 19:30 von: saba Leser gesamt: 9509
davon Heute: 1
bewertet mit 19 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11   
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11   
238 Postings ausgeblendet.

04.03.13 13:21
1

29684 Postings, 3739 Tage finaleEin Anzugsfritze

schläft wohl still vor Sich hin.
Aber bei einem richtigen Moltogermanen ist Krach doch vorprogramiert.  

04.03.13 13:31
1

29684 Postings, 3739 Tage finaleHotelbesitzer

müßten auch anhand von Menschenkenntnis sehen was auf Sie zukommt.
Bei Füßballfangruppen würd Ich vorsichtig sein.
Politiker wollen nichts sehen.  

04.03.13 13:34
6

17422 Postings, 4167 Tage Linda40Ganz mal davon abgesehen....

Hier stand ja mal so eine fiese Hexe vor der Türe und hat mich auf´s Übelste beschimpft und verflucht ( übrigens meine ganze Familie mit einem unschönen Fluch belegt ), weil ich meine Geldbörse nicht gezückt habe.

Jetzt komm mir nicht einer....man soll nicht alle über einen Kamm schären.
Aber ich bin ihnen seither nicht mehr so gut gesonnen.
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

04.03.13 13:40
3

29684 Postings, 3739 Tage finaleThread läuft wieder

auf Kohorten hinaus.  

04.03.13 13:40
1

4990 Postings, 2903 Tage Gibich#239. Mal hier, mal da.

Alles solide, seriöse Häuser der Mittelklasse. Ich geb´ dir gleich "Absteige"!

Nicht immer halten die Wände dicht, aber das ist weiter nicht schlimm. Man schaltet den Fernseher ein und stellt die Lautstärke so laut, dass man nichts mehr hört.
Ich komme auch nur sehr selten in diese  Velegenheit.
Und es ist ist wie mit den Zigeunern - es wird maßlos übertrieben, wenn einmal etwas vorkommt.
Großes Geschrei wird meistens  nur hinterher gemacht, von den Simpelgermanen.

Ansonsten gehst du jetzt sehr in die Breite, was Bevölkerungsschichtung angeht. Am Ende nimmst du Reisegruppen, z.B. Kegelbrüder und so auch noch ins Visier und was weiß ich was noch, Damenkränzchen, Gesangsvereine, Rucksacktouristen, usw.usf. Von irgendwas müssen die Hoteliers ja auch leben, verflucht nochmal.  

04.03.13 13:47

29684 Postings, 3739 Tage finaleoder Bodensatz?

Den kannst aber nicht verwenden im Gegensatz zu Kaffeesatz als Dünger.  

04.03.13 13:53

29684 Postings, 3739 Tage finalehast recht Gibich

bei diesen Themen sollte Man eigentlich keinen Spaß machen.
Obwohl Damenkränzchen wären Mir immer willkommen  

04.03.13 14:03
5

40524 Postings, 6619 Tage rotgrünDie Stadt hatte angefragt

weil mittlerweile alle Heime überfüllt sind. Meiner einer hätte die nicht genommen, aber wie ihr wisst mache ich datt nicht alleine.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

04.03.13 14:06
2

15491 Postings, 7817 Tage preisBist du wahnsinnig ? Danach kannste zumachen .

04.03.13 14:09
2

40524 Postings, 6619 Tage rotgründeshalb nie wieder

wegen meiner können die unter einer brücke pennen.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

04.03.13 14:24
1

268 Postings, 2977 Tage strellona ja, ich kenne einen, der hat nach 2 Jahren

wegen Reichtum geschlossen !!
Welches "Hotel" bietet schon 150% Auslastung ??  

04.03.13 14:25
12

14462 Postings, 4714 Tage objekt tieftja, wie die Zeiten sich ändern

- vor wenigen Jahren noch, wäre dieser Thread und die Kommentare hier niedergeknüppelt worden. Heilung führt über den Schmerz. Altes Mediziner-Latein.  

04.03.13 16:25
1

4990 Postings, 2903 Tage GibichMediziner-Latein ist noch unglaubwürdiger

als Jägerlatein, schlimmer noch, als die Sterne, die bekanntlich lügen, wo sie gehn und stehn. Man muss nur die Astrologen - egal was - fragen, und noch ehe der Tag herum ist, weiß man über diese Verlogenheit Bescheid.
Demgegenüber lügen etwaige Tränen von Hausfrauen in intakten Hotels nicht. Vorher nicht, wenn sie aus Mitleid verfemten Randgruppen nicht nur die Tür ihres Herzens öffnen, und nicht nachher, wenn sie der Hausherr wegen der Folgen ihrer Rührseligkeit heruntergeputzt hat, womit ich nicht die Tränen meine..
Nur leider erscheinen die von Mitleid ergriffenen eben am Ende selbst bemitleidenswert, wenn die zu Anfang Bemitleideten längst froh und munter über alle Berge sind wie das Lumpengesindel der Brüder Grimm.
So können sich binnen Wochen oder sogar Tagen die Verhältnisse ändern.
http://www.grimmstories.com/de/grimm_maerchen/das_lumpengesindel  

04.03.13 16:48
9

40524 Postings, 6619 Tage rotgrünUnsere Sozialsysteme

werden unter dem Zustrom früher oder später zusammenbrechen. Das ist das eine. Das andere ist, dass die arbeitende Bevölkerung die immer höher steigenden Kosten über Abgaben mit bezahlen müssen.
Die MWST wird 100% ig nach der Wahl im Herbst auf 21% oder mehr steigen.
Viel Spaß Deutschland.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

05.03.13 22:39
3

1203 Postings, 2903 Tage eurojetSieben Personen besetzen und verwüsten Haus

05.03.13 23:09
6

17202 Postings, 5131 Tage MinespecBundesgrenzschutz einschalten

Grenze dicht machen und wer trotzdem rein kommt in den Steinbruch schicken...
aber Linksgrüne und Gutmenschen sehen das anders...wie immer
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

11.03.13 14:16
1

1203 Postings, 2903 Tage eurojetSonntagsumfrage: Deutschland will sich abschaffen

02.04.13 12:37
4

23321 Postings, 7398 Tage modaha, Integrationsminister Guntram Schneider (SPD)

mahnt:

Probleme der Kommunen mit Zuwanderern nicht kleinreden.
(...)
Die Zahl der Zuwanderer aus Bulgarien und Rumänien ? vor allem Roma ?
war von Ende 2011 bis März 2013 in Duisburg von 4656 auf mehr
als 6500 gestiegen , in Dortmund erhöhte sich die Zahl von 2341 auf
deutlich über 3000.
Weitere Schwerpunkte der Zuwanderung waren Köln, Düsseldorf und Hamm.

Integrationsminister Guntram Schneider (SPD) warnte vor ?Alarmismus bei der Zuwanderung? .

http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/...zt-sich-zu-id7766502.html

Wie kann man bloss so etwas sagen, Herr Minister!
-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen dummen August,  genannt mod

02.04.13 19:43
1

29684 Postings, 3739 Tage finaleauch Kriminalität importiert?

02.04.13 19:57
5

5252 Postings, 3877 Tage sabaDas sind echt alles arme Schweine..

und wenn ich aus diesen Ländern stammen würde, dann täte ich nichts anderes, als mir ein Land mit Vollkaskoschutz auszusuchen.

Der große Skandal ist allerdings, wie konnte man solche Länder überhaupt in die EU aufnehmen?  

02.04.13 20:04
1

25086 Postings, 3499 Tage Lumberjack77#261 - aber sie machen auch nichts draus.

hier hat jeder die chance ein selbstständiges leben legal aufzubauen.  

03.04.13 19:15
1

5252 Postings, 3877 Tage saba#262 Schlupfloch Kleingewerbe

Möglichkeiten gibt es zuhauf.

"Bürger aus Bulgarien und Rumänien, die erst seit 2007 Mitglied der EU sind, haben bisher nicht das gleiche Recht auf Arbeitnehmerfreizügigkeit und Sozialleistungen wie andere EU-Bürger. Doch auch für sie gibt es einen Weg zur deutschen Stütze ? und der kostet nur 26 Euro. Das ist der Preis für einen Gewerbeschein, mit dessen Erwerb dem frischgebackenen Kleinunternehmer sofort eine Fülle an Sozialleistungen zusteht ?....."

http://www.focus.de/finanzen/news/arbeitsmarkt/...aus_aid_910231.html  

03.04.13 19:30

5252 Postings, 3877 Tage sabaHartz IV der Liebe wegen

wie gesagt, ich kann es keinem verdenken ins gelobte Land zu kommen. Allerdings, das Verständnis dafür, vieler fleißiger Deutscher, die dafür mit ihren Steuern haften, hält sich wohl in Grenzen. Wird denn durch solche soziale Wohltaten nicht auch der sog. "Fremdenhass" maßgeblich gefördert?

Hartz IV der Liebe wegen ? so großzügig ist Deutschland zu Zuwanderern

"Das Grundgesetz gibt jedem das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit ? Liebe eingeschlossen. Das Bundessozialgericht hat sich das zu Herzen genommen und jüngst gleich zwei Verheiratete mit Hartz-IV-Leistungen beglückt."

http://www.focus.de/finanzen/news/arbeitsmarkt/...ten_aid_910230.html  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln