Neuer Thread mit rein sachlichen Beiträgen

Seite 4 von 590
neuester Beitrag: 04.04.13 11:01
eröffnet am: 26.01.11 16:33 von: michael 201. Anzahl Beiträge: 14750
neuester Beitrag: 04.04.13 11:01 von: Weltenbumm. Leser gesamt: 422492
davon Heute: 62
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 590   

28.02.11 11:08
3

23589 Postings, 4204 Tage alice.im.börsenlandsag ich doch:

mobbing ala flodder-family.
komischerweise immer 4 schwarze sterne von immer den gleichen + 3-4 mal unterstellungen , beleidigungen und abwertung andersdenkender.
jetzt fehlen nur noch 2 der üblichen und die family ist komplett.

hi michael,
lass dich nicht ärgern, die halten sich nur an das handbuch für trolle.
http://forum.rotetraenen.de/index.php?page=Thread&threadID=46057

niemand der erfolgreich ist, gammelt über monate pöbelnd in einem pennystock rum. die sind öfter hier unterwegs als investierte, sagt doch schon alles.  

28.02.11 11:15
2

876 Postings, 3736 Tage michael 2010an jocyx

 

Mir ist egal, was Du von mir hältst. Ich kann nur zwei Sachen wiederholen, weil Du ja anscheinend der deutschen Sprache nicht so mächtig bist. Erstens: Wenn ich grüne Sterne hamstern möchte, dann mache ich das so wie Du. Mit Bundesligawetten etc. kassierst Du schon mal für eine Wette 35 Sterne. Und zweitens: Ich habe mich 1 Minute nach meinem Fehler selbst bei ariva gemeldet. Also brauch ich so Leute wie Dich nicht. Wenn Du weiterhin in meinem Thread diskutieren möchtest, dann lass Deine Beleidigungen, sonst lasse  ich Dich in diesem Thread sperren. Gruss Michael

 

28.02.11 13:51
4

2345 Postings, 4277 Tage Lolahunter.. der 2. Beitrag des Thread-Eröffner

lautete:

Hat niemand einen sachlichen Beitrag zu Alf.....?

.....

Was möchtest Du lesen?

Diese Leute wurden alle wegen sachlicher Beiträge gesperrt:

20 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Alpenmädel, Androidfan, bodohans123, bratwurst, Börsenpirat, Colea, d007007007, doschauher, Brisco, Blindschleiche, galway, jocyx, Jule34, kalle50, Lolahunter, nekro, Suborbit, Terazul, Tomtoo40, Weltenbummler..........

Nimm Dir die ganzen Links und Beiträge vor um sie zu lesen und dann hast Du die Sachlichkeit die Du suchst.

Ansonsten  wäre es sehr freundlich, wenn  Du  hier deutlich schreiben würdest was Du für eine Erwartungshaltung in Bezug auf sachlicher Beiträge hast.

Einen schönen Tag
Lola  

28.02.11 14:00

876 Postings, 3736 Tage michael 2010Antwort

Sachlich heißt positive und negative aktuelle Nachrichten. Es gibt aber Leute, die schreiben nur negativ. Wenn Du Dir meine Postings durchlesen würdest, könntest Du erkennen, dass ich auch negative Schlagzeilen zum Besten gebe.

 

28.02.11 14:20
2

58056 Postings, 4879 Tage jocyxmeinst Du jetzt Deine Beitraege in der Wortkette ?

28.02.11 14:26

876 Postings, 3736 Tage michael 2010an jocyx

Da siehst Du mal, dass man nicht mit 2 Sternen schummeln muß. Innerhalb von 1,5 Stunden fast 80 Sterne. Also warum unterstellt ihr mir so einen Blödsinn. Will auch im Interesse der anderen Threadteilnehmer  und weil ich wichtigeres zu tun habe, ab jetzt auf solche Fragen und Spiele nicht mehr eingehen.

 

28.02.11 14:27
4

2345 Postings, 4277 Tage Lolahunter@michael2010

"Wenn Du Dir meine Postings durchlesen würdest, könntest Du erkennen, dass ich auch negative Schlagzeilen zum Besten gebe."

Es ist ein Diskussionsforum und selbstverständlich darfst Du positive Errungenschaften von ALF posten.
Wer schreibt Dir vor nur negatives zu  posten? Ich denke mal, es schreibt Dir niemand vor,
oder?

Ich sage es jetzt einfach mal ganz locker:

Also her mit den positiven Abschlüssen und Errungenschaften von Alf!
Damit wir uns richtig verstehen, keine Nachrichten oder irgendwelche News die in weiter Ferne liegen, sondern positive Tatsachen, reale Erfolge.
Das sind Sachen, die jeden Anleger interessieren.
Jeder Anleger möchte wissen  was das Unternehmen mit seinem Invest macht, wie es gewinnbringend wirtschaftet.
Pläne beflügeln nur eine gewisse Zeit die Fantasie der Anleger und immer neue Pläne
des Unternehmens  bedeuten nicht zwangsläufig, dass die Fantasie der Anleger immer mehr beflügelt wird.
Nein, irgendwann ist es an der Zeit den Aktionären wirtschaftliche Erfolge zu  präsentieren.

Das Zauberwort dafür heißt "Transparenz".

Wenn der Beitrag nicht Deinen Vorstellungen entspricht, darft Du mich gerne vom Thread ausschließen.

Trotzdem wünsche ich Dir einen schönen Tag.
Lola  

28.02.11 18:20

2371 Postings, 3802 Tage olenullnull7ich habe kein

Ahnung wer hier Recht oder Unrecht hat.
Mir auch vollkommen egal.
Ich bin investiert und schaue einfach was passiert.

Trotzdem habe ich eine Meinung:
Wer in einer Aktie nicht investiert ist sollte sich auch aus dem Thread heraus halten.
Glaube nicht, dass die die hier negativ über die Aktie schreiben Weltverbesserer sind.
Auch nicht welche die arme Aktionäre schützen wollen.
Welche Intention diese Personen haben weis ich nicht.
Ich weis nur eines, dass wenn es anders herum wäre Euch auch nicht egal wäre.

Das war das Wort zum Montag!  

28.02.11 21:40
2

2345 Postings, 4277 Tage Lolahunter..ach Ole :-)

das war ein nettes Wort zum Montag, ganz bestimmt!

Es geht doch nicht um Recht haben oder Unrecht haben.

Es geht doch nur darum was ALF bis jetzt " 100%ig in trockenen Tüchern" hat und nicht
was sie alles machen möchten, wollen, können.

Wenn Du hier investiert bist, dann ist es doch nur logisch, dass Du wissen möchtest was mit Deinem Geld gemacht wurde, damit Du in naher Zukunft weißt was Du zurückbekommst.

Durch den Kauf der Aktien hast Du Firmenanteile erworben. Ist die Firma Dir egal?
Kann ich mir nicht vorstellen! Warum hättest Du Dir sonst Aktien gekauft?!

Selbst wenn es eine Spende gewesen wäre, hättest Du auf Bekanntgabe des Verwendungszweck hinweisen können, ob nun für einen neuen PC oder Betriebsausflug
in die Alpen, mit anschließendem Jodelkurs für die Angestellten, sollte man vorhaben Anteile einer notleidenden amerikanischen Filmgesellschaft zu  übernehmen , hat man gleich Statisten , die ja ohnehin ihr Geld bekommen.  Aber wie gesagt, das ist natürlich Zukunftsmusik. Gespart werden muß eben überall.


So, das war mein Wort zum Montag :-)  

01.03.11 08:01
1

2371 Postings, 3802 Tage olenullnull7ach Lolahunter :-)

Hast ja teilweise Recht. Spreche ich Dir auch nicht ab.
Aber
1. Klar Interessiert es mich was die mit meinem Geld machen.
2. Was Du aber vergessen hast, wenn man in einer Firma investiert ist sollte man auch Vertrauen und Loyalität aufbringen.
Ich weis, dass bei Alf viele schwarze Schafe sind/waren (z.B. Big Jim) aber es hat sich vielleicht was gebessert und die wollen wirklich etwas auf die Beine stellen.
Naja wir werden sehen.

Das war mein Wort zum Dienstag :-)  

01.03.11 19:05

2345 Postings, 4277 Tage Lolahunter@Ole

"2. Was Du aber vergessen hast, wenn man in einer Firma investiert ist sollte man auch Vertrauen und Loyalität aufbringen."

Uiih Ole,..... Vertrauen und Loyalität!!

Hey, das letzte mal als ich Vertrauen und Loyalität Leuten entgegengebracht habe, hat es mich einen 6-stelligen Betrag gekostet.

Ich habe deren Aussagen vertraut, dass man bereits Fördergelder beantragt hat und durch diese Aussage  hat die Firma schon ein Qualitätszeichen bekommen. Ich konnte nicht ahnen dass alles erstunken und erlogen war. Diese Leute sind gnadenlos!
Ob Du dabei "Kopfüber" gehst oder daran zerbrichst, das ist denen völlig egal.
Mir ist  weder das eine noch das andere passiert, aber die haben mich im Nacken und das gefällt mir.
Ach ja, brauchst nur zu googeln: Center-Tainment - KrawallinoAG/Family Drom

Kontrolle und alles schwarz auf weiß sehen! Nur das zählt, alles andere ist nur nett.

Die netten Leute fallen in das Haifischbecken :-)
Nein! Das war nicht das Wort zum Dienstag :-)

Believe it or not!

In diesem Sinne
Lola  

01.03.11 19:57

2371 Postings, 3802 Tage olenullnull7@Lola

ok das mit der Loyalität ist bei Aktiengeschäften so eine sache.
Gebe ich dir recht.
Ich bin hier nicht so Groß investiert und es ist letztentlich Geld auf welches ich verzichten kann.
Damit müssen wir an der Börse immer rechnen.
Lieber wäre mir auch ein Gewinn von xxxx?uro.

Alles Gute Lola  

11.03.11 17:12

876 Postings, 3736 Tage michael 2010Jetzt nachkaufen....

So billig bekommt man diese Akie nicht nochmal. Die ewigen Skeptiker sollen bitte in dem anderen Forum " ALF-Thread ohne Ausschluß von Kritikern" ihr Unwesen treiben. Dort melden sich doch nur Leute, die uralte Links anpreisen und meistens gar nicht investiert sind. Bitte bleibt von diesem Thread fern und gebt Euch immer für uralte Links vom letzten Jahr Sterne.

 
 

11.03.11 17:22
1

4472 Postings, 4275 Tage Alpenmädelich nehme mal an,

dass ein insitutioneller Anleger nichts kauft, ohne  dass er eine Bilanz 2010 und den Geschäftsbericht 2010 gesehen  hat.

Wo ist die Bilanz und der Geschäftsbericht?

ob es diesen Anleger überhaupt gibt?
Zweifel sind angebracht!  

11.03.11 17:28

876 Postings, 3736 Tage michael 2010Das ganze Leben besteht aus Zweifel....

Am Schluss wird abgerechnet.

 

14.03.11 19:11

876 Postings, 3736 Tage michael 2010Heute,14.03.2011 + 22,14% gestiegen

Alle Aktien fallen, wegen dem Unglück in Japan. Aber unsere Aktie 22,14 %.  Hättet ihr auf mich gehört. Dann hättet ihr Gewinn gemacht.

 

18.03.11 18:00

876 Postings, 3736 Tage michael 2010Auf Wiedersehen

Hallo liebe Thread-Besucher. Ich verabschiede mich hiermit. Entweder es klappt. Oder nicht. Danke für Euer Interesse. Allen Investierten viel Glück.  Michael

 

18.03.11 18:55

3618 Postings, 4305 Tage karasswieviel Aktien gibt es jetzt?

177 Mio oder 1,77 Mio? weiß das jemand?  

24.03.11 17:38
2

876 Postings, 3736 Tage michael 2010Frühstück mit Big Jim Byrnes

Eigentlich wollte ich gar nicht mehr posten, und habe meinen Thread hier schon beendet. Aber heute bin ich zu einem persönlichen Frühstück mit Big Jim Byrnes eingeladen worden. Ich bekam eine Einladung zur Investorenpräsentation zur geplanten Kapitalerhöhung 2011 per E-Mail. Ich habe zurückgefaxt, dass ich gerne daran teilnehmen würde. 5 Stunden später meldete sich Hr. Fischer von der Investor Relations ALF Group Holdings AG, und teilte mir mit,  dass ich persönlich zu einem Frühstück mit Big Jim Byrnes und anderen Herren von Alf eingeladen bin. Bin mal wirklich gespannt. Ich habe Hr. Fischer auch gesagt, dass ich nur ein Kleinaktionär bin, und auch nicht vorhabe, weiterhin größere Investitionen (wegen dem schlechten Leumund und Aktienkurs von Alf...) zu tätigen. Darauf hin hat er gesagt, dass wäre egal. Hr. Byrnes schätzte jeden Aktionär. Da mein Englisch nicht mehr das Beste ist, nehme ich meinen Sohn, der Englisch auf Lehramt studiert, mit. Falls jemand noch vernünftige Fragen hätte, die ich den Herren stellen sollte, bitte schreibt mir diese an das Forum hier. Ihr werdet auf jeden Fall erfahren, ob sich alles so zugetragen hat, wie es vorläufig scheint. Gruss Michael


 

24.03.11 17:58
2

397 Postings, 3678 Tage ResidentFrühstück mit Big Jim und Gina ?? Whouw

und der Dr. Martin Grossmann, der Berater, kommt der auch.
Nehmen die vielleicht gleich Gratis-Aktien mit, um die Stimmung etwas zu verbessern?

Wieso hat ALF es bis heute nicht geschafft, einen Schweizer Vertreter in die Gesellschaft reinzubringen. Haben Dr. Grossmann oder René Longini tatsächlich keine Kapazität mehr?  

24.03.11 18:02

2371 Postings, 3802 Tage olenullnull7@michael2010

schön wieder jemanden hier zu hören der investiert ist.

Eigentlich sollten alle die zum Frühstück gehen, die James W. Byrnes und Michael Pakula
als Betrüger hingestellt haben.
Aber ich denke mal, die haben keinen Arsch (sorry für die Ausdrucksweise) in der Hose.
Da tummelt man sich lieber hier im Netz und bleibt unerkannt.

Ich habe diese Einladung auch als Email bekommen.
Für mich kommen diese Termina allerdings vollkommen ungelegen.  

24.03.11 18:11

3122 Postings, 4328 Tage KeyKeyEinladung

Nach Stuttgart kommt er wohl nicht ?
Die anderen Orte sind zu weit weg fürs Frühstücken :-)

Aber ok, es tut sich wenigstens noch was ..
Verkaufen zu dem Kurs macht ja eh keinen Sinn.
Also warten wir eben geduldig auf ein Wunder :-)

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 590   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln